Start » Service » News Seite drucken | Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
BMW 1er (F70)
Der neue BMW 1er (Modell F70) - hier als M135
 Detail-Infos
 Vorgänger
News-Menü
 News-Kategorien
 7-forum.com Service
BMW Neuheiten
Der neue BMW M2 (Facelift 2024).
BMW M2 (G87 LCI, ab 2024)

 
Das neue BMW 2er Coupé (Facelift 2024).
BMW 2er Coupé (G42N, ab 2024)

 
Der neue MINI Cooper 5-Türer.
MINI, 5-Türer (F65, ab 2024)

 
Der neue BMW 1er. Modell F70, ab 2024.
BMW 1er. Modell F70, ab 2024.

 
Das BMW Concept Skytop
BMW Concept Skytop (2024)

 


 
 Hersteller-News  

BMW-Modellreihe: F70

05.06.2024
Der neue BMW 1er. Anzeige- und Bediensystem, Connectivity.
Innovatives Nutzererlebnis mit dem BMW Operating System 9 und BMW Digital Premium.

 

Der technologische Fortschritt, der mit dem Generationswechsel im Premium-Kompaktsegment verbunden ist, spiegelt sich auch in einem innovativen Nutzererlebnis wider. Im neuen BMW 1er steht jetzt die jüngste Ausführung des Anzeige- und Bediensystems BMW iDrive mit QuickSelect zur Verfügung. Auf der Grundlage des BMW Operating System 9 bietet es optimierte Möglichkeiten für eine intuitive und komfortable Steuerung zahlreicher Funktionen sowie für die Nutzung innovativer digitaler Services. Mit dem BMW Curved Display und den erweiterten Fähigkeiten des BMW Intelligent Personal Assistant ist das neue BMW iDrive konsequent auf eine Bedienung mittels Touch-Display und natürlicher Sprache ausgelegt. Darüber hinaus umfasst das Bediensystem Multifunktionstasten am Lenkrad sowie optional auch das BMW Head-Up Display.

Der neue BMW M135 xDrive, Interieur, Bordbildschirm

Das BMW Operating System 9 ist eine Eigenentwicklung der BMW Group und basiert auf einem Android Open Source Project (AOSP) SoftwareStack. Es ermöglicht ein breiteres Angebot digitaler Inhalte für Information und Unterhaltung, schnellere Updatezyklen für Funktionen sowie optimierte Zugriffsmöglichkeiten auf viele spezifische OnlineDienste. Damit schafft das BMW Operating System 9 auch die Voraussetzungen für eine hochgradig individualisierbare Auswahl an zusätzlichen digitalen Services, die den Kunden mit den BMW ConnectedDrive Upgrades und dem neuen Angebot BMW Digital Premium zur Verfügung gestellt werden.

BMW iDrive mit QuickSelect: Schneller und direkter Zugriff auf gewünschte Funktionen.

Das serienmäßige BMW Curved Display sorgt auch im neuen BMW 1er für eine moderne Interpretation der Cockpit-Gestaltung mit markentypischer Fahrerorientierung. Es setzt sich aus einem 10,25 Zoll großen Information Display und einem Control Display mit einer Bildschirmdiagonale von 10,7 Zoll zusammen. Der neue Einstiegsbildschirm auf dem Control Display zeigt dauerhaft die Kartenansicht des Navigationssystems oder andere individuell konfigurierbare Darstellungen. Auf der gleichen Ebene werden auf der Fahrerseite des Displays vertikal angeordnete Widgets angezeigt, zwischen denen durch Wischbewegungen gewechselt werden kann. Der Schnellzugriff QuickSelect ermöglicht das direkte Aufrufen der gewünschten Funktion ohne Wechsel in ein Untermenü. Zusätzliche Informationen und Einstellmöglichkeiten sind durch horizontale Wischbewegungen auf dem jeweiligen Widget verfügbar.

Die flache, an Geräten aus dem Consumer-Electronics-Bereich orientierte Menüstruktur macht die Touch-Bedienung im neuen BMW 1er besonders bequem und intuitiv. Mit einem Fingertipp auf das Horne Symbol am unteren Rand des Control Displays lässt sich jederzeit zum Einstiegsbildschirm zurückkehren. Neben dem Horne Symbol finden sich auch die Symbole für den Direkteinstieg in das Klimamenü, das All Apps Menü sowie Apple CarPlay® und Android Auto™, sofern aktiviert.

