Start » Modelle » E38 » Motorvarianten » Diesel Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo Rubrik Forum


BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
BMW 7er Modelle
 Modell E38
 Modellgeschichte
CleanEnergy Tour
BMW mit insgesamt 15 BMW 750hl auf CleanEnergy WorldTour. Bericht mit Fotos aus sechs Weltmetropolen.
 
Tipps & Tricks
BMW 7er (E38), nachgerüstete Standlichtringe

 

Motor-Varianten im BMW 7er, Modell E38


interner Link BMW 728i /iL Limousine, Limousine lang (Produktionszeitraum: Sept. 1995 bis Juli 2001)
interner Link BMW 730i /iL Limousine, Limousine lang (Juni 1994 bis Februar 1996)
interner Link BMW 735i /iL Limousine, Limousine lang (März 1996 bis Juli 2001)
interner Link BMW 740i /iL (4,0) Limousine, Limousine lang (Juni 1994 bis Februar 1996)
interner Link BMW 740i /iL (4,4) Limousine, Limousine lang (März 1996 bis Juli 2001)
interner Link BMW 750i /iL Limousine, Limousine lang (September 1994 bis Juli 2001)
BMW 725tds Limousine (März 1996 bis September 1998)
BMW 730d Limousine (September 1998 bis Juli 2001)
BMW 740d Limousine (Juni 1999 bis Juli 2001)

 

BMW 725tds Limousine

Produktionszeitraum: März 1996 bis September 1998

Im März 1996, 19 Jahre nach dem ersten 7er und 13 Jahre nach dem ersten Turbodiesel von BMW kam 1996 die Große Klasse aus München erstmals mit einem Diesel-Modell auf den Markt. BMW reagierte also auf den Trend zum Diesel. Zu Zeiten von hochmodernen TDI-Motoren muss zugegeben werden, dass die Konkurrenz zur Einführung des 725tds technisch bereits einen Schritt voraus war. So konnte der 725tds weder leistungstechnisch, noch durch besonders geringen Verbrauch glänzen. BMW konnte erst zweieinhalb Jahre später mit Einführung des Common-Rail-Diesels im 730d den hohen Anforderungen des Marktes gerecht werden.

Das bei den BMW Dieselmotoren eingesetzte Wirbelkammerverfahren sorgt auch im 725tes für ruhigen und weichen Lauf über den gesamten Drehzahlbereich

 

Schwerpunkt bei der Weiterentwicklung des Sechszylinder-Dieselmotors mit Turboaufladung für den 725tds war einerseits, möglichst hohe Drehmomente im ungeregelten Turboladerbereich unterhalb 1.750 U/Min. zu erreichen, andrerseits aber die hohe Nennleistung von 105 kW/143 PS beizubehalten. Das Ergebnis vorweg: Bei 1.500 U/Min. steht mit rund 210 Nm über 15% mehr Drehmoment als bisher zur Verfügung. Und praktisch über den gesamten fahrspezifischen Drehzahlbereich zwischen etwa 1.600 U/Min bis 4.300 U/Min. übersteigt das abrufbare Drehmoment 80% des Maximalwertes. Dieser beträgt jetzt 280 Nm bereits bei 2.200 U/Min. Das führt auch zu einem sehr spontanen Ansprechen des agilen 7ers: der 725tds spurtet in 11,4 Sekunden auf Tempo 100 und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 206 km/h.

Die Kraft aus dem Drehzahlkeller erlaubt eine lange Gesamtübersetzung von 5-Gang-Getriebe und Hinterachse. Der Motor läuft damit verstärkt in günstigen, sprich sparsamen Wirkungsgradbereichen. Zur BMW typischen Leistungsentfaltung im Alltagsbetrieb addiert sich so ein sehr budgetfreundlicher und in der Klasse fast sensationeller Gesamtverbrauch von 7,9 Liter Diesel auf 100 km im EU-Zyklus. Der leistungsstärkste Diesel-Motor erfüllte die damals geltenden Grenzwerte der EU-2.

Seine 7er-Reife zeigt der Dieselmotor endgültig im Komfort: Dank spezieller Triebwerksabstimmung und steuerbarer Motorlager, die im 5er Weltpremiere feierten, setzt der 725 tds Maßstäbe in Geräuschentwicklung und Laufruhe. Pionier war BMW in der Dieseltechnik ebenfalls beim CAN-Datenbus zwischen Motorsteuerung und Peripherie, der hochexakten Erfassung der Luftmasse per Heißfilm-Luftmassenmesser sowie der serienmäßigen Schlupfregelung ASC+T.

 

BMW 730d Limousine

Produktionszeitraum: September 1998 bis Juli 2001

Der BMW 730d wurde zeitgleich mit dem Facelift der zweiten 7er-Reihe erstmals im September 1998 angeboten und löste den BMW 725tds ab. Der High-Tech-6-Zylinder-Dieselmotor mit Common-Rail-Technik leistete 142 KW bzw. 193 PS und bot ein Drehmoment von 410 Nm bereis bei 1.750 U/Min. Im Vergleich zum 725tds bedeutete dies ein um fast 50% höheres Drehmoment, das sogar bereits bei noch niedriger Drehzahl als zuvor zur Verfügung stand.

BMW 3,0 Reihen 6-Zylinder Diesel im BMW 7er, Modell E38Der Sechszylinder im BMW 730d sorgt dank Abgasturbolader mit automatisch verstellbaren Leitschaufeln schon bei niedrigen Drehzahlen für ein relativ hohes Drehmoment. Abgastechnisch erfüllte der 730d die EU-III Norm.

 

 

 

 

 

Die im Vergleich zum Vorgänger 725tds deutliche Leistungssteigerung spiegelte sich auch in den Fahrleistungen positiv wider. So betrug die Höchstgeschwindigkeit 228 km/h gegenüber 206 km/h im 725 tds.

