Start » mein 7er » Treffen » Albarella '05 » Tag 3 Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
Albarella 2005
 Tagesberichte
 mehr Infos
 im Kontext
Treffen-Menü
 Veranstaltungen '08
 Treffen-Berichte

 

BMW Sternfahrt nach Albarella, Tag 3

Skyline von Venedig/Italien
am dritten Tag der Sternfahrt stand bei vielen Teilnehmern Venedig auf dem Programm

Am dritten Tag der Sternfahrt war ursprünglich eine gemeinsame Fahrt aller Teilnehmer nach Venedig mit einem gecharterten Schiff von Albarella aus geplant. Die Überfahrt direkt von Albarella aus hätte aber drei Stunden je Fahrt gedauert und eine Teilnahme von mindestens 40 Personen erfordert. Da tags zuvor noch überhaupt nicht absehbar war, ob das Wetter mit spielen würde, verzichtete man auf das Chartern eines Schiffes und entschloss man, die Venedig-Fahrt den einzelnen Teilnehmern selbst zu überlassen. So konnte jeder selbst entscheiden, ob er mit dem Auto oder mit dem Schiff ab Chioggia nach Venedig fahren oder lieber etwas ganz anders unternehmen möchte.

italienische Polizisten interessieren sich für Pascals Z8  nach dem Unwetter war eine Autowäsche erforderlich
italienische Polizisten interessieren sich für Pascals Z8; rechts: nach dem Unwetter war eine Autowäsche erforderlich

Einige Teilnehmer verabredeten sich zur gemeinsamen Venedig-Tour. So auch die Twins Christian und Matthias, Pascal mit Karin und Matthias mit Ehefrau Renate.  Sie entschieden sich für die von Herrn Erban empfohlene Tour ab Chioggia, d. h. sie fuhren mit ihren Autos bis nach Chioggia und parkten dort (€ 4,-). Auf dem Weg dorthin wurde Pascal von Carbinieris angehalten, da sie sich offenbar mal seinen Z8 anschauen wollten. Mit Umweg über die Waschanlage kamen sie gegen 12 Uhr in der alten Fischerstadt Chioggia an. Chioggia ist genau wie Venedig eine Lagunenstadt und auch sehr schön anzusehen. Im Gegensatz zu Venedig, sieht man in Chioggia aber nur wenige Touristen und kann zu landesüblichen Preisen einkaufen.

Die Zeit  zur Abfahrt des Schiffes zur nächsten Zwischenstation in Pelestrina nutzte die Gruppe, durch Chioggia zu schlendern. Um 13 Uhr legte das Schiff ab, das die Gruppe mit einem Tagesticket für öffentliche Verkehrsmittel (€ 10,50 pro Person) bezahlte. Von Pelestrina ging es mit einem Linienbus weiter bis Lido, wobei der Bus zwischendurch mit einer Fähre übergesetzt wurde. Von Lido aus fuhr ein Schiff weiter bis Venedig.

auf dem Markusplatz in Venedig  Pascal, Renate und Matthias auf dem Markusplatz
linkes Bild: auf dem Markusplatz, von links: Matthias, Matthias, Renate und Pascal
rechtes Bild: Pascal mit Renate und Matthias auf dem Markusplatz in Venedig

Nach einem kühlen Drink lief die Gruppe bis zum Markusplatz, wo es bekanntlich nur so von Tauben wimmelt.  Wie man den Bildern entnehmen kann, hatten die Teilnehmer mehr oder weniger viel Spaß mit den Tieren. Nach den starken Regenfällen der vergangenen Tag soll der Markusplatz am Vormittag noch überflutet gewesen sein, wovon die Teilnehmer am Nachmittag aber glücklicherweise nichts mehr mitbekamen.

Nach einem verspäteten Mittagessen wurde noch die Rialto-Brücke besucht, bevor es mittels Schiff über den Canale Grande zurück ging. Bei der Rückfahrt bot sich den Teilnehmern ein Blick auf ein durch tief stehende Sonne schön angeleuchtetes Venedig.

Pizza Americana mit Pommes (im Vordergrund)  gemeinsames Abendessen im Restaurant La Barca
linkes Bild  im Vordergrund: Pizza Americana mit Pommes als Belag im Restaurant "La Barca", am Tisch von links: Pascal, Karin und Renate

Abends gegen 21 Uhr kam die Gruppe zurück zur Insel Albarella und ließ den Abend bei einem gemeinsamen Abendessen im Restaurant "La Barca" ausklingen. Dort trafen sich noch auf Wolfram  und Frau, die den Tag in Florenz verbracht haben. Sie sind über Landstraße in ca. 3,5 Stunden (einfacher Weg) über einen Pass, bei dem die Temperaturen bis auf 5°C herunter gingen zur schönen Stadt Florenz. gefahren und bereuen die weite Anfahrt nicht. Sie erzählten auch von Christian (alias "ncnmuc" im Forum), der mit seinen Bekannten nach San Marino fuhren. Gegen 23 Uhr schließt das Lokal und beendete einen von allen Teilnehmern als sehr gelungenen eingestuften Tag.