Aktualisierungen "over-the-air": Remote Software Upgrades und BMW Digital Premium aus dem BMW ConnectedDrive Store.

BMW 120 mit M Sport Paket

Um den neuen BMW 1er kontinuierlich auf dem neuesten Software-Stand zu halten, lassen sich Aktualisierungen "over-the-air" einspielen. Die Remote Software Upgrades können kostenlose Qualitätsverbesserungen oder sogar zusätzliche Funktionen oder Funktionsverbesserungen beinhalten (Verfügbarkeit ist abhängig je nach Land, Fahrzeugmodell, Ausstattung und Fahrzeugzustand).

Mit den BMW ConnectedDrive Upgrades kann der Kunde außerdem ausgewählte Funktionen über einen Zeitraum von einem Monat kostenfrei testen und anschließend für eine jeweils spezifische Laufzeit buchen. Highlight des Programms im BMW ConnectedDrive Store ist das Angebot BMW Digital Premium. Damit kann der Kunde im Rahmen eines Abonnements alle in seinem Land verfügbaren Apps, beispielsweise aus den Bereichen Musik-Streaming, Video-Streaming, News oder Gaming im Fahrzeug nutzen. BMW Digital Premium beinhaltet auch die Datennutzung für alle digitalen Dienste und die im BMW ConnectedDrive Store enthaltenen Apps, darunter auch für das Musik-und VideoStreaming.

Die Auswahl der innerhalb von BMW Digital Premium verfügbaren Drittanbieter-Apps und ihrer Inhalte wird kontinuierlich erweitert. Auf dem Gebiet des ln-Car-Gaming mit der Plattform AirConsole* steht beispielsweise eine permanent wachsende Auswahl an sogenannten Casual Games wie etwa „Wer wird Millionär?" oder „Starlit Kort" zur Verfügung. Mit ihnen können Fahrer und Passagiere wahlweise allein oder im Multiplayer-Modus spielerisch Zeit im stehenden Fahrzeug verbringen. Sie benötigen dazu nur ihr Smartphone, welches als Controller fungiert, und das BMW Curved Display.

Eine weitere Möglichkeit, beispielsweise im Stau, beim Warten vor der Schule oder dem Kindergarten oder bei verfrühter Ankunft zu einem beruflichen Termin die Zeit im stehenden Fahrzeug sinnvoll zu nutzen, bietet das ebenfalls stetig ausgebaute Portfolio im Bereich des VideoStreamings. Dafür steht eine Video App [powered by Xperi TiVo) zur Verfügung. Das Unterhaltungsangebot umfasst sowohl Live-Kanäle als auch On-Demand-Mediatheken der Kategorien Nachrichten, Sport, Unterhaltung für Kinder, Filme und Serien. Die Video App mit landesspezifischen und länderübergreifenden Angeboten ist aktuell in den USA, Großbritannien, Südkorea, Frankreich, Italien, Deutschland, Spanien und bald auch in weiteren Ländern verfügbar.

Individueller Musikgenuss mit hochwertigen Audiosystemen und Streaming-Services von BMW Digital Premium.

Darüber hinaus ermöglicht BMW Digital Premium im neuen BMW 1er auch die Nutzung von vielfältigen Audio-Streaming-Services. Damit wird der Musikgenuss während der Fahrt zu einem hochgradig individualisierbaren Entertainment-Erlebnis, das mit hochwertigen Audiosystemen unterstützt wird. Das serienmäßige Audiosystem des neuen BMW 1er umfasst sechs Lautsprecher sowie einen Verstärker mit einer Leistung von 100 Watt. Der Empfang von digital ausgestrahlten Programmen (DAB, Digital Audio Broadcasting) ist ebenfalls möglich. Optional wird das HiFi-System Harman Karden mit zwölf Lautsprechern angeboten.

Der neue BMW 1er und der neue BMW M135 xDrive

Die serienmäßige Smartphone-lntegration mittels Bluetooth ermöglicht Streaming über das Mobiltelefon des Kunden. Mit BMW Digital Premium kann der Kunde den individuellen Account seines bevorzugten Streaming-Anbieters direkt im Fahrzeug nutzen. Dabei ist die Datennutzung für den digitalen Dienst in der Buchung des Angebots aus dem BMW ConnectedDrive Store inkludiert.

Navigationssystem BMW Maps serienmäßig, erweiterte Funktionen mit BMW Digital Premium.

