Start » Modelle » E23 » Technik Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo Rubrik Forum


Modell E23
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
BMW 7er Modelle
 Modell E23
 Modellgeschichte
E23 Artikel

"Weißwurst mit Reihen-6-Pack"
 (PDF-Dokument, 1.2 Mb)
  
 Interessanter Bericht über den E23 von Forumsmitglied Matthias Maschmann (alias "Maschi"), den er für das Motoraver Magazine erstellt hat. Mit Hilfe von Archiv-Material, das u. a. von Forumsmitglied "Fish" und teilweise auch direkt von BMW zur Verfügung gestellt wurde, ist ein schöner Artikel entstanden. Die technischen Angaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit.
 
Elektronik im E23
E23 in the movies
Der erste 7er hat bereits in vielen Kinofilmen mitgespielt. Eine Auwahl an Filmen finden Sie hier!
 

 

Technische Daten zum BMW 7er, Modell E23

Wer die fehlenden Werte kennt, mailt sie mir bitte!

In den ersten Jahrgängen der E23-Baureihe wurden die Motorvarianten BMW 728i Vergaser, BMW 730i Vergaser und BMW 733i angeboten. Diese stammten noch teilweise vom "Vorgänger", dem BMW Modell E3. Ab 1979 wurden die Motoren komplett durch modernere ersetzt. Vergaser-Motoren gehörten fortan der Vergangenheit an. Ab 1980 wurde das Topp-Modell, der BMW 745i mit Aufladung ausgeliefert.

Zusätzlich zu den hier gezeigten Modellen gab es noch den BMW 725, welcher aber nicht offiziell verkauft und nur an Behörden ausgeliefert wurde und den BMW 745i mit 3,5 Liter-Motor aus südafrikanischer Produktion.

  BMW 728 i BMW 728 Vergaser
Bauzeit 9.1979 - 9.1986  5.1977 - 9.1979
Stückzahl 62.908  30.717
Preis bei Produktionsbeginn 33.700,-- DM (€ 17.230,54) 30.850,-- DM (€ 15.773,35)
Motorart 6 Zylinder, Reihe 6-Zylinder, Reihe, Doppelregistervergaser Solex 1x2 4 A 1
Hubraum 2.788 ccm
Leistung 135 kW (184 PS) bei 5.800 U/Min. 125 kW (170 PS) bei 5.800 U/Min.
Hub/Bohrung 80 mm / 86 mm  
Drehmoment 240 Nm bei 4.200 U/Min. 238 Nm bei 4.000 U/Min. (1979)
Gemischaufbereitung Benzineinspritzung Bosch L-Jetronic  
Verdichtung 9,3:1  9,0 : 1
Ventile V-förming, hängend  
Kupplung Einscheiben-Trockenkupplung  
Schaltung Vier-, ab 1982 Fünfgang-Mittelschaltung, ab 1982 Viergangautomatik  
Antriebsübersetzung 3,64  
Lichtmaschine 910 Watt, ab 1982 1120 Watt  
Batterie 12 Volt 55 Ah, ab 1982 12 V 66 Ah  
Fahrwerk selbsttragende Ganzstahlkonstruktion, Vorderradaufhängung McPherson Federbeine, Schraubenfedern, Drehstab-Stabilisator, Hinterradaufhängung Schräglenker, Federbeine, Schraubenfedern
Bremsen vorn/hinten: Scheiben
Felgen 6 J x 14 oder 165 TR 390  
Bereifung 195/70 VR 14 oder 220/55 VR 390 TRX  
Wendekreis 11,6 m
Radstand 2.795 mm
Spur vorn/hinten 1.508 mm / 1.522 mm ab 1982: 1.502 mm / 1.524 mm  
Länge/Breite/Höhe 4.860 x 1.800 x 1.430 mm  
Kofferraum nach VDA ca. 480 l
Tankinhalt 85 Liter, davon 8 l Reserve
Leergewicht 1.480 kg (Automatik 1.495 kg)  
zul. Anhängelast ungebremst 650 kg; gebremst 1.600 kg bis max. 12% Steigung (Erhöhung auf 1.900 kg bis max. 8% Steigung mit Ausnahmegenehmigung in Verbindung mit Sonderausstattung Anhängerfederung bzw. Niveauregulierung, 2.000 kg mit zusätzlicher Sonderausstattung Niederquerschnittsreifen 205/70 VR 14 oder Super-Niederquerschnittsreifen TRX 220/55 VR 390
zul. Gesamtgewicht 1.960 kg, ab 1982; 1.980 kg  
Höchstgeschwindigkeit 196 km/h (Automatik: 190 km/h) 192 km/h (Automatik: 186 km/h)

