Sie sind nicht angemeldet! Jetzt kostenlos im Forum anmelden, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen!
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er (G11/G12)
Die sechste Generation 7er-BMW, Modell G11/G12
 Detail-Infos
 Modelle
 im Kontext
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell G11/G12



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.11.2017, 18:28   #1
Alfred G
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Alfred G
 
Registriert seit: 27.11.2005
Ort: Bayern
Fahrzeug: 2015er G12 750 Li xdrive + 1997 Lincoln Town Car + 1979 Lincoln Continental Town Car + 1979 Lincoln Mark V + 1976 Cadillac Coupe de Ville
Standard Bundesministerien verärgert über hohen Spritverbrauch des 740e

Das meldet der Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) SPIEGEL:



Zitat:

...offenbar sind die Spitzenbeamten aus den Bundesministerien, die sich darin chauffieren lassen, zunehmend frustriert über ihre neuen Dienstwagen mit Hybridantrieb. Ihre Fahrer klagen nach Informationen des SPIEGEL darüber, dass die Autos nur sehr kurze Strecken elektrisch zurücklegen, statt die vom Werk angegebenen Reichweiten zu erfüllen.

Dann aber, wenn der Verbrennungsmotor anspringt, seien die Verbräuche exorbitant hoch, zumal die Wagen wegen der Elektromotoren schwerer sind. Wegen kleinerer Tanks müssten die Chauffeure ständig nachtanken, heißt es.

Mehr dazu hier:

Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://www.spiegel.de/auto/aktuell/b...a-1177341.html
Alfred G ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2017, 20:51   #2
esau
kilometer fressendes
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von esau
 
Registriert seit: 06.03.2004
Ort: NRW
Fahrzeug: 760i F01 Bj 9/14
Standard

siehe hier:

Interner Link) http://www.7-forum.com/forum/showpos...3&postcount=12

Die reinen objektiven Fahrwerte dieses Autos sind ja auf dem Papier ganz nett, aber gefühlt offenbar weniger.
esau ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2017, 21:53   #3
Puddlejumper
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 21.06.2016
Ort: Cham
Fahrzeug: BMW E65 750i 12/05
Standard

Neuen 7er fahren, mit den Steuern der Bürger bezahlt, im Luxus schwelgen und dann noch meckern.
__________________
Gruß Achim
Ich liebe dieses Video: Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) https://www.youtube.com/watch?v=Do3PM5a3Rxs
Puddlejumper ist gerade online   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2017, 22:31   #4
peterpaul
Erfahrenes Mitglied
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von peterpaul
 
Registriert seit: 18.08.2005
Ort: Aachen
Fahrzeug: 728i (E38) (02/96) BRC by Sonja S. (& Erich M.); 740iA (E38) (05/98) M62, BRC by Erich M.; 745iA (E65) (10/02) N62, Stargas
Standard

Wenn durch die Standheizung die Reichweite verringert wird - dann hat das nun mal rein Garnichts mit dem grundsätzlichen Hybrid-Konzept zu tun.

Da ist schon eine etwas differenziertere Betrachtungsweise und Berichterstattung notwendig!
Auch von den Chauffeuren und deren Ministerialen - aber die sind ja nicht von Fach - haben also in der Regel NULL Ahnung von der Materie.
Und nur weil jemand jahrelang autofährt und damit seinen Lebensunterhalt verdient - bedeutet das noch lange nicht, dass er zu technisch qualifizierten Aussagen in der Lage ist ......
__________________
Auch durch Vereinbarungen werden Kommunikationsregeln zur Vermeidung von Missverständnissen nicht außer Kraft gesetzt.



12 Jahre Forum: 18.08.05 - 18.08.17
peterpaul ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2017, 23:54   #5
Olli
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Olli
 
Registriert seit: 21.10.2003
Ort:
Fahrzeug: 540iA (12/92), 850Ci (11/92)
Standard

Zitat:
Zitat von peterpaul Beitrag anzeigen
Wenn durch die Standheizung die Reichweite verringert wird - dann hat das nun mal rein Garnichts mit dem grundsätzlichen Hybrid-Konzept zu tun.
In meinem ex E 32 740er habe ich nicht selten "Reichweite 900+" am BC gesehen und auch selbstgefahrenerweise erlebt; der hatte 56 Liter mehr Tankinhalt als sein elektrifizierter Nach-Nach-Nachfolger, allein dieses Mehr übertrifft das Tankvolumen des 740e um 10 Liter.

Wenn man ein klein wenig Ahnung hat, wie viele km die Fahrzeuge der höheren und höchsten Ministerien pro Monat idR runterreißen (und zwar eben nicht mit lediglich max. 140 km/h), kann man sich etwa ausmalen, wie viel Zeit an der Zapfe verbracht wird.

Das kann man in der Tat differenziert betrachten: für etwaige VIP-Passagiere ist das zuvorderst eine Frage der Sicherheit, für den Steuerzahler auch eine Frage der Effizienz der Arbeitskraft der Chauffeure, ggfs. mitsamt drölfzig Personenschützern und eskortierendem Personal, und auch der staatstragende Passagier würde sicher lieber noch Termin Nr. 8 für diesen Tag schaffen, aber die Zeit reicht halt nur für sieben Termine - und zwei Tankstops...

Ok, das alles war jetzt technisch nicht besonders qualifiziert. Mea culpa.

