Start » Service » News Seite drucken | Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
BMW Werk Tiexi, China
News-Menü
 News-Kategorien
 7-forum.com Service
Neu: Facebook!
 

7-forum.com hat nun seine eigene Facebook-Seite! Bitte unterstütze sie, indem Du die Seite besuchst und Fan wirst (auf "Gefällt mir" klicken). Vielen Dank!
 


 
 Hersteller-News  

24.05.2012
BMW Group baut Engagement in China aus
Zweites Werk in Shenyang eröffnet

 

  • Zweites Werk in Shenyang mit Partner Brilliance eröffnet 
  • Bei Bedarf weiterer Kapazitätsausbau möglich 
  • 500 Mio. € zusätzliche Investition in die Standorte 
  • Motorenwerk des Joint-Ventures startet Produktion
  • Tiexi ist nachhaltigstes Fahrzeugwerk in China

Tiexi/München. Die BMW Group eröffnet heute zusammen mit ihrem langjährigen Joint Venture Partner Brilliance China Automotive Holdings Ltd. das nachhaltigste Automobilwerk in China und eines der innovativsten und flexibelsten Automobilwerke der Welt. "Mit dem Bau unseres zweiten Werks in Shenyang erhöhen wir unsere Kapazitäten in China auf 200.000 Fahrzeuge. Zusammen mit unserem Partner Brilliance werden wir zudem weitere 500 Mio. € in China investieren und damit die Voraussetzung für weiteres Wachstum schaffen", sagte der Vorsitzende des Vorstands der BMW AG, Norbert Reithofer, am Donnerstag in Tiexi anlässlich der feierlichen Eröffnung des zweiten Automobilwerkes des Unternehmens in China. "Mit dieser Investition erhöhen wir mittelfristig in unseren beiden Fahrzeugwerken die Kapazität auf 300.000 Einheiten. Durch unsere flexiblen Werksstrukturen können wir je nach Marktentwicklung sogar ein Volumen von bis zu 400.000 Fahrzeugen lokal produzieren", erklärte Reithofer.

 Eröffnungszeremonie BMW Brilliance Werk Tiexi/Shenyang am 24. Mai 2012
Eröffnungszeremonie BMW Brilliance Werk Tiexi/Shenyang am 24. Mai 2012

Insgesamt belaufen sich die Investitionen der beiden Partner in die chinesischen Standorte damit auf rund 1,5 Mrd. € seit der Entscheidung für ein zweites Werk der BMW Group in China in 2009. "China gehört zu den drei wichtigsten Absatzmärkten der BMW Group weltweit und bietet gerade im Premiumsegment große Wachstumschancen", so Reithofer weiter. Die BMW AG produziert seit 2003 in Shenyang mit ihrem langjährigen Joint Venture Partner Brilliance Fahrzeuge der BMW 3er und 5er Reihe für den chinesischen Markt. Mit der Eröffnung des zweiten Fahrzeugwerks in China ist die lokal produzierte Produktpalette um den X1 angewachsen. In den kommenden Wochen läuft auch der BMW 3er in Langversion in Tiexi an.

Friedrich Eichiner, Mitglied des Vorstands der BMW AG, Finanzen, erklärte in Tiexi im Rahmen der Eröffnungsfeierlichkeiten: "Der Bau unseres neuen Werkes in Tiexi ist ein konsequenter Schritt, um den aufstrebenden Markt in China weiterhin erfolgreich bedienen zu können. Als globales Unternehmen wollen wir nachhaltig und ausgewogen wachsen – in den etablierten Märkten genauso wie in den aufstrebenden Wachstumsregionen."

Motorenwerk startet Produktion in Shenyang

 Eröffnungszeremonie BMW Brilliance Werk Tiexi/Shenyang am 24. Mai 2012

Die beiden Partner haben zusätzlich in Shenyang an einem dritten Standort die Produktion von 2,0 Liter Vierzylinder-Ottomotoren aufgenommen. Das Motorenwerk ist zunächst auf 200.000 Motoren ausgelegt und wird parallel zur Erweiterung der beiden Automobilwerke ausgebaut. Mit dem Start der Motorenfertigung werden die Produktionsstandorte des Joint Ventures in Dadong und in Tiexi lokal beliefert. "Der Start der einzigen Motorenproduktion außerhalb Europas ist ein wichtiger Schritt für BMW Brilliance Automotive und verdeutlicht unser umfassendes Engagement im Wachstumsmarkt China", erklärte Friedrich Eichiner.

In den kommenden Jahren werden mehr als 2.000 neue Arbeitsplätze zu den bislang rund 8.000 Stellen in Shenyang geschaffen. Im Rahmen der Entscheidung für den Ausbau der Produktionskapazitäten werden weitere 500 Arbeitsplätze entstehen.

Mit der Eröffnung der beiden Werke erweitert sich das weltweite Produktionsnetzwerk des Unternehmens auf 29 Standorte in 14 Ländern.

