Start » Modelle » E32 » Technik Lexikon » Automatikgetriebe Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo Rubrik Forum


BMW 7er, Modell E32
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
BMW 7er Modelle
 Modell E32
 Modellgeschichte
Technik
ZF-Werksbesichtigung

Im April 2007 haben Leser dieser Seite bzw. Forumsmitglieder das ZF-Werk in Saarbrücken besichtigt. Lesen Sie einen Foto-Bericht:
 

 

4-Gang-Automatik im BMW 7er, Modell E32

Die Kraft, die aus den fünf Litern Hubraum des neuen Zwölfzylinders im E32 kommt, stellte alles in den Schatten, was BMW bis dahin den Getrieben zugemutet hat. 450 Newtonmeter kann die große Maschine bei 4.100 Umdrehungen pro Minute in Schub verwandeln. Auch die damals stärksten Sechszylinder lagen da weit im Hintertreffen. Der Vierventilmotor des damaligen M5 lässt es mit 340 Nm bei 4.500 U/Min. bewenden. Das Turbotriebwerk des Vorgängermodells 745i brachte es auf 380 Nm bei 2.200 U/Min.

Der mächtige Zugewinn an Zugkraft ließ sich mit den bei BMW existierenden Getrieben nicht mehr in angemessen sicherer und zuverlässiger Weise auf die Hinterachse übertragen. Dass hier neue Konstruktionen nötig wurden, war bereits in der Konstruktionsphase des Zwölfzylinders klar.

BMW traf seinerzeit die Entscheidung, den Supermotor ausschließlich mit einer Automatik zu kombinieren. Die Münchener Automatik Wählhebel im 7er (E32)folgten damit dem Beispiel der übrigen Hersteller von Limousinen der Oberklasse. Auch bei der High-Society von Daimler-Benz, Jaguar, Rolls-Royce und Cadillac hat es sich schon seit geraumer Zeit ausgeschaltet.

Für diesen scheinbar unsportlichen Entschluss gibt es eine ganze Reihe triftiger Argumente. Die überzeugendsten davon liefert die Kundschaft selbst. Sie weigert sich ganz einfach mit mit überwiegender Mehrheit, sich in so feinen Limousinen noch mit Kupplung und Schalthebel herumzuplagen. Wo so viel Leistung zur Verfügung steht, sind die Beschleunigungswerte eines Automatikwagens nur noch um einen unbedeutenden Betrag schlechter als die eines Handgeschalteten.

Ferner ist die Automatik imstande, das hohe Drehmoment etwas sanfter und für die übrigen Teile der Kraftübertragung schonungsvoller zu vermitteln. Überdies gelangt das klassische mechanische Getriebe bei so vielen Newtonmetern an die Grenzen seines möglichen Wachstums. Eine Kupplung, die solche Kräfte meistern kann, hätte damals hohe Pedalkräfte erfordert. Auch das Wechseln der Gänge verliert bei entsprechend ausgelegten Schaltgetrieben die gewünschte Leichtigkeit.

Der Entscheidung für die Automatik folgte ein entsprechender Entwicklungsauftrag an den Hauslieferanten, die Zahnradfabrik Friedrichshafen. Dort entstand termingerecht der neue Getriebetyp ZF 4 HP 22. Dem Stand der Technik entsprechend ist dies eine Viergang-Automatik mit einer Überbrückungskupplung für den Drehmomentenwandler. Die oberste Stufe dieses Getriebes hat eine ausgeprägte Schongang-Charakteristik. Die damit verbundene Drehzahlabsenkung sorgt für ein niedriges Geräuschniveau und zumindest bei gleichmäßigem  Tempo für günstige Verbrauchswerte.

