Start » Modelle » E32 » Alpina B12 5.0 Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo Rubrik Forum


BMW 7er, Modell E32
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
BMW 7er Modelle
 Modell E32
 Modellgeschichte
Alpina Automobile
BMW Alpina B7 Alpina - Hersteller exklusiver Automobile
7er-Modellhistorie
 
B12 auf E38-Basis
BMW Alpina B12 5.7 E-Kat
Alpina B7
BMW Alpina B7

 

Alpina B12 5.0

Der ALPINA B12 5.0 basiert auf dem Topp-Modell der BMW 7er-Reihe des Modells E32, dem 750i bzw. 750iL und kam im Juli 1988 auf den Markt. Der Wagen ist dem serienmäßigen 750i/iL leistungsmäßig deutlich überlegen. Er ist schneller und das Handling, d. h. das Fahrwerk wurde von ALPINA gegenüber der Serienversion deutlich verbessert. Die Produktion des B12 5.0 endete im Januar 1994, insgesamt wurden 305 Autos produziert.

BMW ALPINA B12 5.0 
Der ehemalige ALPINA von Alex Hertter (linkes Foto, mehr Bilder auf seiner Userpage). Deutlich zu erkennen: die seitlichen, silberfarbenen Zierstreifen und die große Typen-Bezeichnung am Heck. Rechts: Zierstreifen in goldener Farbe (Foto: ALPINA)

Cockpit des ALPINA B12, vor dem Facelift der 7er-Reihe im Jahr 1992. Hier befand sich das Typ-Schild mit der ALPINA-Produktionsnummer noch unterhalb des Aschenbechers vor dem Getriebe-Wählhebel. Auch ein Airbag-Lenkrad wurde erst später serienmäßig verbaut. Die Alu-Pedale auf dem Foto sind nicht serienmäßig.

Das Fotos links zeigt den BMW ALPINA B12 von Marco Woitag.

interner Link mehr Bilder von Marcos ALPINA gibt es zum Bericht des Stammtisch-Treffens in Moers vom 03.08.03

 

Technische Daten Alpina B12 5.0

Abmessungen und Gewichte
  
Länge / Breite / Höhe (Normalversion) 4.910 mm / 1.845 mm / 1.391 mm
Länge / Breite / Höhe (Langversion) 5.024 mm / 1.845 mm / 1.391 mm
Radstand (Normalversion) 2.833 mm
Radstand (Langversion) 2.947 mm
Spurweite vorne / hinten (Normalversion) 1.543 mm / 1.534 mm
Spurweite vorne / hinten (Langversion) 1.544 mm / 1.540 mm
Kofferrauminhalt (VDA-Norm) 500 l
Tankinhalt 102 l
Leergewicht (DIN) (Normalversion) 1.860 kg
Leergewicht (DIN) (Langversion) 1.890 kg
zulässiges Gesamtgewicht 2.380 kg
Zuladung (Normalversion) 520 kg
Zuladung (Langversion) 490 kg
zulässige Achslast vorn/hinten 1.140 kg / 1.260 kg
zulässige Anhängelast gebremst / ungebremst 1.600 kg / 750 kg
4-türige Limousine auf Basis des BMW 750i (750iL), selbst tragende und extrem steife Ganzstahl-Karosserie, mit der Bodengruppe verschweißt
Motor
Zylinder V12 60°
Hubraum 4.988 cccm
Bohrung 84 mm
Hub 75 mm
Verdichtungsverhältnis 1:9,5
Nennleistung 257 kW / 350 PS bei 5.300 U/Min.
Drehmoment 470 Nm bei 4.000 U/Min.
Motorsteuerung BOSCH Motronic M 1.7
Kraftstoff Super bleifrei
Zündkerzen BOSCH F7 LCR
Drehstromgenerator 140 A / 1.960 W
Batterie 12 V / 85 Ah
Luftfilter MANN-Plattenfilter
 
Motorblock aus Leichtmetall, 7-fach gelagerte Stahlkurbelwelle, leichte MAHLE-Aluminium-Kolben mit Ferrostanbeschichtung, zwei Querstrom-Leichtmetall-Zylinderköpfe mit je einer obenliegenden Nockenwelle, zwei hängende Ventile pro Zylinder mit hydraulischem Ventilspielausgleich, Druckumlaufschmierung mit Ölfilter im Hauptstrom, thermostatisch gesteuerter Motorölkühler, drehzahlabhängiger Viscolüftung mit zusätzlicher thermostatischer Steuerung; Motorlagerung mit hydraulischer Dämpfung
 
