Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.03.2008, 17:54   #1
Doc7
is driving in 7th heaven!
 
Benutzerbild von Doc7
 
Registriert seit: 13.09.2007
Ort: Wien
Fahrzeug: E38 740i (01.97) fjordgrau
Standard Kühlmittel E38 M62

Hallo BMW-Freaks!

Von meinem Vorbesitzer habe ich erfahren, dass er vor einiger Zeit massiven Kühlmittelverlust gehabt hat und deshalb immer wieder alles mögliche nachgefüllt hat, um ohne Motorkollaps nach Hause zu kommen - zwar mit Erfolg, aber: der gesamte Kühlmittel-Cocktail gehört garantiert gewechselt und durch passendes ersetzt. (durchspülen inkl.)
Da ich sonst auch gerne an Autos schraube, hab ich mehrere Mittel vorrätig.
Glysantin G30 und Glysantin G48 von BASF. (eines ist lila, das andere rosa)

Leider hat die Suche kein vernünftiges Ergebnis gebracht. Die einen meinten unbedingt silikatfrei, die anderen genau das Gegenteil...
Also was jetzt? G30 oder G48??? Original war´s ja blau oder gelb oder was weiß ich was - da sagt ja auch jeder was anderes!

Bitte helft´s ma, mein Bimmer fährt nämlich momentan eher mit Wasser rum ;-)
__________________
"Erst wenn alle Bohrinseln versenkt und die letzten Tankstellen geschlossen sind werdet
Ihr erkennen, dass ihr in Fahrradläden und bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen könnt!"

Geändert von Doc7 (11.03.2008 um 18:01 Uhr).
Doc7 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2008, 19:28   #2
Mogi
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Mogi
 
Registriert seit: 11.09.2007
Ort: Neu Darchau
Fahrzeug: E38-730D(09.98)
Standard

Hallo,
laut TIS G48.

Gruß
Mogi
Mogi ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2008, 19:38   #3
Siemer
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Siemer
 
Registriert seit: 24.07.2007
Ort: Magdeburg
Fahrzeug: E38 740iA 6/99
Standard

kostet beim knapp 10€ und es sind 1.5 Liter drin und sollte nach dem Mischen grün aussehen.
Siemer ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2008, 22:41   #4
730i Schnitzer
www.schrauberoase.de
 
Benutzerbild von 730i Schnitzer
 
Registriert seit: 16.09.2005
Ort: Freital
Fahrzeug: E32 3.0 V8 handgeschaltener Individual Sonderserie Japan 93/94; E38 4.4L M-Technik 11/2000 unverbastelt in schönem schwarz
Standard

Zitat:
Zitat von Doc7 Beitrag anzeigen
Hallo BMW-Freaks!

Von meinem Vorbesitzer habe ich erfahren, dass er vor einiger Zeit massiven Kühlmittelverlust gehabt hat und deshalb immer wieder alles mögliche nachgefüllt hat, um ohne Motorkollaps nach Hause zu kommen - zwar mit Erfolg, aber: der gesamte Kühlmittel-Cocktail gehört garantiert gewechselt und durch passendes ersetzt. (durchspülen inkl.)
Da ich sonst auch gerne an Autos schraube, hab ich mehrere Mittel vorrätig.
Glysantin G30 und Glysantin G48 von BASF. (eines ist lila, das andere rosa)

Leider hat die Suche kein vernünftiges Ergebnis gebracht. Die einen meinten unbedingt silikatfrei, die anderen genau das Gegenteil...
Also was jetzt? G30 oder G48??? Original war´s ja blau oder gelb oder was weiß ich was - da sagt ja auch jeder was anderes!

Bitte helft´s ma, mein Bimmer fährt nämlich momentan eher mit Wasser rum ;-)
Nimm rosa G48.

G. Matze
__________________
Werkstatt mit Liebe zum 7er
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Teilehandel/Einbauservice/Webdesign und mehr
730i Schnitzer ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2008, 11:17   #5
Doc7
is driving in 7th heaven!
 
Benutzerbild von Doc7
 
Registriert seit: 13.09.2007
Ort: Wien
Fahrzeug: E38 740i (01.97) fjordgrau
Standard

Okidoki!

G48/destilliertes Wasser im Verh. 1/1 ist schon drin, alles bestens, bis auf: Mein lieber Vorbesitzer (Gott habe ihn selig) hat leider auch den Schwimmer im Ausgleichsbehälter abgebrochen. Also ich habe bereits empfohlen bekommen, den Behälter bis zum Rand zu befüllen, da das System überschüssiges Kühlmittel selbsttätig herausdrückt.
Wie würdet/habt ihr es machen/gemacht???

ciao
Doc7 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2008, 11:25   #6
Bastl
Wieder auf der Suche...
 
