Start » Service » News Seite drucken | Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
BMW 5er Facelift 2013
Facelift für BMW 5er Limousine (F10), 5er Touring (F11) und 5er Gran Turismo (F07)
 Detail-Infos
 5er Limousine (F10)
 5er Touring (F11)
 5er GT (F07)
 M5 Limousine (F10)
News-Menü
 News-Kategorien
 7-forum.com Service
BMW Neuheiten
Der neue BMW M2 CS.
BMW M2 CS (F87 LCI, ab 2020)

 
Die neue BMW S 1000 XR.
BMW S 1000 XR (ab 2020)

 
Die BMW Motorrad Concept Bikes R 18 und R 18 /2.
BMW Motorrad Concept Bikes R 18 und R 18 /2

 
Das erste BMW 2er Gran Coupé.
BMW 2er Gran Coupé (F44), ab 2020

 
Das neue BMW M8 Gran Coupé und BMW M8 Competition Gran Coupé
BMW M8 (Competition) Gran Coupé, F93, ab 2020

 


 
 Hersteller-News  

BMW-Modellreihe: F10N F11N F07N

19.05.2013
BMW 5er Facelift 2013: Design und Karosserie
Zeitlose Eleganz, moderne Funktionalität und Luxus nach Maß.

 

  • Präzise Modifikationen betonen die sportliche Ausstrahlung von Limousine und Touring Modell.
  • BMW 5er Gran Turismo mit neuer Heckgestaltung: Mehr Eleganz, mehr Dynamik und zugleich mehr Stauraum.
  • Individuelle Akzente: BMW Luxury Line und BMW Modern Line.

Sie faszinieren auf Anhieb und überzeugen auf Dauer: Ihre ästhetischen Qualitäten haben den Modellen der BMW 5er Reihe zu weltweiten Verkaufserfolgen und zu einer Vielzahl von Auszeichnungen und Preisen verholfen. „Wir haben die BMW 5er Reihe nicht komplett neu gestaltet, wir haben ihrem Charakter eine etwas sportlichere Ausrichtung gegeben“, sagt Exterieur-Designer Won Kyu Kang über die bei der BMW 5er Limousine und beim BMW 5er Touring vorgenommenen Modifikationen.

BMW 5er Limousine und BMW 5er Touring: Sportlich konturierte Frontpartie mit serienmäßigen Xenon-Scheinwerfern.

BMW 5er Limousine, Luxury Line, Facelift 2013

Sportliche Eleganz ist das herausragende Kennzeichen der BMW 5er Limousine und des BMW 5er Touring. Ihr Design wird von den markentypischen Proportionen geprägt, die von der langen Motorhaube, dem weiten Radstand, den kurzen Überhängen und der zurückversetzten Fahrgastzelle gebildet werden. An der Fahrzeugfront unterstreichen jetzt zusätzliche Konturlinien für die Einfassung der BMW Niere und der neu strukturierte untere Lufteinlass den sportlichen Auftritt. Serienmäßig sind alle Varianten der neuen BMW 5er Modellfamilie mit Xenon-Scheinwerfern ausgestattet.

Optional sind neben LED-Nebelscheinwerfern auch Adaptive LED- Scheinwerfer erhältlich. Abblend- und Fernlicht werden von LED-Einheiten erzeugt, die auf horizontalen Stegen im Zentrum der beiden unten abgeflachten Leuchtringe platziert sind. Geschwungene Chromeinleger mit eingraviertem BMW Schriftzug runden das individuelle und besonders hochwertige Erscheinungsbild der Adaptiven LED-Scheinwerfer ab. Die Seitenblinker sind nun bei allen Modellen der neuen BMW 5er Reihe in die Außenspiegel integriert. Limousine und Touring Modell weisen neu strukturierte Heckleuchten mit besonders schmal ausgeführten und markant konturierten LED-Lichtbänken auf. Diese und eine zusätzliche Lichtkante in der Heckschürze betonen die breite Spur der beiden Modelle.

Neuer BMW 5er Gran Turismo: Kraftvolle Präsenz an der Front, dynamische Eleganz am Heck.

