Start » Service » News Seite drucken | Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
BMW 5er Touring (Modell G31, ab 2017)
BMW i Inside Future
 Details
 Varianten
 im Kontext
News-Menü
 News-Kategorien
 7-forum.com Service
BMW Neuheiten
Der neue BMW X3 (G01): Galerie
BMW X3 (G01), ab Herbst 2017

 
Der neue BMW 6er Gran Turismo (Modell G32): Highlights
BMW 6er Gran Turismo (G32, ab 2017)

 
BMW Motorrad Concept Link. Urbane Einspurmobilität neu gedacht.
BMW Motorrad Concept Link

 
BMW Concept 8 Series. Kompromisslose Dynamik und moderner Luxus
BMW Concept 8 Series (2017)

 
Die neue BMW M240i M Performance Edition.
BMW M240i M Performance Edition (F22 LCI, ab 7.2017)

 


 
 Hersteller-News  

BMW-Modellreihe: G31

01.02.2017
Der neue BMW 5er-Touring: Motoren, Getriebe und BMW xDrive
Fahrfreude nach Maß mit neuen Effizienz-Bestwerten

 
Html tags are allowed!

Alle zur Markteinführung des neuen BMW 5er Touring verfügbaren Motoren entstammen der jüngsten Efficient Dynamics Antriebsgeneration der BMW Group. Aluminiumbauweise, optimierte Thermodynamik und modernste BMW TwinPower Turbo Technologie verhelfen sowohl den Otto- als auch den Diesel-Triebwerken mit vier beziehungsweise sechs Zylindern zu einem nochmals günstigeren Verhältnis zwischen Leistung und Kraftstoffverbrauch. Ein optimierter Wirkungsgrad zeichnet auch die Getriebe sowie den zum Verkaufsstart für zwei Modelle erhältlichen intelligenten Allradradantrieb BMW xDrive aus. Der neue BMW 520d Touring ist serienmäßig mit einem 6-Gang Handschaltgetriebe ausgestattet. Optional ist für ihn ein 8-Gang Steptronic Getriebe verfügbar, das bei den Modellen BMW 530i Touring, BMW 540i xDrive Touring sowie BMW 530d Touring und BMW 530d xDrive Touring zur Serienausstattung gehört.

Ottomotoren: Mehr Kraft und rund 10 Prozent weniger CO2.

BMW 5er Touring, Motor

Das Technologiepaket der Ottomotoren im BMW 530i Touring und im BMW 540i xDrive Touring umfasst Twin-Scroll-Turbolader, die Benzin- Direkteinspritzung High Precision Injection, die vollvariable Ventilsteuerung VALVETRONIC und die variable Nockenwellensteuerung Doppel-VANOS. Die Akustikeigenschaften und das Warmlaufverhalten werden mit einer neuen Motorkapselung optimiert. Im neuen BMW 530i Touring erzeugt ein 2,0 Liter- Vierzylinder-Ottomotor eine Höchstleistung von 185 kW/252 PS und damit 5 kW/7 PS mehr als der Antrieb des Vorgängermodells. Sein maximales Drehmoment von 350 Nm mobilisiert er bereits bei einer Drehzahl von 1.450 min-1. Der BMW 530i Touring beschleunigt in 6,5 Sekunden von null auf 100 km/h. Sein kombinierter Kraftstoffverbrauch von 6,3 bis 5,8 Liter je 100 Kilometer und die CO2-Emissionen von 143 bis 133 Gramm pro Kilometer liegen um fast 10 Prozent unter den Werten des Vorgängermodells.

Der 3,0 Liter große Reihensechszylinder-Ottomotor des neuen BMW 540i xDrive Touring beeindruckt mit einer um 25 kW/34 PS auf 250 kW/340 PS erhöhten Leistung und einem um 50 auf 450 Nm gesteigerten maximalen Drehmoment, das schon bei 1 380 min-1 zur Verfügung steht. 5,1 Sekunden genügen dem BMW 540i xDrive Touring für den Spurt aus dem Stand auf Tempo 100. Seine Verbrauchs- und CO2-Werte fallen mit 7,7 bis 7,3 Liter je 100 Kilometer und 177 bis 167 Gramm pro Kilometer ebenfalls um fast 10 Prozent geringer aus als beim Vorgänger.

