Start » Service » News » Essen Motor Show 2006 » Citroen/Ford/Opel Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
Logo Essen Motor Show 2006
 Fotos und Infos
 BMWs in Essen
 Gewinnspiel
News-Menü
 News-Kategorien
 7-forum.com Service
Neuvorstellungen
 
BMW hat viele neue Modelle auf den Markt gebracht. Schauen Sie sich z. B. folgendes Auto näher an:
 
BMW M3 Coupé
BMW M3 Coupé
 
Automessen
 
Blicken Sie zurück auf die wichtigsten Automessen, z. B. auf folgende Messe:
 
IAA 2007
IAA 2007
 

 

Citroen / Ford / Opel auf der Essen Motor Show 2006

Citroen in auf der Essen Motor Show 2006

Auf Basis des Citroën C1 stellt ein Tuner eine sportliche Variante des Citroen vor. Der GT.C1 verfügt über Seitenschweller, eine Frontschürze mit großer Kühleröffnung und Flügeltüren. Der nur 900 kg schwere Flitzer dürfte mit seinem 1,6-Liter-Vierzylinder-Motor und 125 PS beeindruckende Fahrleistungen bieten.

Fotos: Citroen Messestand, Essen Motor Show 2006:

Citroen C6 mit rahmenlosen Türen, Essen Motor Show 2006
Citroen C6 mit rahmenlosen Türen
großzügige Platzverhältnisse im Citroen C6, Essen Motor Show 2006
großzügige Platzverhältnisse im C6
Citroen C6, Essen Motor Show 2006
Citroen C6
kompliziert, mehrfach gekrümmte Heckscheibe im Citroen C6
kompliziert, mehrfach gekrümmte Heckscheibe im Citroen C6
Citroen C4 Picasso, Essen Motor Show 2006
Citroen C4 Picasso
Citroen GT C1, Essen Motor Show 2006
Citroen GT C1

Ford auf der Essen Motorshow 2006

Ford präsentiert das Auto des Jahres 2007, den Ford S-Max, sowie Faszinations-Potenzial in Form des Ford GT. Der Ford GT wurde 2004 in einer limitierten Auflage von 4.500 Exemplaren aufgelegt und ist 404 kW/ 550 PS stark und 330 km/h schnell. Außerdem zeigt Ford das mit dem italienischen Karosserie-Spezialisten Pininfarina entwickelte Ford Focus Coupé-Cabriolet erstmals vor deutschem Publikum.

Fotos: Ford Messestand, Halle 3, Essen Motor Show 2006:

Ford Messe-Stand mit dem S-Max im Vordergrund, Essen Motor Show 2006
Ford Messe-Stand mit dem S-Max im Vordergrund
Ford S-Max, Auto des Jahres 2007, Essen Motor Show 2006
Ford S-Max, Auto des Jahres 2007
Ford Messe-Stand mit dem Ford GT im Vordergrund, Essen Motor Show 2006
Ford Messe-Stand mit dem Ford GT im Vordergrund
Ford GT ist mit 5.4-Liter-V8-Mittel-Motor 330 km/h schnell, Essen Motor Show 2006
Ford GT ist mit 5.4-Liter-V8-Mittel-Motor 330 km/h schnell
Ford GT, Essen Motor Show 2006
Ford GT
Ford GT, Essen Motor Show 2006
Ford GT
Ford GT, Essen Motor Show 2006
Ford GT
Ford Focus Coupé-Cabrio, Essen Motor Show 2006
Ford Focus Coupé-Cabrio
Ford Messestand, Essen Motor Show 2006
Ford Messestand


Opel auf der Essen Motor Show 2006

Opel Messestand auf der Essen Motor Show 2006
Opel Messestand auf der Essen Motor Show 2006

Opel zeigt sich in Essen von seiner sportlichen Seite und präsentierte seine blaue OPC-Flotte. Das Highligt am Opel-Stand: der neue Opel GT.

Opel Messestand, Halle 3,  Essen Motor Show 2006:

der neue Opel Corsa, Essen Motor Show 2006
der neue Opel Corsa
der neue Opel Corsa, Essen Motor Show 2006
der neue Opel Corsa
Opel OPC Flotte: Meriva und Astra, Essen Motor Show 2006
Opel OPC Flotte: Meriva und Astra
Opel GT, Essen Motor Show 2006
Opel GT
Motorraum Opel Corsa, Essen Motor Show 2006
Motorraum Opel Corsa
 

interner Link Mehr Fotos vom neuen Opel GT vom Genfer Salon 2006

Quellen: Ford, Opel; Fotos: Christian Schütt

 
Aktuelle News

Bye Bye BMW 3er: Nach 35 Jahren läuft im BMW Group Werk Rosslyn die BMW 3er Limousine zum letzten Mal vom Band

 

Goldene Kamera 2018: BMW ist offizieller Partner und stellt exklusiven Shuttle-Service.

 

Täglich von Steyr nach Regensburg und zurück: BMW Group testet Lkw mit Flüssig-Erdgas

 

BMW auf dem 88. Internationalen Automobil-Salon Genf 2018.

 

Die BMW M4 Cabrio Edition 30 Jahre.

 

Der neue BMW X4 - 2. Generation ab 2018 - Wallpaper

 

www.7er.com
 

Weiter: interner Link Motorsport auf der Essen Motor Show 2006

 
 


  Besucher online: 1 | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 07.12.2006  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group