Auch das cloudbasierte Navigationssystem BMW Maps ist Bestandteil des im neuen BMW 1er serienmäßigen BMW Live Cockpit Plus. Es zeichnet sich durch eine komfortable Zieleingabe sowie durch eine schnelle und dynamische Routenberechnung aus. In Verbindung mit dem optionalen BMW Live Cockpit Professional steht neben dem BMW HeadUp Display auch die Funktion Augmented View zur Verfügung. Bei aktivierter Zielführung ergänzt sie die Navigationskarte um einen LiveVideostream aus der Sicht des Fahrers, der auf dem Control Display dargestellt und mit kontextrelevanten Zusatzinformationen angereichert wird. So erleichtert Augmented View beispielsweise die Orientierung in unübersichtlichen Verkehrssituationen durch animierte Richtungspfeile.

Mit BMW Digital Premium stehen dem Kunden zusätzliche Funktionen für das Navigationssystem zur Verfügung. Dazu zählen die Möglichkeit, die Echtzeit- Verkehrsinformationen des Services Real Time Traffic Information (RTTI) auch bei nicht aktivierter Zielführung sowie mit Informationen über die Verkehrslage auf Nebenstraßen zu nutzen, eine 3D-Darstellung von Gebäuden und Umgebungselementen auf der Kartenansicht und erweiterte Informationen über Parkmöglichkeiten. Abbiegehinweise und Fahrspurempfehlungen werden realitätsnah auf dem Information Display sowie im optionalen BMW Head-Up Display dargestellt.

Darüber hinaus ermöglicht BMW Digital Premium in Deutschland und zehn weiteren europäischen Ländern das digitale Zahlen von Parkgebühren vom Fahrzeug aus. Dazu werden die in der My BMW App hinterlegten Kreditkarteninformationen des Kunden genutzt.

Zusätzliche My Modes und Lichtinszenierungen, optimierter Dialog mit dem BMW Intelligent Personal Assistant.

Je nach gewähltem My Mode werden Fahrzeugfunktionen, die Anzeigen auf dem BMW Curved Display und die Innenraumbeleuchtung harmonisch aufeinander abgestimmt. So lässt sich per Sprachbefehl oder mittels Tastendruck die zur jeweiligen Fahrsituation oder den persönlichen Vorlieben passende Gesamtfahrzeugeinstellung aktivieren. Serienmäßig stehen im neuen BMW 1er der Personal Mode, der Sport Mode und der Efficient Mode zur Auswahl. Mit BMW Digital Premium wird das Spektrum um den Expressive Mode, den Relax Mode und den Digital Art Mode erweitert.

BMW 120 mit M Sport Paket

Auch für die Lichtinszenierung bei der Annäherung ans Fahrzeug bietet BMW Digital Premium eine attraktive Erweiterung des Nutzererlebnisses. Das Begrüßungsszenario besteht aus einer orchestrierten Aktivierung der Außen- und Innenleuchten einschließlich der Projektion aus den Außenspiegeln. Mit BMW Digital Premium stehen zusätzlich zur Standard-Choreografie die drei weiteren Varianten Adagio, Vivace und Allegro für die Lichtinszenierung zur Auswahl. Darüber hinaus ist der neue BMW 1er in Verbindung mit BMW Digital Premium durch Automatisierungen in der Lage, den Komfort in regelmäßig wiederkehrenden Situationen zu steigern. So wird es möglich, beispielsweise an der Zufahrt zu einer Tiefgarage für die bequeme Nutzung einer Zugangskarte automatisch das Seitenfenster zu öffnen.

Die jüngste Ausführung des BMW Intelligent Personal Assistant reagiert auf natürlich gesprochene Anweisungen und verfügt über kontinuierlich erweiterte Fähigkeiten. Zur Optimierung des Dialogs zwischen Mensch und Automobil werden interaktive Grafikdarstellungen auf dem Control Display angezeigt, die beispielsweise die Aufmerksamkeit des digitalen Begleiters signalisieren und als Reaktion auf ausgewählte Sprachbefehle dazu passende Symbole darstellen. So quittiert der BMW Intelligent Personal Assistant beispielsweise die Aufforderung zur Suche nach einer nahegelegenen Tankstelle mit dem Bild einer Zapfsäule. Für diese Visualisierungen stehen in Verbindung mit BMW Digital Premium zwei Varianten zur Auswahl. Außerdem informiert eine direkte Texteinblendung den Kunden darüber, welches Kommando der Sprachassistent soeben verstanden und verarbeitet hat.

Optimale Vernetzung: Smartphone-lntegration, 5G-Mobilfunkantennen, BMW ID und My BMW App.

