Start » Service » News Seite drucken | Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
BMW 6er GT (G32)
Der neue BMW 6er GT (Modell G32)
 Details
 im Kontext
News-Menü
 News-Kategorien
 7-forum.com Service
BMW Neuheiten
Der neue Rolls-Royce Phantom - achte Generation seit 1925
Rolls-Royce Phantom, achte Generation, ab 2018

 
Luxus, Eleganz und Dynamik aus Tradition: Die BMW 7er Edition 40 Jahre.
BMW 7er Edition 40 Jahre (G11/G12)

 
BMW Motorrad X2City. Mobilität mit Kick - vielseitig und emissionsfrei.
BMW Motorrad X2City

 
Der neue BMW X3 (G01): Galerie
BMW X3 (G01), ab Herbst 2017

 
Der neue BMW 6er Gran Turismo (Modell G32): Highlights
BMW 6er Gran Turismo (G32, ab 2017)

 


 
 Hersteller-News  

BMW-Modellreihe: G32

14.06.2017
Der BMW 6er Gran Turismo: Fahrzeugkonzept und Design.
Einzigartig in Ästhetik und Funktionalität.

 

Der neue BMW 6er Gran Turismo vereint den Reisekomfort einer Oberklasse- Limousine mit der Ästhetik eines Coupés. Sein Design ist Ausdruck einer konsequenten Weiterentwicklung, die sowohl die funktionalen Stärken des Karosseriekonzepts als auch die sportliche Eleganz auf ein neues Niveau hebt. Das großzügige, variabel nutzbare Platzangebot, die präsente Erscheinung, der souveräne Fahr- und der luxuriöse Raumkomfort sind Merkmale, die schon den Vorgänger und Begründer dieser Fahrzeuggattung, den BMW 5er Gran Turismo, einzigartig machten. Sie wurden beim neuen BMW 6er Gran Turismo weiter perfektioniert und mit gestreckten Proportionen, einer deutlich dynamischeren Linienführung und einer kraftvollen Flächengestaltung kombiniert. Dies spiegelt sich auch in der neuen Modellbezeichnung des BMW 6er Gran Turismo wider.

Der neue BMW 6er Gran Turismo - Design Prozess

„Der neue BMW 6er Gran Turismo richtet sich an anspruchsvolle Kunden, die Wert auf Individualität legen. Er ist ein markantes Statement, verpackt in einer fließenden, skulpturalen Formensprache, die das Fahrzeug modern und sportlich wirken lässt. Die erhöhte Sitzposition garantiert souveräne Fahrfreude, das luxuriöse Raumangebot bietet ideale Voraussetzungen für entspanntes Reisen“, sagt Adrian van Hooydonk, Leiter BMW Group Design.

Dynamisch gestreckte Proportionen erzeugen sportliche Eleganz.

Mit einer im Vergleich zum Vorgängermodell um 87 auf 5.091 Millimeter gewachsenen Außenlänge, einer unveränderten Breite von 1.902 Millimetern und einer um 21 auf 1.538 Millimeter reduzierten Höhe zeigt der neue BMW 6er Gran Turismo dynamisch gestreckte Proportionen. In Kombination mit der weit ins Heck fließenden Dachlinie sorgen sie für ein sportlich- elegantes Erscheinungsbild. Die verringerte Fahrzeughöhe geht dank einer konsequenten Packageoptimierung mit einem erweiterten Kopfraum im Interieur einher. Zu den charakteristischen Merkmalen des neuen BMW 6er Gran Turismo gehören außerdem die lange Motorhaube, die zurückversetzte Fahrgastzelle, ein Radstand von 3 070 Millimetern, Türen mit rahmenlosen Scheiben sowie die flache und weit ins Heck reichende Fenstergrafik.

Fahrzeugfront: Individuell, präsent und kraftvoll.

BMW 6er Gran Turismo

Die große BMW Doppelniere unterstreicht die kraftvolle Präsenz der Frontansicht. Die Scheinwerfereinheiten schließen direkt an die Niere an, wodurch ein durchgehendes Band entsteht, das die Breite des Fahrzeugs betont.

