Start » Service » News Seite drucken | Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
BMW 4er Coupé (G22)
Das neue BMW 4er Coupé (Modell G22, ab Oktober 2020).
 Detail-Infos
 Dokumente (PDF)
 Vorgänger
 im Kontext
News-Menü
 News-Kategorien
 7-forum.com Service
Neu: Facebook!
 

7-forum.com hat nun seine eigene Facebook-Seite! Bitte unterstütze sie, indem Du die Seite besuchst und Fan wirst (auf "Gefällt mir" klicken). Vielen Dank!
 


 
 Hersteller-News  

BMW-Modellreihe: G22

02.06.2020
Das neue BMW 4er Coupé. Design. Eleganz und Dynamik in exklusiver Kombination.
 

Im Verlauf von inzwischen fünf Modellgenerationen hat das BMW Design für die Mittelklasse-Coupés der Marke einen unverwechselbaren Stil entwickelt. Im Erscheinungsbild des neuen BMW 4er Coupé kommt der individuelle Charakter des sportlichen Zweitürers besonders deutlich zum Ausdruck. In der neuen Formensprache der Marke entstand mit wenigen, präzise gezogenen Linien und einer ebenso klaren wie großzügigen Flächengestaltung ein Karosseriedesign, das aus jeder Perspektive pure Fahrfreude ausstrahlt.

BMW 4er Coupe. Designskizze.

Konsequenter denn je wurde das Fahrzeugkonzept des neuen BMW 4er Coupé darauf ausgelegt, ein faszinierend dynamisches Fahrerlebnis zu vermitteln. Im Design spiegelt sich diese Orientierung authentisch wider. Auch im Vergleich zu früheren Modellgenerationen signalisiert das neue BMW 4er Coupé eine nochmals präziser auf den Punkt gebrachte Sportlichkeit. Zugleich zeigt sein Design eine besonders klare Differenzierung zur Limousine der neuen BMW 3er Reihe. Darüber hinaus signalisieren Proportionen und Linienführung des Zweitürers die für Coupés der Marke BMW charakteristische sportliche Eleganz. Dieser individuelle Auftritt verhilft dem neuen BMW 4er Coupé zu einem Maximum an Exklusivität und Prestige in seinem Wettbewerbsumfeld. Die dynamisch gestreckten Proportionen des neuen BMW 4er Coupé resultieren aus den gegenüber dem Vorgängermodell um 128 auf 4 768 Millimeter in der Länge und um 27 auf 1 852 Millimeter in der Breite gewachsenen Außenabmessungen sowie aus dem um 41 auf 2 851 Milli- meter verlängerten Radstand. Die Fahrzeughöhe legte um lediglich sechs auf 1 383 Millimeter zu. Auch die vorn um 28 und hinten um 18 Millimeter erhöhten Spurweiten tragen wesentlich zur kraftvollen Statur des neuen BMW 4er Coupé bei. Kurze Überhänge, schlanke Säulen, lange Türen mit rahmenlosen Scheiben und eine fließende Dachlinie unterstreichen die elegante Erscheinung in der Seitenansicht.

Ausdrucksstarke, eigenständige und traditionsbewusste Front.

BMW M440i xDrive Coupe

Der eigenständige Charakter des neuen BMW 4er Coupé wird mit einer außergewöhnlich ausdrucksstarken Frontansicht in Szene gesetzt. Die große, vertikal ausgerichtete BMW Niere signalisiert den hohen Kühlluftbedarf der dahinter platzierten, kraftvollen Motoren. Sie ist nach vorn geneigt und reicht bis nahezu an den unteren Abschluss der Frontschürze. Ihre Lufteinlässe weisen serienmäßig eine Mesh Struktur auf. Als prägendes Element sitzt die BMW Niere selbstbewusst im Zentrum der Fahrzeugfront. Mit ihren aufrecht stehenden und in der Mitte verbundenen Elementen wird ein traditionsreiches, von legendären Klassikern der Marke wie dem BMW 328 oder dem BMW 3.0 CSi bekanntes Designmerkmal aufgegriffen und auf moderne Weise neu interpretiert. Die BMW Niere wird von dreidimensional modellierten Flächen umgeben. Ebenso wie die Konturen der Scheinwerfer streben auch die pfeilförmig ausgerichteten Linien der Motorhaube auf die BMW Niere zu. An den äußeren Rändern der Frontschürze betonen die ebenfalls vertikal gestalteten Einlässe für die Air Curtains die Breite des Fahrzeugs.

LED-Scheinwerfer serienmäßig, BMW Laserlicht als Option.

