Start » Service » News Seite drucken | Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
BMW S 1000 XR
Die neue BMW S 1000 XR (ab 2020).
 Vorgänger
News-Menü
 News-Kategorien
 7-forum.com Service
BMW Motorrad News
 

Alle Neune: BMW Motorrad startet mit dem neunten Absatzrekord in Folge ins neue Jahrzehnt.
 

BMW Motorrad präsentiert den „Big Boxer“ der R 18.
 

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann nimmt BMW R 1250 RTs in Empfang.
 

Die BMW Motorrad Concept Bikes R 18 und R 18 /2.
 

Die neue BMW S 1000 XR.
 

Die neue BMW S 1000 XR: Antrieb.
 
BMW Neuheiten
Der neue BMW M2 CS.
BMW M2 CS (F87 LCI, ab 2020)

 
Die neue BMW F 900 R und F 900 XR.
BMW F 900 R und F 900 XR (ab 2020)

 
Die neue BMW S 1000 XR.
BMW S 1000 XR (ab 2020)

 
Die BMW Motorrad Concept Bikes R 18 und R 18 /2.
BMW Motorrad Concept Bikes R 18 und R 18 /2

 
Das erste BMW 2er Gran Coupé.
BMW 2er Gran Coupé (F44), ab 2020

 


 
Service »  

Jüngste Motorrad-Neuvorstellungen auf 7-forum.com:

Die BMW Motorrad Concept Bikes R 18 und R 18 /2.
BMW Motorrad Concept Bikes R 18 und R 18 /2
Die neue BMW S 1000 XR.
BMW S 1000 XR (ab 2020)
Die neue BMW F 900 R und F 900 XR.
BMW F 900 R und F 900 XR (ab 2020)
 Artikel enthält ein Video
Die neue BMW R nineT /5.
BMW R nineT /5 (ab 2019)
BMW Motorrad Vision DC Roadster.
BMW Motorrad Vision DC Roadster (2019)
 Artikel enthält ein Video

 
 Hersteller-News  

Kategorie: Motorrad

05.11.2019
Die neue BMW S 1000 XR: Design und Farbkonzept.
 

„Die zweite Generation der S 1000 XR ist deutlich maskuliner und schärfer gezeichnet. Scharfe Kanten und betonte Sicken bringen die Präzision der Maschine auch optisch klar zur Geltung“, Andreas Martin, Designer S 1000 XR

Sport, Tour und Abenteuer stylistisch vereint by BMW Motorrad.

BMW S 1000 XR, Design

Ihre Rolle als Multitalent für Sport, Tour und Abenteuer verkörpert die neue S 1000 XR auch formensprachlich. Sie vereint die starken Charaktere und souveränen Qualitäten aus den GS, Touring- und Sportsegmenten von BMW Motorrad zu einer einzigartigen Synthese: Adventure Sport. Damit positioniert sie sich als vielseitiger Charakter und kombiniert Elemente einer BMW GS mit Supersportgenen, sowie der sprichwörtlichen BMW Motorrad Tourentauglichkeit. In der neuen S 1000 XR vereinen sich Charakterstärken und Qualitäten aus jedem dieser drei Bereiche zu einer einzigartigen Kombination aus Emotion und Funktion.

Komplett neue Karosserieumfänge mit einzigartigem, dynamischem Design und optimiertem Wind- und Wetterschutz.

Ihren starken Charakter unterstreicht die neue S 1000 XR mit noch dynamischeren Proportionen und baut nach wie vor auf die einzigartige skulpturale Flächengestaltung. Dabei ergeben Lösungen aus dem Touring- und GS-Bereich in Kombination mit sportlichen Elementen eine hohe Präsenz in der Gesamterscheinung und verkörpern die universellen Qualitäten und weitgefächerten Einsatzmöglichkeiten. Der dynamische Auftritt der neuen S 1000 XR wird von kontrastreich gestalteten Design-Umfängen unterstützt. Noch mehr als beim Vorgängermodell führt dieses sogenannte Layering zu einer beeindruckenden Plastizität und Dreidimensionalität der Verkleidungsumfänge. Zusätzlich unterstreichen die dynamisch gestalteten Seitenverkleidungsteile die sportliche Attitüde der neuen S 1000 XR. In Verbindung mit der schlanken Linienführung werden die Leichtigkeit und Agilität der neuen S 1000 XR deutlich betont.

BMW S 1000 XR, Design

Der besondere Charakter der neuen S 1000 XR aus Sport, Tour und Abenteuer sowie die emotionale Ansprache und Vielseitigkeit finden sich in nahezu jedem Designelement wieder und liefern ein beeindruckendes Statement. Weiterentwickelte Elemente aus der BMW Motorrad GS Familie wie die Flyline, der angedeutete legendäre „Schnabel“ und die vergleichsweise üppigen Federwege und hohe Bodenfreiheit verleihen der neuen S 1000 XR einen robusten und gleichermaßen komfortablen Auftritt, wie er gemeinhin Adventure Bikes vorbehalten bleibt. In Kombination mit der aufrechten Fahrhaltung und dem intelligenten Stauraumkonzept kommen auf diese Weise auch die sprichwörtlichen BMW Motorrad Touringqualitäten nicht zu kurz. So verfügt die neue S 1000 XR beispielsweise über ein Maut-kartenfach im Tankcover, das sich auch mit Handschuhen zuverlässig bedienen lässt. Weiteren Stauraum bietet ein 1,8 Liter großes Fach unter dem Soziussitzplatz.

