Start » Service » News Seite drucken | Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
BMW M8 Gran Coupé (F93)
Das neue BMW M8 Gran Coupé und BMW M8 Competition Gran Coupé.
 Vorgänger
 im Kontext
News-Menü
 News-Kategorien
 7-forum.com Service
BMW 8er Gran Coupé
Das neue BMW 8er Gran Coupé (Modell G16, ab 2019).
 Vorgänger
 im Kontext
BMW Neuheiten
Das erste BMW 2er Gran Coupé.
BMW 2er Gran Coupé (F44), ab 2020

 
Das neue BMW M8 Gran Coupé und BMW M8 Competition Gran Coupé
BMW M8 (Competition) Gran Coupé, F93, ab 2020

 
Der neue BMW X5 M und BMW X5 M Competition. Der neue BMW X6 M und BMW X6 M Competition.
BMW X5/X6 M (Competition), F95/F96

 
Der neue MINI Cooper SE.
MINI Cooper SE (F56N)

 
Die neue BMW R nineT /5.
BMW R nineT /5 (ab 2019)

 


 
 Hersteller-News  

Kategorie: BMWM M-Modell

BMW-Modellreihe: F93

09.10.2019
Das neue BMW M8 (Competition) Gran Coupé: Ausstattung.
M typisches Cockpit und Luxus-Ambiente perfekt kombiniert.

 

Rennsport-orientierte Performance-Eigenschaften und luxuriöser Raumkomfort verbinden sich im neuen BMW M8 Gran Coupé und im neuen BMW M8 Competition Gran Coupé zu einem einzigartigen Erlebnis von Dynamik, Exklusivität und Luxus. Der individuelle Charakter der viertürigen Hochleistungs-Sportwagen spiegelt sich auch in ihrer serienmäßigen Ausstattung und den auf Wunsch verfügbaren Optionen wider. Das M typische Cockpit mit M Sportsitzen, M Lederlenkrad, M spezifischen Anzeigen im Instrumentenkombi sowie im ebenfalls serienmäßigen Head-Up Display bietet ideale Voraussetzungen für ein intensives Fahrerlebnis und ein auch in hochdynamischen Situationen jederzeit präzise kontrollierbares Handling. Das charakteristische M Feeling ist auch auf den Fondplätzen zu spüren, wo neben dem luxuriösen Ambiente des Interieurs vor allem das deutliche Plus an Bein-, Kopf- und Schulterfreiheit im Vergleich zu den zweitürigen Modellvarianten des BMW M8 die optimierte Alltagstauglichkeit und den besonders hohen Langstreckenkomfort kennzeichnet.

BMW M8 Competition Gran Coupe

Serienmäßig bieten die M Sportsitze für Fahrer und Beifahrer elektrisch betriebene Einstellmöglichkeiten für Sitzposition, Lehnenneigung, Lehnenbreite, Oberschenkelauflage und Kopfstützenhöhe sowie eine Memory-Funktion. Die Fondsitzlehne ist im Verhältnis 40 : 20 : 40 teilbar. Das Umklappen eines oder mehrerer Elemente kann auch vom Gepäckraum aus aktiviert werden. Neben der automatischen Heckklappenbetätigung ist auch der Komfortzugang Teil der Serienausstattung. Er ermöglicht das berührungslose Öffnen und Schließen der Gepäckraumklappe. Das neue BMW M8 Gran Coupé und das neue BMW M8 Competition Gran Coupé verfügen außerdem serienmäßig über den BMW Display Key, die Telefonie mit Wireless Charging, das Ambiente Licht und Adaptive LED-Scheinwerfer. Das optionale BMW Laserlicht mit BMW Selective Beam (serienmäßig in Deutschland) erzielt eine Fernlichtreichweite von bis zu 600 Metern.

Setup Taste ermöglicht den direkten Zugriff auf die Konfiguration aller Antriebs- und Fahrwerkssysteme.

