Start » Service » News Seite drucken | Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
BMW 1er (F70)
Der neue BMW 1er (Modell F70) - hier als M135
 Detail-Infos
 Vorgänger
News-Menü
 News-Kategorien
 7-forum.com Service
Neu: Facebook!
 

7-forum.com hat nun seine eigene Facebook-Seite! Bitte unterstütze sie, indem Du die Seite besuchst und Fan wirst (auf "Gefällt mir" klicken). Vielen Dank!
 


 
 Hersteller-News  

BMW-Modellreihe: F70

05.06.2024
Der neue BMW 1er. Fahrzeugkonzept und Design.
Der Pionier für Fahrfreude im Premium-Kompaktsegment schärft sein sportliches Profil.

 

Der BMW 1er, Pionier für Freude am Fahren im PremiumKompaktsegment, startet in die vierte Modellgeneration. Mit dynamischer Präsenz im Design, einem komplett erneuerten Antriebsportfolio und umfangreich weiterentwickelter Fahrwerkstechnik schärft er sein Profil als sportlichstes Fahrzeug im Wettbewerbsumfeld. Hocheffiziente Motoren mit 48 Volt-Mild-Hybrid-Technologie und eine an Ressourcenschonung und Zirkularität orientierte Fertigung optimieren die Nachhaltigkeit über den gesamten Produktlebenszyklus. Darüber hinaus unterstreicht der neue BMW 1er seinen progressiven Charakter mit einem neugestalteten Interieur, einer gesteigerten Auswahl an Systemen für automatisiertes Fahren und Parken sowie mit dem neuen BMW iDrive mit QuickSelect und innovativen digitalen Services basierend auf dem BMW Operating System 9.

Der neue BMW 1er und der neue BMW M135 xDrive

Auch in seiner vierten Generation wird der BMW 1er im BMW Group Werk Leipzig produziert. Seine Markteinführung beginnt im Oktober 202.li. Mit einem Anteil von rund 80 Prozent am Gesamtabsatz ist Europa die wichtigste Verkaufsregion. Darüber hinaus gehört nach Deutschland, Italien, Großbritannien und Spanien auch Japan zu den Top-Fünf-Märkten für den neuen BMW 1er.

Seit 20 Jahren: Freude am Fahren im Kompaktsegment.

Sportlich-agile Fahreigenschaften und eine dynamische Ausstrahlung liegen in den Genen des BMW 1er. Mit diesen Eigenschaften ging vor 20 Jahren bereits die erste Modellgeneration an den Start. Erstmals wurden damit Fahrfreude und Premium-Mobilität im Stil von BMW auch im Segment der Kompaktfahrzeuge erlebbar. Auf diese Weise gelang es, neue Zielgruppen für die typischen Merkmale der Marke zu begeistern und so den Grundstein für den bis heute anhaltenden Erfolg in diesem nach wie vor wachstumsstarken Segment zu legen. Seit 2004 wurden bereits mehr als 3 Millionen Einheiten des BMW 1er an Kunden ausgeliefert.

Der neue BMW 1er  Der neue BMW 1er
Die erste BMW 1er-Generation (Modell E87), vorgestellt im Jahr 2004.

Zur Tradition des BMW 1er gehört auch seine Vorreiterrolle in den Bereichen Fahrdynamik und Effizienz. Auf der Basis der ersten Modellgeneration entstand das BMW 1er M Coupé. Das erste HighPerformance- Automobil der BMW M GmbH im Kompaktsegment gilt heute als Symbol für puristische Fahrfreude und wurde zum Vorläufer des extrem erfolgreichen BMW M2. In der dritten Modellgeneration des BMW 1er absolvierte die aktornahe Radschlupfbegrenzung ihre Premiere in einem Serienfahrzeug. Die besonders schnell und präzise agierende Traktionskontrolle ist mittlerweile in zahlreichen weiteren BMW Modellen fester Bestandteil der Fahrwerksregelsysteme. Ebenso kam wegweisende Technologie zur Steigerung der Nachhaltigkeit erstmals in der BMW 1er Reihe auf die Straße. Schon 2007 war sie als erste Baureihe der Marke serienmäßig mit umfangreichen EfficientDynamics Maßnahmen ausgestattet. Der BMW Active E das erste im Alltagsverkehr eingesetzte Elektrofahrzeug der Marke, basierte ebenfalls auf einem BMW der 1er Reihe.

BMW typische Proportionen im kompakten Format.

