Start » Service » News Seite drucken | Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
BMW S 1000 R
Die neue BMW S 1000 R.
 Detail-Infos
 Vorgänger
 im Kontext
>
News-Menü
 News-Kategorien
 7-forum.com Service
BMW Motorrad News
 

Premiere in Portimão: Fabio Quartararo gewinnt zum ersten Mal den BMW M Award in der MotoGP™.
 

Die neue BMW S 1000 R
 

Die neue BMW S 1000 R: Antrieb.
 

Die neue BMW S 1000 R: Fahrwerk.
 

Die neue BMW S 1000 R: Elektrik und Elektronik.
 

Die neue BMW S 1000 R: Design und Farbkonzept.
 
Neu: Facebook!
 

7-forum.com hat nun seine eigene Facebook-Seite! Bitte unterstütze sie, indem Du die Seite besuchst und Fan wirst (auf "Gefällt mir" klicken). Vielen Dank!
 


 
Service »  

Jüngste Motorrad-Neuvorstellungen auf 7-forum.com:

Die neue BMW S 1000 R
BMW S 1000 R (ab 2021)
 Artikel enthält ein Video
BMW Motorrad präsentiert die neue BMW G 310 R. Frischer Wind für den Dynamic Roadster.
BMW G 310 R (Lifting 2020)
BMW Motorrad Definition CE 04. Die neue Form urbaner Zweiradmobilität.
BMW Motorrad Definition CE 04 (2020)
 Artikel enthält ein Video
Die neuen BMW R nineT Modelle. Modellüberarbeitung 2020.
BMW R nineT Modelle (2021)
 Artikel enthält ein Video
Die neue BMW R 1250 RT. Modellüberarbeitung 2020.
BMW R 1250 RT (ab 2021)

 
 Hersteller-News  

Kategorie: Motorrad

19.11.2020
Die neue BMW S 1000 R: Design und Farbkonzept.
 

„Die zweite Generation der S 1000 R ist deutlich maskuliner und schärfer gezeichnet. Scharfe Kanten und betonte Sicken bringen die Präzision der Maschine auch optisch klar zur Geltung." Vianney Selosse, Designer S 1000 R

„Erstmalig bei einem Motorrad bietet BMW mit der S 1000 R ein 2k-Windschild Sport an, das im unteren Bereich schwarz und im oberen Bereich transparent ist."
Hannes Sievers-Paulsen, Projektverantwortliche Karosserie

BMW S 1000 R, Designskizze

Noch dynamisches Design trifft variable sportliche Ergonomie.

Auch in ihrerer neuesten Auflage nimmt die S 1000 R formensprachlich klare Anleihen bei ihrem supersportlichen Pendant, der S 1000 RR, jedoch geprägt vom Zuschnitt eines dynamischen Road sters. Noch stärker als bisher lässt das Prinzip „tail up - nose down" die S 1000 R mit neuen Karosserieumfängen betont offensiv und dynamisch wi rken. Dabei vermitteln die tiefe Frontpartie und das hohe Heck auch in optischer Hinsicht das, was die technische DNA der S 1000 R ausmacht: geringes Gewicht, sportive Leichtigkeit und hohe Fahrdynamik.

Die gegenüber dem Supersportler S 1000 RR sehr viel reduzier­ tere, kantigere Formensprache konnte bei der Neuauflage der S 1000 R nochmals geschärft werden. Eine eigenständig gestaltete Heckpartie mit vergrößerten seitlichen Durchbrüchen lässt den Heckrahmen noch stärker zur Geltung kommen und betont dadurch die sportlich-dynamische Seite der neuen S 1000 R. Neu gestaltet wurde in diesem Zuge auch die Verriegelung für die Soziussitz-Abdeckung in Form einer Eject-Klappe.

BMW S 1000 R

Der neue LED-Hauptscheinwerfer ermöglicht eine noch kompaktere Lampenmaske, damit eine noch kürzere Front und lässt die neue S 1 000 R dadurch noch gedrungener und muskulöser wi rken. Ebenfalls neu gestaltet wurden Karosserieumfänge wie die Tankseitenverkleidungen, das Tankmittelcover sowie die in Form eines stylisierten „R" gehaltenen Seitenverkleidungen und der Motorspoiler. Noch stärker als bisher vermitteln auch sie die Kernkompetenzen der neuen S 1000 R: Power pur für höchst dynamischen Fahrspaß auf der Landstraße und im Ernstfall auch sehr schnelle Runden auf der Renn strecke.

