Sie sind nicht angemeldet! Jetzt kostenlos im Forum anmelden, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen!
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E23
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E23



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.11.2017, 18:07   #41
GB41
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 24.06.2014
Ort: Straubing
Fahrzeug: E32 735iA BJ91
Standard

Entferne mal die GAT-Tronik.

Simpelst: Am Temperaturgeber den GAT Stecker abstecken, den originalen BMW Stecker vom Motorkabelbaum wieder aufstecken. Fertig...

Die GAT-Tronik ist nur dazwischengesteckt. Sie hat zwar noch ein paar andere Kopplungen wegen dem Kat, aber der Temperaturgeber ist die einzige Steuergröße... dann läuft er wieder ungeregelt, quasi ohne Kat.

Es gingen schon GAT Steuergerät kaput... und irgendwie könnte das ebenso sein.
GB41 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2017, 19:10   #42
BMW-745
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von BMW-745
 
Registriert seit: 17.03.2009
Ort: Baden Württemberg
Fahrzeug: E23 728i 1985
Daumen nach oben

Zitat:
Zitat von GB41 Beitrag anzeigen
Entferne mal die GAT-Tronik.

Simpelst: Am Temperaturgeber den GAT Stecker abstecken, den originalen BMW Stecker vom Motorkabelbaum wieder aufstecken. Fertig...

Die GAT-Tronik ist nur dazwischengesteckt. Sie hat zwar noch ein paar andere Kopplungen wegen dem Kat, aber der Temperaturgeber ist die einzige Steuergröße... dann läuft er wieder ungeregelt, quasi ohne Kat.

Es gingen schon GAT Steuergerät kaput... und irgendwie könnte das ebenso sein.
Das ist die nächste Stufe. Werde ich machen.
BMW-745 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2017, 10:10   #43
M30-3430
Mitglied
 
Benutzerbild von M30-3430
 
Registriert seit: 31.07.2016
Ort: Vogtland
Fahrzeug: E23 728i-745i
Standard

Zitat:
Zitat von GB41 Beitrag anzeigen
…Am Temperaturgeber den GAT Stecker abstecken, den originalen BMW Stecker vom Motorkabelbaum wieder aufstecken. Fertig...
Das muss nicht einfach gesteckt sein. Bei beiden Fahrzeugen mit GAT–Kat die ich kenne (E28 528i und E24 635i) ist das Steuergerät mit Stromdieben in den Kabelbaum eingebunden, was auch der mir vorliegenden Einbauanleitung entspricht.
Zitat:
Zitat von GB41 Beitrag anzeigen
…Die GAT-Tronik ist nur dazwischengesteckt. Sie hat zwar noch ein paar andere Kopplungen wegen dem Kat, aber der Temperaturgeber ist die einzige Steuergröße...
Das Luftmengenmesser-Signal wird bei der LE-Jetronic m.E. auch vom GAT-Steuergerät ausgewertet.

Viele Grüße, Jörg

PS: Dass ich das GAT-Steuergerät (temporär) stilllegen würde, um es als Fehlerquelle ausschließen zu können, hatte ich in #16 schon erwähnt. Aber munteres Teiletauschen ist ja heutzutage (anscheinend auch in Werkstätten) wesentlich beliebter als systematische Fehlersuche.
M30-3430 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2017, 11:34   #44
GB41
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 24.06.2014
Ort: Straubing
Fahrzeug: E32 735iA BJ91
Standard

Stromdiebe? Ja!

Aber nicht am Sensor. Schau den Schaltplan an, die GAT ist dazwischen gesteckt... schön mit Buchse und Steckerchen.

Weil der LMM mit benutzt wird: das ist nur die Abfrage für die momentane Leistung... ein Eingang, kein Ausgang. Die Gat-Tronik muß ja wissen, wann die Vollastanreicherung greifen muss und wie weit sie regeln darf.
Ob sie das weiterhin tut oder weiß, ist für diesen Test wurscht. Sie läuft halt irgendwo im Nirwana...

Der einzige Ausgang der GAT-Tronik ist der modulierte Temperaturausgang. Nur darüber kommuniziert sie mit der Jetronik oder Motronik.

Das Stromdiebe das Allerletzte sind, brauchen wir nicht diskutieren. Vielleicht liegt ja da genau das Problem... vielleicht die Pinnung vom LMM? So daß sie nicht weiß, was sie tut? Wenn sie bei Vollgas immer noch regelt, wird auch keine Leistung kommen, Lambda=1 ist keine =0,85 wo die Leistung herkommt...

