Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.01.2024, 16:09   #51
emmis
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 01.11.2015
Ort: Potsdam
Fahrzeug: 740i - 12/ 99
Standard

Viel Erfolg!
emmis ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2024, 18:15   #52
Cem Orduhan
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 04.08.2020
Ort:
Fahrzeug: E38-728i Bj:02.1999
Standard

[quote=altbert;2697439]Ich hatte, wie schon geschrieben, bei den gehärteten ATE, die ich später verbaut hatte, keine Probleme mehr.
Hatte auch immer dazu die passenden ATE-Bremsbeläge drin.

Auch Paarungen unterschiedlicher Hersteller können da schon mal Probleme bereiten.



Hallo.

altbert hat recht. Ich habe heute mal im Pc bei uns in der Werkstatt geguckt. Stahlgruber hat Ate Bremsscheiben für die E38 ....und siehe da...was steht dick unter dem Artikel?? HOCHGEKOHLT!!! Fett bedruckt mit drei Ausrufezeichen.
Cem Orduhan ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2024, 18:25   #53
Puddlejumper
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Puddlejumper
 
Registriert seit: 21.06.2016
Ort: Cham
Fahrzeug: BMW E65 750i 12/05 Monacoblau
Standard

[quote=Cem Orduhan;2699249]
Zitat:
Zitat von altbert Beitrag anzeigen
Ich hatte, wie schon geschrieben, bei den gehärteten ATE, die ich später verbaut hatte, keine Probleme mehr.
Hatte auch immer dazu die passenden ATE-Bremsbeläge drin.

Auch Paarungen unterschiedlicher Hersteller können da schon mal Probleme bereiten.



Hallo.

altbert hat recht. Ich habe heute mal im Pc bei uns in der Werkstatt geguckt. Stahlgruber hat Ate Bremsscheiben für die E38 ....und siehe da...was steht dick unter dem Artikel?? HOCHGEKOHLT!!! Fett bedruckt mit drei Ausrufezeichen.
Draufschreiben kann man viel
__________________
Gruß Achim
Ich liebe dieses Video: Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) https://www.youtube.com/watch?v=Do3PM5a3Rxs
Puddlejumper ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2024, 13:42   #54
W6_Worker
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von W6_Worker
 
Registriert seit: 21.03.2013
Ort: Leipzig
Fahrzeug: E38-740i (04.98) ; Mini Cooper SE ; VW Polo 86C
Standard

Zitat:
Zitat von emmis Beitrag anzeigen
Moin,
bei mir waren es letztendlich die Domlager (s. Post 8).

Grüße

Thomas
So die Domlager sind jetzt auch neu, das Schlagen ist noch immer da
Als nächstes werden die Stoßdämpfer neu gemacht, die sind nach 340tsd km nicht mehr ganz frisch...

Langsam bekomme ich einen Hass.
W6_Worker ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2024, 13:55   #55
emmis
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 01.11.2015
Ort: Potsdam
Fahrzeug: 740i - 12/ 99
Standard

Verdammt, aber ich hoffe du hast dann Erfolg!

Grüße

Thomas
emmis ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2024, 18:56   #56
guido s
Sledge Hammer
 
Benutzerbild von guido s
 
Registriert seit: 24.11.2010
Ort: lembeck
Fahrzeug: E38 750i Fliegender Teppich
Standard

Moin,


Zitat:
So die Domlager sind jetzt auch neu, das Schlagen ist noch immer da
Als nächstes werden die Stoßdämpfer neu gemacht, die sind nach 340tsd km nicht mehr ganz frisch...

Ähhhh, ihr macht bei einer Karre mit 340tkm die Domlager neu, lasst die alten Stoßdämpfer ernsthaft drin und bastelt das wieder zusammen ?
Und jetzt wieder das gleiche um die Stoßdämpfer zu wechseln ???

Also wenn das keine do it yourself therapie ist dann weiß ich noch was was nicht mehr ganz frisch ist......


