Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

Modell F01/F02
 Detail-Infos
 Modelle
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell F01/F02



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.05.2017, 07:52   #11
derradlfreak
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von derradlfreak
 
Registriert seit: 07.11.2012
Ort: Niederbayern
Fahrzeug: 750i e38 und 330i e46 Cabrio, beide MJ 2000
Standard

Zitat:
Zitat von haasep Beitrag anzeigen
Den Herstellern ist es eine Freude wenn die Fahrzeuge geklaut werden. Dann können nämlich mehr Farzeuge verkauft werden auf Kosten der Versicherung und damit der Allgemeinheit der Versicherungsnehmer.

Niemand muss sich über hohe Versicherungsprämien beschweren, wenn er solche Fahrzeuge benutzt.
leider wahr. Aber es gibt Alternativen. Bei Mercedes zB lässt sich keyless go einfach deaktivieren.
derradlfreak ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2020, 15:07   #12
Supergarfield
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 30.10.2017
Ort: Dirlewang
Fahrzeug: 740
Standard

Ich hole den Beitrag noch mal aus der Mottenkiste , gibt es was neues in Sachen Deaktivierung von Keyless go ? Ich bin gerade auf der Suche nach F01 0der F10 , Keyless brauch ich im Leben nicht also geht da jetzt was mit dauerhaft deaktivieren ?

Gruß
Micha
Supergarfield ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2020, 22:18   #13
AlexBln
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von AlexBln
 
Registriert seit: 04.02.2009
Ort: Berlin
Fahrzeug: 750i
Standard

Also für den G11/G12 macht das deaktivieren keinen Sinn, da der Schlüssel kein Signal mehr sendet wenn er ein paar Minuten nicht mehr bewegt wird. Somit keine zusätzliche Möglichkeit mehr für Diebe.
AlexBln ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2020, 23:06   #14
Sajuk0
Mitglied
 
Benutzerbild von Sajuk0
 
Registriert seit: 22.05.2017
Ort: München
Fahrzeug: BMW F01-750i xDrive (11.2013)
Standard

Zitat:
Zitat von Supergarfield Beitrag anzeigen
Ich hole den Beitrag noch mal aus der Mottenkiste , gibt es was neues in Sachen Deaktivierung von Keyless go ? Ich bin gerade auf der Suche nach F01 0der F10 , Keyless brauch ich im Leben nicht also geht da jetzt was mit dauerhaft deaktivieren ?

Gruß
Micha
Zitat:
Zitat von AlexBln Beitrag anzeigen
Also für den G11/G12 macht das deaktivieren keinen Sinn, da der Schlüssel kein Signal mehr sendet wenn er ein paar Minuten nicht mehr bewegt wird. Somit keine zusätzliche Möglichkeit mehr für Diebe.
Die Frage bezieht sich auf den F01 oder F10? Dann ist der G11/G12 Forumsabschnitt nicht der richtige Ort für diese Frage weil wir über ein technisch "rückständiges" Auto sprechen.

Die Antwort ist damit auch hinfällig, die Antwort ansich ist zwar korrekt, bezieht sich aber eben auf den G11/G12.

Darüber hinaus, warum deaktivieren? Der F01 als auch F10 sind alte Autos. Die Wahrscheinlichkeit das die einer klaut ist deutlich gesunken. Und ein Profi der das Auto haben will lässt sich von fehlendem Keyless Go kaum abschrecken.
Meinem Nachbarn habens vorletztes Jahr sein Porsche Cayenne aus einer angemieteten Garage geklaut und der Schlüssel dazu lag 3 Kilometer entfernt.
Sajuk0 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2020, 23:43   #15
derradlfreak
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von derradlfreak
 
Registriert seit: 07.11.2012
Ort: Niederbayern
Fahrzeug: 750i e38 und 330i e46 Cabrio, beide MJ 2000
Standard

Zitat:
Zitat von Sajuk0 Beitrag anzeigen
...

Darüber hinaus, warum deaktivieren? Der F01 als auch F10 sind alte Autos. Die Wahrscheinlichkeit das die einer klaut ist deutlich gesunken. ...
Gegenfrage: Sperrst Du Deine Haustüre ab wenn Du gehst oder kalkulierst Du hier auch lieber über Wahrscheinlichkeiten?
derradlfreak ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2020, 00:38   #16
Sajuk0
Mitglied
 
Benutzerbild von Sajuk0
 
Registriert seit: 22.05.2017
Ort: München
Fahrzeug: BMW F01-750i xDrive (11.2013)
Standard

Zitat:
Zitat von derradlfreak Beitrag anzeigen
Gegenfrage: Sperrst Du Deine Haustüre ab wenn Du gehst oder kalkulierst Du hier auch lieber über Wahrscheinlichkeiten?
Wenn ich meine Haustüre zuziehe muss ich nicht absperren um bereits zu verhindern das jeder rein kommt. Wer aber da wirklich rein will hält weder das noch ein verschlossenes Schloss auf. Die Profis kommen auch auf anderem Weg rein. Kann man 1:1 aufs Auto reproduzieren.