Der BMW 5er Gran Turismo vereint markentypische Proportionen mit einem innovativen Karosseriekonzept. Die elegant gestreckte Coupé-Dachlinie, vier Türen mit rahmenlosen Seitenscheiben und eine weit nach oben schwingende Heckklappe lassen Sportlichkeit, luxuriösen Reisekomfort und hohe Variabilität erkennen. Der unverwechselbare Fahrzeugcharakter, der höchste und zugleich vielfältigste Ansprüche erfüllt, wird durch gezielte Modifikationen im Design noch stärker zum Ausdruck gebracht.

BMW 5er Touring, Modern Line, Facelift 2013

Ein neuer Lufteinlass betont die kraftvolle Präsenz der Frontpartie des BMW 5er Gran Turismo. Die nach hinten verlängerte Kofferraumklappe lässt den Übergang der Dachlinie ins Heck noch harmonischer und das gesamte Fahrzeug flacher und dynamisch gestreckt erscheinen. Ein zusätzlicher Effekt der verfeinerten Konturen ist das um 60 Liter auf 500 Liter erweiterte Gepäckraumvolumen des neuen BMW 5er Gran Turismo.

Das neue Erscheinungsbild der Heckansicht wird maßgeblich von stärker horizontal gegliederten und dreidimensional modellierten Flächen bestimmt. Lebhafte Licht- und Schatteneffekte im Bereich des Kennzeichenträgers, eine dynamisch geschwungene, in die Seitenpartie reichende Lichtkante sowie die in die Schürze verlagerte Chromleiste lassen das Heck leichter und sportlicher wirken. Verstärkt wird dieser Eindruck durch die neue Kontur der zweigeteilten Heckleuchten. Ihre horizontale Ausrichtung wird durch die auf zwei LED-Lichtbänke konzentrierte Leuchtengrafik im Inneren unterstrichen.

Innenraum: Reisekomfort, Variabilität und Luxus-Ambiente in jeweils modellspezifischer Ausprägung.

Im Innenraum aller Modelle der neuen BMW 5er Reihe sorgen detaillierte Neuerungen für eine verfeinerte Premium-Anmutung und gesteigerte Funktionalität. Das Control Display des serienmäßigen Bediensystems iDrive wird nun bei allen Modellen zu beiden Seiten von hochwertigen Chromleisten eingefasst. Die Ablagefächer und Cupholder im Bereich der Mittelkonsolen von Limousine und Touring weisen ein vergrößertes Fassungsvermögen auf.

Zum für die BMW 5er Modellfamilie charakteristischen Premium-Ambiente tragen großzügige Platzverhältnisse, erlesene Materialien und die hochwertige Verarbeitung ebenso bei wie exklusive Details der Interieurgestaltung wie das serienmäßige Bediensystem iDrive und die Black-Panel-Technologie für das Instrumentenkombi und das Anzeigefeld der Klimaautomatik.

BMW 5er Gran Turismo, Luxury Line, Facelift 2013

Der iDrive Controller ist optional mit einer berührungssensitiven Oberfläche ausgestattet, die eine Eingabe von Schriftzeichen ermöglicht. So kann zum Beispiel bei der Auswahl eines Navigationsziels die gewünschte Adresse durch Fingerbewegungen auf der Controller-Oberfläche buchstabiert werden. Nach wie vor steht dafür auch der im Control Display angezeigte Speller zur Verfügung. Während des Eingabevorgangs kann der Fahrer frei zwischen beiden Bedienarten wechseln.

Eine im Segment einzigartige Option zur Steigerung der Fahrfreude stellt das Multifunktionale Instrumentendisplay dar. Diese als 10,25 Zoll großes TFT- Display ausgeführte Variante der Cockpit-Anzeige orientiert sich am gewählten Modus des Fahrerlebnisschalters. Grafik-Darstellung und Farbgebung der Anzeigen sorgen dabei für eine deutliche Differenzierung. Im Modus COMFORT zeigt das Instrumentendisplay das klassische Bild der vier Rundinstrumente. Eine Lupenfunktion hebt die aktuelle Geschwindigkeits- und Drehzahlangabe hervor. Im ECO PRO Modus wandelt sich der Drehzahlmesser zur EfficientDynamics Anzeige. Sie lässt erkennen, wie effizient die Fahrt abläuft. Im Modus SPORT zeigt der Tachometer die Geschwindigkeit digital über eine große zentrale Ziffer an, während in der Mitte des Drehzahlmessers die eingelegte Gangstufe dargestellt wird.

