Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.12.2017, 08:48   #1
gasi
Gesperrt
 
Registriert seit: 27.05.2002
Ort: Hanglage
Fahrzeug: E38-728iA (02.98), E61-545iA (06.04), beide schön orientblau :)
Standard Woraus bestehen die Reflektoren?

Servus allerseits

Wer weiss aus welchem Material die Reflektoren beim E38 FL Xenon bestehen?
Ist das Glas oder sonst was keramisches oder etwa Aludruckguss?

Gruss Gasi
gasi ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2017, 12:59   #2
PacificDigital
seit 19.2.19 Nichtraucher
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von PacificDigital
 
Registriert seit: 23.05.2009
Ort: Kappel |bei VS
Fahrzeug: E38 - 740d Bj.12/99, Suzuki Ignis 04/20, Iveco Daily 70C17Bj. 11, Dacia Dokker Express Bj. 03/17, 2xPiaggio X9 500 Bj. 01/02, Mazda 6 GY1 06/06
Standard

Weder noch... die Reflektoren sind schnöder Kunsstoff
__________________
PacificDigital ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2017, 13:04   #3
gasi
Gesperrt
 
Registriert seit: 27.05.2002
Ort: Hanglage
Fahrzeug: E38-728iA (02.98), E61-545iA (06.04), beide schön orientblau :)
Standard

Ach was, kann ich nicht glauben...
Kunststoff klingt nicht metallisch, gläsern, wenn man gegen klopft.

Also ich meine nicht den gechromten Doppelrahmen, der ist Plaste, sondern ich meine den parabolischen "Becher".

Geändert von gasi (19.12.2017 um 13:48 Uhr).
gasi ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2017, 15:13   #4
TRANSPORTER
HighEnd Transporter
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von TRANSPORTER
 
Registriert seit: 23.11.2005
Ort: BORG-Cube
Fahrzeug: Transporter E38-740d
Standard

Zitat:
Zitat von gasi Beitrag anzeigen
meine den parabolischen "Becher".
---> AluSpritzGuss


gruss
__________________


---> EMAIL: <---
transporter.email@gmx.de



"Ich mach mir die WELT, wie sie mir GEFÄLLT... !!!"
"Den eigenen Verstand überschreiten und sich der Welt bemächtigen..."
TRANSPORTER ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2017, 16:16   #5
Andy V8
Mitglied
 
Benutzerbild von Andy V8
 
Registriert seit: 22.04.2004
Ort: Wien/München/Reutlingen
Fahrzeug: BMW 540A (e34) / E34 M62B44 Ringtool / Jaguar DD SIX VP / E38 740
Standard

Oder Kunststoff - je nach Version
Andy V8 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2017, 19:55   #6
TRANSPORTER
HighEnd Transporter
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von TRANSPORTER
 
Registriert seit: 23.11.2005
Ort: BORG-Cube
Fahrzeug: Transporter E38-740d
Standard

Zitat:
Zitat von Andy V8 Beitrag anzeigen
Oder Kunststoff - je nach Version
welche "Versionen" sind das ???
das interessiert mich sehr... kannst bitte Bilder zeigen, wo man das sieht ?

ich habe schon sehr viele E38-OriginalScheinwerfer zerlegt, bisher waren die XenonReflektoren,
welche auch die Fassungen fuer die Brenner sind, ausschliesslich aus AluSpritzGuss

wie das bei NachbauProdukten ist, weiss ich nicht.

gruss
TRANSPORTER ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2017, 20:44   #7
PacificDigital
seit 19.2.19 Nichtraucher
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von PacificDigital
 
Registriert seit: 23.05.2009
Ort: Kappel |bei VS
Fahrzeug: E38 - 740d Bj.12/99, Suzuki Ignis 04/20, Iveco Daily 70C17Bj. 11, Dacia Dokker Express Bj. 03/17, 2xPiaggio X9 500 Bj. 01/02, Mazda 6 GY1 06/06
Standard

In meinem sind originale drin und definitiv aus Kunststoff... welche ich vor 3 Jahren neu bedampfen ließ...
Bei einem Kollegen hier aus dem Forum waren auch definitiv welche aus Kunststoff drin, die habe ich nämlich auch ausgebaut, bedampfen lassen und wieder eingebaut.
einziger Weg zum validieren: Taschenmesser und aussen am Sockel mal kratzen
PacificDigital ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2017, 12:27   #8
ks-na
E32 + E38, Fahrspaß pur!
 