mehr Fotos vom dritten Tag der Sternfahrt nach Albarella

BMW Z8 von Pascal
BMW Z8 von Pascal ("PWEZ8")
Innenraum BMW Z8
Innenraum BMW Z8
Pascal neben seinem BMW Z8
Pascal neben seinem Z8
Z8 bei der Autowäsche
Z8 bei der Autowäsche
BMW 760Li bei der Autowäsche
760Li bei der Autowäsche
in Chioggia
in Chioggia
in Chioggia
in Chioggia
in Chioggia
in Chioggia
in Chioggia
in Chioggia
in Chioggia
in Chioggia
in Chioggia
in Chioggia
in Chioggia
in Chioggia
in Chioggia
in Chioggia
Pascal mit Z8-Kappe
Pascal ("PWEZ8") mit Z8-Kappe
in Venedig
in Venedig, von links: Matthias, Pascal, Karin, Matthias und Renate
am Vormittag stand der Markusplatz noch unter Wasser
am Vormittag stand der Markusplatz noch unter Wasser
eine von unzähligen Masken in Venedig
eine von unzähligen Masken in Venedig
in Venedig
in Venedig
Matthias mit Taube auf dem Markusplatz
Matthias ("Telekom-iker") mit Taube auf dem Markusplatz
auf dem Markusplatz in Venedig
auf dem Markusplatz
auf dem Markusplatz in Venedig
auf dem Markusplatz
Renate, Pascal, Matthias und Karin auf dem Markusplatz
auf dem Markusplatz, von links: Renate, Pascal, Matthias und Karin
Markusplatz in Venedig
auf dem Markusplatz
in Venedig
in Venedig
in Venedig
in Venedig
in Venedig
in Venedig
in Venedig
in Venedig
in Venedig
in Venedig
Rialto-Brücke in Venedig
Rialto-Brücke in Venedig
Rialto Brücke in Venedig
Rialto-Brücke in Venedig
Canale Grande in Venedig
Canale Grande in Venedig
viel Verkehr auf dem Canale Grande in Venedig
viel Verkehr auf dem Canale Grande
Canale Grande in Venedig
Canale Grande in Venedig
in Venedig
in Venedig
Rückweg: auf dem Schiff von Lido bis Pelestrina
Rückweg: auf dem Schiff von Lido bis Pelestrina
Wasserweg von Pelestrina nach Chioggia
Wasserweg von Pelestrina nach Chioggia
Wasserweg von Pelestrina nach Chioggia
Wasserweg von Pelestrina nach Chioggia
   
   
 
BMW Neuheiten
Die neue Generation des BMW ALPINA B5 Bi-Turbo mit Allradantrieb
Alpina B5 BiTurbo (G30/G31) ab 2017

 
BMW Alpina B4 S BiTurbo (Facelift 2017)
Alpina B4 S BiTurbo (F33, F34) (Facelift 2017)

 
BMW Alpina B3 S BiTurbo
Alpina B3 S BiTurbo (F30, F31)

 
Der neue BMW 5er Touring (G31): Dynamisch, vielseitig, intelligent
BMW 5er Touring (G31), ab 2017

 
Extrem sportlich, extrem vielseitig: Der neue MINI John Cooper Works Countryman.
MINI John Cooper Works Countryman (F60)

 
Nächste Treffen
Neuhof an der Zenn: 117. Stammtisch der
 7er Freunde Franken
 Neuhof an der Zenn am 02.04.2017Barsbüttel: 26.  7er Treffen
 Hamburg am 02.04.2017Castrop-Rauxel: 187.
 Rhein-Ruhr-Stammtisch
 im April 2017 am 02.04.2017Hebertshausen: Stammtisch München am 07.04.2017Sulzbach: 30.
 BMW-Saarlandstammtisch am 08.04.2017Gaggenau: 74.
 BMW-Schwaben-Stammtisc
 h im Unimog-Museum am 09.04.2017Fahren Sie mit der Maus über die Punkte, um Treffen anzuzeigen. Klicken Sie auf die Punkte für mehr Infos.
7-forum.com Suche
 
7-forum.com mittels google durchsuchen:

 
aktuelle News
 

29. TECHNO-CLASSICA ESSEN - die automobile Weltausstellung vom 5. bis 9. April 2017
 

BMW Group Bilanzpressekonferenz 2017: Bestwerte im Kerngeschäft und Innovationsführer
 

Rede von Harald Krüger, Vorsitzender des Vorstands der BMW AG, Bilanzpressekonferenz 2017
 

Rede Dr. Nicolas Peter, Mitglied des Vorstands der BMW AG, Finanzen, Bilanzpressekonferenz 2017
 

Erneut ein „Superwahljahr“ für BMW Motorrad bei der Leserwahl zum „Motorrad des Jahres 2017“
 

DTM: Testfahrten mit dem neuen BMW M4 DTM in Vallelunga.
 
 

www.7er.com

 

interner Link Weiter: Tag 4 auf Albarella



  Besucher online: 1 | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 16.10.2005  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group