Der sportliche Charakter des BMW 1er wird auch in der neuen Modellgeneration durch die markentypischen Proportionen betont. Eine lange Motorhaube, kurze Überhänge, ein weiter Radstand und eine zurückversetzte Fahrgastzelle mit charakteristischem Hofmeisterknick im hinteren Bereich der Seitenfenstergrafik sind unverwechselbare Merkmale, die in der Neuauflage mit einer besonders dynamisch gestalteten Frontpartie und einem kraftvoll ausmodellierten Heck kombiniert werden.

BMW M135 xDrive

Die Dimensionen des Fünftürers wurden gegenüber dem Vorgängermodell nur geringfügig verändert. In der Außenlänge legt der neue BMW 1er um 42 Millimeter auf 4.361 Millimeter zu, sein Radstand beträgt 2.670 Millimeter. Die Fahrzeugbreite beläuft sich auf 1.800 Millimeter, die Höhe wächst um 25 Millimeter auf 1.459 Millimeter. In diesem kompakten Format bietet der auf einer modernen Frontantriebsarchitektur basierende BMW 1er großzügige Platzverhältnisse für bis zu fünf Insassen und ihr Gepäck.

Flache Front mit neuer Gestaltung für Scheinwerfer und BMW Niere

Mit einer auffallend flachen und im Vergleich zum Vorgänger deutlich tiefer zur Fahrbahn geneigten Frontpartie signalisiert der neue BMW 1er seinen auf sportliche Fahrfreude ausgerichteten Charakter. Mit einem breiten, in Schwarz gehaltenen zentralen unteren Lufteinlass wird diese Fahrbahn-Orientierung zusätzlich betont. Vertikale seitliche Öffnungen unterstreichen die Breite und die solide Statur des Fahrzeugs. Klar gestaltete Flächen und markante Linien lassen die Frontschürze modern und fokussiert wirken.

Die breite und weit nach vorn geneigte BMW Niere weist in ihrem Inneren eine neuartige Struktur aus vertikal und diagonal verlaufenden Stäben auf. Das daraus resultierende Muster wird nicht nur in der optionalen Logo-Projektion aus den Außenspiegeln, sondern auch in der Gestaltung von Dekorelementen im Innenraum aufgegriffen. So entsteht eine stilistische Verbindung zwischen Exterieur- und lnterieurdesign.

BMW 120

Die oberhalb der BMW Niere angesetzten und weit in die Radhäuser ragenden Scheinwerfer zeigen das markentypische Vier-Augen-Gesicht in einer modernen Interpretation. Serienmäßig sind alle Lichtfunktionen in LED-Technik ausgeführt. Jeweils zwei vertikal und leicht pfeilförmig ausgerichtete LED-Einheiten übernehmen die Funktion des Positionsund Tagfahrlichts sowie der Fahrtrichtungsanzeiger. Adaptive LEDScheinwerfer mit blend freiem Matrix-Fernlicht sowie Stadt-, Autobahnund Schlechtwetterlicht sind als Sonderausstattung erhältlich. Sie verfügen außerdem über blaue Akzente und eine Abbiegelicht-Funktion.

Silhouette mit dynamischer Keilform, kraftvolles Heck.

Auch die Seitenansicht des neuen BMW 1er wird von klar gestalteten Flächen geprägt. Die lange Motorhaube und die nach vorn geneigte BMW Niere, die weit nach hinten fließende Dachlinie und die flache, sich im hinteren Bereich verjüngende Seitenfenstergrafik lassen eine dynamische Keilform entstehen. Serienmäßig verfügt der neue BMW 1er über eine BMW Individual Hochglanz Shadow Line. Die schwarze Seitenfenstereinfassung umfasst auch ein Grafikelement mit der eingeprägten Ziffer 1 im Bereich des Hofmeisterknicks an der C-Säule. Ein langer Dachspoiler und seitlich daran anschließende Luftleitelemente tragen ebenfalls zur gestreckten Silhouette bei. Deutlich ausgeprägte Seitenschweller unterstreichen das sportive Erscheinungsbild.

BMW M135 xDrive

Großzügige Flächenverläufe und präzise, nach außen gerichtete Linien lassen das Heck kraftvoll und breit wirken. Auch in diesem Bereich der Karosserie verfügt der neue BMW 1er über gezielt miteinander kombinierte Designmerkmale, die ihn als besonders sportliches Kompaktmodell ausweisen. In seine stark ausgeprägte Heckschürze sind vertikale seitliche Reflektoren und ein schwarzer Einsatz im Stil eines Diffusors integriert. Die Endrohre der Abgasanlage sind bei allen Modellvarianten mit Ausnahme des neuen BMW M135 xDrive unsichtbar in die Heckschürze integriert. Die flachen Heckleuchten ragen sowohl in die Gepäckraumklappe als auch in die Seitenpartie hinein und weisen so auf die weit ausgestellten hinteren Radhäuser hin. Vertikal ausgerichtete LED-Elemente für das Schlusslicht und die Fahrtrichtungsanzeiger greifen die Gestaltung der Lichtquellen im Inneren der Frontscheinwerfer auf.