Die serienmäßigen LED-Scheinwerfer erzeugen neben dem Abblend- und dem Fernlicht auch das Tagfahrlicht mittels LED-Technik. Mit ihren im unteren Bereich abgeflachten und oben angeschnittenen Leuchtringen zeigen sie das markentypische Bild des konzentrierten Blicks. Besonders ausdrucksstark wird dieses Gestaltungselement mit den optionalen Adaptiven LED-Scheinwerfern dargestellt. Horizontale Spangen verbinden die innenliegenden Tagfahrlichtringe optisch mit der Niere und verstärken so die breite und den dynamischen Ausdruck der Front. Zum Funktionsumfang der Adaptiven LED-Scheinwerfer gehören die variable Lichtverteilung, das adaptive Kurven- und das Abbiegelicht sowie das blendfreie Fernlicht BMW Selective Beam mit einer Reichweite von bis zu 500 Metern.

Seitenansicht: Fließende Linien, präzise Flächengestaltung.

BMW 6er Gran Turismo

In der Seitenansicht fällt neben den gestreckten Proportionen auch die präzise Gestaltung der Oberflächen auf. Mit einer einzelnen Lichtkante im oberen Bereich der Seitenflächen wird viel Licht auf diesen Abschnitt des Fahrzeugkörpers gebracht. Oberhalb der kraftvoll ausgeformten Radhäuser erzeugt eine zweite, sanft in die Fläche einmodellierte horizontale Linie einen effektvollen Wechsel von Licht und Schatten, der das Fahrzeug leicht und elegant wirken lässt. Die Bodenfreiheit wird durch die im Schatten liegenden Flächen oberhalb des Seitenschwellers zusätzlich betont. Air Breather und Seitenschweller bilden eine Einheit und verstärken im Zusammenspiel mit einer weiteren Lichtkante die gestreckte Anmutung der Silhouette.

Die A-Säulen des neuen BMW 6er Gran Turismo sind deutlich stärker geneigt als beim Vorgängermodell. Die Dachlinie erreicht ihren höchsten Punkt am Ansatz der B-Säule und fließt coupéhaft in die um 64 Millimeter flacher gestaltete Heckpartie. Die ausgeprägte Eleganz der Silhouette wird auch durch die gestreckte und nicht mehr von einem zusätzlichen Führungssteg für die Scheibe der Fondtür unterbrochene Seitenfenstergrafik betont. Im hinteren Bereich mündet sie in eine vertikal gespiegelte Ausführung des markentypischen, als Hofmeisterknick bekannten Gegenschwungs.

Heckabschluss: Sportlich breit mit skulpturaler Leuchtengestaltung.

BMW 6er Gran Turismo

Mit horizontalen Linien, scharfen Kanten und stark eingezogenen Flächen wird die Breite des Hecks und damit die sportliche Statur des neuen BMW 6er Gran Turismo betont. Die flache Heckscheibe und die weit außen angeordneten Heckleuchten unterstützen diesen Eindruck. Die Leuchteneinheiten weisen neben der markentypischen L-Form eine einzigartige dreidimensionale Oberflächengestaltung auf. Das Deckglas, das die harmonisch leuchtenden LED-Einheiten umschließt, setzt mit seiner skulpturalen Formgebung einen ebenso auffälligen wie hochwertigen Akzent.

Aerodynamisch optimiert – von der aktiven Luftklappensteuerung bis zum automatisch ausfahrenden Heckspoiler.

