Start » Modelle » E23 » Konkurrenz Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo Rubrik Forum


Modell E23
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
BMW 7er Modelle
 Modell E23
 Modellgeschichte


Der erste Siebener im Vergleich zur Konkurrenz

Als einzigen ernsthaften Konkurrenten in der Luxusklasse ist wohl die Mercedes S-Klasse zu nennen. Führende Autozeitschriften verglichen die Siebener-Reihe aber auch mit dem Audi 200 und dem Opel Senator.

Vergleichstest BMW 728 gegen Mercedes 280 SE (sport auto, Heft 11/1978, 5 Seiten)

 

BMW 728 Mercedes 280 SE
Motor/Fahrwerk    
Bauart 6-Zylinder-Reihe 6-Zylinder-Reihe
Hubraum (Bohr. x Hub) 2.788 cccm (86 x 80 mm) 2.746 cccm (86 x 78 mm)
Leistung bei Drehzahl 170 PS (125 kW) bei 5.800 U/Min. 177 PS (130 kW) bei 6.000 U/Min.
max. Drehmoment bei Drehzahl 238 Nm bei 4.000 U/Min. 234 Nm bei 4.500 U/Min.
Nockenwelle; Verdichtung oben; 9,0:1 oben; 8,7:1
Leergewicht 1.530 kg 1.610 kg
Bremsen vorn/hinten
 
Scheiben/Scheiben Scheiben/Scheiben
Messungen    
Gangbereiche km/h 1.-4. Gang 54/98/150 53/92/145
Schaltdrehzahl (roter Bereich) 6.400 (6.400) U/Min 6.700 (6.500) U/Min.
Anzeige bei Tacho 100 effektiv 95 km/h 99 km/h
Beschleunigung 0-40 km/h 2,6 Sek. 2,6 Sek.
  0-60 km/h 4,6 Sek. 4,9 Sek.
  0-80 km/h 6,9 Sek. 7,4 Sek.
  0-100 km/h 10,0 Sek. 11,1 Sek.
  0-120 km/h 14,3 Sek. 15,2 Sek.
  0-140 km/h 19,5 Sek. 20,5 Sek.
  0-160 km/h 28,8 Sek. 30,0 Sek.
1 km mit stehendem Start 31,3 Sek. 31,9 Sek.
Höchstgeschwindigkeit (Werksang.) 200,0 km (192 km/h) 198,9 km/h (195 km/h)
Elastizität (aus 50 km/h im 4. Gang) 50-60 km/h 3,1 Sek. 3,0 Sek.
50-80 km/h 9,5 Sek. 9,5 Sek.
  50-100 km/h 15,5 Sek. 16,0 Sek.
  50-120 km/h 21,9 Sek. 22,9 Sek.
  50-140 km/h 29,5 Sek. 30,6 Sek.
  50-160 km/h 39,4 Sek. 40,0 Sek.
Bremsweg 100 - 0 km/h kalt/warm 52,4 m / 59,9 m 50,8 m / 84,2 m
Testverbrauch l/100 km
 
17,5 (Super) 17,7 (Super)
Störungen im Testbetrieb
 
elektrisches Schiebedach defekt -
Preise    
Basismodell 30.985,- DM 34.619,20 DM
Servolenkung serienmäßig serienmäßig
Zentralverriegelung 376,- DM 398,- DM
Fensterheber, elektrisch 1.090,- DM 1.120,- DM
Wärmeglas 286,- DM 504,- DM
elektrischer Außenspiegel 132,- DM nicht lieferbar
Drehzahlmesser serienmäßig 179,20 DM
Scheinwerfer-Wischer
 
485,- DM 454,- DM
Wertung    
Pluspunkte Kultivierter Motorlauf
Funktionelle Cockpit-gestaltung
verbessertes Kurvenverhalten
eindeutiger im Grenzbereich
sehr gutes Licht
ausreichende Serienausstattung
 
Drehfreudiger, spontan ansprechender Motor
Komfortable Fahrwerksabstimmung
Problemloses Kurvenverhalten
sehr gute Verarbeitung
ausreichende Serienausstattung
Minuspunkte lascher Motoranzug im unteren Drehzahlbereich
Windgeräusche bei hohem Tempo
nicht ganz ermüdungsfreie Sitzposition
Finish noch nicht auf Mercedes-Stand
hohe Aufpreis-Kalulationen
mäßige Standfestigkeit der Bremsen
Sitze mit wenig Seitenhalt
zu großes Lenkrad
hohe Aufpreis-Kalklulationen

 

 

Vergleichstest BMW 728i gegen Mercedes 280 SE, Audi 200 Turbo und Opel Senator C 3.0 E (auto zeitung, Heft 16, 1983, 7 Seiten)

