Start » Service » News » Alec Issigonis » Galerie Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
Sir Alec Issigonis
 MINI Classic
News-Menü
 News-Kategorien
 7-forum.com Service
Neuvorstellungen
 
BMW hat viele neue Modelle auf den Markt gebracht. Schauen Sie sich z. B. folgendes Auto näher an:
 
BMW 1er Coupé
BMW 1er Coupé
 
Automessen
 
Blicken Sie zurück auf die wichtigsten Automessen, z. B. auf folgende Messe:
 
Techno Classica 2006
Techno Classica 2006
 
Nächste Treffen
Wadgassen (49.2667/6.78333)Wadgassen-Differten: 38.
 BMW-Saarlandstammtisch am 30.09.2018Wiesloch: 90.
 BMW-Schwaben-Stammtisc
 h beim Wimmer in
 Wiesloch am 06.10.2018Gießen - Wieseck: 90.
 Südhessen-Stammtisch
 am 7.10.2018
 Restaurant Irodion in
 Gießen am 07.10.2018Castrop-Rauxel: 204.
 Rhein-Ruhr-Stammtisch
 im Oktober 2018 am 07.10.2018Barsbüttel: 41. 7er Treffen
 Hamburg am 14.10.2018Mosbach bei Feuchtwangen: 135. Stammtisch der
 7er Freunde Franken in
 91555 Mosbach bei
 Feuchtwangen am 21.10.2018Fahren Sie mit der Maus über die Punkte, um Treffen anzuzeigen. Klicken Sie auf die Punkte für mehr Infos.


 

Zum 100. Geburtstag von Sir Alec Issigonis
Galerie

Folgend sehen Sie alle BMW Presse-Fotos anlässlich des 100. Geburtstages des MINI-Erfinders Sir Alex Issigonis mit Fotos aus der langen MINI-Klassiker-Geschichte.

