Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.09.2020, 20:25   #1
St.M.B.1988
Mitglied
 
Benutzerbild von St.M.B.1988
 
Registriert seit: 27.03.2017
Ort: Gera
Fahrzeug: e38 725tds 1996, e38 740d 2001, e36 Cabrio, e38 750iL 1999, e38 L7 1998, e38 L7 2000,
Frage DDR ESKA Schrauben in fast allen e38... Warum?

Moin, mal was völlig anderes... Und den "Ossis" unter uns ist es sicher auch ab und an mal aufgefallen... Ich habe durch unseren Schrauberwahn ja nun schon einige e38 zerlegt. Nach dem ersten (ein 728i BJ 2000) dachte ich noch an einen Zufall. Doch nachdem andere, ganz andere Typen und Baujahre, aus den unterschiedlichsten Orten folgten, würde mich mal interessieren, wie DDR ESKA Schrauben noch 10 Jahre nach der Wende ihren Platz in BMW Motoren gefunden haben. Immer am Motor. Was denkt (oder wisst sogar) ihr darüber?
St.M.B.1988 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2020, 22:31   #2
derradlfreak
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von derradlfreak
 
Registriert seit: 07.11.2012
Ort: Niederbayern
Fahrzeug: 750i e38 und 330i e46 Cabrio, beide MJ 2000
Standard

Bin ja "nur" ein Wessi aber die Frage finde ich spannend. Schau mal was ich gefunden habe:

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) https://eska.net/de/unternehmen/historie.html

nicht jede Firma hat mit/nach dem Ende der DDR auch aufgehört zu existieren. Ist es das was Du meinst?
derradlfreak ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2020, 22:36   #3
St.M.B.1988
Mitglied
 
Benutzerbild von St.M.B.1988
 
Registriert seit: 27.03.2017
Ort: Gera
Fahrzeug: e38 725tds 1996, e38 740d 2001, e36 Cabrio, e38 750iL 1999, e38 L7 1998, e38 L7 2000,
Standard

Ja schon, nur sien die verbauten eindeutig aus DDR Bestand. Die Firma hat die typischen DDR Schrauben nach der Wende nicht mehr so produziert. Desweiteren sind nicht alle am Motor von ESKA - fast immer nur die 6er (10er Schlüssel)
St.M.B.1988 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2020, 05:59   #4
V8-GT
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 28.05.2015
Ort: Potsdam
Fahrzeug: E38-735i Handschalter ('97) , diverse - aus: Hethel (Lotus), Bologna (Ducati), Köln (Ford) etc.
Standard

abgesehen von *Interkristalliner Korrosion* solltest du dich fragen ob Schrauben die noch bis 1989 produziert wurden so schlecht sind, wenn diese dann 1995 an einen Automotive Kunden geliefert werden .. .

Und was macht die Schrauben denn zu "DDR Schrauben"

..letztlich nur wenn diese wirklich als bis 1989 produziert bestimmbar sind - sollte ein Design des Kopfes auch nach 1990 noch im Kundenmarkt die jeweiligen Forderungen des Kunden erfüllen, warum sollte der Zulieferer denn da sein Design ändern ??

Eine Lagerhaltung hat bei BMW jedenfalls nicht stattgefunden, dies wäre ja gegen Kan-Bahn und dieses ganze Produktionsmanagement Gedöns mit dem sie uns im Studium gelangweilt haben..
V8-GT ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2020, 08:27   #5
derradlfreak
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von derradlfreak
 
Registriert seit: 07.11.2012
Ort: Niederbayern
Fahrzeug: 750i e38 und 330i e46 Cabrio, beide MJ 2000
Standard

@TE: frag doch bei der Firma nach; die sollten das wissen.
derradlfreak ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2020, 09:14   #6
Rennsemmel
Naivigator
 
Benutzerbild von Rennsemmel
 
Registriert seit: 18.02.2008
Ort: Bad Aibling
Fahrzeug: E38- 740i (11.95)
Standard

Made in Hongkong ( gehört jetzt wieder China), Made in China, Made in Japan usw und etc.
Was machen wir eigentlich noch selbst? Selbst das Gemüse und Obst stammt noch selten aus Deutschland. Tomaten und Gurken aus Holland!
Kartoffeln aus Ägypten....
Letztens hatte ich mal Äpfel aus unserer Region hier. Da diese unbehandelt sind, waren einige davon wurmstichig. Somit: Made aus Bayern

Gruß Klaus
__________________
Die STVO behindert meinen Fahrstil !!!
Rennsemmel ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
ersatzteile, hardware, motor, schrauben, zubehör


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
E38-Auto: 740 iL m. fast allen Extras im März zu verk. JB740 Biete... 0 12.01.2017 17:56
an e23-fan, oder allen roberto carlos BMW 7er, Modell E23 7 23.08.2007 19:42
Motorraum: Zündaussetzer auf fast allen Zylindern ??? V8-Fan BMW 7er, Modell E38 26 10.03.2005 02:49
Tachosignale für Navi bei fast allen Fahrzeugen Eric Autos allgemein 0 01.02.2003 10:08
Verschiedene Reifendimensionen - warum oder warum nicht ... Franz3250 BMW 7er, Modell E38 19 22.08.2002 19:48


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:27 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group