Start » Service » News Seite drucken | Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
BMW 7er (F01 LCI)
 Presse-Infos
 Fotos
 Presse-Präsentation
News-Menü
 News-Kategorien
 7-forum.com Service
BMW Neuheiten
Der neue BMW X6 (Modell F16, ab 2014)
BMW X6 (F16, ab 2014)

 
Der neue BMW X6 M50d (F16): Gesteigerte Agilität, geschärfte Präzision, pure Emotion.
BMW X6 M50d (F16, ab 2014)

 
Mehr MINI, mehr Möglichkeiten: Der neue MINI 5-Türer.
MINI 5-Türer (F55, ab 2014)

 
MINI Superleggera Vision: zeitlose Schönheit zwischen Tradition und Moderne.
MINI Superleggera™ Vision

 
BMW Group launcht Rennwagen für Gran Turismo 6
BMW Vision Gran Turismo

 


 
 weitere 7er-News  

25.05.2012
EfficientDynamics im neuen 7er LCI: Mehr Leistung und innovative Funktionen bei weniger Verbrauch
 

Der BMW 7er setzt in vielerlei Hinsicht Maßstäbe und steht gleichermaßen für kultivierte Antriebstechnologie, hohe Fahrdynamik und luxuriösen Komfort. Im Jahr 2012 unterstreicht die Limousine ihren Führungsanspruch mit einer Reihe neuer oder optimierter Antriebsvarianten, die nicht nur in Sachen Leistung und Dynamik überzeugen. Zahlreiche Maßnahmen im Rahmen der Entwicklungsstrategie BMW EfficientDynamics sorgen dafür, dass die Verbrauchs- und Emissionswerte des BMW 7er im Vergleich zum Vorgänger erheblich reduziert werden konnten. Eindrucksvolle Beispiele dafür liefern der BMW 750i und der BMW 730d: Trotz gesteigerter Leistung emittieren die Limousinen 25 beziehungsweise 17 Prozent weniger CO2 als bisher. Der Einstiegsdiesel verteidigt zudem seine Spitzenposition als sauberster Selbstzünder seiner Klasse. Auch die zweite Generation des BMW ActiveHybrid 7 setzt in Sachen Energieeffizienz neue Bestmarken.

BMW 750Li Facelift (F02 LCI)

Auf Top-Niveau: hocheffiziente Benzin- und Dieselmotoren, dazu eine innovative Achtgang-Automatik mit hohem Wirkungsgrad.

Alle Benzinmotoren des BMW 7er weisen innovative technische Lösungen auf, die zu einem perfekten Technologiepaket kombiniert wurden. Beispiele dafür sind die BMW TwinPower Turbo Technologie mit einer Aufladung nach dem Twin Scroll Prinzip, die Direkteinspritzung High Precision Injection, die variable Nockenwellensteuerung Doppel-VANOS sowie die vollvariable Ventilsteuerung VALVETRONIC. Daneben verfügen die reibungsoptimierten Grundmotoren über ein leichtes Vollaluminium-Kurbelgehäuse, was nicht nur der Effizienz, sondern auch der Agilität des BMW 7er zugutekommt.

Auch die BMW TwinPower Turbo Dieselaggregate der Luxuslimousine repräsentieren den neuesten Stand der BMW Antriebstechnologie. Eine Common-Rail-Direkteinspritzung der jüngsten Generation, Turboaufladung und Vollaluminium-Bauweise sorgen bei den modernen Selbstzündern für hohe Durchzugskraft, kultivierte Laufruhe und unübertroffene Effizienz. Zudem ist für den neuen Top-Diesel BMW 750d xDrive und den BMW 730d die fortschrittliche BMW BluePerformance Technologie verfügbar, mit der die Grenzwerte der Abgasnorm EU6 deutlich unterschritten werden.

BMW 750Li Facelift (F02 LCI)

Unabhängig von der Motorisierung ist der BMW 7er mit einer innovativen Achtgang-Automatik ausgestattet. Das Getriebe zeichnet sich durch einen hohen Wirkungsgrad, eine kompakte Bauweise und einen innovativen Radsatzaufbau aus. Daneben führen der minimierte Wandlerschlupf, der hohe innere Wirkungsgrad, die geringen Reibwertverluste sowie eine intelligente Getriebesteuerung zu erheblichen Einsparpotenzialen.

Auto Start Stop, Bremsenergierückgewinnung, ECO PRO Modus.

Alle Limousinen der BMW 7er Reihe sind mit einer Auto Start Stop Funktion ausgestattet, die Verbrauchsvorteile von bis zu sechs Prozent ermöglicht. Die ebenfalls serienmäßige Bremsenergierückgewinnung sorgt dafür, dass die Erzeugung von Strom für das Bordnetz nach Möglichkeit auf die Schub- und Bremsphasen verlagert wird. Während der Zugphasen kann der Generator daher häufig abgekoppelt werden, so dass die Erzeugung elektrischer Energie weitgehend verbrauchsneutral erfolgt und die Luxuslimousine noch agiler beschleunigt. Schließlich lässt sich über den Fahrerlebnisschalter der optimierte ECO PRO Modus aktivieren. Durch eine entsprechende Anpassung der Antriebssteuerung und einen effizienzoptimierten Betrieb der Heizungs- und Klimaanlage, der Außenspiegelbeheizung und der Sitzheizung unterstützt dieser Modus ein verbrauchsgünstiges Fahren und lässt Einsparungen von bis zu 20 Prozent zu.

Neu: Segel-Modus und Vorkonditionierung des Hybrid-Antriebs.