Dieselmotoren: Durchzugsstark, sparsam und sauberer denn je.

Ein Aufladesystem mit variabler Turbinengeometrie und eine Common-Rail- Direkteinspritzung der jüngsten Generation bilden die BMW TwinPower Turbo Technologie für die Dieselmotoren. Im Vierzylinder-Antrieb des neuen BMW 520d Touring sorgen Magnetventilinjektoren mit einem Maximaldruck von 2.000 bar, im Reihensechszylinder-Motor des neuen BMW 530d Touring und des neuen BMW 530d xDrive Touring Piezo-Injektoren mit bis zu 2.500 bar für eine präzise Kraftstoffdosierung und eine saubere Verbrennung. Beide Antriebe sind mit einer motornahen Kapselung zur Optimierung von Laufruhe und Warmlauf ausgestattet. Eine weitere Gemeinsamkeit fördert das Emissionsverhalten. Die Abgasbehandlung mit BMW BluePerformance Technologie umfasst neben dem Partikelfilter, dem Oxidations- und dem NOX-Speicherkatalysator auch einen SCR-Katalysator mit AdBlue- Einspritzung, der die Stickoxid-Emissionen weiter reduziert.

BMW 530d xDrive Touring

Der Dieselmotor des neuen BMW 520d Touring erzeugt aus einem Hubraum von 2,0 Litern eine Leistung von 140 kW/190 PS und hält zwischen 1 750 und 2 500 min-1 sein maximales Drehmoment von 400 Nm bereit. Er beschleunigt den BMW 520d Touring in 8,0 Sekunden (Automatik: 7,8 Sekunden) von null auf 100 km/h. Die vorbildliche Effizienz der Antriebseinheit zeigt sich im kombinierten Kraftstoffverbrauch von 4,9 bis 4,5 Litern (4,7 bis 4,3 Liter) je 100 Kilometer und CO2-Emissionen von 129 bis 119 Gramm (124 bis 114 Gramm) pro Kilometer.

Komplettiert wird das zum Verkaufsstart verfügbare Motorenangebot von einem 3,0 Liter großen Reihensechszylinder-Diesel, der es auf eine Höchstleistung von 195 kW/265 PS bringt und zwischen 2.000 und 2.500 min-1 ein maximales Drehmoment von 620 Nm erzeugt. Er kann sowohl mit Hinterrad- als auch mit Allradantrieb kombiniert werden. Der neue BMW 530d Touring spurtet in 5,8, der BMW 530d xDrive Touring in 5,6 Sekunden von null auf 100 km/h. Der kombinierte Kraftstoffverbrauch beläuft sich auf 5,1 bis 4,7 Liter beziehungsweise 5,7 bis 5,3 Liter je 100 Kilometer, die CO2-Emissionen betragen 134 bis 124 Gramm beziehungsweise 149 bis 139 Gramm pro Kilometer (alle Verbrauchs- und Emissionswerte im EU-Testzyklus, abhängig vom gewählten Reifenformat). Damit sorgt der Generationswechsel bei diesen Modellen für eine Verbrauchs- und Emissionsreduzierung um bis zu 11 Prozent.

Mit Intelligenz zu Effizienz: 8-Gang Steptronic Getriebe und
Auto Start Stopp Funktion nutzen Navigationsdaten.

Der Wirkungsgrad, der Schaltkomfort, das Gewicht und die Schallisolierung des manuellen 6-Gang-Getriebes für den BMW 520d Touring werden unter anderem mit Hilfe eines Carbon-Reibbelags für die Synchroneinheiten, einer Trockensumpfschmierung, einer neuen Schaltmechanik und einer Akustikkapsel optimiert. Auch die in der neuen BMW 5er Reihe eingesetzten 8-Gang Steptronic Getriebe weisen verbesserte Akustikeigenschaften auf. Ihre Getriebesteuerung fördert sowohl die Sportlichkeit als auch die Effizienz durch eine besonders intelligente Funktionalität.