Zu den traditionellen Ausstattungsmalen eines BMW M Automobils gehören Bedienelemente, die es ermöglichen, die Antriebs- und Fahrwerkstechnik individuell zu konfigurieren und damit das Setup des Fahrzeugs auf die jeweilige Fahrsituation und die persönlichen Vorlieben abzustimmen.

BMW M8 Competition Gran Coupe

Im BMW M8 Gran Coupé und im BMW M8 Competition Gran Coupé bietet die Setup Taste auf der Mittelkonsole den direkten Zugriff auf die Einstellungen des Motors, des Fahrwerks, der Lenkung sowie des Allradsystems M xDrive und des Bremssystems. Durch Betätigung dieser Taste wird im Control Display ein Setup Menü aufgerufen, das die aktuellen Fahrzeugeinstellungen anzeigt und dem Fahrer die Möglichkeit bietet, per Touch-Bedienung oder mit dem iDrive Controller mit jeweils nur einem Bedienschritt den Modus der einzelnen Systeme zu verändern.

Für die Motorcharakteristik stehen dabei die Einstellungen EFFICIENT, SPORT und SPORT PLUS zur Auswahl, mit den Fahrwerks-Einstellungen COMFORT, SPORT und SPORT PLUS lassen sich die drei Kennfelder der elektronisch geregelten Dämpfer aufrufen. Für die M spezifische elektromechanische Lenkung und für das neue Bremssystem kann der Fahrer jeweils zwischen den Kennlinien COMFORT und SPORT wählen. Bei deaktivierter Fahrstabilitätsregelung DSC (Dynamische Stabilitäts Control) werden außerdem für das Allradsystem M xDrive die drei Einstellungen 4WD, 4WD SPORT sowie 2WD für reinen Hinterradantrieb zur Verfügung gestellt.

Zwei individuell zusammengestellte Varianten des M Setups können gemeinsam mit den bevorzugten Einstellungen für den Antriebssound, die Schaltcharakteristik des 8-Gang M Steptronic Getriebes, die Fahrstabilitätsregelung und die Auto Start Stop Funktion dauerhaft abgespeichert werden. Die jeweilige Gesamtfahrzeug-Konfiguration ist dann per Druck auf eine der beiden M Tasten am Lenkrad jederzeit abrufbar.

BMW Live Cockpit Professional: Volldigitaler Anzeigeverbund mit M spezifischen Inhalten und Darstellungen.

BMW M8 Competition Gran Coupe

Das ebenfalls serienmäßige BMW Live Cockpit Professional umfasst einen vollständig digitalen Anzeigenverbund, der sich aus einem hochauflösenden Instrumentenkombi mit einer Bildschirmdiagonale von 12,3 Zoll hinter dem Lenkrad und einem 10,25 Zoll großen Control Display zusammensetzt. Es beinhaltet außerdem ein Navigationssystem sowie die Möglichkeit zur Nutzung des vollständigen Angebots an digitalen Services von BMW Connected und BMW ConnectedDrive. Für eine intuitive und multimodale Interaktion mit dem Fahrzeug kann der Fahrer zwischen der Touchbedienung am Control Display, dem bewährten iDrive Touch Controller, den Bedienelementen am Lenkrad sowie Sprach- und Gestensteuerung wählen.

Bestandteil des Bediensystems ist außerdem der BMW Intelligent Personal Assistant. Der per Sprachbedienung („Hey BMW“) aktivierbare digitale Begleiter unterstützt den Fahrer bei der Bedienung von Fahrzeugfunktionen. Der Zugriff auf Funktionen und Informationen erfolgt besonders komfortabel über natürlich gesprochene Anweisungen.

Fahrerassistenzsysteme: Komfort und Sicherheit nach Maß.