Olli

Geändert von Olli (11.11.2017 um 00:28 Uhr).
Olli ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2017, 17:25   #6
Exotenspezie
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 29.12.2008
Ort: Offenbach
Fahrzeug: 750i F01
Standard

Zitat:
Zitat von Puddlejumper Beitrag anzeigen
Neuen 7er fahren, mit den Steuern der Bürger bezahlt, im Luxus schwelgen und dann noch meckern.
So kann man das stehen lassen.
Die Großkotzigkeit Vieler dort ist unerträglich geworden.

Grüße
Exotenspezie ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2017, 18:32   #7
peterpaul
Erfahrenes Mitglied
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von peterpaul
 
Registriert seit: 18.08.2005
Ort: Aachen
Fahrzeug: 728i (E38) (02/96) BRC by Sonja S. (& Erich M.); 740iA (E38) (05/98) M62, BRC by Erich M.; 745iA (E65) (10/02) N62, Stargas
Standard

Zitat:
Zitat von Olli Beitrag anzeigen
...
Das kann man in der Tat differenziert betrachten: für etwaige VIP-Passagiere ist das zuvorderst eine Frage der Sicherheit, für den Steuerzahler auch eine Frage der Effizienz der Arbeitskraft der Chauffeure, ggfs. mitsamt drölfzig Personenschützern und eskortierendem Personal, und auch der staatstragende Passagier würde sicher lieber noch Termin Nr. 8 für diesen Tag schaffen, aber die Zeit reicht halt nur für sieben Termine - und zwei Tankstops...

Ok, das alles war jetzt technisch nicht besonders qualifiziert. Mea culpa.

Olli
Offensichtlich weißt Du nicht, wieviele km von der Dienstwagenflotte, die höchstens geleast, wenn nicht zur Verfügung gestellt ist, tatsächlich mit so einem Konvoi unterwegs sind......

Zitat:
Zitat von Exotenspezie Beitrag anzeigen
So kann man das stehen lassen.
Die Großkotzigkeit Vieler dort ist unerträglich geworden.

...
Die Fahrzeuge werden doch garnicht gekauft!

Es ist vielfach eine Sache der "Ehre", welcher Hersteller welche Fahrzeuge stellen DARF .....
peterpaul ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2017, 20:11   #8
Olli
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Olli
 
Registriert seit: 21.10.2003
Ort:
Fahrzeug: 540iA (12/92), 850Ci (11/92)
Standard

Zitat:
Zitat von peterpaul Beitrag anzeigen
Offensichtlich weißt Du nicht...
Ich bin beruflich dann und wann selber Chauffeur (nicht für einen VIP, aber für einen politischen Beamten) und habe schon ein paar Mal mit dem Fahrer bspw. des RLP-Innenministers geplaudert. Der fährt idR mit zwei Begleitfahrzeugen.

Olli
Olli ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2017, 22:07   #9
JRAV
Auf Samtpfoten
 
Benutzerbild von JRAV
 
Registriert seit: 14.07.2002
Ort: Lehrte
Fahrzeug: Porsche 986 S 12/2003, Jaguar XJ Super V8 03/2003
Standard

Zitat:
Zitat von Puddlejumper Beitrag anzeigen
Neuen 7er fahren, mit den Steuern der Bürger bezahlt, im Luxus schwelgen und dann noch meckern.
Du weiß aber schon, dass diese Autos nicht vom Steuerzahler bezahlt, sondern zu billigsten Konditionen von BMW bereitgestellt werden?

Da kostet das Leasing vielleicht 200€ im Monat.
__________________
Liebe Grüße,

Johannes

Mein Blog mit 27 Fahrberichten: Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://www.geniale-fahrberichte.de

Mein Ratgeber: externer Link zu einem Angebot bei amazon Gebrauchtwagenkauf für Anfänger und Fortgeschrittene

Unser Service für den professionellen E-Mail Newsletter Versand: Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) http://www.mynewsletter.rocks
JRAV ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2017, 22:10   #10
peterpaul
Erfahrenes Mitglied
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von peterpaul
 
Registriert seit: 18.08.2005
Ort: Aachen
Fahrzeug: 728i (E38) (02/96) BRC by Sonja S. (& Erich M.); 740iA (E38) (05/98) M62, BRC by Erich M.; 745iA (E65) (10/02) N62, Stargas
Standard

Zitat:
Zitat von Olli Beitrag anzeigen
Ich bin beruflich dann und wann selber Chauffeur (nicht für einen VIP, aber für einen politischen Beamten) und habe schon ein paar Mal mit dem Fahrer bspw. des RLP-Innenministers geplaudert. Der fährt idR mit zwei Begleitfahrzeugen.

Olli
Tja - und ich kann auf die Fahrtkostenabrechnungen von Bundesministerien in Bonn zurückgreifen.

Da scheinen Landesbeamten sich für wichtiger und unersetzlicher zu erachten als Bundesbedienstete ...

..außerdem steht der Fahrdienst nicht nur den Ministern, sondern auch den niedrigeren Chargen zur Verfügung.


Geändert von peterpaul (11.11.2017 um 22:33 Uhr).
peterpaul ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Elektrik: Reichweite elektrisch 740e? josop59 BMW 7er, Modell G11/G12 6 19.11.2017 22:12
740e iPerformance bestellt AR BMW 7er, Modell G11/G12 19 14.11.2017 12:43
Ein Neuer aus dem hohen Norden Piratennest Mitglieder stellen sich vor 3 17.04.2017 08:53
sehr verärgert über BMW-an die berliner mays_7er BMW 7er, Modell E38 7 14.12.2004 08:25


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:30 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group