Benutzerbild von ks-na
 
Registriert seit: 02.06.2004
Ort: Nandlstadt
Fahrzeug: E38 740i 01.97 E32 730i 12.90 E36 320i Touring 01.96
Standard

Zitat:
Zitat von TRANSPORTER Beitrag anzeigen
welche "Versionen" sind das ???
das interessiert mich sehr... kannst bitte Bilder zeigen, wo man das sieht ?

ich habe schon sehr viele E38-OriginalScheinwerfer zerlegt, bisher waren die XenonReflektoren,
welche auch die Fassungen fuer die Brenner sind, ausschliesslich aus AluSpritzGuss

wie das bei NachbauProdukten ist, weiss ich nicht.

gruss
Hi,

dann stelle ich mal hier die Frage, wie man am besten die Halteklammern abmacht, die das Frontglas am Scheinwerfer halten. Gibt es da ein spezielles Werkzeug?

Ich muss meine Reflektoren nämlich auch erneuern oder neu bedampfen lassen.

Danke im Voraus
Klaus Stefan
ks-na ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2017, 12:59   #9
Rennsemmel
Naivigator
 
Benutzerbild von Rennsemmel
 
Registriert seit: 18.02.2008
Ort: Bad Aibling
Fahrzeug: E38- 740i (11.95)
Standard

Zitat:
Zitat von ks-na Beitrag anzeigen
wie man am besten die Halteklammern abmacht, die das Frontglas am Scheinwerfer halten.
Schlecht zu erklären....ich nehme immer einen dünnen Schraubenzieher, drücke den seitlich zwischen Glas und Klammer und hebel ein wenig. Muss man probieren, ist kein Hexenwerk ...bei der zweiten- dritten Klammer, gehts dann fast wie von selbst

Gruß Klaus
__________________
Die STVO behindert meinen Fahrstil !!!
Rennsemmel ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2017, 15:46   #10
Topas
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 02.01.2016
Ort: Hameln
Fahrzeug: e34-525iT (11.95) / e38-740i (04/00) VIN: DF90216
Standard

VORSICHT, das ist ein hochkomplexes Thema

Es gibt 2 KLammerarten, eine mit Loch und Schlitz, die andere ohne. Bei der 'ohne' nimmts DU eine Zange und versuchts sie aufzubiegen. Dabei ist sie dann schon auf; spätestens, wenn sie bricht.

Die mit Schlitz und Loch sind nicht ganz so empfindlich wie oben. Hier allerings ist der Aufwand etwas größer. Besorge Dir eine Schieblehre mit Digitalskala zum einfachen Ablesen und miß den Durchmesser des Lochs mit Schlitz. Dann braucht's DU einen Bohrer, dessen Maß etwa 0,3-0,3 mm kleiner ist als das Meßergebnis. Damit dann hebelst DU dann die Klammer auf und schiebst sie vorsichtig zur Seite.

Ganz erfahrene Schrauber nehmen übrigens einfach nur einen Schraubenzieher und machens so
Topas ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hamburger sucht dringend Teile um den TÜV zu bestehen! Claasher BMW 7er, Modell E32 4 13.12.2010 19:29
BMW-Teile: Reflektoren Marlin-Boy Biete... 0 11.08.2009 17:01
Elektrik: Woraus errechnet sich Sonderfunktion 04? Robbie BMW 7er, Modell E32 10 07.03.2008 23:37
sw. reflektoren samsunlu735 BMW 7er, Modell E32 6 28.05.2003 19:13


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:30 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group