Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.12.2004, 07:06   #1
Tommy
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 05.11.2002
Ort: Berlin
Fahrzeug: 520iA E60 01.2004
Standard Riss im Zylinderkopf? - Zwei Prüfungen und zwei Ergebnisse

Hallo,

mein freundlicher sagte mir,dass ich einen Riss im Vetntilschaft des Zylinderkopfes haben soll und hat eine Firma beauftragt den ihn zu prüfen.

Ich wollte noch eine zweite Meinung einholen und die Möglichkeit einer Reparatur prüfen lassen. Habe dann den Zylinderkopf von BMW abgeholt und bei einer anderen Fachfirma für Zylinderköpfe prüfen lassen. Diese Firma sagt mir, dass der Kopf in Ordnung ist.

Jetzt habe ich zwei Prüfmethoden und zwei Ergebnisse:

Bei der einen Prüfmethode wird Luftdruck in die Kühlwasserkanäle gegeben und der Kopf in eine Flüssigkeit gelegt. Dann wird nachgeschaut, ob Luft entweicht. Sie sagten, dass der Zylinderkopf eine Undichtigkeit an einem der Auslassventile des Zylinders 4 haben soll. Die Ventile wurden nicht entfernt.

Bei dieser Prüfmethode soll, Luft ausgetreten sein.

Die zweite Firma hat bei Ihrer Prüfung den Zylinderkopf erwärmt und dann warmes Kühlwasser mit drei Bar Druck in die Kühlwasserkanäle gegeben und keine undichtigkeiten festgestellt. Diese Firma hat danach auch noch die Auslassventile entfernt und die Schäfte überprüft, aber kein Problem gefunden.

Nun die Gretchenfrage: So aufbauen wie er ist (natürlich voher wieder die Ventile rein), oder nicht?

Gruß Tommy
Tommy ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2004, 08:33   #2
Mister B
Kyesinga!
 
Benutzerbild von Mister B
 
Registriert seit: 12.01.2004
Ort: München
Fahrzeug: 750i (E38)
Standard

Die Werkstatt mit dem zweiten Ergebnis konfrontieren, Kopf, wenn
er schon runter ist, auf Ebenheit prüfen lassen und wieder drauf.
Wie heist denn die "Zweite" Firma?

Grüße
MB
Mister B ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2004, 08:56   #3
Tommy
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 05.11.2002
Ort: Berlin
Fahrzeug: 520iA E60 01.2004
Standard

Die erste Firma wurde ja nicht von mir beauftragt. Die sagen einfach, dass Ihre Prüfung das o. g. Ergebnis hatte un Basta.

Die Firma in Berlin heißt UMAP. Die Arbeitet mit einem der besten (und einzigen) Alu Schweisser in unserer Region zusammen.

Ich werde wohl den Kopf planen und dann so wieder draubauen lassen.

Gruß Tommy
Tommy ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2004, 09:19   #4
marcus.g
alles GEHT!!
 
Benutzerbild von marcus.g
 
Registriert seit: 25.08.2004
Ort:
Fahrzeug: E38 730i V8 (M60) Bj.08.94;Suzuki Hayabusa GSX1300R; Bj. 02
Standard nur ein Kopf erneuern?

Hi Tommy,
lässt du nur den einen Kopf machen?
ich weiss, es ist ja auch ein Kostenfaktor alle beide machen zu lassen aber meistens verabschiedet sich aufgrund der höheren Verdichtung beim geplanten Kopf alsbald die andere Seite irgendwann mal.

Wenn ich schon dabei wäre würde ich beide machen lassen.
oder was meinst Du?

Gruss
marcus
marcus.g ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2004, 10:03   #5
Tommy
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 05.11.2002
Ort: Berlin
Fahrzeug: 520iA E60 01.2004
Standard

Es sollten beide Zylinderkopdichtungen gewechselt werden. Die Zylinderköpfe wurde geprüft und geplant, dabei wurde an einem eine Undichtigkeit festegstellt. Der andere ist schon montiert.

Gruß Tommy
Tommy ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sch***, doch Riss im Zylinderkopf!! mecontom BMW 7er, Modell E32 12 28.09.2006 23:45
Motorraum: HILFE! Suche Zylinderkopf M62 B44 Zyl. 1-4! Dringend! Tommy BMW 7er, Modell E38 8 07.12.2004 14:45
Riss in der Frontscheibe stefan535i BMW 7er, Modell E32 29 12.11.2003 19:19
Kosten für Zylinderkopf bzw. Dichtung!! mecontom BMW 7er, Modell E32 4 17.08.2003 18:48


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:12 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group