Automatikgetriebe des BMW 7er (E32) im Schnitt
als Schnittmodell: das Automatik Getriebe im 7er (E32)

Die neue ZF-Automatik, die - unterschiedlich dimensioniert - sowohl bei den Sechszylindern als auch bei den Zwölfzylindern zum Einsatz kam, wurde auf Wunsch bei den Sechszylindern und serienmäßig beim Zwölfzylinder mit einer elektrohydraulischen Steuerung ausgestattet. Sie garantiert ruckfreie Schaltvorgänge unter allen Bedingungen, auch wenn im Laufe der Zeit gewisse Toleranzen oder Alterungseffekte auftreten.

Für besonders weiche Übergänge beim automatischen Wechsel der Stufen sorgt ein Übergriff vom Getriebe in das elektronische Motor-Management. Eine kurzfristige Verzögerung des Zündzeitpunkts bewirkt eine Drehmomentabsenkung, wenn der nächst höhere Gang zum Eingriff kommt. Dadurch wird nicht nur den Insassen, sondern auch allen beteiligten mechanischen Komponenten der Schaltruck erspart.

Außerdem erlaubt die Elektronik dem Fahrer, in das Schaltprogramm der Automatik einzugreifen. Er kann über einen Schalte unter drei Programmen wählen: Economy-, Sport- und Direktschaltung.

Bei Economy arbeitet die Automatik mit niedrigen Schaltpunkten Drehzahl senkend und setzt so früh wie möglich auch die vierte Stufe ein. Bei Sport liegen die Schaltpunkte und die Drehzahl höher. Die als Schongang ausgelegte vierte Stufe wird nicht zugeschaltet.

Bei der Direktschaltung - im Fahrzeug mit "M" wie "manuell" bezeichnet - sind alle automatischen Funktionen außer Betrieb. Der Fahrer kann - beziehungsweise muss - die Fahrstufen von Hand wählen, wobei der 4. Gang nicht angewählt werden kann.

ZF 4 HP 22 Getriebe
Schnittbild des PKW-Automatikgetriebes 4 HP 22, Bild: ZF Friederichshafen AG

Das Fünfgang-Schaltgetriebe der Siebener mit den Sechszylindermotoren unterscheidet sich grundsätzlich von denen der Vorgängermodelle. Die Weiterentwicklung betraf hier hauptsächlich die Minderung der Laufgeräusche.

 

 
BMW Neuheiten
Der neue BMW 6er Gran Turismo (Modell G32): Highlights
BMW 6er Gran Turismo (G32, ab 2017)

 
Die neue BMW M240i M Performance Edition.
BMW M240i M Performance Edition (F22 LCI, ab 7.2017)

 
Das neue BMW 2er Coupé. Das neue BMW 2er Cabrio. Facelift 2017.
BMW 2er Coupé (F22N) und Cabrio (F23N), Facelift 2017

 
Die neue BMW 1er-Reihe, Update des Facelift-Modells zum Juli 2017
BMW 1er (F20, F21 LCI), Update 07.2017

 
Der neue BMW M550d xDrive.
BMW M550d xDrive (G30/G31), ab 2017

 
Automessen
 
Blicken Sie zurück auf die wichtigsten Automessen, z. B. auf folgende Messe:
 
Genfer Salon 2006
Genfer Salon 2006
 
Neuvorstellungen
 
BMW hat viele neue Modelle auf den Markt gebracht. Schauen Sie sich z. B. folgendes Auto näher an:
 
BMW Concept X6
BMW Concept X6
 
7-forum.com Suche
 
7-forum.com mittels google durchsuchen:
   ganze Seite
   e32-Bereich 
 

 
 
-ANZEIGE-    
AutoScout24

www.7er.com

Quelle: "Alles über BMW 7er", Motor-Presse-Stuttgart; zur Verfügung gestellt von Robert Grigoleit

 

Vorstellung 6HP26 Automatikgetriebe im Modell E65/E66, Firmenportrait ZF Friedrichshafen sowie Getriebe-Chronik



  Besucher online: 1 | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 04.05.2007  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group