Die flache Silhouette kommt auch den Aerodynamik-Eigenschaften des neuen BMW 6er Gran Turismo zugute. Sie werden mit einer Vielzahl weiterer Maßnahmen optimiert. Die aktive Luftklappensteuerung umfasst zusätzliche Stäbe für die BMW Niere, die nur bei erhöhtem Kühlbedarf eingeklappt werden. Der Unterboden ist nahezu vollständig verkleidet. Air Curtains im unteren Lufteinlass und Air Breather auf den vorderen Seitenwänden reduzieren die Verwirbelungen im Bereich der Radhäuser. Darüber hinaus trägt der aktive Heckspoiler, der bei Geschwindigkeiten von mehr als 120 km/h automatisch aus- und bei Tempo 80 wieder eingefahren wird, dazu bei, dass der Auftrieb reduziert wird und der Luftwiderstandsbeiwert (CW-Wert) gegenüber dem Vorgängermodell von 0,29 auf bis zu 0,25 sinkt.

BMW 6er Gran Turismo

Für individuellen Stil: Große Auswahl an Karosseriefarben und Leichtmetallrädern sowie Sport Line, Luxury Line und M Sportpaket. Zwei Uni- und zehn Metallic-Farben stehen für die Karosserielackierung des neuen BMW 6er Gran Turismo zur Auswahl. Alternativ zu den serienmäßigen 17 Zoll großen Leichtmetallrädern sind als Sonderausstattung weitere Räder in Größen von bis zu 20 Zoll erhältlich. Im Original BMW Zubehör Programm werden außerdem 21 Zoll große Leichtmetallräder angeboten.

Darüber hinaus sind zur Markteinführung des neuen BMW 6er Gran Turismo alternativ zur Serienausführung drei Ausstattungslinien verfügbar. Ihre präzise aufeinander abgestimmten Design- und Ausstattungsmerkmale heben wahlweise das sportliche Potenzial oder die Eleganz des Fahrzeugs besonders intensiv hervor. Zum Ausstattungsumfang der Sport Line, der Luxury Line und des M Sportpakets gehören jeweils spezifische 19 Zoll- Leichtmetallräder, eine Lederausstattung mit Exklusivnaht und Keder in Kontrastfarben sowie beleuchtete Aluminium-Einstiegsleisten.

Im Exterieur sorgt die Sport Line außerdem mit der BMW Individual Hochglanz Shadow Line für die Seitenfenstereinfassungen und weiteren in Schwarz gehaltenen Details an Front und Heck für einen markanten Auftritt. Die Fahrfreude wird unter anderem mit Sportsitzen gesteigert. Die Luxury Line signalisiert hochwertige Eleganz unter anderem mit Chrom-Applikationen an den vorderen Lufteinlässen, der BMW Niere und der Heckschürze. Das exklusive Ambiente im Innenraum wird mit exklusiven Interieurleisten in Edelholzausführung unterstrichen.

BMW 6er Gran Turismo, Design, Exterieur Skizze

Mit der Entscheidung für das M Sportpaket signalisiert der Fahrer des neuen BMW 6er Gran Turismo seine Begeisterung für Dynamik im Fahrverhalten und im Erscheinungsbild seines Fahrzeugs. Das hier enthaltene M Aerodynamikpaket umfasst unter anderem schwarze Finnen für die Air Breather, eine spezifische Gestaltung der Seitenschweller und der Heckschürze sowie besonders große Lufteinlässe an der Front. Weitere Bestandteile sind die M Sportbremsanlage mit blau lackierten Bremssätteln, Endrohrblenden in Chrom hell und die BMW Individual Hochglanz Shadow Line. M Sportsitze, ein neu gestaltetes M Lederlenkrad, der anthrazitfarbene BMW Individual Dachhimmel, Interieurleisten in der Ausführung Aluminium Rhombicle mit Akzentleisten in Perlglanz Chrom und weitere spezifische Details prägen das sportliche Flair im Innenraum. Das M Sportpaket kann mit allen optionalen Fahrwerkssystemen kombiniert werden.

