Start » mein 7er » Treffen » Berichte aus 2008 » Toskana » Tag 2: Anfahrt Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
Toskana Fahrt 2008
Gruppenfoto der Sternfahrt-Teilnehmer in Pisa
 Tagesberichte
 weitere Infos/Fotos
 frühere Sternfahrten
 nächste Sternfahrt
Treffen-Menü
 Veranstaltungen '08
 Treffen-Berichte
große Forumstreffen
Service Point

EU-Kennzeichen


Radarfalle
 
 

Sternfahrt in die Toskana 2008 - Tag 2: gemeinsame Anfahrt in die Toskana

BMW 7er-Reihe auf der Promenade in Torbole am Gardasee
der Konvoi startete - und kam nicht nur aufgrund von Geschwindigkeitsbegrenzungen nicht schnell vorwärts

Nach dem ersten Kennen lernen am Vortag, ging die eigentliche Sternfahrt erst an diesem Sonntag los, dessen Verlauf folgender Bericht von Organisator Horst und Christian schildern soll:

Der Tag begann gegen 7.30 Uhr mit einem reichhaltigen Frühstück, welches keine Wünsche offen ließ. Da am Hotel aufgrund der Straßenverhältnisse keine Konvoi-Schlange gebildet werden konnte, verabredeten sich die Sternfahrt-Teilnehmer nach dem Frühstück an der Strandpromenade im unterhalb des Hotels liegenden Torbole zur gemeinsamen Abfahrt. Dort war zu dieser frühen Stunde noch nicht viel los, so dass alle Autos problemlos halten konnten. Bevor sich der Konvoi auf seinen Weg machte, wurde noch ein Gruppenfoto vor dem idyllischen Gardasee aufgenommen.

Horsts BMW 745d (E65) an der Promenade in Torbole am Gardasee  Gruppenfoto der Teilnehmer in Torbole am Gardasee
Horsts BMW 745d (E65) an der Promenade in Torbole am Gardasee (links)
Gruppenfoto der Teilnehmer in Torbole am Gardasee (rechts)

Um 10.00 Uhr startete der Konvoi endlich und machte sich auf seinen Weg nach  Montecatini Terme. 24 Fahrzeuge setzten sich in Bewegung, das heißt alle gemeldeten Teilnehmer fuhren im Konvoi mit. Dies ist erwähnenswert, da es im Vorjahr Teilnehmer gab, die die Allein-Fahrt über die Autobahn bevorzugten.

Zuerst ging es über die Uferstraße des Gardasees Richtung Malcesine und von dort immer am See entlang bis Garda. Nun hieß es Abschied nehmen von dem schönen See. Der Konvoi verließ das Ufer des Gardasees und fuhr landeinwärts Richtung Affi. Nach einem kurzen Tankstopp ging es weiter auf die Autostrada Richtung Modena. Kurz vor Modena wurde die Ratstätte Campogalliano erreicht, an der eine längere Pause eingelegt wurde. Hier konnten auch die Gasfahrer ihre Fahrzeuge wieder voll tanken und wer trotz des reichhaltigen Frühstücks schon wieder Hunger hatte, konnte hier seinen Magen wieder auffüllen.

BMW 735i (E23) von Günther („Günther”) am Gardasee  7er-Konvoi am Gardasee auf den Weg in die Toskana
BMW 735i (E23) von Günther ("Günther") am Gardasee (links)
7er-Konvoi am Gardasee auf den Weg in die Toskana (rechts)

Während der Fahrt entlang des Garda-Sees wurden einige Orte durchfahren - und es passierte schneller als gedacht: ein Ampel sorgte für eine Zweiteilung des Konvois! Da im Ort schlecht angehalten und gewartet werden konnte, fuhr der erste Teil des Konvois mit Horst an der Spitze weiter - denn die restlichen Fahrer sollten Dank Roadbooks auch so den Weg bis zum nächsten Etappenziel finden. Und ja, sie fanden den Weg - allerdings nach einem kleinen Umweg... Der Erste Fahrer des zurückgebliebenen Konvois verpasste eine Abzweigung - und dem Gruppeneffekt sei Dank, fuhren auch alle brav falsch hinterher. Dennoch fiel der Fehler auf und der "Falschfahrer" wurde per Telefon informiert. Bei der Wendung auf der Straße ergab sich ein schönes Bild und verwundertes Staunen unter den Einheimischen, als plötzlich mitten auf der Landstraße 10 Autos gleichzeitig zu wenden begannen.

