Start » Service » News Seite drucken | Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
Youngtimer 2006
 40 Jahre BMW 02
 30 Jahre BMW 6er
 20 Jahre BMW M3
News-Menü
 News-Kategorien
 7-forum.com Service
History Artikel
 

Ein bildschönes Coupé, das nie ein echter BMW werden durfte: 2800 GTS Coupé von Frua
 

BMW Group Classic auf der Techno Classica 2019 - Teil 1: 100 Jahre Rekorde und Siege
 

BMW Group Classic auf der Techno Classica 2019 - Teil 2: BMW Club-Fahrzeuge (Alpina, M- und Z-Modelle, BMW 2002 turbo)
 

BMW Group Classic auf der Techno Classica 2019 - Teil 3: BMW Club Fahrzeuge (3er- und 5er, E3 und E9, BMW 700 und Isetta)
 

BMW Group Classic auf der Techno Classica 2019 - Teil 4: Glas und Mini Clubfahrzeuge (Jubiläums-Sondermodelle)
 

Techno Classica 2019: weitere BMW-Exponate
 
BMW Museum
Werfen Sie einen Blick in das BMW Museum in München und betrachten den 7er als Querschnitts-modell. Außerdem wird ein kurzer Blick auf die BMW Geschichte geworfen.
 
BMW Neuheiten
Der neue BMW 6er Gran Turismo (Facelift 2020): Highlights.
BMW 6er Gran Turismo (G32 LCI) (ab 2020)

 
Die neue BMW 5er Reihe (Facelift 2020): Highlights.
BMW 5er-Reihe (Facelift 2020)

 
Der neue BMW X2 xDrive25e: Highlights.
BMW X2 xDrive25e (F32, ab 2020)

 
BMW Alpina BX7 - First Class Adventures
Alpina BX7 (G07), ab 2020

 
Die neue BMW R 18.
BMW R 18 (ab 2020)

 


 
 Hersteller-News  

Kategorie: Classic Club Klassik

BMW-Modellreihe: E10

30.03.2006
Der Klassiker BMW 2002 tii feiert Geburtstag und Wiederauferstehung
 

München. Die BMW 02-Modelle sind Kultobjekte, die in unnachahmlicher Weise den Zeitgeist der 60er Jahre und 70er Jahre verkörpern. Diese aufregende Ära sollte mit dem Wiederaufbau des Modells 2002 tii aus Original BMW Einzelteilen wieder erwachen. Auto-Nostalgiker können den kultigen Youngtimer als Neufahrzeug nun rechtzeitig zur größten Messe für historische Fahrzeuge, der Techno Classica in Essen, erleben.

Aus alt mach neu

Die Idee entstand im letzten Jahr. Aus aktuell verfügbaren Ersatzteilen sollte der BMW 2002 tii wieder auferstehen. Hintergrund: Die BMW Group Mobile Tradition, die Klassikabteilung der BMW Group, kann heute immer noch rund 90 Prozent aller Ersatzteile für den BMW 02 liefern. Was lag also näher als der Gedanke, diesen ewig jungen Youngtimer wieder aufzubauen.

Wiedergeburt eines Kultautos zum 40. Geburtstag - der neu aufgebaute BMW 2002 tii

Wiedergeburt eines Kultautos zum
40. Geburtstag - der neu aufgebaute
BMW 2002 tii

Kfz. Meister Arthur Heimann und Klaus Kutscher, Leiter der Werkstatt der BMW Group Mobile Tradition, arbeiteten an einer Originalrohkarosserie aus den 70er Jahren. In einer eigens dafür errichteten "Gläsernen Werkstatt" auf dem Gelände der BMW Museumsaustellung am Olympiaturm fand der Zusammenbau des Wagens statt - zur Freude von tausenden Besuchern, die seit Mai 2005 die Arbeiten live miterleben konnten. Elf Monate und rund 4.000 Ersatzteile später steht der neue BMW 2002 tii mit Baujahr 2006 auf der Techno Classica in Essen, der weltweit größten Fachmesse für klassische Automobile.

Die "wilden" 70er Jahre

Inka, ein leuchtender Orangeton ist eine der typischen Farben der "wilden" 70er Jahre. Der neue BMW 2002 tii erstrahlt zeitgerecht in diesem Flower-Power-Farbton und lässt die Herzen der Automobilsammler höher schlagen.