 

BMW 7er, Modell E23  BMW 7er, Modell E23 aus dem Jahr 1977
BMW 7er, Modell E23

 

BMW 730 Vergaser BMW 732 i
Bauzeit 5.1977 - 9.1979 9.1979 - 9.1986
Stückzahl 16.848 54.776
Preis bei Produktionsbeginn 34.850,-- DM (€ 17.818,52) 37.700,-- DM (€ 19.275,70)
Motorart 6 Zylinder, Reihe, Doppelregistervergaser Solex A 4 1 6 Zylinder, Reihe, Digitale Motor Elektronik (Bosch Motronic)
Hubraum 2.986 ccm 3.210 ccm
Leistung 135 kW (184 PS) bei 5.800 U/Min. 145 kW (197 PS) bei 5.500 U/Min.
Hub/Bohrung 80 mm / 89 mm 86 mm / 89 mm
Drehmoment 260 Nm bei 3.500 U/Min. (1979) 285 Nm bei 4.300 U/Min.
Gemischaufbereitung Benzineinspritzung Bosch L-Jetronic
Verdichtung 9,0 8,0
Ventile     
Kupplung   
Schaltung     
Antriebsübersetzung   
Lichtmaschine     
Batterie   
Fahrwerk selbsttragende Ganzstahlkonstruktion, Vorderradaufhängung McPherson Federbeine, Schraubenfedern, Drehstab-Stabilisator, Hinterradaufhängung Schräglenker, Federbeine, Schraubenfedern
Bremsen   
Felgen     
Bereifung   
Wendekreis   
Radstand 2.795 mm
Spur vorn/hinten 1.502 mm / 1.524 mm
Länge/Breite/Höhe 4.860 x 1.800 x 1.430 mm
Kofferraum nach VDA     
Leergewicht    1.510 kg (Automatik 1.525 kg)
zul. Anhängelast entspricht der Anhängelast des BMW 728i (siehe oben)
zul. Gesamtgewicht    2.000 kg
Tankinhalt    100 l
Höchstgeschwindigkeit 200 km/h (Automatik: 194 km/h) 205 km/h (Automatik: 198 km/h)

BMW 745i Turbo, Modell E23
BMW 745i

  BMW 733 i BMW 735 i
Bauzeit 1977-79 9.1979 - 9.1986
Stückzahl 27.238 58.742
Preis bei Produktionsbeginn 38.600,-- DM (€ 19.735,87) 43.750,-- DM (€ 22.369,02)
Motorart 6 Zylinder, Reihe 6-Zylinder, Reihe, Digitale Motor-Elektronik (Bosch Motronic)
Hubraum 3.205 ccm 3.453 ccm
Leistung 145 kW (197 PS) bei 5.500 U/Min. 160 kW (218 PS) bei 5.200 U/Min.
Hub/Bohrung 86 mm / 89 mm  
Drehmoment   310 Nm bei 4.000 U/Min.
Gemischaufbereitung Benzineinspritzung Bosch L-Jetronic  
Verdichtung 9,0:1  
Ventile V-förming, hängend  
Kupplung Einscheiben-Trockenkupplung  
Schaltung Vier-, ab 1979 auch  Fünfgang-Mittelschaltung oder ZF Dreigang Automatik  
Antriebsübersetzung 3,45  
Lichtmaschine 910 Watt  
Batterie 12 Volt 66 Ah  
Fahrwerk selbsttragende Ganzstahlkonstruktion, Vorderradaufhängung McPherson Federbeine, Schraubenfedern, Drehstab-Stabilisator, Hinterradaufhängung Schräglenker, Federbeine, Schraubenfedern
Bremsen vorn/hinten: Scheiben
Felgen 6,5 J x 14  
Bereifung 205/70 VR 14  
Wendekreis 11,6 m
Radstand 2.795 mm
Spur vorn/hinten 1.502 mm / 1.516 mm  
Länge/Breite/Höhe 4.860 x 1.800 x 1.430 mm  
Kofferraum nach VDA ca. 480 l
Tankinhalt 85 Liter, davon 8 l Reserve 100 l
Leergewicht 1.660 kg 1.520 kg (Automatik 1.530 kg)
zul. Anhängelast entspricht der Anhängelast des BMW 728i (siehe oben)
zul. Gesamtgewicht 2.070 kg 2.000 kg
Höchstgeschwindigkeit 205 km/h 212 km/h, Automatik: 206 km/h