 

BMW 6er Gran Turismo, Design

Der neue BMW 6er Gran Turismo - Design Prozess
Der neue BMW 6er Gran Turismo – Design Prozess
Der neue BMW 6er Gran Turismo - Design Prozess, Clay Modell
Der neue BMW 6er Gran Turismo – Design Prozess, Clay Modell
Der neue BMW 6er Gran Turismo - Design Prozess
Der neue BMW 6er Gran Turismo – Design Prozess
Der neue BMW 6er Gran Turismo - Design Prozess
Der neue BMW 6er Gran Turismo – Design Prozess
Der neue BMW 6er Gran Turismo - Design Prozess, Clay Modell
Der neue BMW 6er Gran Turismo – Design Prozess, Clay Modell
Der neue BMW 6er Gran Turismo - Design Prozess
Der neue BMW 6er Gran Turismo – Design Prozess
Der neue BMW 6er Gran Turismo - Design Prozess
Der neue BMW 6er Gran Turismo – Design Prozess
Der neue BMW 6er Gran Turismo - Design Prozess
Der neue BMW 6er Gran Turismo – Design Prozess
Der neue BMW 6er Gran Turismo - Design Prozess
Der neue BMW 6er Gran Turismo – Design Prozess
Der neue BMW 6er Gran Turismo - Design Prozess, Clay Modell
Der neue BMW 6er Gran Turismo – Design Prozess, Clay Modell
BMW 6er Gran Turismo, Design, Exterieur Skizze
BMW 6er Gran Turismo, Design, Exterieur Skizze
BMW 6er Gran Turismo, Design, Exterieur Skizze
BMW 6er Gran Turismo, Design, Exterieur Skizze
BMW 6er Gran Turismo, Design, Exterieur Skizze
BMW 6er Gran Turismo, Design, Exterieur Skizze
BMW 6er Gran Turismo, Design, Exterieur Skizze
BMW 6er Gran Turismo, Design, Exterieur Skizze
BMW 6er Gran Turismo, Design, Exterieur Skizze, Scheinwerfer
BMW 6er Gran Turismo, Design, Exterieur Skizze, Scheinwerfer
BMW 6er Gran Turismo, Design, Exterieur Skizze, Rücklicht
BMW 6er Gran Turismo, Design, Exterieur Skizze, Rücklicht
BMW 6er Gran Turismo, Design, Exterieur Skizze
BMW 6er Gran Turismo, Design, Exterieur Skizze
BMW 6er Gran Turismo, Design, Interieur Skizze
BMW 6er Gran Turismo, Design, Interieur Skizze

BMW 6er Gran Turismo
BMW 6er Gran Turismo, Design, Interieur Skizze
BMW 6er Gran Turismo, Design, Interieur Skizze
BMW 6er Gran Turismo, Design, Interieur Skizze
BMW 6er Gran Turismo, Design, Interieur Skizze
BMW 6er Gran Turismo, Design, Interieur Skizze
BMW 6er Gran Turismo, Design, Interieur Skizze
   

Quelle: BMW Presse Mappe vom 14.06.2017


 

Bitte empfehlen Sie diesen Artikel weiter:


 

 
 

 Kommentare zur Meldung: 0
Ihr Name:
 


Anzeige
 
 
Netzwerk
 
Bitte folgen Sie uns:
 
7-forum.com bei Facebook7-forum.com bei google+
7-forum.com bei YouTube7-forum.com bei Twitter
7-forum.com News im RSS Feed
 
Neu: 7-forum.com auf google+
 
 
Aktuelle News

Achterbahnkurs in den Dünen: BMW Teams bereit für die nächste Runde in Zandvoort.

 

BMW ersetzt CFK-Gelenkwelle in M3/M4 durch eine aus Stahl. Benzin-Partikelfilter angekündigt.

 

Expedition im „Urban Jungle“ für den neuen BMW X2.

 

BMW Group verkauft über 50.000 elektrifizierte Fahrzeuge

 

Exklusiver BMW M760Li in Estoril-Blau für Kunden in Abu Dhabi

 

This is tomorrow. Now. Die Zukunft ist jetzt. Die BMW Group auf der IAA 2017.

 

www.7er.com

  Besucher online: 1 | zurück zur News-Übersicht | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 01.08.2017  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group