Die Frage ist eher wie viel Aufwand und Kosten lohnen sich um etwas zu sichern und wie viel Komfortverlust man in Kauf nehmen möchte.

Wer sein Auto wirklich sichern will verbaut besser eine Alarmanlage (KEINE OEM!) als mit sowas trivialem wie Keyless Go deaktivieren anzufangen.
Sajuk0 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2020, 01:06   #17
derradlfreak
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von derradlfreak
 
Registriert seit: 07.11.2012
Ort: Niederbayern
Fahrzeug: 750i e38 und 330i e46 Cabrio, beide MJ 2000
Standard

die Gefahr dass das Auto mittels Manipulation an keyless-go gestohlen wird ist leider real; auch in meinem Freundeskreis passiert. Und somit halte ich den Wunsch es zu deaktivieren für legitim und sinnvoll. Der Hinweis dass die Wahrscheinlichkeit gering ist dass es hierüber gestohlen wird hilft deshalb nicht weiter. Und wer nach der Deaktivierung fragt dürfte sich über die Komforteinbußen im Klaren sein und diese geringer gewichten als als die möglichen Diebstahlfolgen.
Last but not least: hier geht es auch um Psychologie. Ich könnte es nicht ertragen ein Auto zu besitzen was dermaßen leicht zu klauen ist. Da reicht schon die Ungewissheit aus ohne dass es überhaupt zum Diebstahl kommt. Mehrere Freunde von mir haben ernsthaft den Schlüssel in Alufolie eingewickelt bevor sich BMW endlich bereit erklärte kessy zu deaktivieren.

Ganz off-topic:eine zugezogene Tür ist viel leichter zu öffnen als eine abgesperrte; das wird Dir im Zweifelsfall schon Deine Versicherung oder die Polizei erklären. Wobei ich Dir wünsche dass Du nie in diese Situation kommst. Es gibt keine 100%ige Sicherheit, und trotzdem muss man es den bösen Jungs nicht unnötig leicht machen. Auch das kann man 1:1 aufs Auto reproduzieren

Geändert von derradlfreak (27.07.2020 um 01:30 Uhr).
derradlfreak ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2020, 10:45   #18
Supergarfield
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 30.10.2017
Ort: Dirlewang
Fahrzeug: 740
Standard

Hi , genau darum ging es mir . Ich mag das Gefühl nicht das es noch leichter wird ein Auto zu klauen durch Keyless . Wenn es zuhause passiert ist es schon blöd aber wenn es irgend wo im Ausland oder allgemein im Urlaub passiert wirds erst recht ärgerlich . Versehendlich ist dieser Beitrag in die falsche Rubrik gekommen , bin auf den Vorschlag vom Forum hereingefallen .Bleibt jetzt immer noch die Frage kann man es deaktivieren?

Gruß Micha
Supergarfield ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2020, 17:06   #19
bluesmobil
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 10.01.2008
Ort: Bochum
Fahrzeug: 750i (11.12)
Standard keyless open dekativieren oldschool

Hallo,
was in jedem Fall funktioniert ist das Abziehen ( und natürlich wasserdichte Einpacken) der Anschlüss an den Türgriffen.
Es sind zwei Steckverbinder, einer für das Licht (dranlassen) und einer für die keyless-Mompe.
Das ist kein großer Aufwand (die Griffe sind nur mit einer Schraube befestigt) und jederzeit reversibel.
Viele Grüße
Olaf
bluesmobil ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2020, 17:27   #20
Alpenfahrer
Mitglied
 
Registriert seit: 08.07.2020
Ort:
Fahrzeug: F02 750Ld, E88 135i
Standard

Am Rande auch wenn es nicht hilft: Bei meinem E88 lässt sich Keyless Go ganz einfach in den Einstellungen vom CIC deaktivieren. In meinem F02 suche ich die Einstellungsmöglichkeit im NBT vergeblich. Frage mich wieso BMW die Option raus genommen hat.



Grüße,
Christian
Alpenfahrer ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Felgen/Reifen: Reifendruckkontrolle deaktivieren. Wie? polska1982 BMW 7er, Modell E38 14 25.10.2015 17:29
Innenraum: Elektrische Lenksäule Einstiegshilfe deaktivieren. Wie? Nussibmw BMW 7er, Modell E38 4 04.10.2015 16:01
Telefon deaktivieren. Wie? Cheftrucker BMW 7er, Modell E38 11 03.06.2014 13:53
Fahrwerk: Niveauregulierung deaktivieren. Wie ? AdeDGF BMW 7er, Modell E32 5 28.12.2013 09:43


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:48 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group