Mit hohem Reisekomfort auf allen Sitzplätzen unterstreicht die neue BMW 5er Limousine ihre Qualitäten als Langstreckenfahrzeug für den Businesseinsatz oder auch für Urlaubsfahrten. Ihr Gepäckraum fasst 520 Liter.

Weiter reichende Ansprüche an die Transportkapazitäten erfüllt der BMW 5er Touring. Eine Vielzahl von Detaillösungen verhilft ihm zu einer im Segment einzigartigen Funktionalität und Variabilität. Sein Gepäckraumvolumen beträgt bereits bei Ausnutzung aller Sitzplätze 560 Liter. Je nach Bedarf lässt sich der Stauraum auf bis zu 1.670 Liter erweitern. Die Fondsitzlehne kann serienmäßig im Verhältnis 40 : 20 : 40 geteilt und optional auch in der Neigung variiert werden. Mittels zweier Bedienhebel im Gepäckraum lässt sich das Umklappen der Lehne auch von der Kofferraumseite aus aktivieren. Unmittelbar vor dem Erreichen der horizontalen Position wird die Bewegung der Lehnenelemente nun sanft gedämpft. Die Laderaumabdeckung senkt sich beim Schließen der Heckklappe automatisch ab. Außerdem verfügt die Heckklappe des BMW 5er Touring serienmäßig über eine Soft Close Automatik und eine separat zu öffnende Heckscheibe, die auf Tastendruck selbsttätig nach oben schwingt.

BMW 5er Gran Turismo: Luxuriöser Reisekomfort und Vielseitigkeit perfekt kombiniert.

BMW 5er Limousine, Luxury Line, Facelift 2013, Interieur hinten, mit Fond-Entertainment-System

Eine einzigartige Harmonie zwischen luxuriösem Reisekomfort und Vielseitigkeit bietet der BMW 5er Gran Turismo. Die repräsentative Eleganz einer Limousine wird mit dem variabel nutzbaren Innenraum eines Touring Modells und der Vielseitigkeit eines Sports Activity Vehicle kombiniert. Die Sitzposition – leicht erhöht und damit auf einem Niveau zwischen Limousine und SAV – ermöglicht besonders bequemes Ein- und Aussteigen. Im Fond genießen die Passagiere Bein- und Kopffreiheit auf Luxusklasse-Niveau. Die Fondsitze können um 73 Millimeter nach vorn verschoben werden, die Lehnenneigung lässt sich um 33 Grad variieren. Eine hinter den Fondsitzen angeordnete Trennwand folgt in entriegeltem Zustand den Bewegungen der Sitze in Längsrichtung. So lässt sich das Gepäckraumvolumen von 500 auf 650 Liter vergrößern. Trennwand und Fondsitzlehne sind im Verhältnis 40 : 20 : 40 teilbar. Nach dem Umklappen aller Elemente und bei komplett nach vorn geschobenen Sitzen wird das maximale Stauvolumen von1.700 Liter erreicht. Zum Beladen kann entweder die gesamte, we it nach oben schwingende Gepäckraumklappe oder ein separates Öffnungselement unterhalb des Heckfensters genutzt werden. Ähnlich wie bei einer Limousine ermöglicht die kleine Gepäckraumklappe den Zugriff auf das Gepäckabteil ohne störende Einflüsse auf den Fahrgastraum.

Eine automatische Heckklappenbetätigung gehört beim BMW 5er Touring und beim BMW 5er Gran Turismo zur Serienausstattung und ist optional auch für die BMW 5er Limousine erhältlich. Die in der Option Komfortzugang enthaltene Funktion des berührungslosen Öffnens der Heckklappe wird bei allen Mitgliedern der neuen BMW 5er Modellfamilie um einen Schließ- Mechanismus ergänzt. Ebenso wie das Öffnen wird damit auch das Schließen der Klappe mit einer unter die Heckschürze gerichteten Fußbewegung ausgelöst. So kann der Kunde nun auch nach dem Entladen des Kofferraums die Heckklappe betätigen, ohne dafür die Gepäckstücke abstellen zu müssen.