BMW 5er Touring, Mittelkonsole mit Fahr-Erlebnisschalter, Schalthebel, iDrive Touch Controller

Die Schaltcharakteristik kann sowohl durch den Wechsel in die S-Gasse als auch über den Fahrerlebnisschalter beeinflusst werden. Im ECO Pro Modus bewirkt die Segel-Funktion, dass bei Geschwindigkeiten zwischen 50 und 160 km/h der Antriebsstrang abgekoppelt wird, sobald der Fahrer den Fuß vom Gaspedal nimmt. In Verbindung mit dem Navigationssystem Professional orientiert sich die Schaltstrategie zudem an der Streckenführung. Die Getriebesteuerung nutzt Navigationsdaten, um beispielsweise bei der Annäherung an eine Kreuzung mit einem frühzeitigen Gangwechsel das Motorschleppmoment zur Verzögerung zu nutzen. Ebenso kann die intelligente Steuerung unnötige Gangwechsel zwischen zwei kurz aufeinander folgenden Kurven vermeiden. Optional wird auch ein 8-Gang Steptronic Sport Getriebe angeboten, das die Gangwechsel mit besonderer Dynamik vollzieht. Es bietet Schaltwippen am Lenkrad und eine Launch Control Funktion für traktionsoptimiertes Beschleunigen aus dem Stand heraus.

Intelligente Vernetzung unterstützt jetzt auch die effizienzfördernde Wirkung der Auto Start Stopp Funktion. Ihre Steuerung berücksichtigt Daten, die vom Navigationssystem sowie von den Kameras und Radarsensoren der Fahrerassistenzsysteme geliefert werden. Auf diese Weise wird ein ineffizientes Abschalten des Motors – beispielsweise bei kurzen Stopps an Einmündungen oder Kreisverkehren – vermieden.

BMW xDrive: Jetzt mit allen Fahrwerkssystemen kombinierbar.

Der zum Marktstart in zwei Modellvarianten des neuen BMW 5er Touring eingesetzte Allradantrieb BMW xDrive agiert dank eines Verteilergetriebes mit optimiertem Wirkungsgrad mit gesteigerter Effizienz. Das elektronisch gesteuerte System verteilt die Antriebskraft permanent und situationsgerecht zwischen den Vorder- und Hinterrädern. Es sorgt unter allen Bedingungen für souveräne Traktion und optimierte Fahrstabilität. Außerdem steigert xDrive die Agilität des BMW 5er Touring bei dynamischer Kurvenfahrt. Im neuen BMW 5er Touring lässt sich der intelligente Allradantrieb nun auch mit der Integral Aktivlenkung und dem M Sportfahrwerk samt Tieferlegung kombinieren.

BMW 530d xDrive Touring

Quelle: BMW Presse Mappe vom 01.02.2017


 

Bitte empfehlen Sie diesen Artikel weiter:


 

 
 

 Kommentare zur Meldung: 0
Ihr Name:
 


Anzeige
 
 
Netzwerk
 
Bitte folgen Sie uns:
 
7-forum.com bei Facebook7-forum.com bei google+
7-forum.com bei YouTube7-forum.com bei Twitter
7-forum.com News im RSS Feed
 
Neu: 7-forum.com auf google+
 
 
Aktuelle News

Halbjahresfazit: E-Mobilität in Deutschland weiter auf Überholspur.

 

134. Rheinischer 7er-Stammtisch im Juli 2017

 

BMW Group erzielt besten Juni- und Halbjahresabsatz aller Zeiten

 

DTM 2017: Zweites Rennen, zweiter BMW Sieg: Maxime Martine holt Sieg am Norisring

 

BMW 740i Individual (E38) und Goggomobil TS 250 Coupé beim Rhein-Ruhr-Stammtisch im Juli 2017

 

DTM 2017: BMW siegt nach 25 Jahren wieder auf dem Norisring

 

www.7er.com

  Besucher online: 1 | zurück zur News-Übersicht | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 23.06.2017  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group