Mit dem Neuentwurf des Designs einhergehen auch ergonomische Verfeinerungen - seit jeher einer der ganz besonderen Entwicklungsschwerpunkte von BMW Motorrad. So erlaubt eine umdrehbare Lenkerklemmung jetzt die Vergrößerung der Lenkerreichweite um 10 mm, was insbesondere den Belangen Großgewachsener entgegenkommt und für eine noch bessere Fahrhaltung sorgt. Optional werden darüberhinaus 10 mm höhere Lenkerböcke angeboten, die ebenfalls um O mm / +10 mm umgedreht werden können. Weitere ergonomische Anpassungsmöglichkeiten bietet die neue S 1000 R bei der Sitzhöhe. So kann die serienmäßige Sitzhöhe von 830 mm ganz nach den individuellen Bedürfnissen durch die optionalen Sitzbänke „hoch" oder „niedrig" auf 850 mm beziehungsweise 810 mm verändert w erden.

Attraktive Basisfarbe, Style Sport und M Lackierung.

 

BMW S 1000 R, Style Sport mit der Grundfarbe Hockenheimsilber metallic.
BMW S 1000 R, Style Sport mit der Grundfarbe Hockenheimsilber metallic.

BMW S 1000 R, Basisfarbe Racingred uni.
BMW S 1000 R, Basisfarbe Racingred uni.

BMW S 1000 R, in M Motorsport Lackierung in der Grundfarbe Lightwhite uni.
BMW S 1000 R, in M Motorsport Lackierung in der Grundfarbe Lightwhite uni.

Auch im Farbkonzept spiegelt sich der sportlich-dynamische Auftritt der neuen S 1000 R wider. Neben der Basisfarbe Racingred uni stehen als Sonderausstattungen der Style Sport sowie im M Paket die M Motorsport Farben zur Wahl.

In Racingred uni tritt die neue S 1000 R sportlich und aggressiv auf. Der Style Sport mit der Grundfarbe Hockenheimsilber metallic betont in Verbindung mit in Kupfer metallic matt ausgeführten Komponenten wie Rahmenheck und Motorseitendeckeln sowie grau eloxierten Bauteilen die technische Facette des Dynamic Roadsters.

In der dem M Paket vorbehaltenen M Motorsport Lackierung mit der Grundfarbe Lightwhite uni in Verbindung mit Hellblau, Dunkelblau und Rot kombiniert die neue S 1000 R maximale Sportlichkeit mit edler Anmutung. In dieser Lackierung wirkt der Dynamic Roadster besonders leicht und fahraktiv. Die neue S 1000 R ist somit das erste Modell im Portfolio von BMW Motorrad, das die ikonischen Farben der M 1000 RR vererbt bekommt.

 

BMW S 1000 R - Designskizzen

BMW S 1000 R, Designskizze
BMW S 1000 R, Designskizze
BMW S 1000 R, Designskizze
BMW S 1000 R, Designskizze
BMW S 1000 R, Designskizze
BMW S 1000 R, Designskizze
BMW S 1000 R, Designskizze
BMW S 1000 R, Designskizze
BMW S 1000 R, Designskizze
BMW S 1000 R, Designskizze
BMW S 1000 R, Designskizze
BMW S 1000 R, Designskizze
BMW S 1000 R, Designskizze
BMW S 1000 R, Designskizze
   

 

BMW S 1000 R - Design

BMW S 1000 R, Designprozess
BMW S 1000 R, Designprozess
BMW S 1000 R, Designprozess
BMW S 1000 R, Designprozess
BMW S 1000 R, Designprozess
BMW S 1000 R, Designprozess
BMW S 1000 R, Designprozess
BMW S 1000 R, Designprozess
BMW S 1000 R, Designprozess
BMW S 1000 R, Designprozess
BMW S 1000 R, Designprozess
BMW S 1000 R, Designprozess
BMW S 1000 R, Designprozess
BMW S 1000 R, Designprozess
   

Quelle: BMW Presse Mappe vom 19.11.2020


 

Bitte empfehlen Sie diesen Artikel weiter:

 

 Kommentare zur Meldung: 0
Ihr Name:
 


 
 
Netzwerk
 
Bitte folgen Sie uns:
 
7-forum.com bei Facebook7-forum.com bei google+
7-forum.com bei YouTube7-forum.com bei Twitter
7-forum.com News im RSS Feed
 
Neu: 7-forum.com auf google+
 
 
Aktuelle News

Ein Unikat aus der BMW Individual Manufaktur für das Luxus-Resort Ellerman House in Kapstadt: BMW 745 Le.

 

„Auto Trophy“ 2020: BMW gewinnt in sechs Kategorien.

 

Weihnachten dieses Jahr etwas früher: Das BMW Group Werk München spendet Fahrzeug an gemeinnützigen Verein

 

Stinkbomben-Anschlag effektiv bekämpfen: So bleibt es ein harmloser Schülerstreich

 

Nachhaltige Mobilität von morgen: Landshuter Innovationskraft im BMW i Hydrogen NEXT

 

BMW Group und NewMotion kooperieren bei komfortablen und intelligenten Ladelösungen

 

www.7er.com

  zurück zur News-Übersicht | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 24.04.2020  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group