Start » Service » News Seite drucken | Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
News-Menü
 News-Kategorien
 7-forum.com Service
History Artikel
 

20 Jahre moderner Fahrspaß im MINI.
 

BMW 745i - Süd-Afrika Version mit BMW M1-Motor
 

Der MINI - seit 20 Jahren das Original im Premium-Segment der Kleinwagen.
 

Seit 1972 gibt es die Mercedes S-Klasse
 

Ein bildschönes Coupé, das nie ein echter BMW werden durfte: 2800 GTS Coupé von Frua
 

BMW Group Classic auf der Techno Classica 2019 - Teil 1: 100 Jahre Rekorde und Siege
 
BMW Museum
Werfen Sie einen Blick in das BMW Museum in München und betrachten den 7er als Querschnitts-modell. Außerdem wird ein kurzer Blick auf die BMW Geschichte geworfen.
 
BMW Neuheiten
Der BMW i Vision Circular.
BMW i Vision Circular (2021)

 
BMW Motorrad Vision AMBY
BMW Motorrad Vision AMBY (2021)

 
Das BMW i Vision AMBY.
BMW i Vision AMBY (2021).

 
BMW Motorrad Concept CE 02.
BMW Motorrad Concept CE 02.

 
Der neue BMW iX3 (Facelift 2021)
BMW iX3 (G08 LCI), Facelift ab 2021

 


 
 Hersteller-News  

Kategorie: Klassik Welt

BMW-Modellreihe: E09

20.07.2010
BMW 3.0 CSi feiert Premiere in der BMW Welt.
Erste Vollrestauration der neuen BMW Classic Kundenwerkstatt wird seinem glücklichen Besitzer übergeben.

 

München. Am Mittwoch, den 07. Juli 2010, war es soweit: Der von der neuen Kundenwerkstatt des BMW Classic Centers komplett restaurierte BMW 3.0 CSi von 1972 wurde an seinen Besitzer in der BMW Welt zurück übergeben. Damit konnte gleich doppelt gefeiert werden: im BMW Classic Center freute man sich über den erfolgreichen Abschluss der ersten kompletten Restaurierungen seit der Einrichtung der BMW Classic Kundenwerkstatt , und in der BMW Welt wurde erstmals statt eines Neuwagens ein BMW Klassiker an einen Kunden übergeben. „Die erfolgreiche Restaurierung des BMW 3.0 CSi zeigt, dass wir den richtigen Weg eingeschlagen haben und mit unseren Partnern im Werksverbund der BMW Group individuell nach den Wünschen der Kunden auf höchstem qualitativen Niveau restaurieren können“, so Ralf Vierlein, Leiter Sales und Aftersales der BMW Group Classic.

Auslieferung des restaurierten BMW 3.0 CSi

Auslieferung des restaurierten BMW 3.0 CSi

 

Der Wunsch des Kunden war es, seinen BMW 3.0 CSi von 1972 in einen perfekten Zustand zu versetzen. Zusätzlich beauftragte er einen Umbau des Viergangschaltgetriebes auf Automatikgetriebe, welches lediglich bei zwei Prototypen des BMW 3.0 CSi realisiert worden war. Die enge Kooperation mit dem BMW Group Archiv, das die einschlägigen Unterlagen zur Verfügung stellte, ermöglichte die authentische Umrüstung des Großen Coupés. Eingebaut wurde das Automatikgetriebe eines BMW 2.8 CS. Umbau und Komplettüberholung des Fahrzeugs erforderten monatelange Recherche und unzählige Stunden Handarbeit. Nicht nur substantielle Karosseriemängel, sondern auch Technik, Elektronik und Innenausstattung wurden von den Experten des BMW Classic Centers komplett überholt. Das Fahrzeug befindet sich jetzt in Zustand 1 +.

BMW Classic Kundenwerkstatt: Kompletter Service aus einer Hand.

Auslieferung des restaurierten BMW 3.0 CSi.

Mit dem Aufbau einer Kundenwerkstatt präsentiert BMW Classic die passende Antwort auf den wachsenden Wunsch vieler BMW Enthusiasten, ein möglichst originalgetreues Fahrzeug in bestmöglichem Zustand zu besitzen. „Die Werkstatt ist wesentlicher Bestandteil der Neuausrichtung von BMW Classic und unserer Kundenorientierung auf dem Klassiker-Markt“, sagt Karl Baumer, Leiter BMW Group Classic. Parallel wird die Versorgung mit Teilen und deren Nachfertigung weiter ausgebaut. Hinzu kommen weitere Geschäftsfelder wie Fahrzeug An- und Verkauf, Fahrzeugexpertisen, Kaufberatung, sowie ein weltweiter Hol- und Bringservice. Entscheidender Vorteil des BMW Classic Centers: Es bietet den kompletten Service aus einer Hand. „Wir haben das theoretische Wissen von den Fahrzeugen, das technische Knowhow, die Original BMW Teile und die erforderliche Infrastruktur, um das alles systematisch miteinander zu verknüpfen“, so Ralf Vierlein weiter.

Auslieferung des restaurierten BMW 3.0 CSi.

Auch in Zukunft können abgeschlossen Komplettrestaurationen des BMW Classic Centers in dem einmaligen Ambiente der BMW Welt den jeweiligen Besitzen übergeben werden. Eine solche „Auslieferung“ ist nicht nur für die Besitzer eine einmalige Erfahrung, sondern zeigt besonders deutlich die erfolgreiche Symbiose aus Historie und Gegenwart innerhalb der BMW Group.