Für eine optimierte Aerodynamik und einen deutlich verbesserten Fahrerschutz sorgt ein schmaler Knieschluss im Tankbereich, wo Oberschenkel und Schienbein jetzt noch besser vor Wind und Wetter geschützt sind. Auch im Bauch-, Oberkörper- und Schulterbereich erzielt die neue S 1000 XR hier noch bessere Schutzeigenschaften gegenüber dem Vorgänger. Eine neue, kinderleicht zu bedienende Windschildverstellung erlaubt zudem das Rasten des Windschilds in zwei Positionen – auch während der Fahrt. Reduzierte Turbulenzen im Helmbereich von Fahrer und Beifahrer sind ein weiterer positiver Effekt des neu gestalteten Windschilds. Den Wunsch nach noch mehr Windschutz erfüllt das als Sonderausstattung erhältliche, um 50 mm höhere Komfortwindschild.

Gleichermaßen dynamisches und funktionelles Design mit hochwertigen Details.

Die beiden Scheinwerferelemente der neuen S 1000 XR sind in U-Form angeordnet und zeichnen eine symmetrische Erscheinung. Die Symmetrie ist eine Anleihe an die neue S 1000 RR, aber eigenständig interpretiert und betont so die Performance des Reihenvierzylinders.

BMW S 1000 XR, Design

Die schlank und leicht gestaltete Heckpartie steigt dynamisch nach hinten an und bringt die Agilität und Wendigkeit der neuen S 1000 XR auch optisch zum Ausdruck. Der ebenfalls komplett neu gestaltete Endschalldämpfer ermöglicht nicht nur große Schräglagenfreiheit, sondern folgt einer noch sportlicheren, dynamischeren Formensprache. Wie bisher gestattet er das Anbringen von neuen Seitenkoffern mit optimalem Stauvolumen. Dabei ist der Heckrahmen dafür ausgelegt, nicht nur die Seitenkoffer, sondern auch eine Gepäckbrücke aufzunehmen – bewährte Stauraumlösungen aus dem Touringsegment von BMW Motorrad für die Lust an Sport und Abenteuer. Eine technische Besonderheit stellt dabei die schwimmende Aufhängung der Seitenkoffer an einem neuen, selbstzentrierenden Halter aus leichtem Magnesium dar, was insbesondere bei hohen Geschwindigkeiten für eine perfekte Fahrstabilität sorgt.

Die aufwändig gestaltete Gabelbrücke ist glasperlengestrahlt und verleiht dem Arbeitsplatz des Fahrers eine hochwertige, technische Note. Dabei verbindet der konifizierte Aluminium-Rohrlenker optimale Kontrolle und Solidität mit einer eleganten Form.

Zwei Farb- und Oberflächenvarianten für verschiedene, aber dennoch starke Adventure Sport Charaktere.

Die neue S 1000 XR spiegelt ihren unverwechselbaren Charakter auch in zwei unterschiedlichen Farbstellungen wider: In der Basisfarbe Ice Grey und der gegen Aufpreis erhältlichen Lackierung in Racingred/Weißaluminium metallic matt.

BMW S 1000 XR, Design

Ice Grey: In der Farbstellung Ice Grey betont die neue S 1000 XR vor allem ihre dynamischen Touringeigenschaften. In Verbindung mit schwarzen Kontrastflächen tritt die neue S 1000 XR dazu besonders edel auf.

Racingred/Weißaluminium: In dieser Farbkombination signalisiert die neue S 1000 XR ihre sportliche DNA. Mit kräftigem Rot und schwarzen Kontrastflächen fordert die neue S 1000 XR in diesem Outfit zu dynamischer Fahrweise auf und das im Kontrastlack Weißaluminium gehaltene Seitenteil unterstreicht die sportlichen Qualitäten der neuen S 1000 XR in Verbindung mit einer dynamisch gestalteten Grafik weiter.

 

BMW S 1000 XR. Design.

BMW S 1000 XR, Design
BMW S 1000 XR, Design
BMW S 1000 XR, Design
BMW S 1000 XR, Design
BMW S 1000 XR, Design
BMW S 1000 XR, Design
BMW S 1000 XR, Design
BMW S 1000 XR, Design
BMW S 1000 XR, Design
BMW S 1000 XR, Design
BMW S 1000 XR, Design
BMW S 1000 XR, Design

Quelle: BMW Presse Mappe vom 05.11.2019


 

Bitte empfehlen Sie diesen Artikel weiter:

 

 Kommentare zur Meldung: 0
Ihr Name:
 


 
 
Netzwerk
 
Bitte folgen Sie uns:
 
7-forum.com bei Facebook7-forum.com bei google+
7-forum.com bei YouTube7-forum.com bei Twitter
7-forum.com News im RSS Feed
 
Neu: 7-forum.com auf google+
 
 
Aktuelle News

Carlos Sainz triumphiert zum dritten Mal bei der Rallye Dakar und beschert MINI den fünften Gesamtsieg.

 

Neuer Absatzrekord: BMW M GmbH erstmals erfolgreichster Anbieter im Segment.

 

BMW Modellpflege-Maßnahmen zum Frühjahr 2020.

 

Maximilian Günther feiert beim Santiago E-Prix den ersten Sieg seiner Formel-E-Karriere.

 

Von MINI ausgewählt, von Herzen verschenkt.

 

2019: Rekordjahr für BMW Group Vertrieb Deutschland

 

www.7er.com

  zurück zur News-Übersicht | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 30.05.2019  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group