Diese Sorte GAT-Tronik ist ja ein reichlich dummes Teil. Nur ein paar analoge Teile, kein Prozessor, nix drin ausser einem Opamp. Auch kein Failsave oder Notprogramm geschweige denn Diagnose.
GB41 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2017, 13:43   #45
M30-3430
Mitglied
 
Benutzerbild von M30-3430
 
Registriert seit: 31.07.2016
Ort: Vogtland
Fahrzeug: E23 728i-745i
Standard

Zitat:
Zitat von GB41 Beitrag anzeigen
...die GAT ist dazwischen gesteckt... schön mit Buchse und Steckerchen.
Nicht in den beiden mir bekannten Fällen. Da gehen/gingen keine Leitungen in den Motorraum, sondern es wurden stattdessen die Kabel vom Temperatursensor im Hauptkabelbaum unter dem Armaturenbrett aufgetrennt und entsprechend an das GAT-Steuergerät angeschlossen. Die muss man beim Ausbau (bzw. Testen) dann auch wieder verbinden (hatte ich schon geschrieben, und auch schon selbst gemacht). So steht es auch in der mir vorliegenden Einbauanleitung (und im Schaltplan). Dort ist auch von „je nach Wahl anlöten oder mit den im Bausatz befindlichen Klemmen verbinden“ die Rede. Vielleicht hat ja GAT über die Jahre unterschiedliche Versionen geliefert? Wie es im vorliegenden Fall ist, ist mit einem Blick auf den Stecker des Temperatursensors schnell feststellbar. Wenn es wie von Dir beschrieben ist, umso besser, dann ist das "Abklemmen" ja Sekundensache.

In allen anderen Punkten sind wir einer Meinung.

Viele Grüße, Jörg
M30-3430 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2017, 17:29   #46
GB41
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 24.06.2014
Ort: Straubing
Fahrzeug: E32 735iA BJ91
Standard

Dann hat GAT anscheinend doch minimal dazu gelernt. Wenigstens bei den GAT Geschichten, die mir in die Finger kamen, waren diese Temperaturgeber mit einem richtigen AMP Stecker und für die Weitergabe mit einer Buchse versehen. Alles andere in dieser unseligen Stromdiebe Version.

Wundert mich dann auch nicht, wenn GAT vom Markt ging, bei der miserablen Qualität...

Mit GAT hatte sehr wenig Freude. Ein 535i mit zerbröselndem Kat, ein 525e mit serienmäßig kaputtem Steuergerät, ein 520i mit brüllend lautem Dröhn-Kat, ...
... und das Einzige, was heut noch funktioniert ist er E2 Kaltlaufregler vom E32. Und ob der wirklich geht, weiß sowieso keiner.

Egal... nachdem keine Leistung kommt, wäre die Schneidverbindung GAT zu LMM zu prüfen.
GB41 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2017, 20:10   #47
3.0csi
Gleiter
 
Benutzerbild von 3.0csi
 
Registriert seit: 14.10.2009
Ort: Niederösterreich
Fahrzeug: BMW E9 3.0 csi (03.73); BMW E23 728iA (04.84) E23 735iA (09.85)
Standard

Super Hinweis mit der nachträglichen KAT Nachrüstung.

Könnte es eigentlich nicht auch sein, dass der Luftmengenmesser einen Fehler liefert?
Hat die Werkstatt vom BMW-745 bereits den geprüft? Bzw. versuch doch mal ob die Stauklappe leichtgängig ist und dann könnte man auch hier den Widerstand messen.

VG
Klaus
3.0csi ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2017, 08:20   #48
BMW-745
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von BMW-745
 
Registriert seit: 17.03.2009
Ort: Baden Württemberg
Fahrzeug: E23 728i 1985
Standard

Zitat:
Zitat von 3.0csi Beitrag anzeigen
Super Hinweis mit der nachträglichen KAT Nachrüstung.

Könnte es eigentlich nicht auch sein, dass der Luftmengenmesser einen Fehler liefert?
Hat die Werkstatt vom BMW-745 bereits den geprüft? Bzw. versuch doch mal ob die Stauklappe leichtgängig ist und dann könnte man auch hier den Widerstand messen.

VG
Klaus
Nein wurde noch nicht getestet. Habe den 7er da jetzt rausgeholt und er kommt zum freundlichen.
BMW-745 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
728i, e23


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
728i (83) während der Fahrt ausgegangen LukasRgb BMW 7er, Modell E23 8 24.06.2015 12:33
Motorraum: 740i nimmt während der Fahrt kein Gas mehr an NeoBlueEye BMW 7er, Modell E38 11 20.01.2011 11:47
Nimmt während der Fahrt kein Gas an Spawn BMW 7er, Modell E32 30 05.01.2011 15:12
Gas-Antrieb: E38 728i Motor geht während der Fahrt aus. Bmw728iLpg BMW 7er, Modell E38 23 16.11.2010 02:04
Motor nimmt während der Fahrt kein Gas mehr an. richy01 BMW 7er, Modell E38 7 18.09.2010 00:18


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:29 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group