Als Ergänzung zum serienmäßigen Driving Assistant stehen für das neue BMW M8 Gran Coupé und das neue BMW M8 Competition Gran Coupé zahlreiche weitere Fahrerassistenzsysteme zur Verfügung. Sie entlasten den Fahrer in monotonen Verkehrssituationen und steigern sowohl den Komfort als auch die Sicherheit. Als Sonderausstattung werden die Aktive Geschwindigkeitsregelung mit Stop & Go-Funktion und das System Night Vision angeboten. Der ebenfalls optionale Driving Assistant Professional beinhaltet zusätzlich unter anderem den Lenk- und Spurführungsassistenten den Spurhalteassistenten mit aktivem Seitenkollisionsschutz, die Ausweichhilfe sowie die Kreuzungs-, die Falschfahr- und die Querverkehrswarnung vorn.

BMW M8 Competition Gran Coupe

Bestandteil des serienmäßigen Parking Assistant ist auch eine Rückfahrkamera. Mit dem optionalen Parking Assistant Plus kommen die Funktionen Top View, Panorama View und 3D Top View hinzu.

Pures Fahrvergnügen auf Knopfdruck: Die M Mode Taste.

Mit der M Mode Taste auf der Mittelkonsole lassen sich die Fahrerassistenzsysteme sowie die Anzeigen im Instrumentenkombi und im Head-Up Display beeinflussen. Per Tastendruck lassen sich die Einstellungen ROAD und SPORT aktivieren, im neuen BMW M8 Competition Gran Coupé steht außerdem die ausschließlich für den Einsatz auf der Rennstrecke konzipierte Einstellung TRACK zur Verfügung. Je nach Mode unterscheidet sich das dem Fahrer in den Anzeigen präsentierte Informationsangebot. Zudem werden die Eingriffe der Fahrerassistenzsysteme wie aktive Bremseingriffe oder Lenkimpulse auf ein unter Sicherheitsaspekten relevantes Minimum reduziert beziehungsweise vollständig deaktiviert.

Exklusive Optionen für ein luxuriöses Fahrerlebnis.

Um das intensive M Feeling mit einem luxuriösen Fahrerlebnis zu kombinieren, werden für das neue BMW M8 Gran Coupé und das neue BMW M8 Competition Gran Coupé weitere exklusive Komfortausstattungen angeboten. Für höchstes Wohlbefinden sorgen unter anderem eine Sitzbelüftung, eine 4-Zonen-Klimaautomatik, eine Sonnenschutzverglasung, elektrisch betriebene Sonnenschutzrollos für die hinteren Seitenscheiben und ein Wärmekomfortpaket mit beheizbaren Armauflagen in den Türen und auf der Mittelkonsole für Fahrer und Beifahrer sowie eine Lenkradheizung. Hochklassigen Musikgenuss gewährleistet das optionale Bowers & Wilkins Diamant Surround Sound System mit vollaktivem 16-Kanal-Verstärker und 16 teilweise beleuchteten Lautsprechern.

BMW M8 Competition Gran Coupe

Quelle: BMW Presse Mappe vom 09.10.2019


 

Bitte empfehlen Sie diesen Artikel weiter:

 

 Kommentare zur Meldung: 0
Ihr Name:
 


 
 
Netzwerk
 
Bitte folgen Sie uns:
 
7-forum.com bei Facebook7-forum.com bei google+
7-forum.com bei YouTube7-forum.com bei Twitter
7-forum.com News im RSS Feed
 
Neu: 7-forum.com auf google+
 
 
Aktuelle News

Mehr Raum für Visionen: Das FUTURE FORUM by BMW Welt.

 

Der neue MINI Cooper SE: Im Green Mode durch die „Grüne Hölle“.

 

Sportlicher Charakter des neuen BMW 2er Gran Coupé lässt sich durch M Performance Parts weiter schärfen.

 

Das erste BMW 2er Gran Coupé.

 

Das erste BMW 2er Gran Coupé. Highlights.

 

Das erste BMW 2er Gran Coupé. Exterieur: Dynamisch gestreckte Silhouette mit exklusiven Details.

 

www.7er.com

  zurück zur News-Übersicht | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 30.05.2019  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group