Start » Service » News Seite drucken | Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
BMW X3/X4 M LCI '21
Der neue BMW X3 und BMW X4. Facelift 2021.
 Daten (PDF)
 Vorgänger
 Varianten
News-Menü
 News-Kategorien
 7-forum.com Service
BMW Artcars
Werfen Sie einen Blick auf inzwischen 17 BMW Art Carts.
 
BMW Neuheiten
Der neue BMW 2er Active Tourer.
BMW 2er Active Tourer (U06, ab 2022)

 
Der BMW i Vision Circular.
BMW i Vision Circular (2021)

 
BMW Motorrad Vision AMBY
BMW Motorrad Vision AMBY (2021)

 
Das BMW i Vision AMBY.
BMW i Vision AMBY (2021).

 
BMW Motorrad Concept CE 02.
BMW Motorrad Concept CE 02.

 


 
 Hersteller-News  

Kategorie: Artcar BMWM M-Modell

BMW-Modellreihe: F98N

08.10.2021
Unverwechselbare Handarbeit: Joshua Vides erschafft einzigartigen BMW X4 M Competition.
 

Das Unikat im unverwechselbaren Stil von Joshua Vides und eine exklusive Merchandising-Kollektion werden im [SPACE] by BMW in Los Angeles vorgestellt.

BMW X4 M Competition x Joshua Vides

Los Angeles. BMW M taucht mit einer neuen Kooperation mit Joshua Vides und dem BMW X4 M Competition in die junge und vielfältige Kunst-Szene von Los Angeles ein. In Zusammenarbeit mit dem international angesehenen Künstler aus den USA, der in seinen Werken mit der Wahrnehmung von Objekten als Sketch spielt und die Grenzen zwischen Zeichnung und Realität verschwimmen lässt, ist ein handbemalter BMW X4 M Competition entstanden, dem Joshua Vides in einem unverwechselbaren Stil mit schwarzen Linien auf weißem Untergrund noch mehr Dynamik verliehen hat. Der Sohn von Einwanderern aus Guatemala ist seit frühester Kindheit ein großer Fan der Marke BMW. Für ihn geht mit der Kooperation ein lang gehegter Traum in Erfüllung.

Die Weltpremiere des BMW X4 M Competition x Joshua Vides fand im exklusiven Showroom [SPACE] by BMW in The Grove in Los Angeles statt. Ebenfalls präsentiert wurde eine BMW und BMW M gewidmete Merchandising-Kollektion aus der Feder von Joshua Vides, die er in diesem Jahr in limitierter Auflage über seine eigenen Kanäle vertreibt. Für den Katalog der Kollektion hat Skateboard-Profi Ishod Wair, ebenfalls ein großer BMW M Enthusiast, mit dem Fahrzeug Modell gestanden. Zu dieser Kollektion gehören unter anderem Kleidungsstücke wie T-Shirts und Hoodies, aber auch alltägliche Gegenstände wie Thermobecher und sogar Produkte zur Inneneinrichtung wie Teppiche – alle mit Logos im Stil von Joshua Vides. Bereits am Abend vor der offiziellen Premiere hatte der Künstler mit Freunden und Familie eine exklusive Sneak Preview des BMW X4 M Competition x Joshua Vides im [SPACE] by BMW gefeiert. Dort wurde das Einzelstück am 7. Oktober im Rahmen einer Vernissage mit Werken von Joshua Vides eingeladenen Gästen präsentiert. Ab dem 8. Oktober ist das Fahrzeug für die Öffentlichkeit zugänglich, bis es im November in den Fahrzeugbestand der BMW M GmbH überführt wird.

BMW X4 M Competition x Joshua Vides

„Bei der stetigen Weiterentwicklung der Marke BMW haben wir immer ein Gespür auch für kulturelle Entwicklungen“, sagt Jens Thiemer, Senior Vice President Customer and Brand BMW: „Joshua Vides gehört mit seinen Ideen und seiner Vision zu den herausragenden Köpfen und Meinungsführern in der Welt der Kunst, des Lifestyles und der Kultur. Die Zusammenarbeit mit JV wird über seine Einflüsse und seine Bilder BMW sehr dabei unterstützen, neue Zielgruppen zu erschließen und zu faszinieren.“ Markus Flasch, CEO BMW M GmbH, betont, dass „zum ersten Mal überhaupt ein High Performance Sports Activity Vehicle von BMW M im Mittelpunkt einer unserer exklusiven Kooperationen steht.“ Josh habe es perfekt verstanden, mit seiner künstlerischen Arbeit das Design und die Linien dieses Fahrzeugs in Szene zu setzen. „Sein unvergleichlicher Stil spricht weltweit junge Konsumenten an und verstärkt das Bewusstsein für die Marke BMW M im expressiven Luxus-Segment“, sagt Markus Flasch.