BMW Group rechnet 2012 mit neuem Absatzrekord in China

BMW Werk Tiexi - Montage BMW X1

BMW Werk Tiexi -
Montage BMW X1

 

China ist in den ersten vier Monaten des Jahres 2012 mit 107.211 Fahrzeugen (+35%) einer der größten Absatzmärkte der BMW Group. Mit Blick auf das Gesamtjahr ist das Unternehmen weiterhin zuversichtlich: "Wir rechnen 2012 in China erneut mit einem prozentual zweistelligen Absatzzuwachs und einer neuen Bestmarke bei den Auslieferungen", erklärte Reithofer weiter. Neben dem Produktionsstart des BMW X1 in Tiexi wird der Anlauf des neuen BMW 3er in der Langversion in der zweiten Jahreshälfte positive Absatzimpulse liefern. Im vergangenen Jahr hat die BMW Group in China 233.630 Fahrzeuge abgesetzt, was einem Zuwachs von 37,7% entspricht. Das Vertriebsnetzwerk der BMW Group ist 2011 innerhalb eines Jahres von 210 auf 290 Händlerbetriebe angewachsen.

Tiexi nachhaltigstes Fahrzeugwerk in China

Das neue Fahrzeugwerk Tiexi setzt Maßstäbe für die Fertigung von Premium-Automobilen in China und weltweit. Die Erfahrungen und Innovationen aus den bestehenden Werken des weltumspannenden BMW Group Produktionsnetzwerks sind in das Werk in Tiexi eingeflossen. Es kombiniert modernste Technologie in einer besonders konzentrierten Form und setzt damit auch im Hinblick auf Nachhaltigkeit neue Maßstäbe in der ressourcenschonenden Produktion von Automobilen. Mehr als fünfzig Maßnahmen zur ressourcenschonenden Produktion optimieren die Verbrauchswerte von Energie und Wasser sowie die Mengen von Abfall, Prozessabwasser und Lösungsmittel-Emissionen. Ein großer Stellhebel zur Ressourcenschonung in der Produktion befindet sich in der Lackiererei. So entsteht im Werk Tiexi eine der modernsten Lackierereien der Welt. Um zudem eine nachhaltige Energiegewinnung sicherzustellen, ist die Versorgung des Standortes mit Windkraft geplant.

Kreatives Netzwerk

  Rendering Werk Tiexi

Rendering Werk Tiexi

 

Mit zwei neuen Innovationszentren in der chinesischen Metropole Shanghai erweitert die BMW Group neben dem Produktions- und Vertriebsnetzwerk auch ihr internationales kreatives Netzwerk. Im April 2012 eröffnete die BMW Group-Tochter DesignworksUSA ein Studio in Shanghai und verfügt damit nun auch in einem der am schnellsten wachsenden Konsumgütermärkte der Welt über einen Standort. Im selben Gebäude wie DesignworksUSA wird das neue Connected Drive Lab zukunftsorientierte Connected Drive-Funktionen in den Bereichen Komfort, Infotainment und Sicherheit entwickeln, die speziell auf chinesische Kunden ausgerichtet sind.

 

weitere Fotos zur Meldung

Eröffnungszeremonie BMW Brilliance Werk Tiexi/Shenyang am 24. Mai 2012Eröffnungszeremonie BMW Brilliance Werk Tiexi/Shenyang am 24. Mai 2012
Eröffnungszeremonie BMW Brilliance Werk Tiexi/Shenyang am 24. Mai 2012
Eröffnungszeremonie BMW Brilliance Werk Tiexi/Shenyang am 24. Mai 2012
Eröffnungszeremonie BMW Brilliance Werk Tiexi/Shenyang am 24. Mai 2012
Eröffnungszeremonie BMW Brilliance Werk Tiexi/Shenyang am 24. Mai 2012
Eröffnungszeremonie BMW Brilliance Werk Tiexi/Shenyang am 24. Mai 2012
BMW Werk Tiexi - Montage BMW X1BMW Werk Tiexi - Montage BMW X1
BMW Werk Tiexi - Montage BMW X1
BMW Werk Tiexi - Montage BMW X1
BMW Werk Tiexi - Montage BMW X1
BMW Werk Tiexi - Montage BMW X1
BMW Werk Tiexi - Montage BMW X1
Anbringen BMW Logo im Werk Tiexi
Anbringen BMW Logo im Werk Tiexi
   

Quelle: BMW Presse Mitteilung vom 24.05.2012


 

Bitte empfehlen Sie diesen Artikel weiter:


 

 
 

Kommentare zur Meldung

 Kommentare zur Meldung: 0
Ihr Name:
 


Anzeige
 
 
Netzwerk
 
Bitte folgen Sie uns:
 
7-forum.com bei Facebook7-forum.com bei google+
7-forum.com bei YouTube7-forum.com bei Twitter
7-forum.com News im RSS Feed
 
Neu: 7-forum.com auf google+
 
 
News im Kontext

BMW liftet sein Erfolgsmodell X1

 

BMW auf der Messe Auto China Beijing 2012

 

BMW Group baut Engagement in China aus

 

BMW Group strebt X1 Produktion auch in China an

 
 
Aktuelle News

Der MINI wird 55: Ein kleines Auto mit großer Geschichte.

 

Carl Orff-Festspiele 2014 gehen erfolgreich zu Ende.

 

Wittmann erringt vierten Saisonsieg beim Heimspiel des BMW Team RMG

 

Starke Leistung im Qualifying beschert BMW Pilot Marco Wittmann seine 3. DTM-Poleposition des Jahres

 

Versteigerung eines einzigartigen BMW i8 Concours d´Elegance Edition in Pebble Beach.

 

DTM-Action in der zweiten Heimat: BMW will Saison 2014 auf dem Nürburgring erfolgreich fortsetzen.

 

www.7er.com

  Besucher online: 1 | zurück zur News-Übersicht | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 19.01.2014  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group