BOSCH Motronic M1.7, für jede Zylinderbank ein Steuergerät mit elektronischer, kennfeldgesteuerter Zündung und kennfeldgesteuerter, luftmassenabhängiger Einspritzung; Kraftstoff-Schubabschaltung, selbst lernende Leerlaufregelung, On-Board-Diagnose und Notlaufeigenschaften, elektronische, schlupfabhängige Motorleistungsregelung
 
Auspuffanlage unter weitgehender Verwendung von Edelstahl; 6 DEGUSSA 3-Wege Katalysatoren mit modernsten, widerstandsarmen EMITEC-Stahlkatalysatorträgern, 2 beheizte Lambdasonden 
 BMW ALPINA B12 5.0 V12-Motor
Motor im BMW ALPINA B12 (zum Vergrößern auf das Bild klicken!)
Kraftübertragung
Getriebe ZF-Automatikgetriebe 4 HP 24 EH mit härterem Wandler
Wandler 401-2.000 Nm
Getriebeübersetzung 1. Gang: 2,48
2. Gang: 1,48
3. Gang: 1,00
4. Gang: 0,73
Rückwärtsgang: 3,45
Achsgetriebeübersetzung 3,45:1
Geschwindigkeit bei 1.000 U/Min. im 4. Gang mit geschlossener Wandlerüberbrückungskupplung 47,1 km/h
ZF-Automatikgebriebe 4 HP 24 EH mit Wandlerüberbrückungskukpplung und härterem Wandler
 
Sperrdifferential mit 25% Wirkungsgrad
      
Fahrwerk
vorn: Doppelgelenk-Federbeinachse, BILSTEIN-Gasdruck-Stoßdämpfer; hinten: Einzelrad-Aufhängung an Schräglenkern, Niveauregulierung mit FICHTEL & SACHS-Federzylindern; Stabilisator vorn und hinten
Bremsanlage: Zweikreis-Bremssystem diagonal mit hydraulischem Bremskraftverstärker und ABS - vorn: 4 Kolben-Festsättel mit innenbelüfteten Bremsscheiben, hinten: Faustsättel mit innenbelüfteten Bremsscheiben; Bremsscheiben vorn: 324x30 mm, hinten: 300x20 mm (DurchmesserxStärke)
Räder und Reifen
  Leichtmetallräder in gewichtsoptimierten Speichendesign mit abschließbaren Aluminium-Druckguß-Deckeln
vorn 9,5Jx17" H2
hinten 9,5Jx17" H2 bzw. 10 Jx17" H2
Reifen Michelin MXX2 vorn 235/45 ZR 17
hinten 265/40 ZR 17
Reifendruck vorn 2,8 bar
hinten 2,8 bar
 
Füllmengen
Motoröl, mit Filter / ohne Filter 7,5 / 6,5 l
Getriebeöl 3,5 l
Hinterachsöl 1,9 l
Kühlflüssigkeit 15 l
Fahrleistungen
Beschleunigung 0-100 km/h 6,9 Sek.
Beschleunigung 0-200 km/h 24,8 Sek.
Beschleunigung 0 - 1000 m 26,4 Sek.
Höchstgeschwindigkeit > 275 km/h
Kraftstoffverbrauch nach ECE
bei 90 km/h 8,8 l/100 km
bei 120 km/h 10,7 l/100 km
Stadtverkehr 19,4 l/100 km
 

Serien-Ausstattung BMW Alpina B12 5,0

  • Anti-Blockier-System
  • Automatische Stabilitäts-Control plus Traktion (ASC+T)
  • Elektronisches Gaspedal, elektronische Motorleistungsregelung (EML) mit integrierter Geschwindigkeitsregelung
  • Frontspoiler (auf folgendes Bild klicken, um den Frontspoiler besser zu erkennen)
     