Auch die Scheinwerfer des neuen BMW 4er Coupé ragen weit in die kraftvoll ausgestellten Radhäuser hinein. Ihre flachen, sich zur Niere hin verjüngenden Konturen und das durch die nebeneinander liegenden Lichtquellen dargestellte Vier-Augen-Gesicht erzeugen den markentypischen, fokussierten Ausdruck. Voll-LED-Scheinwerfer sind Bestandteil der Serienausstattung. Die fortschrittliche Technologie ihrer Lichtquellen ist detailliert zu erkennen. Aus jeweils zwei U-förmigen Lichtleitern im unteren Bereich der Scheinwerfer wird das Tagfahrlicht erzeugt. Als Blinker dienen drei hochwertige Glasblades am äußeren Rand der Scheinwerfereinheiten.

BMW M440i xDrive Coupe

Als Sonderausstattung werden für das neue BMW 4er Coupé Adaptive LED-Scheinwerfer mit BMW Laserlicht einschließlich blendfreiem Fernlichtassistenten BMW Selective Beam angeboten. Bei dieser Variante werden Abblend- und Fernlicht sowohl aus der äußeren als auch aus der inneren Lichtquelle des Scheinwerfers erzeugt. Zum Ausstattungsumfang gehören das Abbiegelicht und das adaptive Kurvenlicht mit einer variablen, für Stadtverkehrs- und Autobahnfahrten optimierten Fahrbahnausleuchtung. Bei Geschwindigkeiten von mehr als 60 km/h erhöht das BMW Laserlicht die Reichweite des Fernlichts auf bis zu 550 Meter und folgt dabei dynamisch dem Straßenverlauf. Hexagonal geformte Lichtleiter bilden das Tagfahrlicht. Das jeweils äußere Tagfahrlicht-Element wird außerdem erstmals als Blinker genutzt.

Ein markantes Erkennungsmerkmal des BMW Laserlichts sind die blauen Einleger am oberen Rand der Scheinwerfereinheiten. In Verbindung mit beiden Varianten des LED-Lichts sind die BMW Individual Leuchten Shadow Line mit abgedunkelten Einlegern an den oberen Rändern erhältlich. Als weitere Option werden LED-Nebelscheinwerfer angeboten, die flach und horizontal in die Frontschürze eingebettet sind.

Eleganz und Dynamik in der Seitenansicht, kraftvolles Heck.

Die Seitenansicht des neuen BMW 4er Coupé wird von klar und straff modellierten Flächen, einer flachen, serienmäßig von Einfassungen in Schwarz matt umgebenen Fenstergrafik und der gestreckten, sanft ins Heck fließenden Dachlinie geprägt. Ihre mit wenigen Linien präzise definierten Konturen bilden eine athletische Fahrzeugskulptur. Ein geringer Flächenanteil über den vorderen Radhäusern signalisiert Agilität, während das im hinteren Bereich stark eingezogene Greenhouse und die muskulös ausgeformten Schulterpartien oberhalb der Hinterräder die breite Spur und die kraftvolle Statur des Zweitürers betonen. Der dynamische Eindruck des Fahrzeugkörpers wird mit einer elegant gestreckten Seitenfenstergrafik kombiniert, die in einer besonders engen Ausführung des als Hofmeisterknick bekannten Gegenschwungs endet.

BMW M440i xDrive Coupe

Auch im Heck dominieren großzügig und klar gestaltete Flächen, die die kraftvolle Schulterpartie, die Breite und den tiefen Schwerpunkt des neuen BMW 4er Coupé unterstreichen. Die flachen, weit in die Seitenpartie ragenden, stilvoll abgedunkelten und vollständig in LED-Technik ausgeführten Heckleuchten unterstützen diesen Effekt. Homogen strahlende Schlusslicht-Balken zeichnen dabei die markentypische L-Form nach. Vertikal ausgerichtete Öffnungen an den äußeren Rändern der Heckschürze greifen das Bild der vorderen Air Curtains auf. Die zweibordigen und je nach Modellvariante runden oder trapezförmigen Endrohre rahmen den unteren Bereich der Heckschürze ein.

Modell M Sport mit charakteristischem Design, modellspezifische Akzente für die Top-Modelle des neuen BMW 4er Coupé.

Alternativ zur Serienausstattung wird das neue BMW 4er Coupé als Modell M Sport angeboten. Besonders groß dimensionierte äußere Lufteinlässe in der Frontschürze und eine markant modellierte Heckschürze mit einem Einsatz in der Farbe Dark Shadow und einem Diffusor-Element in hochglänzendem Schwarz bringen den dynamischen Charakter des Zweitürers noch intensiver zur Geltung. Zu den weiteren Designmerkmalen des Modells M Sport gehören die in hochglänzendem Schwarz ausgeführten Lufteinlass-Blenden, Seitenfenstereinfassungen und Außenspiegelfüße. In Verbindung mit der optionalen BMW Individual Hochglanz Shadow Line mit erweiterten Umfängen sind auch der Rahmen der BMW Niere und die Endrohrblenden in hochwertig dunkler Farbgebung gestaltet.