Mirkos BMW 745i Turbo, Highline, Modell E23
Der BMW 745i vom Leser Mirko (mehr auf Mirkos Gastseite)

  BMW 745 i
Bauzeit 1980-86
Stückzahl 16.031
Preis bei Produktionsbeginn 52.000,-- DM (€ 26.587,18)
Motorart 6 Zylinder, Reihe, Turbolader KKK K 27, ab 1983 Bosch Motronic
Hubraum 3.205 ccm, ab 1983: 3.430 ccm
Leistung 252 PS bei 5.200 U/Min, ab 1983: 252 PS bei 4.900 U/Min
Hub/Bohrung 86 mm / 89 mm, ab 1983: 86 mm / 92 mm
Drehmoment 380 Nm bei 2.800 U/Min.; ab 1983: 380 Nm bei 2.200 U/Min.
Gemischaufbereitung Benzineinspritzung Bosch L-Jetronic
Verdichtung 7,0:1
Ventile V-förming, hängend
Kupplung Einscheiben-Trockenkupplung
Schaltung ZF Dreigang-, ab 1983 Viergangautomatik Viergangautomatik
Antriebsübersetzung 3,07, ab 1983: 2,93
Lichtmaschine 1120 Watt
Batterie 12 Volt 66 Ah oder 80 Ah
Fahrwerk selbsttragende Ganzstahlkonstruktion, Vorderradaufhängung McPherson Federbeine, Schraubenfedern, Drehstab-Stabilisator, Hydropneumatische Niveauregulierung
Bremsen vorn/hinten: Scheiben
Felgen 6,5 J x 14 oder 165 TR 390
Bereifung 205/55 VR 14 oder 220/55 VR 390 TRX
Wendekreis 11,6 m
Radstand 2.795 mm
Spur vorn/hinten 1.502 mm / 1.524 mm
Länge/Breite/Höhe 4.860 x 1.800 x 1.430 mm
Kofferraum nach VDA 480 l
Tankinhalt 100 Liter, davon 8 l Reserve
zul. Anhängelast entspricht der Anhängelast des BMW 728i (siehe oben)
Leergewicht 1.590 kg, ab 1983: 1.650 kg
zul. Gesamtgewicht 2.070 kg, ab 1983; 2.100 kg
Höchstgeschwindigkeit 222 km/h
 
IAA 2015
BMW auf der IAA 2013
 IAA 2015: Fotos
 Neuheiten
 BMW auf der IAA
 MINI auf der IAA
 Rolls-Royce
 Alpina auf der IAA
 IAA Rückblick
Aktuell im Forum
Marktpreis 745ia Turbo
E23

von Louis5, letzter Beitrag am 22.08.17 22:15
 
Wieviel Raum bei OT
von RobertF, letzter Beitrag am 20.08.17 10:59
 
Bremssattel vorne
links knackt.

von Markus M, letzter Beitrag am 16.08.17 07:11
 
Umrüstung Bremsen
von sechser, letzter Beitrag am 10.08.17 20:22
 
E23 745i Motorproblem,
etwas für Spezialisten
- sehr viel geprüft
und erneuert, ohne
Erfolg

von notorquenofun, letzter Beitrag am 09.08.17 13:24
 
aktuelle News
 

Weltpremiere des neuen BMW M5 (F90) auf der GamesCom in Köln
 

Der neue BMW M5 (Modell F90, ab 2018). Highlights.
 

Der neue BMW M5 (F90). Überlegene Fahrdynamik (Kurzfassung).
 

BMW M5 (F90): Innovative Fahrdynamik.
 

BMW M5 (F90): M TwinPower Turbo, M xDrive und 8-Gang M Steptronic-Getriebe.
 

BMW M5 (F90): Überlegene Fahrwerkstechnologie.
 
7-forum.com Suche
 
7-forum.com mittels google durchsuchen:
   ganze Seite
   e23-Bereich 
 

 
 
-ANZEIGE-    
AutoScout24

www.7er.com

interner Link Wieso gab es nur 6-Zylinder-Motoren in der ersten 7er-Reihe?

interner Link Im ersten 7er wurde auch schon ein V12-Motor getestet. Lesen Sie einen Fahrbericht.



  Besucher online: 1 | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 03.07.2007  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group