         ALPINA B12 Front
     
  • Metallic-Lackierung
  • Wärmeschutzglas grün
  • Scheinwerfer-Hochdruck-Reinigungssystem
  • Deko-Set (Gold oder Silber) auf Wunsch
  • beide Außenspiegel, Fahrertürschloß und Scheibenwaschdüsen beheizt
  • Zentralverriegelung
  • Diebstahlwarnanlage mit Fernbedienung über Infrarotsender
  • Fahrer- und Beifahrer-Airbag
  • Sportsitze mit elektrischer Verstellung inkl. Memory (3 Positionen) für Fahrersitz
  • Lederausstattung Walk-Nappa
  • Sitzheizung für Fahrer und Beifahrer
  • Kopfstützen im Fond
  • Veloursfußmatten
  • Digital-Anzeigen für Motoröl- und Hinterachsöltemperatur sowie Motoröldruck und Bordspannung (auf folgendes Bild klicken, um das Cockpit besser zu erkennen)
     
        ALPINA B12 Cockpit mit zusätzlichen digitalen Anzeigen
     
  • Klimaautomatik links/rechts getrennt regelbar
  • Standlüftung
  • Bordcomputer IV mit Fernbedienung am Lenkrad
  • Innenlichtpaket
  • Softclose-Automatik für Kofferraumklappe
  • Radio BMW BAVARIA C PROFESSIONAL REDS, HiFi-Lautsprechersystem
  • Heckscheibenantenne
  • versilbertes Typenschild mit Produktionsnummer
        
         versilbertes Typschilt im ALPINA B12      In den ersten Modelljahren befand sich das Typschild unter dem Aschenbecher in der Mittelkonsole. Im Zuge des Facelifts der 7er-Reihe 1992 wurde der Ort des Typschilds in den Dachhimmel verlegt. Dort befindet es sich auch in den jüngeren 7er-ALPINAS (E38, E65/E66)

    Mehrausstattung Langversion:

  • Doppelverglasung für Seiten- und Heckscheibe
  • Kopfstützen im Fond, elektrisch höhenverstellbar
  • Volleder Walk-Nappa
  • Einzelsitzverstellung im Fond, elektrisch
  • Sonnenschutzrollo für Heckscheibe mechanisch
     
         ALPINA-Emblem auf dem ALPINA B12
     

     

    Preise BMW Alpina B12 5,0 (1993)

    BMW Alpina B12 5,0: 190.000 DM (= € 97.145)
    BMW Alpina B12 5,0 L: 208.000 DM (= € 106.348)

    Sonderausstattungen:

    - Volleder Naturlieder Buffalo: 5.345,- DM (Normal-Version) bzw. 1.515,- DM (Lang-Version)
    - Volleder Naturleder, Buffalo im Alpina-Design: 9.370,- DM (Normal) bzw. 5.650,- DM (Lang)
    - High-Line Fondausstattung (nur für die Langversion): 16.650,- DM (= € 8.513)

     

    Quelle: Alpina, Stand März 1992, Preise 1993

     

    Die Fotos im Bereich "Serienausstattung" und vom Motor zeigen den ehemaligen BMW ALPINA B12 von Wolf Ganssauge (im Forum bekannt als "Wokke"). Mehr Bilder und Infos zu seinem Auto gibt es auf seiner externer Link Homepage.

  •  
    IAA 2017
    BMW auf der IAA 2013
     IAA "Live" mit Fotos
     BMW Neuheiten
     Alpina Neuheiten
     MINI Neuheiten
     IAA Rückblick
    aktuelle News
     

    Farfus fährt im 18. BMW Art Car in Macau auf Rang vier
     

    Augusto Farfus feiert mit dem 18. BMW Art Car Platz zwei im Samstagsrennen von Macau
     

    Concorso d´Eleganza Villa d´Este 2018: Die schönsten Klassiker filmreif inszeniert am Comer See.
     

    Die BMW Group auf der UN-Klimakonferenz in Bonn 2017.
     

    Der BMW i8 Roadster kommt: Der nächste Ausblick.
     

    BMW Group setzt bisher über zwei Millionen Fahrzeuge ab
     
    7-forum.com Suche
     
    7-forum.com mittels google durchsuchen:
       ganze Seite
       e32-Bereich 
     

     
     
    -ANZEIGE-    
    AutoScout24

    www.7er.com
     

    Das könnte Sie auch interessieren:

     BMW Alpina, 7er Modellhistorie

     ALPINA Zubehör für den E32

     BMW Alpina B12 5.7 E-Kat (auf Basis des Modells E38)

     BMW Alpina B12 6.0 (auf Basis des Modells E38)

     BMW Alpina B7 (auf Basis des Modells E65)



      Besucher online: 1 | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
    www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 15.09.2010  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group