 

BMW 740d Limousine

Produktionszeitraum: Juni 1999 bis Juli 2001

Der BMW 740d ist ein Meilenstein in der Dieselgeschichte. Der 4,0 Liter Common-Rail-Diesel, der nur in den letzten zwei Produktionsjahren des E38 angeboten wurde, zählte bei Markteinführung im Juni 1999 zu den stärksten Diesel-Fahrzeugen der Welt. Sein V8-Bi-Turbodiesel faszinierte durch phänomenale Leistungsentfaltung, herausragende Fahrkultur und geringe Emissionen.

Nicht unerwähnt bleiben sollte das häufig von Motor-Zeitschriften beklagte Turbo-Loch bei niedrigen Drehzahlen, z. B. bei der Beschleunigung aus dem Stand. Erst in seiner zweiten Generation konnte dieses Manko in der vierten 7er-Reihe behoben werden.

Sein bulliges Drehmoment von 560 Nm verdankt der V8-Dieselmotor der Turboaufladung mit VNT (variable nozzle turbine). Das Drehmoment stand im Drehzahlbereich von 1.750 bis 2.500 U/Min. zur Verfügung.

Die Leistungsfähigkeit des 180 kW starken Vierliter-Diesel-Aggregats im BMW 740d lässt sich in Zahlen ausdrücken: 0-100 km/h in 8,4 Sek., Höchstgeschwindigkeit 242 km/h. Dabei erfüllte der 740d die strenge Abgasnorm EU III.

 
BMW Neuheiten
Der neue BMW M550d xDrive.
BMW M550d xDrive (G30/G31), ab 2017

 
Die neue BMW HP4 RACE.
BMW HP4 RACE (ab 2017)

 
Der neue BMW M4 CS.
BMW M4 CS (F82)

 
Die neue Generation des BMW ALPINA B5 Bi-Turbo mit Allradantrieb
Alpina B5 BiTurbo (G30/G31) ab 2017

 
BMW Alpina B3 S BiTurbo
Alpina B3 S BiTurbo (F30, F31)

 
nächste Treffen
Hagenhausen bei Altdorf: 118. Stammtisch der
 7er Freunde Franken in
 90518 Hagenhausen am 28.05.2017Stuttgart: 7-forum.com
 Jahrestreffen 2017:
 Werksführung bei
 Porsche am 02.06.2017Böblingen: 7-forum.com
 Jahrestreffen 2017:
 Abendessen am Freitag
 für die früher
 Angereisten am 02.06.2017Böblingen: 7-forum.com
 Jahrestreffen 2017 in
 der Motorworld Region
 Stuttgart am 03.06.2017Böblingen: 7-forum.com
 Jahrestreffen 2017:
 Abendessen am
 Samstagabend am 03.06.2017Böblingen: 7-forum.com
 Jahrestreffen 2017:
 Fahrt zum Fernsehturm
 Stuttgart am 04.06.2017Stuttgart: 7-forum.com
 Jahrestreffen 2017:
 Besuch des Porsche
 Museums am 04.06.2017Böblingen: 7-forum.com
 Jahrestreffen 2017:
 Abendessen am
 Sonntagabend am 04.06.2017Stuttgart: 7-forum.com
 Jahrestreffen 2017:
 Stadtrundfahrt im
 Oldtimerbus in
 Stuttgart am 05.06.2017Bruchsal (49.1281/8.58361)Bruchsal: 1. BMW Young- und
 Oldtimertreffen in
 Bruchsal am 17.06.2017Fahren Sie mit der Maus über die Punkte, um Treffen anzuzeigen. Klicken Sie auf die Punkte für mehr Infos.
118. Stammtisch der 7er Freunde Franken in 90518 Hagenhausen
Hagenhausen bei Altdorf, morgen, am 28.05.2017
 
7-forum.com Jahrestreffen 2017: Werksführung bei Porsche
Stuttgart, in 6 Tagen, am 02.06.2017
 
7-forum.com Jahrestreffen 2017: Abendessen am Freitag für die früher Angereisten
Böblingen, in 6 Tagen, am 02.06.2017
 
7-forum.com Jahrestreffen 2017 in der Motorworld Region Stuttgart
Böblingen, in 7 Tagen, am 03.06.2017
 
7-forum.com Jahrestreffen 2017: Abendessen am Samstagabend
Böblingen, in 7 Tagen, am 03.06.2017
 
7-forum.com Jahrestreffen 2017: Fahrt zum Fernsehturm Stuttgart
Böblingen, in 8 Tagen, am 04.06.2017
 
7-forum.com Jahrestreffen 2017: Besuch des Porsche Museums
Stuttgart, in 8 Tagen, am 04.06.2017
 
7-forum.com Jahrestreffen 2017: Abendessen am Sonntagabend
Böblingen, in 8 Tagen, am 04.06.2017
 
7-forum.com Jahrestreffen 2017: Stadtrundfahrt im Oldtimerbus in Stuttgart
Stuttgart, in 9 Tagen, am 05.06.2017
 
Treffen bei dansker
DK-Broager, in 21 Tagen, am 17.06.2017
 
1. BMW Young- und Oldtimertreffen in Bruchsal
Bruchsal, in 21 Tagen, am 17.06.2017
 

 
7-forum.com Suche
 
7-forum.com mittels google durchsuchen:
   ganze Seite
   e38-Bereich 
 

 
 
-ANZEIGE-    
AutoScout24

www.7er.com

Quelle: diverse BMW Informationen (Prospekte, Bücher)

 

Technische Daten aller E38-Modelle



  Besucher online: 1 | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 01.06.2006  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group