Zu den erweiterten Funktionen unter ECO PRO zählt der neue Segel-Modus, der das Abkoppeln des Verbrennungsmotors im Schubbetrieb bei Geschwindigkeiten zwischen 50 und 160 km/h ermöglicht. Im Segel-Modus rollt die BMW 7er Limousine ohne Einfluss des Motorschleppmoments und mit deutlich reduzierter Verzögerung über die Fahrbahn, der Motor läuft mit Minimalverbrauch. Auf diese Weise lässt sich die vorhandene kinetische Energie des Fahrzeugs ausnutzen und bei vorausschauender Fahrweise eine Verbrauchseinsparung von bis zu fünf Prozent realisieren. Die Segel-Funktion wird dem Fahrer im Kombiinstrument und im Informationsdisplay anschaulich dargestellt, kann aber auch deaktiviert werden.

BMW 750Li Facelift (F02 LCI)

Auch der BMW ActiveHybrid 7 kann im Segel-Modus gefahren werden. Hier schaltet der Verbrennungsmotor im Schubbetrieb ganz ab, so dass die Limousine lokal emissionsfrei unterwegs ist. Darüber hinaus ermöglicht das intelligente Energiemanagement eine vorausschauende Analyse der Fahrsituation, um die Hybrid-Komponenten auf maximale Effizienz auszurichten. Zu diesem Zweck ist die Leistungselektronik mit dem serienmäßigen Navigationssystem Professional vernetzt. Auf Basis der gewonnenen Daten wie Streckenprofil, Tempolimits oder Verkehrslage wird das Fahrzeug vorausschauend konditioniert, damit die verfügbare Energie mit maximaler Effizienz genutzt werden kann. So lässt sich eine längere Bergabfahrt zum Aufladen der Hybrid-Batterie nutzen, um in der Zielzone, etwa der heimischen Wohnsiedlung, rein elektrisch zu fahren.

Bedarfsgerecht gesteuerte Nebenaggregate sparen Energie.

Zum intelligenten Energiemanagement im BMW 7er tragen auch die Nebenaggregate bei, die im Vergleich zu konventionellen Systemen deutlich weniger Energie verbrauchen. Beispiele dafür sind die bedarfsgerecht gesteuerte Kühlmittelpumpe, die kennfeldgeregelte Ölpumpe sowie die neue elektromechanische Lenkung, die Einsparpotenziale von bis zu drei Prozent bietet. Ähnliches gilt für den abkoppelbaren Klimakompressor, der die Verlustleistung des Systems auf ein Minimum reduziert.

Intelligenter Leichtbau senkt Verbrauch und CO2-Emission weiter.

Der intelligente Leichtbau findet in allen Bereichen der BMW Fahrzeug- Entwicklung statt und erstreckt sich auf sämtliche Komponenten: von der Karosserie über den Motorenbau bis hin zur Fahrwerkstechnik. Neben hoch- und höchstfesten Stählen und Kunststoffen werden auch hochmoderne Verbundwerkstoffe eingesetzt. Schließlich hat auch die gesteigerte Verwendung von Aluminium-Komponenten im Motoren- und Fahrwerksbau sowie an der Karosserie das Gewicht der entsprechenden Baugruppen reduziert.

Aerodynamische Optimierungen.

BMW 750Li Facelift (F02 LCI)

Auch die Reduzierung des Luftwiderstands trägt zur Verbrauchsminderung bei. Dass der BMW 7er seinen aerodynamischen Feinschliff in einem hochmodernen Windkanal erhalten hat, zeigt der ausgezeichnete Luftwiderstandsbeiwert von cw = 0,28. Zudem bringt die Optimierung aerodynamischer Eigenschaften auch Vorteile in Bezug auf Geräuschkomfort und Bodenhaftung. Einen wesentlichen Einfluss auf die Minimierung der Auftriebskräfte nimmt der Unterboden. Hier verfügt der BMW 7er über eine strömungsgünstige Unterbodenstruktur mit glattflächigen Verkleidungen, die in der Summe einen hohen Schließungsgrad ergeben. Außerdem: Sogenannte "Air Curtains" an der Frontschürze erzeugen einen Luftvorhang, der turbulente Strömungen und damit den Luftwiderstand im Bereich der Vorderräder reduziert. Daneben tragen strömungsgünstig ausgeprägte Radhäuser und diverse Luftleitelemente zur Verbrauchsreduzierung bei.

Quelle: BMW Presse Mappe vom 25.05.2012


 

Bitte empfehlen Sie diesen Artikel weiter:


 

 
 

Kommentare zur Meldung

 Kommentare zur Meldung: 0
Ihr Name:
 


Anzeige
 
 
Netzwerk
 
Bitte folgen Sie uns:
 
7-forum.com bei Facebook7-forum.com bei google+
7-forum.com bei YouTube7-forum.com bei Twitter
7-forum.com News im RSS Feed
 
Neu: 7-forum.com auf google+
 
 
Aktuelle News

Der MINI wird 55: Ein kleines Auto mit großer Geschichte.

 

Carl Orff-Festspiele 2014 gehen erfolgreich zu Ende.

 

Wittmann erringt vierten Saisonsieg beim Heimspiel des BMW Team RMG

 

Starke Leistung im Qualifying beschert BMW Pilot Marco Wittmann seine 3. DTM-Poleposition des Jahres

 

Versteigerung eines einzigartigen BMW i8 Concours d´Elegance Edition in Pebble Beach.

 

DTM-Action in der zweiten Heimat: BMW will Saison 2014 auf dem Nürburgring erfolgreich fortsetzen.

 

www.7er.com

  Besucher online: 1 | zurück zur News-Übersicht | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 19.01.2014  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group