Registriert seit: 28.07.2007
Ort: NRW
Fahrzeug: Mercedes S203 & Skoda Octavia
Standard

Eigentlich soll man kein destilliertes Wasser nehmen, weil es die Salze aus den Metallen zieht - klar, ganz salzfrei ist das auch nicht, was man im Baumarkt bekommt, aber das soll einfach nicht so gut sein.

Ich habe übrigens nicht das z.B. von Audi/VW freigegebene Zeug genommen (G12+ bzw. früher mal G12 - rot bzw. lila), was auch sonst kein Hersteller freigibt.

Ganz normales, blaues Zeug von BASF, wo die Freigabe auch seitens BMW bestand. Aber frag mich grad nicht nach dem Namen
Bastl ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2008, 11:38   #7
Doc7
is driving in 7th heaven!
 
Benutzerbild von Doc7
 
Registriert seit: 13.09.2007
Ort: Wien
Fahrzeug: E38 740i (01.97) fjordgrau
Standard

Hi Lexmaul!

Habe bei meinem VW auch das G12+ mit normalem Wasser genommen, wie es mir die Mechaniker dort empfohlen hatten.
aber bei BMW steht im Bentley ausdrücklich destilliertes Wasser.
Als Mediziner weiß ich, dass bereits kleinere Mengen Aquadest einen Menschen töten können, aber: so ein Motor ist doch um einiges robuster.
Der packt sogar einen Alkoholgehalt von 50% in seinen Venen
Doc7 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2008, 12:06   #8
Bastl
Wieder auf der Suche...
 
Registriert seit: 28.07.2007
Ort: NRW
Fahrzeug: Mercedes S203 & Skoda Octavia
Standard

Naja, aber destilliertes Wasser ist nicht tödlich - zumindest nicht das, was Du im normalen Handel bekommst

Ich habe den Bentley auch, ich bleib lieber dabei, dass es eben nicht so gut sein soll - mag übertrieben sein, aber Dein VAG-Mechaniker meinte es ja ebenso.

Was gut sein soll, soll Wasser aus einem Kondesntrockner sein - wegen Kalkablagerungen. Oder Regenwasser - hier in Münster ist das Wasser nämlich sehr hart.
Bastl ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2008, 12:22   #9
Doc7
is driving in 7th heaven!
 
Benutzerbild von Doc7
 
Registriert seit: 13.09.2007
Ort: Wien
Fahrzeug: E38 740i (01.97) fjordgrau
Standard

@ Lexi:

Hab mich schlau gemacht, Aquadest ist wirklich nicht tödlich! Ein paar amerikanische Gesundheits-Gurus trinken´s sogar!!!
Also bin ich da echt einer veralteten Lehrmeinung aufgesessen. (Zellen der Magenmukosa platzen durch zu großen osmotischen Gradienten.) Aber besser, ich mach mich hier in einem Auto-Forum zu Idioten, als vorm Patienten - man lernt echt nie aus!!!

Ciao!
Doc7 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2008, 12:49   #10
greyhound
Ex 7er-Fahrer
 
Benutzerbild von greyhound
 
Registriert seit: 26.10.2004
Ort: Düren
Fahrzeug: E46-318Ci Cabrio (03.02), Ford Mondeo Turnier 2.0 tdci (07.16), VW Bus T3 Westfalia Joker (03-81) 2.0 CU
Standard

Zitat:
Zitat von Siemer Beitrag anzeigen
kostet beim knapp 10€ und es sind 1.5 Liter drin und sollte nach dem Mischen grün aussehen.
Ups, ich habe für das blau/grüne beim in der handlichen 1.5l Familenflasche ganze 5,70€ bezahlt.
Hat ja fast ALDI Niveau .

Cheers!
__________________
Bis denn,
Ben

Rheinischer 7er Stammtisch
an jedem dritten Sonntag im Monat !
Interesse dabei zu sein ? Siehe Rubrik "Stammtische" !
greyhound ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Motorraum: E38 M62 4,4 aufmachen Siemer BMW 7er, Modell E38 13 09.10.2007 10:56
Motorraum: Motor M62 B35 passt auch ein M62 B44??? DD BMW 7er, Modell E38 1 07.10.2007 16:05
1 jahr e38 740,m62 huskimarc BMW 7er, Modell E38 3 06.04.2007 20:54
Motorraum: Ölpumpenschrauben e38 M62 ab Facelift SharkDriver BMW 7er, Modell E38 19 26.03.2007 20:37


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:08 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group