Start » Service » News » Essen Motor Show 2006 » Brabus Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
Logo Essen Motor Show 2006
 Fotos und Infos
 BMWs in Essen
 Gewinnspiel
News-Menü
 News-Kategorien
 7-forum.com Service

 

Brabus auf der Essen Motor Show 2006

Der Bottroper Mercedes-Tuner stellt auch in diesem Jahr in Halle 11 auf der Essen Motor Show aus und zeigt Begehrlichkeiten wie den neuen Brabus T13, auf Basis des neuen Mercedes CL 600.

Brabus bietet den CL 600 mit dem aus der S-Klasse bekannten SV12-S-Biturbo-Triebwerk an. Es leistet 730 PS, das Drehmoment muss abgeregelt werden. Mit Leichtmetallrädern bis 21 Zoll, sportlichen Aerodynamikteilen, einem Sportfahrwerk, Hochleistungsbremsanlage und exklusiven Optionen fürs Interieur bietet Brabus ein Rundum-Paket für den Mercedes CL.

Fotos von Brabus, Essen Motor Show 2006:

Brabus 6.3 S biturbo auf Basis der Mercedes S-Klasse, Essen Motor Show 2006
Brabus 6.3 S biturbo auf Basis der Mercedes S-Klasse
Brabus 6.3 S biturbo, Business, Preis: 278.714 Euro, Essen Motor Show 2006
Brabus 6.3 S biturbo, Business, Preis: 278.714 Euro
Brabus 6.3 S biturbo, Business, mit 730 PS starkem V12-Motor, Essen Motor Show 2006
Brabus 6.3 S biturbo, Business, mit 730 PS starkem V12-Motor
Brabus 6.3 S biturbo Motor als Ausstellungsstück, Essen Motor Show 2006
Brabus 6.3 S biturbo Motor als Ausstellungsstück
trotz des großen Motors bleibt Platz für eine Autobatterie, Essen Motor Show 2006
trotz des großen Motors bleibt Platz für eine Autobatterie
V12 powered by Brabus, Essen Motor Show 2006
V12 powered by Brabus
Brabus 6.3 S Business: LED-Leuchten in den Schwellern beleuchten die Straße
LED-Leuchten in den Schwellern beleuchten die Straße
Brabus 6.3 S Business mit Business-Ausstattung im Fond, Essen Motor Show 2006
Brabus 6.3 S Business mit Business-Ausstattung im Fond
Cockpit des Brabus 6.3 S Business, Essen Motor Show 2006
Cockpit des Brabus 6.3 S Business
LCD-Tachometer bis 360 km/h im Brabus 6.3 S Business, Essen Motor Show 2006
LCD-Tachometer bis 360 km/h im Brabus 6.3 S Business
Brabus Einstiegsleiste und Brabus Fußmatte im 6.3 S Business, Essen Motor Show 2006
Brabus Einstiegsleiste und Brabus Fußmatte im 6.3 S Business
Technik-Schublade mit Notebook im Kofferraum des Brabus 6.3 S, Essen Motor Show 2006
Technik-Schublade mit Notebook im Kofferraum des Brabus 6.3 S
Brabus T13 auf Basis des neuen Mercedes CL 600, Essen Motor Show 2006
Brabus T13 auf Basis des neuen Mercedes CL 600
Brabus T13 mit V12 S biturbo Motor, Essen Motor Show 2006
Brabus T13 mit V12 S biturbo Motor
Brabus 6.3 S Business auf 22 Zoll-Felgen, Essen Motor Show 2006
Brabus T13 auf 22 Zoll-Felgen
Brabus SV12 S biturbo auf Basis des Mercedes SL, Essen Motor Show 2006
Brabus SV12 S biturbo auf Basis des Mercedes SL
Brabus SV12 S biturbo, Blick ins geöffnete Cabrio, Essen Motor Show 2006
Brabus SV12 S biturbo, Blick ins geöffnete Cabrio
Brabus SV12 S biturbo auf Basis des Mercedes SL für 278.000 Euro, Essen Motor Show 2006
Brabus SV12 S biturbo auf Basis des Mercedes SL für 278.000 Euro
Brabus Rocket V12 S biturbo, die schnellste Limousine der Welt, Essen Motor Show 2006
Brabus Rocket V12 S biturbo, die schnellste Limousine der Welt
Brabus Rocket: Urkunde über Höchstgeschwindigkeit, Essen Motor Show 2006
Brabus Rocket: Urkunde über Höchstgeschwindigkeit
Am Nachbarstand wurde im Rahmen der Aktion „Tune it safe” ein Brabus CLS Polizei-Auto gezeigt
Am Nachbarstand wurde im Rahmen der Aktion "Tune it safe" ein Brabus CLS Polizei-Auto gezeigt

Im Rahmen der Aktion "Tune it! Safe!" präsentiert Brabus auf der Essen Motor Show 2006 einem zum Polizeifahrzeug umgerüsteten Brabus Rocket. Das Fahrzeug ist dank 730 PS-Motor mit über 365 km/h die schnellste Limousine der Welt. Weitere Daten: 0-100 km/h erreicht der Polizeiwagen in 4,0 Sekunden, die 200 km/h sind nach 10,5 Sekunden und die 300 km/h nach 29,5 Sekunden erreicht.

Fotos: Christian Schütt

 
Aktuelle News

Mission: Impossible - Fallout in der BMW Welt.

 

Die neue BMW 3er Limousine: Härtetest in der Grünen Hölle.

 

Le-Mans-Feeling inklusive: Der MINI Cooper S in der Delaney Edition.

 

Auf Rekordjagd mit dem BMW M2 Competition.

 

BMW Group steigert Absatz im Juli

 

Marco Wittmann und Philipp Eng holen für BMW M Motorsport beim DTM-Sonntagslauf in Brands Hatch Punkte.

 

www.7er.com
 

Weiter: interner Link Cars & Girls auf der Essen Motor Show 2006



  zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 07.12.2006  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group