Wiedergeburt eines Kultautos zum 40. Geburtstag - der neu aufgebaute BMW 2002 tiiDer neu belebte Auto-Traum erhielt als Herzstück einen 2,0 Liter Vierzylinder mit 130 PS, ebenso wie das Ursprungsmodell, das im Jahr 1973 gebaut wurde. Das reicht, um 1030 Kilogramm Fahrzeuggewicht in 9,4 Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100 zu beschleunigen. Auch 190 km/h Höchstgeschwindigkeit waren vor 30 Jahren in dem von Käfern geprägten Straßenbild ein Wort und sorgen noch heute für souveräne Freude am Fahren. 9 Liter Benzin verbraucht der Wagen im Schnitt auf 100 Kilometer. 14.400 DM musste man damals für dieses Schmuckstück bezahlen.

Der Oldie aus Neuteilen auf der Techno Classica

Ab dem 06. April 2006 haben interessierte Besucher die Möglichkeit, den Oldie aus Neuteilen genauer in Augenschein zu nehmen. Erneut empfängt die Mobile Tradition der BMW Group Besucher der Automobilmesse "Techno Classica" in Halle 12. Außerdem wird der Wagen noch bei zahlreichen anderen Veranstaltungen in diesem Jahr zusehen sein - so bei der großen Clubausfahrt des BMW 02 Club, der Bavaria Tour ´06 vom 15. - 18. Juni 2006.

Das erfolgreiche Projekt hat Nachfolger. So bleibt die gläserne Werkstatt nicht etwa leer. Besucher der BMW Museumsaustellung am Olympiaturm kommen keineswegs umsonst, können sie doch mit dem BMW 528 (Baureihe E12) ein weiteres "neues altes Kultauto" auf der Hebebühne bestaunen.

Wiedergeburt eines Kultautos - der neu aufgebaute BMW 2002 tii
Wiedergeburt eines Kultautos - der neu aufgebaute BMW 2002 tii Wiedergeburt eines Kultautos - der neu aufgebaute BMW 2002 tii Wiedergeburt eines Kultautos - der neu aufgebaute BMW 2002 tii
Wiedergeburt eines Kultautos - der neu aufgebaute BMW 2002 tii Wiedergeburt eines Kultautos - der neu aufgebaute BMW 2002 tii Wiedergeburt eines Kultautos - der neu aufgebaute BMW 2002 tii
Wiedergeburt eines Kultautos - der neu aufgebaute BMW 2002 tii Wiedergeburt eines Kultautos - der neu aufgebaute BMW 2002 tii Wiedergeburt eines Kultautos - der neu aufgebaute BMW 2002 tii
Wiedergeburt eines Kultautos - der neu aufgebaute BMW 2002 tii

Quelle: BMW Presse-Mitteilung vom 30.03.2006

 

Das könnte Sie auch interessieren:

interner Link Weitere Fotos vom BMW 2002tii auf der Techno Classica 2006, mit Foto vom Erbauer

interner Link Aller guten Dinge sind drei: BMW Youngtimer feiern runde Geburtstage. (30.03.2006)

interner Link Aus neu macht alt: BMW baut das Kultauto der 70er Jahre nach (News vom 25.07.2005)


 

Bitte empfehlen Sie diesen Artikel weiter:

 

Kommentare zur Meldung

 Kommentare zur Meldung: 7
Ihr Name:
 
Alle Kommentare im Forum ansehen
31.03.2006 01:06
Mick
Der Klassiker BMW 2002 tii feiert Geburtstag und Wiederauferstehung

Ich finde die Idee toll!
Hatte das vor einiger Zeit schon gelesen und wäre gerne mal hin gefahren.
Der 02tii selber ist sowieso über jeden Zweifel erhaben, erst recht in Inka und mit runden Rückleuchten.
Mein Vater hatte exakt so ein Auto - nagelneu und selber in München abgeholt.
Der tii wurde übrigens damals eine Zeit lang nur an Leute mit Sportfahrer-Ausweis verkauft..