Die Serienausstattung des neuen BMW 1er umfasst eine Smartphonelntegration über Apple CarPlay® und Android Auto™. Durch eine WLANVerbindung zwischen Smartphone und Fahrzeug werden die Services direkt in das Anzeige- und Bediensystem integriert.

In ausgewählten Märkten stellt der neue BMW 1er bereits serienmäßig mit SG-Mobilfunkempfang die optimalen Voraussetzungen für ln-CarGaming, Video-Streaming und die Nutzung weiterer onlinebasierter Dienste sicher.

Zur Personalisierung des Nutzererlebnisses mittels BMW ID genügt die erstmalige Anmeldung im Fahrzeug mittels Smartphone und QR-Code Scan. Anschließend werden das persönliche Profil hinzugefügt und synchronisierbare Einstellungen geladen. Dadurch wird der Kunde auf dem Fahrzeugdisplay namentlich und auf Wunsch mit persönlichem Profilbild begrüßt, und seine individuellen Fahrzeugeinstellungen werden automatisch geladen. Darüber hinaus wird das Fahrzeug ohne Zutun des Kunden der My BMW App hinzugefügt.

Der neue BMW M135 xDrive, Interieur, Bordbildschirm

Als universelle digitale Schnittstelle bietet die My BMW App jederzeit Informationen über den Fahrzeugzustand, die verfügbare Reichweite sowie über Service- und Wartungsbedürfnisse. Per Fernzugriff ermöglicht sie die Nutzung von Funktionen wie Fahrzeugortung sowie das Ver- und Entriegeln der Türen.

Zusammen mit dem optionalen Komfortzugang kann über die My BMW App der BMW Digital Key Plus im Smortphone eingerichtet werden. Er ist für Apple iPhone und Apple Wotch sowie geeignete Smortphones mit den Betriebssystemen Android verfügbar. Der BMW Digital Key Plus bietet die Möglichkeit, den neuen BMW 1er über die sicherheitsoptimierte Ultro-Widebond-Funktechnologie (UWB) per Smortphone beziehungsweise Smortwotch zu entriegeln und zu verschließen. Der konventionelle Autoschlüssel wird damit überflüssig. Das Smartphone muss nicht extra aus der Tasche genommen werden, da sich das Fahrzeug bereits bei der Annäherung entriegelt.

Digitalisierung, künstliche Intelligenz und innovative Technologien bilden auch die Basis für Proactive Care. Im Mittelpunkt steht das optimierte Serviceerlebnis und die BMW Leistungsfähigkeit, um zum Beispiel Service- und technische Fahrzeugbedarfe frühzeitig zu erkennen und dem Kunden je noch Dringlichkeit prooktiv Lösungen über den jeweils passenden Kanal anzubieten. Prooctive Care steigert das Kundenerlebnis mit dem einhergehenden Service Versprechen "RELAX. WE CARE." nachhaltig.

 

* Länderverfügbarkeit von AirConsole für den BMW 1er: Österreich, Belgien, Bulgarien, Kanada, Kroatien 1 Zypern) Tschechien, Dänemark, Estland, Finnlandj Frankreich, Deutschland, Großbritannien, Griechenland, Ungarn, Irland, Italien, Südkorea, Malta, Niederlande, Norwegen, Lettland, Litauen, Luxemburg, Polen, Portugal, Rumänien, Slowakei, Slowenien, Spanien 1 Schweden, Schweiz, USA

Quelle: BMW Presse Mappe vom 05.06.2024


 

Bitte empfehlen Sie diesen Artikel weiter:

 

 Kommentare zur Meldung: 0
Ihr Name:
 


 
 
Netzwerk
 
Bitte folgen Sie uns:
 
7-forum.com bei Facebook7-forum.com bei google+
7-forum.com bei YouTube7-forum.com bei Twitter
7-forum.com News im RSS Feed
 
Neu: 7-forum.com auf google+
 
 
Aktuelle News

Fuhrpark aufbauen - Worauf kommt es dabei an?

 

Der neue BMW M2 (Facelift 2024).

 

Das neue BMW 2er Coupé (Facelift 2024).

 

Der neue MINI Cooper 5-Türer.

 

Sicherheit im digitalen Zeitalter: Warum Autofahrer ein VPN nutzen sollten

 

Der neue BMW 1er. Modell F70, ab 2024.

 

www.7er.com

  zurück zur News-Übersicht | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 06.03.2023  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group