Guido
guido s ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2024, 19:55   #57
BMW e38 72840i
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 08.12.2019
Ort: Rastenberg
Fahrzeug: e38-728i (04.1998) Handschalter, e38-740i (05.1994) Handschalter, Peugeot 106 Winterfahrzeug
Standard

Guido: Das war auch mein Gedanke. Wenn ich schon den Stoßdämpfer wechsel, dann komplett. Die Mühe und Aufwand gar nicht Wert, wegen Kleinkram. Normal könnte man die Dämpfer überprüfen. Wenn man den Stab ohne viel Kraftaufwand rausziehen kann, kann man noch locker 200tkm weiter fahren.
Zur Realität zurück. Ein Dämpfer hält maximal 200tkm. Und laut KÜS lautet der Wert bei 93-94% Funktion als Defekt oder nicht mehr funktionstüchtig. Weis ich aber nicht mehr so genau. Liegt schon 10 Jahre zurück, wo ich das Gespräch hatte. Normal sollte man die Dämpfer alle 50tkm prüfen.

Trotzdem am Betroffenen viel Erfolg.

Geändert von BMW e38 72840i (27.02.2024 um 20:05 Uhr).
BMW e38 72840i ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2024, 21:54   #58
emmis
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 01.11.2015
Ort: Potsdam
Fahrzeug: 740i - 12/ 99
Standard

Hmmh, unter Post 48 stand, alles ist neu, bis auf die Domlager. Bezog sich wohl nur auf die Bremsen? Denn dann kann es ja allem liegen am Fahrwerk (Lenker, Druckstreben , Spurstange …) Dämpfer und Domlager zusammen zu machen, wäre natürlich sinnvoll gewesen. Jetzt geht’s ja schneller beim Bauen, hoffentlich.😉

Trotzdem viel Erfolg.
emmis ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2024, 07:02   #59
W6_Worker
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von W6_Worker
 
Registriert seit: 21.03.2013
Ort: Leipzig
Fahrzeug: E38-740i (04.98) ; Mini Cooper SE ; VW Polo 86C
Standard

Es wurden bereits Druckstrebe, Querlenker, Koppelstangen, Spurstangen und Bremssattel mit Bremsscheiben neu gemacht.
Ich habe auch nirgends ein Spiel festgestellt.

Das Problem bei den Dämpfern ist dass es EDC Dämpfer sind. Die kosten inzwischen 880€/Stück und über eine Revision bei Nagengast gibt es sehr unterschiedliche Aussagen.
Die Dämpfer waren jetzt auch nicht auffällig. Die Kolbenstange ließ sich mit einem gewissen Widerstand reindrücken und kam auch wieder raus.

Da das Auto kein Daily Driver ist, spielt Zeit keine Rolle. Eigene Werkstatt ist auch vorhanden. Mir geht es darum die Ursache zu finden und nicht per Rundumschlag alle Ursachen auszuschließen.

Hab jetzt die Bilstein B6 Dämpfer bestellt und werde berichten.
W6_Worker ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2024, 10:47   #60
bubu
V12 Geniesser
 
Benutzerbild von bubu
 
Registriert seit: 24.07.2003
Ort: zuhause
Fahrzeug: F02/760Li (12.09) Individual/Dark Graphite Metallic /G-Power-Tuning (Kennfeldoptimiert)
Standard

Zitat:
Zitat von Stingray Beitrag anzeigen
Hallo Freunde des E38,
ich habe ein Problem mit meinem "Dicken"
wenn ich das Bremspedal leicht betätige kommt es sehr häufig vor dass das Lenkrad stark hin und her schlägt und auch die Karrosserie stark in Bewegung ist.
Dieses Problem ist nicht immer, abe sehr häufig. Dabei kommt es nicht auf die Geschwindigkeit oder Stärke des Brensdrucks auf dem Pedal.....
Meine Tochter hat aktuell mit ihrem E38/750i das gleiche Problem. Nach eingehender Diagnose wurden die Zugstreben als Übeltäter festgestellt und wurden ersetzt.
Das Problem ist nun gelöst..
__________________
Ich möchte so ruhig und friedlich Sterben wie mein Grossvater und nicht so kreischend wie sein Beifahrer...
bubu ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Lenkrad wackelt beim bremsen rani BMW 7er, Modell E65/E66 34 23.01.2024 05:52
Getriebe: Getriebe schlägt beim bremsen mustafa019 BMW 7er, Modell E65/E66 15 15.09.2011 08:21
Fahrwerk: Auto zittert stark, Lenkrad schlägt Poskok BMW 7er, Modell E32 10 06.10.2007 22:35
beim Bremsvorgang schlägt das Lenkrad wie verrückt!!!??? 7er-Sam BMW 7er, Modell E38 3 10.05.2004 16:17
Lenkrad flattert beim Bremsen OEM2102 BMW 7er, Modell E32 2 01.10.2003 17:38


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:01 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group