Mick
31.03.2006 04:17
Erich Der 2002 in Inka mit runden Rueckleuchten war mein erster BMW.
Wurde im jugendlichen Eifer leider ein "wenig" modifiziert mit ein "paar" PS mehr, etc
31.03.2006 13:14
peter becker
Zitat:
Zitat von Erich
Der 2002 in Inka mit runden Rueckleuchten war mein erster BMW.
Wurde im jugendlichen Eifer leider ein "wenig" modifiziert mit ein "paar" PS mehr, etc
ja, hier in marburg läuft einer,der mann hat ihn damals neu gekauft ( ist
die 1600er form, obs ein tii ist, kann ich nicht sagen) er hat ihn kürzlich
für viel geld generalüberholen lassen und meint immer, mit diesem auto werde
ich alt, ich gebe ihn nie wieder her.

viele grüsse

peter
01.04.2006 12:14
de_sepp auf dem habe ich den führerschein gemacht...
01.04.2006 21:47
Andreas69 n-tv Oldtimer
Samstag, 01. April 2006

Themen:

· Chevrolet Corvette - alt gegen neu

· Neuaufbau eines BMW 2002 tii

· Oldtimer-Tipp BMW 1600 bis 2002tii

· Die schönsten Auffahrten 2005 - Coppa Costa Smeralda


n-tv Oldtimer sehen Sie alle 14 Tage

samstags um 04.30 Uhr, 08.30 Uhr (Erstausstrahlung) und 17.30 Uhr,
sonntags um 05.10 Uhr
dienstags um 16.30 Uhr
mittwochs um 02.10 Uhr und
freitags um 00.30 Uhr Hilfe
06.04.2006 12:29
osl jaap Mein 2002L war rubinrot metallic bj 75 ,20 mm tiefer,45 er weber und simmons auspuff . mann war ich damals stolz so ein superwagen besitzen und fahren zu konnen. ..bis ein volldepp mit 120 km/h am ampel im kofferraum reinflog ganzen auto krumm und diesen depp hatte nicht gesehen das da rot licht war.

Ciao,

osl jaap
06.04.2006 18:38
peter becker
Zitat:
Zitat von osl jaap
Mein 2002L war rubinrot metallic bj 75 ,20 mm tiefer,45 er weber und simmons auspuff . mann war ich damals stolz so ein superwagen besitzen und fahren zu konnen. ..bis ein volldepp mit 120 km/h am ampel im kofferraum reinflog ganzen auto krumm und diesen depp hatte nicht gesehen das da rot licht war.

Ciao,

osl jaap
ja, ich weiss noch, es war 1980, ein kumpel von mir fuhr einen tii, ich einen
trans am, er fuhr recht forsch eine enge sehr kurvige strasse, ich immer
hinten dran,dann kam eine scharfe kurve, der tii schlingerte etwas........
der trans am hat sich einmal um 180 grad gedreht, ist aber gottseidank
nirgens eingeschlagen,sondern auf der strasse geblieben, ein stuntman hätte
es nicht besser machen können.......... mein kumpel meinte nur,dass kommt
von DEINEN postkutschenfahrwerken mit einem gescheiten,wie
bei mir,schlingert er eben nur ein wenig..........

viele grüsse

peter
Alle Kommentare im Forum ansehen


 
 
Netzwerk
 
Bitte folgen Sie uns:
 
7-forum.com bei Facebook7-forum.com bei google+
7-forum.com bei YouTube7-forum.com bei Twitter
7-forum.com News im RSS Feed
 
Neu: 7-forum.com auf google+
 
 
News im Kontext

Aller guten Dinge sind drei: BMW Youngtimer feiern runde Geburtstage.

 

Aus neu macht alt: BMW baut das Kultauto der 70er Jahre nach

 
 
Aktuelle News

Die neue BMW 5er Reihe (Facelift 2020): Highlights.

 

Die neue BMW 5er-Reihe (Facelift 2020): Zusammenfassung.

 

Die neue BMW 5er-Reihe (Facelift 2020). Fahrzeugkonzept und Design.

 

Die neue BMW 5er-Reihe (Facelift 2020). Innenraum und Ausstattung.

 

Die neue BMW 5er-Reihe (Facelift 2020). BMW 5er M Sport Edition.

 

Die neue BMW 5er-Reihe (Facelift 2020). Motoren, Getriebe und BMW xDrive.

 

www.7er.com

  zurück zur News-Übersicht | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 24.04.2020  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group