Joshua Vides meint: „Ich bin extrem glücklich, dass ich in diesem Projekt mit BMW und BMW M zusammenarbeiten durfte. Seit ich sieben oder acht Jahre alt war, wollte ich immer irgendwann einen BMW besitzen. Jetzt einen BMW X4 M Competition nach meinen eigenen Ideen gestalten zu dürfen, war einfach unglaublich.“ Sein Ziel für das Projekt: „Ich wollte, dass das Fahrzeug schon im Stand so schnell wie möglich aussieht. Ich habe zum ersten Mal mit Geschwindigkeitslinien gearbeitet, wie man sie in Cartoons oder Filmen sieht und die den Eindruck einer schnellen Bewegung erwecken. Mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden.“

BMW X4 M Competition x Joshua Vides

Joshua Vides ist seit seiner Kindheit ein echter BMW Enthusiast. Er ist in einem benachteiligten Vorort von Los Angeles aufgewachsen, in dem es selten BMW und speziell BMW M Fahrzeuge zu sehen gab. So selten, dass Vides als Kind immer innehielt, wenn ein BMW vorbeifuhr. Die Faszination für die Marke wuchs und mit ihr der Wunsch, irgendwann selbst einen BMW zu besitzen. Nach einer äußerst abwechslungsreichen beruflichen Laufbahn – Joshua Vides arbeitete bereits als Barista, Feuerwehrmann, Fensterbauer, Auslieferungsfahrer sowie als Grafiker und Designer verschiedener Streetware-Labels – fand er seine heutige Bestimmung als Künstler. Sein Durchbruch war die künstlerische Verzierung eines weltbekannten Sportschuhs, worauf Kooperationen mit weltweit renommierten Unternehmen und eigene Kollektionen folgten.

2021 eröffnete Joshua Vides sein Café Matte Black Coffee in Los Angeles, das ganz in seinem schwarz-weißen Stil gestaltet ist. Besucher des Cafés werden für einige Wochen eine BMW gewidmete Installation bewundern dürfen – bestehend aus sich drehenden Lenkrädern und anderen Kunstwerken.

BMW X4 M Competition x Joshua Vides

Den Kindheitstraum vom eigenen BMW hat sich Joshua Vides inzwischen erfüllt – und das gleich doppelt. Neben einem alpinweißen BMW M3 E46, den er 2004 erworben hat, besitzt er auch noch einen diamantschwarzen BMW M3 E30 aus dem Jahr 1989. Die Liebe zu BMW geht sogar unter die Haut: Als er im September zum ersten Mal in München war, die BMW Welt besuchte und vor allem die Schätze der BMW Classic bewundern durfte, ließ er sich das BMW Logo als Tattoo auf den Unterarm stechen.

 

Joshua Vides erschafft einzigartigen BMW X4 M Competition.

BMW X4 M Competition x Joshua Vides
BMW X4 M Competition x Joshua Vides 
BMW X4 M Competition x Joshua Vides
BMW X4 M Competition x Joshua Vides 
BMW X4 M Competition x Joshua Vides
BMW X4 M Competition x Joshua Vides 
BMW X4 M Competition x Joshua Vides
BMW X4 M Competition x Joshua Vides 
BMW X4 M Competition x Joshua Vides
BMW X4 M Competition x Joshua Vides 
BMW X4 M Competition x Joshua Vides
BMW X4 M Competition x Joshua Vides 
BMW X4 M Competition x Joshua Vides
BMW X4 M Competition x Joshua Vides 
BMW X4 M Competition x Joshua Vides
BMW X4 M Competition x Joshua Vides 
BMW X4 M Competition x Joshua Vides
BMW X4 M Competition x Joshua Vides 
BMW X4 M Competition x Joshua Vides
BMW X4 M Competition x Joshua Vides 
   

Quelle: BMW Presse Mitteilung vom 08.10.2021


 

Bitte empfehlen Sie diesen Artikel weiter:

 

Kommentare zur Meldung

 Kommentare zur Meldung: 1
Ihr Name:
 
Alle Kommentare im Forum ansehen
11.10.2021 12:54
Highliner
Unverwechselbare Handarbeit: Joshua Vides erschafft einzigartigen BMW X4 M Competition.

Ist aber jetzt kein weiteres offizielles Art Car, oder?
Alle Kommentare im Forum ansehen


 
 
Netzwerk
 
Bitte folgen Sie uns:
 
7-forum.com bei Facebook7-forum.com bei google+
7-forum.com bei YouTube7-forum.com bei Twitter
7-forum.com News im RSS Feed
 
Neu: 7-forum.com auf google+
 
 
Aktuelle News

Batterietechnik: BMW Group macht Coldplay-Welttournee nachhaltiger

 

Freude in neuen Dimensionen: BMW Group eröffnet neue Niederlassung in Nürnberg

 

Goodwood, Dampf und alte Schlösser: Im MINI Cooper S 5-Türer durch West Sussex.

 

bp wird dritter Shareholder der Digital Charging Solutions GmbH (DCS) neben BMW und Daimler

 

BMW Clubs International Council feiert 40-jähriges Bestehen.

 

„Fusion: Motorsport meets SIM Racing“: Dokumentation über die Entwicklung des BMW M4 GT3 Lenkrads.

 

www.7er.com

  zurück zur News-Übersicht | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 24.09.2021  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group