BMW 728i MB 280 SE Audi 200 Senator
Motor
  Wassergekühlter Sechszylinder-Reihenmotor, längs im Bug eingebaut, Motorblock aus Grauguss, Zylinderkopf aus Leichtmetall, siebenfach gelagerte Kurbelwelle, eine oben liegende Nockenwelle über Rollenantrieb angetrieben, V-förmig hängende Ventile über Kipphebel betätigt, elektronische L-Jetronic-Benzineinspritzung, kontaktlose Transistor-Zündanlage. Wassergekühlter Sechszylinder-Reihenmotor, längs im Bug eingebaut, Motorblock aus Grauguss, Zylinderkopf aus Leichtmetall, siebenfach gelagerte Kurbelwelle, zwei oben liegende Nockenwellen über Rollenkette angetrieben, V-förmig hängende Ventile über Schlepphebel betätigt, mechanische K-Jetronic-Benzineinspritzung, kontaktlose Transistor-Zündanlage. Wassergekühlter Fünfzylinder Reihenmotor, längs im Bug eingebaut, Motorblock aus Grauguss, sechsfach gelagerte Kurbelwelle, eine oben liegende Nockenwelle über Zahnriemen angetrieben, Ventile über Tassenstößel betätigt, mechanische K-Jetronic-Benzineinspritzung, Abgas Turbolader und Ladeluftkühlung, vollelektronische Zündanalge. Wassergekühlter Sechszylinder Reihenmotor, längs im Bug eingebaut, Motorblock und Zylinderkopf aus Grauguss, siebenfach gelagerte Kurbelwelle, eine seitlich liegende Nockenwelle über Rollenkette angetrieben, Ventile über Kipphebel und Hydrostößel betätigt, elektronische LE-Jetronic-Benzineinspritzung mit Schubabschaltung, kontaktlose Transistor Zündanlage.
Bohrung/Hub 86/80 mm86/78,8 mm 79,5/86,4 mm95/69,8 mm
Hubraum2.788 cccm 2.746 cccm2.144 cccm 2.969 cccm
Verdichtungsverhält. 9,3:19,0:1 8.8:19,4:1
max. Leistung135 kW / 184 PS 136 KW / 185 PS 134 kW / 182 PS 132 kW / 180 PS
  bei U/Min. 5.800 U/Min. 5.800 U/Min. 5.700 U/Min. 5.800 U/Min.
max. Drehmoment 240 Nm 240 Nm 252 Nm 248 Nm
  bei U/Min. 4.200 U/Min. 4.500 U/Min. 3.600 U/Min. 4.500 U/Min.
Motorölmenge 5,75 Liter 6,0 Liter 4,5 Liter 5,5 Liter
Kraftstoffsorte
 
Superbenzin Superbenzin Superbenzin Superbenzin
Kraftübertragung
  Eigenschaften aller hier gezeigten Autos: mechanisch betätigte  Einscheiben-Trockenkupplung, vollsynchronisiertes Fünf-Gang-Getriebe, Mittelschaltung
Antrieb auf die... Hinterräder Hinterräder Vorderräder Hinterräder
Getriebeübersetzungen: 1. Gang 3,82:1; 2. Gang 2,2:1;  3. Gang 1,40:1; 4. Gang 1,0:1; 5. Gang 0,81:1; R.-Gang 3,7:1 1. Gang 3,82:1; 2. Gang 2,2:1; 3. Gang 1,40:1; 4. Gang: 1:1; 5. Gang 0,81:1; R.-Gang: 3,81:1  1. Gang 3,6:1; 2. Gang 2,13:1; 3. Gang 1,36:1, 4. Gang 0,91:1; 5. Gang 0,78:1; R.-Gang 0,78:1 1. Gang: 3,62:1; 2. Gang 2,2:1; 3. Gang 1,4:1; 4. Gang 1:1; 5. Gang 0,81:1; R.-Gang 3,45:1
Achsübersetzung
 