BMW 740i (E38) von Erich M. auf dem Weg in die Toskana  BMW 745d (E65) von Horst („mystica”) führt den Konvoi in die Toskana an
BMW 740i (E38) von Erich M. auf dem Weg in die Toskana (links)
BMW 745d (E65) von Horst („mystica”) führt den Konvoi in die Toskana an (rechts)

Nach dieser „Mittagspause“ setzten die Sternfahrtler ihren Weg Richtung Montecatini Terme fort. Für ein paar Kilometer ging es auf die Autobahn - und Christian nutzte die Gelegenheit alle teilnehmenden Autos einmal während der Fahrt zu fotografieren. Auf der Überholspur fahrend musste er sich dem "Angriff" eines Fiat 500 erwehren, der bis auf die Stoßstange mit Lichthupe blinkend auffuhr...

BMW 7er Konvoi auf dem Weg in die Toskana

BMW 7er Konvoi auf dem Weg in die Toskana

 

Kurz nach dem Autobahndreieck Modena ging es von der A1 bei Modena Nord ab und man steuerte auf Maranello zu. Von dort ging es über die Landstraße Richtung Serramozzoni weiter nach Lama Mocogno. Eine atemberaubende Landschaft zeigte sich den Teilnehmern. Aber nicht nur die Landschaft begeisterte, sondern auch die Straße, die sich durch den Apenin schlängelte. Es ging bergauf und bergab, von rechts nach links und es machte großen Spaß sich durch diese schöne Landschaft zu bewegen. Leider war der Wettergott nicht so gnädig: immer wenn für eine Paus angehalten wurde, öffnete der Wettergott seine Schleusen.

Nach einem Stopp In Lama Mocogno ging es weiter über die SS12 nach Abetone, einem schönen Wintersportort im Apenin. Da man gut in der Zeit lag, wurde hier eine außerplanmäßige Pause eingelegt, bevor die letzten Kilometer in Angriff genommen wurden. Leider spielte das Navi von Horst nicht mit und leitete den Konvoi über Pistoia auf die Autostrada; dies war die längere Strecke und durch die kleine Mautstelle gingen vor dem Ziel ein paar Autos an der Abfahrt Montecatini Terme ab. Diese fanden aber schließlich selbstständig ihren Weg und so trafen alle Teilnehmer gegen 18.30 Uhr im Hotel Belvedere in Montecatini ein.

über Landstraße auf dem Weg in die Toskana  Stopp auf dem Weg in die Toskana
über Landstraße ging es in die Toskana (links)
Stopp auf dem Weg in die Toskana (rechts)

Zunächst gab es ein kleines Gerangel um die besten Parkplätze und man hatte die Wahl zwischen nah und unter Bäumen oder weiter weg parken. Da es Bindfäden regnete wurden die nahen Parkplätze zunächst bevorzugt. Nachdem das Gepäck auf den Zimmern war, ging es um 19.30 Uhr zum Abendessen ins Hotelrestaurant. An großen runden Tischen in einer sehr gemütlichen Atmosphäre ging das Kennen lernen bei leckerem Essen weiter.

Nach einem stärkenden Abendessen wurde dann noch etwas geplauscht, bevor sich die meisten auf ihre Zimmer begaben. Ein paar Teilnehmer blieben noch etwas länger, und schauten sich gemeinsam das EM-Spiel der deutschen Nationalmannschaft im Fernsehen an.

Abendessen nach der Ankunft im Hotel in Torbole  Am Abend wurde Fußball gesehen: Deutschland spielte bei der EM
Abendessen nach der Ankunft im Hotel in Torbole (links)
Am Abend wurde Fußball gesehen: Deutschland spielte bei der EM (rechts)

 

Folgend finden Sie Fotos vom Anreisetag in die Toskana:

Fotos morgens im Hotel Continental in Torbole am Gardasee

Frühstück im Continental-Hotel am Gardasee
Frühstück im Continental-Hotel am Gardasee
Paul („Pavlos“), Sabine und Jürgen („pink-panther”) und Michael („Machti”) beim Frühstück
Paul ("Pavlos"), Sabine und Jürgen ("pink-panther") und Michael ("Machti") beim Frühstück
Barbara und Stefan („monaco”) mit Antje und Thomas („Thomi”) beim Frühstück
Barbara und Stefan ("monaco") mit Antje und Thomas ("Thomi") beim Frühstück
Organisator Horst („mystica”) und Alexandra beim Frühstück am Gardasee
Organisator Horst ("mystica") und Alexandra beim Frühstück am Gardasee
Eingangsfoyer im Hotel Continental am Gardasee
Eingangsfoyer im Hotel Continental am Gardasee
Gästebuch-Eintrag der Sternfahrt-Teilnehmer im Hotel
Gästebuch-Eintrag der Sternfahrt-Teilnehmer im Hotel
in der Hotel-Tiefgarage: der BMW 740d von Horst („mystica”)
in der Hotel-Tiefgarage: der BMW 740d von Horst ("mystica")
Horst („mystica”) mit Erich („Erich M.”) in der Tiefgarage
Horst ("mystica") mit Erich ("Erich M.") in der Tiefgarage
Horsts BMW 740d Individual (E65) sollte den Konvoi anführen
Horsts BMW 740d Individual (E65) sollte den Konvoi anführen
in der Hotel-Tiefgarage kurz vor dem Start des Konvois gen Toskana
in der Hotel-Tiefgarage kurz vor dem Start des Konvois gen Toskana
Horst („mystica”) fährt als Erster aus der Tiefgarage
Horst ("mystica") fährt als Erster aus der Tiefgarage
Daniel („Swordfisher”) in seinem BMW 740i (E38)
Daniel ("Swordfisher") in seinem BMW 740i (E38)
Michael („Machti”) in seinem BMW 740i (E32)
Michael ("Machti") in seinem BMW 740i (E32)
Renate und Matthias („Telekom-iker”) starteten mit Nr. 14
Renate und Matthias ("Telekom-iker") starteten mit Nr. 14
Saskia und Rajko („Adi”) starteten im BMW 730d (E65)
Saskia und Rajko ("Adi") starteten im BMW 730d (E65)
Christoph („chris735”) im BMW 730d (E65)
Christoph ("chris735") im BMW 730d (E65)
Paul („Pavlos”) im BMW 740i (E38)
Paul ("Pavlos") im BMW 740i (E38)
 

 

Folgend finden Sie Fotos von der Anfahrt der Sternfahrer von Torbole am Gardasee nach Montecatini Terme in der Toskana:

Fotos von der Anfahrt vom Gardasee in die Toskana  in Italien am 8. Juni 2008

BMW 740d von Horst („mystica”) am Startpunkt am Gardasee
BMW 740d von Horst ("mystica") am Startpunkt am Gardasee
Der Konvoi startet vom Gardasee aus auf seine Sternfahrt
Der Konvoi startet vom Gardasee aus auf seine Sternfahrt
Der Konvoi startet vom Gardasee aus auf seine Sternfahrt
Der Konvoi startet vom Gardasee aus auf seine Sternfahrt
Peter („peterpaul”) mit Start-Nr. 22 im 7er-Konvoi
Peter ("peterpaul") mit Start-Nr. 22 im 7er-Konvoi
7er-Konvoi
7er-Konvoi
7er-Konvoi
7er-Konvoi
7er-Konvoi
7er-Konvoi
zwischendurch verpassten die 7er-Fahrer eine Abfahrt...
zwischendurch verpassten die 7er-Fahrer eine Abfahrt...
...und mussten wenden
...und mussten wenden
der Konvoi wartet auf verirrte Fahrer
der Konvoi wartet auf verirrte Fahrer
kurze Pause, vorne der BMW 740i von Stefan („Jippie”) mit Start-Nr. 18
kurze Pause, vorne der BMW 740i von Stefan ("Jippie") mit Start-Nr. 18
7er-Konvoi
7er-Konvoi
7er-Konvoi
7er-Konvoi
Pause mit Tank-Stopp
Pause mit Tank-Stopp
Barbara und Stefan („monaco”) im BMW Alpina B12 5.7 auf italienischer Autobahn
Barbara und Stefan ("monaco") im BMW Alpina B12 5.7 auf italienischer Autobahn
Linde und Erich („Erich M.”) im BMW 740i (E38) auf italienischer Autobahn
Linde und Erich ("Erich M.") im BMW 740i (E38) auf italienischer Autobahn
Daniel („Swordfisher”) in seinem BMW 740i (E38) auf italienischer Autobahn
Daniel ("Swordfisher") in seinem BMW 740i (E38) auf italienischer Autobahn
Paul („Pavlos”) in seinem BMW 740i (E38) auf italienischer Autobahn
Paul ("Pavlos") in seinem BMW 740i (E38) auf italienischer Autobahn
Renate und Matthias („Telekom-iker”) im BMW 740i (E39) auf italienischer Autobahn
Renate und Matthias ("Telekom-iker") im BMW 740i (E39) auf italienischer Autobahn
Karin und Wolfgang ("Wölfi") im BMW 735i (E38) auf italienischer Autobahn
Karin und Wolfgang ("Wölfi") im BMW 735i (E38) auf italienischer Autobahn
der älteste 7er-BMW vor Ort: BMW 735i (E23) von Sven („Maggul")
der älteste 7er-BMW vor Ort: BMW 735i (E23) von Sven ("Maggul")
Manuela und Christian („Braindriver”) im BMW 735i (E38) auf italienischer Autobahn
Manuela und Christian ("Braindriver") im BMW 735i (E38) auf italienischer Autobahn
Elisabeth und Gregor („Gregor12”) im BMW 730i (E65) auf italienischer Autobahn
Elisabeth und Gregor ("Gregor12") im BMW 730i (E65) auf italienischer Autobahn
Antje und Thomas („Thommi”) im 730i (E38) auf italienischer Autobahn
Antje und Thomas ("Thommi") im 730i (E38) auf italienischer Autobahn
Annemarie und Roland („Roland”) im BMW 730i (E32) auf italienischer Autobahn
Annemarie und Roland ("Roland") im BMW 730i (E32) auf italienischer Autobahn
Rudi („rednose”) im BMW 728i (E38) auf italienischer Autobahn
Rudi ("rednose") im BMW 728i (E38) auf italienischer Autobahn
Sabine und Jürgen („pink-panther”) im BMW 728i (E38) auf italienischer Autobahn
Sabine und Jürgen ("pink-panther") im BMW 728i (E38) auf italienischer Autobahn
Christoph („chris735”) im 730d (E65) auf italienischer Autobahn
Christoph ("chris735") im 730d (E65) auf italienischer Autobahn
Saskia und Rajko („Adi”) im BMW 730d (E65) auf italienischer Autobahn
Saskia und Rajko ("Adi") im BMW 730d (E65) auf italienischer Autobahn
Anja („Töffifee”) und Thomas („730i”) im BMW 740i (E38) auf italienischer Autobahn
Anja ("Töffifee") und Thomas ("730i") im BMW 740i (E38) auf italienischer Autobahn
BMW 740i (E32) von Michael („Machti”) auf dem Weg in die Toskana
BMW 740i (E32) von Michael ("Machti") auf dem Weg in die Toskana
Hinter einer Mautstation auf einer italienischen Autobahn
Hinter einer Mautstation auf einer italienischen Autobahn
der Konvoi Kurz hinter einer Autobahn-Mautstation warten die 7er-Fahrer auf Erich
der Konvoi Kurz hinter einer Autobahn-Mautstation warten die 7er-Fahrer auf Erich
Erich („Erich M.”) passiert als Letztes die Maut-Station
Erich ("Erich M.") passiert als Letztes die Maut-Station
Peter („peterpaul”) war schneller unterwegs als erlaubt
Peter ("peterpaul") war schneller unterwegs als erlaubt
7er-Konvoi auf italienischer Landstraße
7er-Konvoi auf italienischer Landstraße
Erich („Erich M.”) überholt Peter („peterpaul”)
Erich ("Erich M.") überholt Peter ("peterpaul")
Erich („Erich M.”) überholt Peter („peterpaul”)
Erich ("Erich M.") überholt Peter ("peterpaul")
knapp schert Erich („Erich M.”) vor Peter („peterpaul”) nach dem Überholen ein
knapp schert Erich ("Erich M.") vor Peter ("peterpaul") nach dem Überholen ein
Pause auf dem Weg in die Toskana
Pause auf dem Weg in die Toskana
Horst („mystica”) und Christoph („chris735”)
Horst ("mystica") und Christoph ("chris735")
Horst, Christoph und Rajko
Horst, Christoph und Rajko
BMW 735i (E38) von Wolfgang („Wölfi”)
BMW 735i (E38) von Wolfgang ("Wölfi")
Sabine und Jürgen („pinkpanther”) bei ihrer zweiten 7-forum.com Sternfahrt
Sabine und Jürgen ("pinkpanther") bei ihrer zweiten 7-forum.com Sternfahrt
Erich („Erich M.”) nutzt den Stopp, um unter die Motorhaube seines Autos zu schauen
Erich ("Erich M.") nutzt den Stopp, um unter die Motorhaube seines Autos zu schauen
Erich („Erich M.”) erklärt den Anwesenden sein Auto!
Erich ("Erich M.") erklärt den Anwesenden sein Auto!
Sabine und Jürgen („pinkpanther”) starteten als Nr. 5
Sabine und Jürgen ("pinkpanther") starteten als Nr. 5
7er-Konvoi auf italienischer Landstraße
7er-Konvoi auf italienischer Landstraße
weiterer Zwischenstopp auf dem Weg in die Toskana
weiterer Zwischenstopp auf dem Weg in die Toskana
Thomas („730i”), Manuela, Alexandra und Horst („mystica”)
Thomas ("730i"), Manuela, Alexandra und Horst ("mystica")
Zwischenstopp auf dem Weg zum Hotel in Montecatini Terme
Zwischenstopp auf dem Weg zum Hotel in Montecatini Terme
parkende 7er der Teilnehmer
parkende 7er der Teilnehmer
Stopp bei nass-kaltem Wetter kurz vor dem Ziel
Stopp bei nass-kaltem Wetter kurz vor dem Ziel
7er Konvoi auf dem Weg nach Montecatini Terme
7er Konvoi auf dem Weg nach Montecatini Terme
7er Konvoi auf dem Weg nach Montecatini Terme
7er Konvoi auf dem Weg nach Montecatini Terme
Erich („Erich M.”) hinter Stefan („Jippie”)
Erich ("Erich M.") hinter Stefan ("Jippie")
nach der Ankunft: erstes Abendessen im Hotel in Montecatini Terme
nach der Ankunft: erstes Abendessen im Hotel in Montecatini Terme
nach der Ankunft: erstes Abendessen im Hotel in Montecatini Terme
nach der Ankunft: erstes Abendessen im Hotel in Torbole
   