100. Geburtstag von Sir Alec Issigonis

Logo zum 100. Geburtstag von Sir Alec Issigonis - entworfen vom MINI Design Team
Logo zum 100. Geburtstag von Sir Alec Issigonis - entworfen vom MINI Design Team
Sir Alec Issigonis: 1959 den Mini erfunden, 1969 zum Ritter geschlagen
Sir Alec Issigonis: 1959 den Mini erfunrileden, 1969 zum Ritter geschlagen
Austin Mini 850, Ausführung Super-de-Luxe, ab 1962 im Programm
Austin Mini 850, Ausführung Super-de-Luxe, ab 1962 im Programm
Austin Seven / Austin Mini 850 Anfang der sechziger Jahre
Austin Seven / Austin Mini 850 Anfang der sechziger Jahre
Morris Mini-Minor Super-de-Luxe Version mit Hydrolastic-Verbundfederung, 1964
Morris Mini-Minor Super-de-Luxe Version mit Hydrolastic-Verbundfederung, 1964
Austin Seven Cooper / Austin Mini Cooper aus den sechziger Jahren
Austin Seven Cooper / Austin Mini Cooper aus den sechziger Jahren
Morris Mini 1000 Mk II, 1968
Morris Mini 1000 Mk II, 1968
Mini Clubman aus den Siebzigern
Mini Clubman aus den Siebzigern
Mini Clubman Estate Anfang der Siebziger
Mini Clubman Estate Anfang der Siebziger
Mini 850, 1972
Mini 850, 1972
Mini 1000, 1972
Mini 1000, 1972
Mini Special Amaturenbrett, 1977
Mini Special Amaturenbrett, 1977
Amaturenbrett des Austin Mini 1000 Mk II, 1968
Amaturenbrett des Austin Mini 1000 Mk II, 1968
Morris Mini-Traveller Super-de-Luxe Version, ab 1962 im Programm
Morris Mini-Traveller Super-de-Luxe Version, ab 1962 im Programm
Austin Seven Countryman, Anfang der Sechziger
Austin Seven Countryman, Anfang der Sechziger
Morris Mini-Van aus den sechziger Jahren
Morris Mini-Van aus den sechziger Jahren
Mini Cooper Motorteile aus den Sechzigern
Mini Cooper Motorteile aus den Sechzigern
Austin Seven / Morris Mini-Minor Vorderachse und Motor, 1959
Austin Seven / Morris Mini-Minor Vorderachse und Motor, 1959
Austin Seven / Morris Mini-Minor Längsschnitt, 1959
Austin Seven / Morris Mini-Minor Längsschnitt, 1959
Austin Mini Moke, 1965
Austin Mini Moke, 1965
Mini 1275 GT, Mini 1000 und Mini Clubman, 1973
Mini 1275 GT, Mini 1000 und Mini Clubman, 1973
Morris Mini Pick-up, Anfang der sechziger Jahre
Morris Mini Pick-up, Anfang der sechziger Jahre
Morris Mini-Minor Super-de-Luxe, 1963
Morris Mini-Minor Super-de-Luxe, 1963
Mini Cooper 1.3, 1990
Mini Cooper 1.3, 1990
Mini British Open Classic Limited Edition, 1992
Mini British Open Classic Limited Edition, 1992
1:1 Vorserien-Modell des Austin Mini von 1958
1:1 Vorserien-Modell des Austin Mini von 1958
Mini Prototyp Projektzeichnung. Handskizze des „Mini-Vaters” Alec Issigonis, 1958
Mini Prototyp Projektzeichnung. Handskizze des "Mini-Vaters" Alec Issigonis, 1958
Vergrößerung des Kofferraums beim Austin Cooper S, 1966
Vergrößerung des Kofferraums beim Austin Cooper S, 1966
Mini Van, 1969
Mini Van, 1969
Mini Classic „Final Edition”: Mini Knightsbridge, 2000
Mini Classic "Final Edition": Mini Knightsbridge, 2000
Mini Classic „Final Edition”: Mini Cooper aus dem Jahr 2000
Mini Classic "Final Edition": Mini Cooper aus dem Jahr 2000
Mini Cooper im Rennen, 1965
Mini Cooper im Rennen, 1965
Mini Cooper im Rennen, 1967
Mini Cooper im Rennen, 1967
Mini Cooper bei der Rallye Monte Carlo 1965
Mini Cooper bei der Rallye Monte Carlo 1965
Mini Cooper im Rennen im Oulton Park 1965
Mini Cooper im Rennen im Oulton Park 1965
Paddy Hopkirk und Henry Liddon im Mini Cooper bei der Rallye Monte Carlo 1964
Paddy Hopkirk und Henry Liddon im Mini Cooper bei der Rallye Monte Carlo 1964
Paddy Hopkirk und Henry Liddon im Mini Cooper bei der Rallye Monte Carlo 1964
Paddy Hopkirk und Henry Liddon im Mini Cooper bei der Rallye Monte Carlo 1964
Paddy Hopkirk und Henry Liddon nach der Preisverleihung bei der Rallye Monte Carlo 1964
Paddy Hopkirk und Henry Liddon nach der Preisverleihung bei der Rallye Monte Carlo 1964
Pauline Mayman und Val Domleo im Mini Cooper bei der Alpen Rallye 1964
