Start » Service » News Seite drucken | Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
News-Menü
 News-Kategorien
 7-forum.com Service
IAA 2015
BMW auf der IAA 2013
 IAA 2015: Fotos
 Neuheiten
 BMW auf der IAA
 MINI auf der IAA
 Rolls-Royce
 Alpina auf der IAA
 IAA Rückblick


 
 Auto-News  

Kategorie: Rueck

BMW-Modellreihe: E90 E91 E92 E84 E89

18.02.2013
BMW bittet 570.000 Fahrzeuge in die Werkstatt
 

BMW bittet 570.000 Fahrzeuge in Kanada und den USA in die Werkstätten. Dies berichtet die "Auto Motor und Sport". Die Modelle 3er, X1 und Z4 im Bauzeitraum März 2007 bis Juli 2011 müssen wegen eines Problems mit dem Batteriekabel in die Werkstatt. BMW verbaut eine neue Steckverbindung am Stromverteiler.

Laut "Auto Motor und Sport" kündigt sich das Problem durch Aufflackern der Anzeigen im Kombiinstrument an. Bisher habe es keine aus dem Fehler resultierenden Unfälle oder Personenschäden gegeben.

BMW 3er Limousine (Modell E90), Facelift

Quelle: ampnet vom 18.02.2013


 

Bitte empfehlen Sie diesen Artikel weiter:


 

 
 

 Kommentare zur Meldung: 0
Ihr Name:
 


Anzeige
 
 
Netzwerk
 
Bitte folgen Sie uns:
 
7-forum.com bei Facebook7-forum.com bei google+
7-forum.com bei YouTube7-forum.com bei Twitter
7-forum.com News im RSS Feed
 
Neu: 7-forum.com auf google+
 
 
News im Kontext

Rückruf in den USA: Software-Probleme beim 7er-BMW (E65/E66)

 

Erneute BMW Rückruf-Aktion: rund 9.500 Wagen sind betroffen

 

Rückruf bei BMW in den USA

 
 
Aktuelle News

BMW Group: Positiver Absatztrend setzt sich im Mai fort

 

Der neue BMW 6er Gran Turismo (Modell G32): Highlights

 

Der BMW 6er Gran Turismo: Fahrzeugkonzept und Design.

 

Der BMW 6er Gran Turismo: Innenraum und Ausstattung.

 

Der BMW 6er Gran Turismo: Bedienung und Fahrerassistenzsysteme.

 

Der BMW 6er Gran Turismo: BMW Connected und ConnectedDrive.

 

www.7er.com

  Besucher online: 1 | zurück zur News-Übersicht | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 23.06.2017  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group