 

 

   
 
BMW Neuheiten
Der erste BMW X7 - mit Galerie
BMW X7 (G07, ab 2019)

 
Die neue BMW 3er Limousine (G20) - Zusammenfassung.
BMW 3er Limousine (G20)

 
Die neue BMW R 1250 GS und die neue BMW R 1250 RT.
BMW R 1250 GS und BMW R 1250 RT (ab 2018)

 
Der BMW Vision iNEXT. Die Zukunft im Visier.
BMW Vision iNEXT

 
Der Roadster reloaded: Weltpremiere des neuen BMW Z4 in Pebble Beach
BMW Z4 (G29), ab 2019

 
Stimmen danach
Organisator Horst („mystica”)
Sternfahrt-Organisator Horst („mystica”)
 

Der italienische Verkehr hat doch etwas mehr Probleme verursacht als gedacht. Trotzdem konnten wir den Konvoi meist über lange Strecken zusammen halten. Erst in den Städten wurde es oft ein bisschen chaotisch.
Treffen Berichte
160. Rhein-Ruhr-Stammtisch zu Neujahr 2015
Neujahrs Rhein-Ruhr-Stammtisch 2015

 
103. Rheinischer BMW 7er Weihnachts-Stammtisch im Dezember 2014 in Mönchengladbach-Wickrath
Rheinischer Weihnachts-Stammtisch 2014

 
159. Rhein-Ruhr Weihnachts-Stammtisch im Dezmber 2014 in Castrop-Rauxel
Rhein-Ruhr Weihnachts-Stammtisch 2014

 
158. Rhein-Ruhr-Stammtisch im November 2014 in Castrop-Rauxel
158. Rhein-Ruhr-Stammtisch

 
Riesenschnitzel-Essen im ehemaligen Stammtisch-Lokal, dem Landgasthaus Brandenburg in Essen
XXL-Schnitzel-Essen in Essen

 
Drittes BMW 7er-Treffen an der Ferropolis
Drittes Ferropolis-Treffen

 
100. Rheinischer BMW 7er-Stammtisch im September 2014
100. Rheinischer BMW 7er-Stammtisch

 
149. Rhein-Ruhr-Stammtisch im Februar 2014
149. Rhein-Ruhr 7er-Stammtisch

 


www.7er.com

 

Weiter: interner Link Tag 3: Montecatini Terme und Weinprobe in Vinci

 



  zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 06.05.2009  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group