Start » Service » News Seite drucken | Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
IAA 2017
BMW auf der IAA 2013
 IAA "Live" mit Fotos
 BMW Neuheiten
 Alpina Neuheiten
 MINI Neuheiten
 IAA Rückblick
News-Menü
 News-Kategorien
 7-forum.com Service
BMW i3, BMW i3s
BMW i3s
 im Kontext
BMW i8
BMW i8
 Detail-Infos
 Fotos/Videos
 im Kontext
BMW Neuheiten
Der neue BMW M3 CS. Dynamisch und emotional.
BMW M3 CS (F80 LCI, ab 2018)

 
Der neue BMW C 400 X
BMW C 400 X (ab 2018)

 
Die neue BMW K 1600 Grand America
BMW K 1600 Grand America (ab 2018)

 
Die neue BMW F 750 GS und F 850 GS: Die charakterstarken Premium-Reiseenduros für die Mittelklasse.
BMW F 750 GS und F 850 GS (ab 2018)

 
Weltpremiere: BMW M3 „30 Years American Edition“
BMW M3 „30 Years American Edition“ (F80)

 


 
 Auto-News  

Kategorie: BMWi Elektro IAA Messe

BMW-Modellreihe: I01N I12

12.09.2017
Fotos von der IAA 2017: Weltpremiere BMW i3 Facelift und i3s, außerdem: BMW i8
 

Weltpremiere: BMW i3 und BMW i3s

Weltpremiere auf der IAA 2017: das Facelift des BMW i3 und der neue BMW i3sBereits bei der Vorstellung unserer Fotos vom BMW i Vision Dynamics haben wir uns darüber ausgelassen: Die IAA ist die große Messe der Ankündigungen. Alle namhaften Hersteller zeigen Elektro Autos quasi "en masse", aber meist nur als Studien, so dass nur ganz wenige Autos direkt bestellt werden können. Ähnlich sieht es bei BMW: es wird viel für die Zukunft versprochen, wie z. B. den MINI E für das Jahr 2019, einen vollelektrischen X3 für das Jahr 2020 und den BMW iNext für das Jahr 2021. "Im Jahr 2025 werden wir 25 Modelle mit elektrifiziertem Antrieb anbieten – davon 12 rein-elektrisch" kündigte BMW Chef Krüger zur IAA an. Schade also, dass man bei BMW nach der Einführung der Marke "BMWi" im Jahr 2011 nicht schon viel weiter ist. Der BMW i3 ist und bleibt das einzige Elektro-Auto von BMW, das aktuell gekauft werden kann. Auf der IAA werden nun das Faceliftmodell, sowie der Ableger i3s als Weltpremieren vorgestellt.

Das Design des BMW i3 ist aufregend anders - und kommt gut an, oder eben nicht. Das hat sich beim Facelift, das sehr behutsam ausfällt und nur von Kennern zu erkennen ist, nicht geändert. Neu ist, dass es nun zwei Leistungsstufen des i3 gibt. In der "Standard" Version bleibt es bei 170 PS, in der i3s-Variante sind es nun 184 PS. In der sportlicheren "s" Variante ist der i3 bis zu 160 km/h (+ 10 km/h) schnell und beschleunigt in nur 6,9 Sek. auf 100 km/h (-0,4 Sek.). Selbstverständlich gehen diese verbesserten Fahrleistungen zu Lasten der Reichweite, die im Alltagsbetrieb - dank der seit 2016 angebotenen, größeren Batterie - 235 bis 245 km beträgt (statt bis zu 255 km beim i3).

 