Pauline Mayman und Val Domleo im Mini Cooper bei der Alpen Rallye 1964
Geoff Mabbs im Mini Cooper bei der Tour de France 1964
Geoff Mabbs im Mini Cooper bei der Tour de France 1964
Paddy Hopkirk, Timo Mäkinen und Geoff Mabbs in ihren Mini Cooper bei der Tour de France 1964
Paddy Hopkirk, Timo Mäkinen und Geoff Mabbs in ihren Mini Cooper bei der Tour de France 1964
Timo Mäkinen und Paul Easter im Mini Cooper bei der Rallye Monte Carlo 1965
Timo Mäkinen und Paul Easter im Mini Cooper bei der Rallye Monte Carlo 1965
Rauno Aaltonen und Henry Liddon im Mini Cooper bei der Alpen Rallye 1966
Rauno Aaltonen und Henry Liddon im Mini Cooper bei der Alpen Rallye 1966
Erneuter Erfolg: Aaltonen und Liddon gewinnen auf Mini Cooper S die Rallye Monte Carlo 1967
Erneuter Erfolg: Aaltonen und Liddon gewinnen auf Mini Cooper S die Rallye Monte Carlo 1967
Auf MINI Spurensuche: quer durch London bis zum Mini-Werk, Cowley, Oxford
Auf MINI Spurensuche: quer durch London bis zum Mini-Werk, Cowley, Oxford
Reise in die MINI Historie: Pete und Sally im London der 60er Jahre
Reise in die MINI Historie: Pete und Sally im London der 60er Jahre
Mit einem quer eingebauten Frontmotor überraschte der Morris Mini-Minor 1959 die Öffentlichkeit
Mit einem quer eingebauten Frontmotor überraschte der Morris Mini-Minor 1959 die Öffentlichkeit
Erneuter Erfolg: Aaltonen und Liddon gewinnen auf Mini Cooper S die Rallye Monte Carlo 1967
Erneuter Erfolg: Aaltonen und Liddon gewinnen auf Mini Cooper S die Rallye Monte Carlo 1967
Hopkirk/Crellin auf Mini Cooper S, Rallye Monte Carlo 1968 (5. Platz)
Hopkirk/Crellin auf Mini Cooper S, Rallye Monte Carlo 1968 (5. Platz)
Fall/Wood auf Mini Cooper S, Rallye Monte Carlo 1968 (4. Platz)
Fall/Wood auf Mini Cooper S, Rallye Monte Carlo 1968 (4. Platz)
Austin Mini Cooper, 1961 mit Cooper 1 Liter Monoposto
Austin Mini Cooper, 1961 mit Cooper 1 Liter Monoposto
Mike Cooper und sein Vater John Cooper
Mike Cooper und sein Vater John Cooper
Mini Cooper S, Rallye Monte Carlo 1965
Mini Cooper S, Rallye Monte Carlo 1965
Wiederholungstäter: Der Mini Cooper S gewinnt 1965 zum zweiten Mal die Rallye Monte Carlo, diesmal mit Mäkinen/Easter
Wiederholungstäter: Der Mini Cooper S gewinnt 1965 zum zweiten Mal die Rallye Monte Carlo, diesmal mit Mäkinen/Easter
Mini Cooper, Silverstone 1965
Mini Cooper , Silverstone 1965
Aus zweifelhaften Gründen disqualifiziert: Mini Cooper S von Mäkinen/Easter nach der Rallye Monte Carlo 1966
Aus zweifelhaften Gründen disqualifiziert: Mini Cooper S von Mäkinen/Easter nach der Rallye Monte Carlo 1966
Mäkinen/Easter gewinnen die Rallye München-Wien-Budapest 1966 auf Mini Cooper S
Mäkinen/Easter gewinnen die Rallye München-Wien-Budapest 1966 auf Mini Cooper S
Aaltonen/Liddon gewinnen die Tulpen-Rallye 1966 auf Mini Cooper S
Aaltonen/Liddon gewinnen die Tulpen-Rallye 1966 auf Mini Cooper S
Hopkirk/Crellin auf Mini Cooper S, Rallye Monte Carlo 1968 (5. Platz)
Hopkirk/Crellin auf Mini Cooper S, Rallye Monte Carlo 1968 (5. Platz)
Amaturenbrett des Mini Cooper S, mit dem Hopkirk/Crellin die Österreich-Rallye 1966 gewinnen
Amaturenbrett des Mini Cooper S, mit dem Hopkirk/Crellin die Österreich-Rallye 1966 gewinnen
Mini Cooper S, R.A.C. Rallye 1966
Mini Cooper S, R.A.C. Rallye 1966
Morris Mini Cooper, 1964
Morris Mini Cooper, 1964
Austin Mini Cooper, 1962
Austin Mini Cooper, 1962
Fürstlicher Empfang: Hopkirk/Liddon bei der Siegerehrung, Rallye Monte Carlo 1964
Fürstlicher Empfang: Hopkirk/Liddon bei der Siegerehrung, Rallye Monte Carlo 1964
Sieger der Rallye Monte Carlo 1964: Hopkirk/Liddon auf Mini Cooper S
Sieger der Rallye Monte Carlo 1964: Hopkirk/Liddon auf Mini Cooper S
Morris Mini Cooper S, 1966
Morris Mini Cooper S, 1966
Mäkinen/Easter gewinnen die Rallye München-Wien-Budapest 1966 auf Mini Cooper S
Mäkinen/Easter gewinnen die Rallye München-Wien-Budapest 1966 auf Mini Cooper S