Weitere Infos zum Classic Center unter www.bmw-classic.de

Quelle: BMW Presse-Mitteilung vom 20.07.2010

 

Das könnte Sie auch interessieren:

interner Link 7-forum.com Mitglieder besuchten BMW Classic in München (News vom 19.06.2009)

interner Link Originaler geht es nicht. BMW Classic Center eröffnet die Kundenwerkstatt. (News vom 08.04.2010)

interner Link BMW Group Classic gründet Motorsport-Abteilung (News vom 08.04.2010)

interner Link Zurück in die Zukunft – BMW 328 Kamm Coupé (News vom 23.04.2010)


 

Bitte empfehlen Sie diesen Artikel weiter:

 

Kommentare zur Meldung

 Kommentare zur Meldung: 6
Ihr Name:
 
Alle Kommentare im Forum ansehen
20.07.2010 20:43
Blaues Wunder
BMW 3.0 CSi feiert Premiere in der BMW Welt.

Wow!
So eine Komplettrestaurierung "im Stammhaus" wird sicherlich auch ein nicht ganz unbeträchtliches Sümmchen Kohle verschlingen.
Schade dass es keine Innenaufnahmen gibt. Der Wagen sieht ja wirklich zum anbeissen aus
21.07.2010 14:25
Lord Sinclair Wow... das nenn ich stilvoll... einen knapp 40 jahre alten "Neuwagen" abholen.... Wenn ich mal nicht mehr weiß wohin mit meiner Kohle bekommt mein E32 auch so eine Behandlung... Hat jemand eine Ahnung was das gekostet hat? Ich denk mal ein Mehrfaches des ehemaligen Neupreises (der irgendwo bei 30.000 DM gelegen haben dürfte in 1972)...
21.07.2010 15:54
e3tom Wenn man bedenkt, dass allein die augenscheinlich neue vordere Stossstange bei BMW knapp 3000€ kostet, werden's schon so 50-100k€ gewesen sein.
10-20k für die Karosseriearbeiten, die sind beim E9 besonders aufwendig, 5-7k für den Lack, 10-15k Innenraum/Verglasung, ein neuer BW65 Automat 3-5k, Motorüberholung/Neubau 10k und Berge von 'Kleinteilen' etc. etc.
21.07.2010 16:08
Lord Sinclair @e3tom: ich hätte jetzt "blind" mal auch so ca. 50-60k in den Raum geworfen... sicher, man weiß nicht was alles gemacht wurde, aber wenn man bedenkt, dass der Wagen in einem "Neuwagenzustand" ist.... Irgendwie hat das seinen Reiz, auch wenn ich Wagen, denen man ihr Alter ansieht, auch sehr reizvoll finde (damit meine ich jetzt keine verbastelten Kirmesbuden, sondern "in Ehren ergrauter Originalzustand"). So wie mein E32 z.B.... der hat das originale Bavaria-Radio drin, ein echtes C-Netz-Telefon, Kantenrost, Steinschläge, abgewetzte Sitze, ne Schramme in der hinteren Stoßstange... alles nichts schlimmes... er zeigt halt, dass er lebt und nicht sein Leben im Museum fristet.... Schwer zu sagen was ich schöner finde... am liebsten beides ... einen mit Patina, einen im Neuzustand ... wenn ich nur Platz hätte und meine Regierung meinen Youngtimerspleen verstehen würde...
22.07.2010 08:47
Christian Das hätte doch tatsächlich etwas, wenn man einer von uns hier, seinen 7er komplett restauriert in der BMW-Welt abholen könnte! Das wäre doch auch mal ein schönes Bild.

Was das Ganze kostet, wäre in der Tat mal interessant. Es dürfte den ursprünglichen Neuwagenpreis wohl deutlich übersteigen...

Gruß,
Chriss
25.07.2010 00:38
scorcherV12 Ganz großes Kino Würde meinen Wagen auch gerne in Neuwagenzustand sehen incl. diverser Sonderausstattung die ich momentan vermisse. Allerdings ist es a. kein Klassiker (obwohl ich der meinung bin *g*) und b. Habe ich keine 10-20k € die mich das Kosten würde... Schade Schade.
Alle Kommentare im Forum ansehen


 
 
Netzwerk
 
Bitte folgen Sie uns:
 
7-forum.com bei Facebook7-forum.com bei google+
7-forum.com bei YouTube7-forum.com bei Twitter
7-forum.com News im RSS Feed
 
Neu: 7-forum.com auf google+
 
 
News im Kontext

Zurück in die Zukunft: BMW 328 Kamm Coupé

 

Originaler geht es nicht. BMW Classic Center eröffnet die Kundenwerkstatt.

 

BMW Group Classic gründet Motorsport-Abteilung

 
 
Aktuelle News

Die neuen Elektroautos von BMW gleiten im Rhythmus von Coldplay dahin

 

BMW Modellpflege-Maßnahmen zum Herbst 2021.

 

Kunststoff-Award: Mehrfachauszeichnung für das BMW Group Werk Landshut

 

„Staatsoper für alle“ 2021 begeistert ausverkauftes Opernhaus und vollbesetzten Bebelplatz.

 

BMW Group Werk Leipzig mit Ludwig-Erhard-Preis in Gold ausgezeichnet

 

Der Adrenalinschub im neuen Auto!

 

www.7er.com

  zurück zur News-Übersicht | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 24.09.2021  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group