BMW i3s

BMW i3s, ausgestellt als Weltpremiere auf der IAA 2017
BMW i3s, ausgestellt als Weltpremiere auf der IAA 2017
BMW i3s mit 14 PS mehr als in der Standard i3-Version, und 10 km/h mehr Endgeschwindigkeit (die weiterhin abgeregelt ist)
BMW i3s mit 14 PS mehr als in der Standard i3-Version, und 10 km/h mehr Endgeschwindigkeit (die weiterhin abgeregelt ist)
BMW i3s, der erste rein-elektrisch angetriebene Serien-BMW geht in seine zweite Dekade (Facelift)
BMW i3s, der erste rein-elektrisch angetriebene Serien-BMW geht in seine zweite Dekade (Facelift)
BMW i3s, von hinten sind die breiteren Kotflügel der s-Variante gut zu erkennen. Auch etwas breitere Reifen kommen zum Einsatz.
BMW i3s, von hinten sind die breiteren Kotflügel der s-Variante gut zu erkennen. Auch etwas breitere Reifen kommen zum Einsatz.
BMW i3s, das Türenkonzept ist im Alltag unpraktisch, da die hintere Tür nur geöffnet werden kann, wenn die vordere offen ist.
BMW i3s, das Türenkonzept ist im Alltag unpraktisch, da die hintere Tür nur geöffnet werden kann, wenn die vordere offen ist.
BMW i3s, dank leichter und verwindungssteifer Carbon-Karosserie kann die B-Säule entfallen
BMW i3s, dank leichter und verwindungssteifer Carbon-Karosserie kann die B-Säule entfallen
BMW i3s in Melbourne rot und schwarz, der Grundpreis beträgt 41.150 Euro, also 3.600 Euro mehr als das Standard-Modell.
BMW i3s in Melbourne rot und schwarz, der Grundpreis beträgt 41.150 Euro, also 3.600 Euro mehr als das Standard-Modell.
BMW i3s, dank der im Jahr 2016 neu eingeführten 94 Ah Batterie ist eine Reichweite im Alltag von bis zu 245 km realistisch.
BMW i3s, dank der im Jahr 2016 neu eingeführten 94 Ah Batterie ist eine Reichweite im Alltag von bis zu 245 km realistisch.
BMW i3s, Innenraum mit Tacho (vorne) und Bordbildschirm auf der Mittelkonsole
BMW i3s, Innenraum mit Tacho (vorne) und Bordbildschirm auf der Mittelkonsole
BMW i3s, Cockpit
BMW i3s, Cockpit
BMW i3s, Weltpremiere auf der IAA 2017 in Frankfurt
BMW i3s, Weltpremiere auf der IAA 2017 in Frankfurt
BMW i3s und BMW i3 Facellift, Weltpremieren auf der IAA 2017 in Frankfurt
BMW i3s und BMW i3 Facellift, Weltpremieren auf der IAA 2017 in Frankfurt

 

BMW i8 in Protonic Frozen Yellow

BMW i8 Protonic Frozen Yellow Edition, ausgestellt auf der IAA 2017 in Frankfurt
BMW i8 Protonic Frozen Yellow Edition

Der BMW i8 ist das zweite Modell, dass die Submarke BMWi aktuell anbietet. Hierbei handelt es sich - anders als beim i3 - nicht um ein rein elektrisches Fahrzeug, sondern um ein Plug-In-Hybriden. Bereits zum Genfer Salon im Frühjahr dieses Jahres stellte BMW die Protonic Frozen Black Edition als Weltpremiere vor. Auf der IAA zeigt BMW nun die Protonic Frozen Yellow Sonderedition des i8:

BMW i8 in Protonic Frozen Yellow auf der IAA 2017

BMW i8 Protonic Frozen Yellow Edition
BMW i8 Protonic Frozen Yellow Edition
BMW i8 Protonic Frozen Yellow Edition, Aussenspiegel mit Kamera
BMW i8 Protonic Frozen Yellow Edition, Aussenspiegel mit Kamera
BMW i8 Protonic Frozen Yellow Edition, Einstiegsleiste
BMW i8 Protonic Frozen Yellow Edition, Einstiegsleiste

 

BMW i8 "Memphis Style"

BMW i8 'Memphis Style' auf der IAA 2017
BMW i8 "Memphis Style" auf der IAA 2017

Im April 2017 zeigten Garage Italia Customs und BMWi eine gemeinsame Sonderedition als Hommage an Memphis Design. Ein Ergebnis der Zusammenarbeit ist der auf der IAA gezeigte BMW i8 "Memphis Style", der gut auch als BMW Artcar durchgehen könnte.

Fotos: Christian Schütt/7-forum.com


 

Bitte empfehlen Sie diesen Artikel weiter:


 

 
 

 Kommentare zur Meldung: 0
Ihr Name:
 


Anzeige
 
 
Netzwerk
 
Bitte folgen Sie uns:
 
7-forum.com bei Facebook7-forum.com bei google+
7-forum.com bei YouTube7-forum.com bei Twitter
7-forum.com News im RSS Feed
 
Neu: 7-forum.com auf google+
 
 
Aktuelle News

Rallye Dakar 2018: X-raid Team startet mit dem MINI John Cooper Works Rally und dem MINI John Cooper Works Buggy.

 

Farfus fährt im 18. BMW Art Car in Macau auf Rang vier

 

Augusto Farfus feiert mit dem 18. BMW Art Car Platz zwei im Samstagsrennen von Macau

 

Concorso d´Eleganza Villa d´Este 2018: Die schönsten Klassiker filmreif inszeniert am Comer See.

 

Die BMW Group auf der UN-Klimakonferenz in Bonn 2017.

 

Der BMW i8 Roadster kommt: Der nächste Ausblick.

 

www.7er.com

  Besucher online: 1 | zurück zur News-Übersicht | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 07.09.2017  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group