Stadt-Sportwagen: Morris Mini Cooper S Mk II, 1968 in London
Stadt-Sportwagen: Morris Mini Cooper S Mk II, 1968 in London
Aaltonen/Liddon bei der Rallye Monte Carlo 1968 auf Mini Cooper S (3. Platz)
Aaltonen/Liddon bei der Rallye Monte Carlo 1968 auf Mini Cooper S (3. Platz)
Mike Cooper's klassischer Mini Cooper mit 110 PS. Das Nummernschild sagt alles
Mike Cooper's klassischer Mini Cooper mit 110 PS. Das Nummernschild sagt alles
Die Speziellen „Final Editions” der Classic Minis
Die Speziellen "Final Editions" der Classic Minis
Mini Seven: Eines von vier Modellen der „Final Editions” des Classic Mini
Mini Seven: Eines von vier Modellen der "Final Editions" des Classic Mini
Mini Seven: Eines von vier Modellen der „Final Editions” des Classic Mini
Mini Seven: Eines von vier Modellen der "Final Editions" des Classic Mini
Mini Seven: Eines von vier Modellen der „Final Editions” des Classic Mini
Mini Seven: Eines von vier Modellen der "Final Editions" des Classic Mini
Mini Seven: Eines von vier Modellen der „Final Editions” des Classic Mini
Mini Seven: Eines von vier Modellen der "Final Editions" des Classic Mini
Mini Seven: Eines von vier Modellen der „Final Editions” des Classic Mini
Mini Seven: Eines von vier Modellen der "Final Editions" des Classic Mini
Mini Cooper: Eines von vier Modellen der „Final Editions” des Classic Mini
Mini Cooper: Eines von vier Modellen der "Final Editions" des Classic Mini
Mini Cooper: Eines von vier Modellen der „Final Editions” des Classic Mini
Mini Cooper: Eines von vier Modellen der "Final Editions" des Classic Mini
Mini Cooper: Eines von vier Modellen der „Final Editions” des Classic Mini
Mini Cooper: Eines von vier Modellen der "Final Editions" des Classic Mini
Mini Cooper S: Eines von vier Modellen der „Final Editions” des Classic Mini
Mini Cooper S: Eines von vier Modellen der "Final Editions" des Classic Mini
Mini Cooper S: Eines von vier Modellen der „Final Editions” des Classic Mini
Mini Cooper S: Eines von vier Modellen der "Final Editions" des Classic Mini
Mini Cooper S: Eines von vier Modellen der „Final Editions” des Classic Mini
Mini Cooper S: Eines von vier Modellen der "Final Editions" des Classic Mini
Mini Cooper S: Eines von vier Modellen der „Final Editions” des Classic Mini
Mini Cooper S: Eines von vier Modellen der "Final Editions" des Classic Mini
Mini Knightsbridge: Eines von vier Modellen der „Final Editions” des Classic Mini
Mini Knightsbridge: Eines von vier Modellen der "Final Editions" des Classic Mini
Mini Knightsbridge: Eines von vier Modellen der „Final Editions” des Classic Mini
Mini Knightsbridge: Eines von vier Modellen der "Final Editions" des Classic Mini
Mini Knightsbridge: Eines von vier Modellen der „Final Editions” des Classic Mini
Mini Knightsbridge: Eines von vier Modellen der "Final Editions" des Classic Mini
Mini Knightsbridge: Eines von vier Modellen der „Final Editions” des Classic Mini
Mini Knightsbridge: Eines von vier Modellen der "Final Editions" des Classic Mini
Mini Knightsbridge: Eines von vier Modellen der „Final Editions” des Classic Mini
Mini Knightsbridge: Eines von vier Modellen der "Final Editions" des Classic Mini
   

Quelle: BMW Presse-Information vom 15.11.2006

 
Aktuelle News

BMW absolviert sein 300. DTM-Rennen in Spielberg

 

BMW M Motorsport startet in der Steiermark in den Endspurt der DTM-Saison 2018.

 

Neues Sicherheits-Feature im Einsatz: Bereits 100.000 BMW Fahrer erhalten Live-Hinweis zur Rettungsgasse

 

Der BMW Vision iNEXT. Die Zukunft im Visier.

 

BMW Group und Swiss Re entwickeln zukunftsweisendes Konzept für die KFZ-Versicherung

 

BMW Group: leichte Absatzsteigerung trotz Herausforderungen

 

www.7er.com
 

Zurück: interner Link Zum 100. Geburtstag von Sir Alec Issigonis
 

 
 


  zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 16.11.2006  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group