Die zur Optimierung der Kühlluftzufuhr und der Aerodynamik-Eigenschaften eingesetzten Karosseriemerkmale des Modells M Sport werden bei den Modellen BMW M440i xDrive Coupé und BMW M440d xDrive Coupé um einen Nierenrahmen, Lufteinlassblenden, Außenspiegelkappen und trapezförmige Endrohrblenden in der Farbe Cerium Grey ergänzt. Einen zusätzlichen Akzent setzt der Heckschürzen-Einleger in hochglänzendem Schwarz. Außerdem wird für die BMW M Automobile ein M Carbon Exterieurpaket angeboten, das seitliche Lufteinlassblenden vorn, Außenspiegelkappen, ein Diffusor-Element in der Heckschürze und einen spezifisch ausgeformten Heckspoiler aus dem besonders leichten Hightech-Werkstoff umfasst.

BMW M440i xDrive Coupé neben BMW 430i Coupé

Neue Außenfarben und BMW Individual Lackierungen.

Für die Außenlackierung des neuen BMW 4er Coupé stehen zur Markteinführung die beiden Uni-Farben Schwarz und Alpinweiß sowie die Varianten Saphirschwarz metallic, Mineralweiß metallic, Bluestone metallic, Sunset Orange metallic, Portimao Blau metallic und die neue Variante Arctic Race Blue metallic zur Auswahl. Außerdem sind die BMW Individual Lackierungen Dravitgrau metallic und Tansanitblau metallic erhältlich.

Viersitziges Interieur mit fahrerorientierter Cockpitgestaltung und modernem Premium-Ambiente.

Klar gestaltete Flächen, hochwertige Materialien und die fahrerorientierte Gestaltung des Cockpits prägen das Premium-Ambiente und das ganz auf ein intensives Performance-Erlebnis ausgerichtete Interieurdesign im neuen BMW 4er Coupé. Sportsitze für Fahrer und Beifahrer gehören zur Serienausstattung. Die elegant gestaltete Instrumententafel wird von horizontalen Linien strukturiert. Ihre Breite wird zusätzlich durch die bis in die Türbereiche hineinreichenden Konturen und hochwertige Galvanikleisten unterstrichen. Gemeinsam mit der aufeinander abgestimmten Gestaltung der Instrumententafel und der Türverkleidungen erzeugt die hohe Mittelkonsole ein umschließendes Raumgefühl auf den vorderen Sitzplätzen. Im Innenraum der Modelle BMW M440i xDrive Coupé und BMW M440d xDrive Coupé sowie in Verbindung mit dem Modell M Sport weisen die äußeren Flanken der Mittelkonsole Kniepads für eine sportliche Fahrweise auf.

BMW 4er Coupe. Interieur. Lederausstattung Vernasca Cognac.

Instrumentenkombi und Control Display bilden im neuen BMW 4er Coupé einen großflächigen Anzeigenverbund. Die weiteren Bedieneinheiten sind auf klar strukturierte Funktionsfelder konzentriert. Die Anzeigen und Bedientasten der Klimaanlage sind gemeinsam mit den mittleren Luftausströmern in einer hochwertig gestalteten Einheit im Zentrum der Instrumententafel angeordnet. Ein Tastenfeld neben dem Lenkrad dient zur Aktivierung der Lichtfunktionen. Der Start-/Stopp-Knopf für den Motor ist nun in einem hochwertig ausgeführten Bedienfeld auf der Mittelkonsole angeordnet, wo neben dem neugestalteten Gangwahlschalter auch der iDrive Controller sowie die Tasten für die Fahrerlebnisschalter-Einheit und die elektromechanische Parkbremse ihren Platz haben.

Die modellspezifischen, für zwei Mitreisende konzipierten Plätze im Fond weisen einen ausgeprägten Einzelsitzcharakter auf. Integrierte Kopfstützen und Hutzen auf der Hutablage, in die neben den Kindersitzanbindungen optional auch Lautsprecher integriert werden, unterstreichen auch im Fond das sportliche Flair des Interieurs.

Hochwertige Interieurleisten, Modell M Sport und BMW M Automobile mit exklusivem Flair.

Zum modernen Premium-Ambiente im neuen BMW 4er Coupé tragen auch die hochwertigen Interieurleisten bei. Die serienmäßige Ausstattung beinhaltet Interieurleisten in der Ausführung Schwarz hochglänzend mit Akzentleisten in Perlglanz Chrom. Im Programm der Sonderausstattungen stehen fünf weitere Ausführungen zur Auswahl, darunter offenporige Edelholzleisten und die Variante Aluminium Mesheffekt. BMW Individual Interieurleisten in drei Ausführungen ergänzen das Angebot.