3,64:1 3,46:1 3,89:1 3,45:1
Fahrwerk
  Vorne Einzelradaufhängung an McPherson-Federbeinen mit unteren Querlenkern, Stabilisator, hinten Einzelradaufhängung an Schräglenkern, Schraubenfedern und Stabilisator, Kugelumlauflenkung mit Servounterstützung, 4 Umdrehungen von Anschlag zu Anschlag, Zweikreis-Bremssystem mit Bremskraftverstärker und -regler, vorne und hinten Scheibenbremsen, Handbremse mechanisch auf die Hinterräder wirkend. Radgröße 6,5Jx14, Reifengröße 205/70 VR 14. Vorne Einzelradaufhängung an Doppelquerlenkern, Schraubenfedern und Stabilisator, hinten Einzelradaufhängung an Schräglenkern, Schraubenfedern und Stabilisator, Kugelumlauflenkung mit Servounterstützung, 3 Umdrehungen von Anschlag zu Anschlag, Zweikreis-Bremsanlage mit Bremskraftverstärker und -regler, vorne und hinten Scheibenbremsen, Handbremse mechanisch auf die Hinterräder wirkend. Radgröße 6Jx14, Reifengröße 195/70 VR 14 Vorne Einzelradaufhängung an McPherson-Federbeinen mit unteren Querlenkern, Stabilisator, hinten Torsionskurbelachse mit Panhardstab, Feder-Dämpfereinheit, Zahnstangenlenkung mit Servounterstützung, 3,5 Umdrehungen von Anschlag zu Anschlag, Zweikreis-Bremssystem mit Bremskraftverstärker und Anti-Blockier-System, vorne und hinten Scheibenbremsen, Handbremse mechanisch auf die Hinterräder wirkend. Radgröße 6Jx15, Reifengröße 205/60 VR 15. Vorne Einzelradaufhängung an McPherson-Federbeinen mit unteren Querlenkern, Stabilisator, hinten Einzelradaufhängung an Schräglenkern, Schraubenfedern und Stabilisator, Kugelumlauflenkung mit Servounterstützung, 3,75 Umdrehungen von Anschlag zu Anschlag, Zweikreis-Bremssystem mit Bremskraftverstärker und -regler, vorne und hinten Scheibenbremsen, Handbremse mechanisch auf die Hinterräder wirkend. Radgröße 6Jx14, Reifengröße 195/70 VR 14.
Karosserie
  Selbsttragende Stahlblechkarosserie mit vier Türen und Kofferraumklappe, fünfsitzige Stufenheck-Limousine
 
Preis
Hersteller BMW AG Daimler Chrysler AG (damals Mercedes-Benz AG) Audi AG Adam Opel AG
Preis
 
40.555,- DM 47.309 DM 43.500,- DM 37.624,- DM
Daten und Messwerte im Vergleich
Abmessungen in [mm]
Länge x Breite 4.960 x 1.800 4.995 x 1.820 4.807 x 1.814 4.839 x 1.722
Höhe 1.430 1.430 1.422 1.415
Radstand 2.795 2.935 2.687 2.683
Spur vorne / hinten 1.508 / 1.522 1.545 x 1.517 1.469 x 1.469 1.447 x 1.472
Wendekreis [m]
 
11,5 m 11,9 m 11,6 m 11,0 m
Gewichte in [kg]
Leergew. Werk/eff. 1.470 / 1.550 1.560 / 1.630 1.290 / 1.330 1.370 / 1.440
zul. Gesamtgewicht 1.980 2.080 1.790 1.935
eff. Zuladung 430 450 460 495
Achslastverteilung v. 770 / 49% 890 / 55% 820 / 62% 750 / 52%
  hinten 780 / 51% 740 / 45% 510 / 38 % 690 / 48%
Leistungsgewicht leer 8,4 8,8 7,3 8,0
  beladen 10,8 11,2 9,8 10,8
Anhängelast gebr. 1.600 1.500 1.600 1.700
  ungebremst 650 750 680 700
Dachlast 100 100 75 80
         
Beschleunigung in [Sekunden]
0-60 km/h 3,8 4,3 4,0 3,7
0-80 km/h 5,9 6,6 5,8 5,6
0-100 km/h 8,7 9,7 8,2 8,2
0-120 km/h 12,4 13,9 11,1 11,6
0-140 km/h 17,1 19,0 15,0 15,8
0-400 m 16,2 16,9 15,9 15,9
0-1000 m 30,0 31,1 29,0 29,4
         
Beschleunigung im 4. / 5. Gang
60-80 km/h 6,0 / 8,5 6,3 / 9,7 4,3 / 7,1 5,0 / 6,8
60-100 km/h 11,8 / 17,4 12,8 / 19,9 8,0 / 12,7 10,1 / 14,0
60-120 km/h 17,9 / 27,2 20,2 / 31,5 12,0 / 18,2 15,5 / 22,0
Höchstgeschw. 207 208 235 207
         
Innengeräusche dB(A)
im Stand 51 46 42 51
bei 50 km/h im 3. Gang 60 60 54 60
bei 80 km/h im 3. Gang 65 66 62 67
bei 100 km/h im 3. / 4. Gang 71 / 69 66 / 64 54 / 63 72 / 69
bei 130 km/h im 4. / 5. Gang 72 / 70 70 /69 66 / 68 72 / 71
bei 160 km/h im 4. / 5. Gang 76 / 76 73 / 71 72 / 72 76 / 75
bei Höchstgeschw. 80 78 82 83
         
Verbrauch nach DIN 70030 (Liter pro 100 km)
bei 90 km/h 7,9 8,0 8,0 7,6
bei 120 km/h 10,2 10,3 10,3 9,9
Stadtzyklus 15,1 14,6 14,6 15,0
Testverbrauch 14,1 14,9 14,9 12,6
Tankinhalt 100 90 90 75
theoret. Reichweite 709 604 604 595
         

 


www.7er.com


  Besucher online: 1 | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 14.02.2012  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group