Erstes BMW Modell mit Kontrastfarbe für das Dach.

Die Auswahl der Außenfarben für den neuen BMW 1er umfasst zwei Uniund sieben Metallic-Lackierungen. Darüber hinaus werden vier BMW Individual Lackierungen sowie eine große Vielfalt an BMW Individual Sonderlackierungen angeboten.

Als erstes Modell der Marke kann der neue BMW 1er optional mit einer Kontrastlackierung für das Dach ausgestattet werden. Die Dachlackierung in hochglänzendem Schwarz leistet einen zusätzlichen Beitrag zur sportlichen Ausstrahlung des Kompaktmodells.

BMW M135 xDrive

Dynamischer Auftritt mit M Sportpaket und M Sport Design.

Für noch mehr Dynamik im Auftritt des neuen BMW 1er sorgen das optionale M Sportpaket und die zur Markteinführung in Europa erhältliche Sonderausstattung M Sport Design. Zu ihren eigenständigen Gestaltungsmerkmalen für das Exterieur zählen eine Frontschürze mit besonders großen Lufteinlässen, M spezifische Seitenschweller und eine besonders kraftvoll modellierte Heckschürze mit dreidimensional ausgeführtem Diffusorelement.

Darüber hinaus sind Front, Seite und Heck durch eine schwarze Karosserieeinfassung miteinander verbunden, die das Fahrzeug aus jeder Perspektive besonders flach auf der Straße liegend erscheinen lässt. Die serienmäßigen Leichtmetallräder in der Dimension 17 Zoll werden in Verbindung mit dem M Sportpaket und dem M Sport Design durch 18 Zoll große M Leichtmetallräder im Y-Speichendesign ersetzt. Als Ergänzung zum M Sportpaket wird außerdem ein M Sportpaket Pro angeboten, das unter anderem eine M Hochglanz Shadow Line mit erweiterten Umfängen und einen M Heckspoiler beinhaltet.

Der neue BMW 1er - Designskizzen.

er neue BMW 1er - Designskizze
Der neue BMW 1er - Designskizze
Der neue BMW 1er - Designskizze
Der neue BMW 1er - Designskizze
Der neue BMW 1er - Designskizze
Der neue BMW 1er - Designskizze
Der neue BMW 1er - Designskizze
Der neue BMW 1er - Designskizze
Der neue BMW 1er - Designskizze
Der neue BMW 1er - Designskizze
Der neue BMW 1er - Designskizze
Der neue BMW 1er - Designskizze
Der neue BMW 1er - Designskizze
Der neue BMW 1er - Designskizze
Der neue BMW 1er - Designskizze
Der neue BMW 1er - Designskizze
Der neue BMW 1er - Designskizze
Der neue BMW 1er - Designskizze
Der neue BMW 1er - Designskizze
Der neue BMW 1er - Designskizze
Der neue BMW 1er - Designskizze
Der neue BMW 1er - Designskizze
Der neue BMW 1er - Designskizze
Der neue BMW 1er - Designskizze
Der neue BMW 1er - Designskizze
Der neue BMW 1er - Designskizze
Der neue BMW 1er - Designskizze
Der neue BMW 1er - Designskizze
Der neue BMW 1er - Designskizze
Der neue BMW 1er - Designskizze

Quelle: BMW Presse Mappe vom 05.06.2024


 

Bitte empfehlen Sie diesen Artikel weiter:

 

 Kommentare zur Meldung: 0
Ihr Name:
 


 
 
Netzwerk
 
Bitte folgen Sie uns:
 
7-forum.com bei Facebook7-forum.com bei google+
7-forum.com bei YouTube7-forum.com bei Twitter
7-forum.com News im RSS Feed
 
Neu: 7-forum.com auf google+
 
 
Aktuelle News

Fuhrpark aufbauen - Worauf kommt es dabei an?

 

Der neue BMW M2 (Facelift 2024).

 

Das neue BMW 2er Coupé (Facelift 2024).

 

Der neue MINI Cooper 5-Türer.

 

Sicherheit im digitalen Zeitalter: Warum Autofahrer ein VPN nutzen sollten

 

Der neue BMW 1er. Modell F70, ab 2024.

 

www.7er.com

  zurück zur News-Übersicht | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 06.03.2023  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group