BMW M440i xDrive Coupe

Ein besonders exklusives Flair kommt in Verbindung mit dem Modell M Sport auf. Sportsitze mit M spezifischer Polsterung, ein M Lederlenkrad, Einstiegsleisten, die das M Logo tragen, ein anthrazitfarbener BMW Individual Dachhimmel und Interieurleisten in der Ausführung Aluminium Tetragon mit Akzentleisten in Perlglanz Chrom unterstützen das dynamische Fahrerlebnis. Zusätzlich weisen Modellschriftzüge im digitalen Display des Instrumentenkombis auf den besonderen Status der Modelle BMW M440i xDrive Coupé und BMW M440d xDrive Coupé hin.

Das neue BMW 4er Coupé. Designskizzen.

BMW 4er Coupé. Designskizze.
BMW 4er Coupé. Designskizze.
BMW 4er Coupe. Designskizze.
BMW 4er Coupé. Designskizze.
BMW 4er Coupe. Designskizze.
BMW 4er Coupé. Designskizze.
BMW 4er Coupe. Designskizze.
BMW 4er Coupé. Designskizze.
BMW 4er Coupe. Designskizze.
BMW 4er Coupé. Designskizze.
BMW 4er Coupe. Designskizze.
BMW 4er Coupé. Designskizze.
BMW 4er Coupe. Designskizze.
BMW 4er Coupé. Designskizze.
BMW 4er Coupe. Designskizze.
BMW 4er Coupé. Designskizze.
BMW 4er Coupe. Designskizze.
BMW 4er Coupé. Designskizze.
BMW 4er Coupe. Designskizze.
BMW 4er Coupé. Designskizze.
BMW 4er Coupe. Designskizze.
BMW 4er Coupé. Designskizze.
BMW 4er Coupe. Designskizze.
BMW 4er Coupé. Designskizze.
BMW 4er Coupe. Designskizze.
BMW 4er Coupé. Designskizze.
BMW 4er Coupe. Designskizze.
BMW 4er Coupé. Designskizze.
BMW 4er Coupe. Designskizze.
BMW 4er Coupé. Designskizze.
BMW 4er Coupe. Designskizze.
BMW 4er Coupé. Designskizze.
BMW 4er Coupe. Designskizze.
BMW 4er Coupé. Designskizze.
BMW 4er Coupe. Designskizze.
BMW 4er Coupé. Designskizze.
BMW 4er Coupe. Designskizze.
BMW 4er Coupé. Designskizze.
BMW 4er Coupe. Designskizze.
BMW 4er Coupé. Designskizze.
BMW 4er Coupe. Designskizze.
BMW 4er Coupé. Designskizze.
BMW 4er Coupe. Designskizze.
BMW 4er Coupé. Designskizze.
BMW 4er Coupe. Designskizze.
BMW 4er Coupé. Designskizze.
BMW 4er Coupe. Designskizze.
BMW 4er Coupé. Designskizze.
BMW 4er Coupe. Designskizze.
BMW 4er Coupé. Designskizze.
BMW 4er Coupe. Designskizze.
BMW 4er Coupé. Designskizze.
BMW 4er Coupe. Designskizze.
BMW 4er Coupé. Designskizze.
BMW 4er Coupe. Designskizze.
BMW 4er Coupé. Designskizze.
   

Quelle: BMW Presse Mappe vom 02.06.2020


 

Bitte empfehlen Sie diesen Artikel weiter:

 

 Kommentare zur Meldung: 0
Ihr Name:
 


 
 
Netzwerk
 
Bitte folgen Sie uns:
 
7-forum.com bei Facebook7-forum.com bei google+
7-forum.com bei YouTube7-forum.com bei Twitter
7-forum.com News im RSS Feed
 
Neu: 7-forum.com auf google+
 
 
Aktuelle News

BMW beschleunigt Elektromobilität: E-Antriebe für eine halbe Million elektrifizierter Fahrzeuge

 

BMW Connected Car Beta Days 2020

 

Serienstart des neuen BMW 4er Coupé im BMW Group Werk Dingolfing.

 

Die neue BMW M3 Limousine und das neue BMW M4 Coupé auf der Rennstrecke.

 

Die neue BMW Motorrad Active Cruise Control (ACC).

 

Interview mit Oliver Zipse, „Wir heben Nachhaltigkeit auf eine völlig neue Ebene"

 

www.7er.com

  zurück zur News-Übersicht | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 24.04.2020  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group