Neu in der BMW 5er Reihe: BMW Lines für eine gezielte Individualisierung.

BMW 5er Touring, Modern Line, Facelift 2013, Interieur

Für die Außenlackierung stehen zahlreiche Karosseriefarben zur Wahl. Neu im Programm sind die für alle Modelle verfügbaren Varianten Kalistograu metallic, Jatoba metallic, Mineralweiß metallic und Glaciersilber metallic. Auch das Angebot der optional erhältlichen Leichtmetallfelgen wurde nochmals erweitert.

Als Alternative zur Basisausstattung werden für alle Mitglieder der neuen BMW 5er Modellfamilie erstmals exklusiv zusammengestellte Designlinien, die BMW Lines, angeboten. Zur Auswahl stehen die BMW Luxury Line und die BMW Modern Line, mit denen sich ausgewählte Facetten im Charakter des jeweiligen Modells gezielt hervorheben lassen. Zum Ausstattungsumfang beider BMW Lines gehören LED-Nebelscheinwerfer, 18 Zoll (BMW 5er Gran Turismo: 19 Zoll) große Leichtmetallräder, die B-Säulen-Abdeckungen und Außenspiegelfüße in Schwarz hochglänzend, beleuchtete, mit einer Chromspange versehene Türgriffe sowie ebenfalls beleuchtete Einstiegsleisten, deren Aluminium-Einleger den BMW Schriftzug tragen. Auf den vorderen Seitenwänden sind außerdem Embleme mit der Aufschrift Luxury beziehungsweise Modern platziert.

Die BMW Luxury Line signalisiert ein Höchstmaß an Eleganz und Exklusivität durch eine präzise Auswahl von weiteren besonders hochwertigen Merkmalen im Exterieur und Interieur. Die Zierstreben in den äußeren Bereichen des unteren Lufteinlasses, die Stirnseiten der schwarzen Nierenstäbe, die Fensterschachtabdeckungen, die Zierleiste in der Heckschürze und die Endrohrblenden der Abgasanlage setzen durch ihre Chromausführung glanzvolle Akzente. Im Innenraum wird durch eine Lederausstattung mit exklusivem Nahtbild, ein schwarzes Sportlederlenkrad und Interieurleisten in der Edelholzvariante Fineline anthrazit für ein besonders kultiviertes Ambiente gesorgt.

BMW 5er Gran Turismo, Luxury Line, Facelift 2013, Interieur

Betont progressiv und dynamisch präsentiert sich die BMW Modern Line. Die Lufteinlass-Streben, Nierenstäbe, Heckzierleiste und Endrohrblenden sind in Chrom matt ausgeführt. Die Instrumententafel und das Sportlederlenkrad sind wahlweise in der hellen Farbvariante Oyster erhältlich. Interieurleisten in der Ausführung Pearl dunkel sowie ein exklusives Nahtbild für die optional verfügbare Lederausstattung verleihen dem Innenraum eine ausdrucksstarke Anmutung.

Als weitere Möglichkeit zur Individualisierung steht für alle Varianten der neuen BMW 5er Reihe ein jeweils modellspezifisches M Sportpaket zur Wahl.

Quelle: BMW Presse Mappe vom 19.05.2013


 

Bitte empfehlen Sie diesen Artikel weiter:

 

 Kommentare zur Meldung: 0
Ihr Name:
 


 
 
Netzwerk
 
Bitte folgen Sie uns:
 
7-forum.com bei Facebook7-forum.com bei google+
7-forum.com bei YouTube7-forum.com bei Twitter
7-forum.com News im RSS Feed
 
Neu: 7-forum.com auf google+
 
 
Aktuelle News

Das erste BMW 2er Gran Coupé geht in Serie. BMW Group Werk Leipzig startet Produktion des 4türigen Coupé.

 

Euro NCAP Crashtest: 5 Sterne für die neue BMW 3er Reihe.

 

ISO-Zertifikat bestätigt hervorragende Ökobilanz der neuen BMW 7er Reihe mit Plug-in-Hybrid-Antrieb.

 

BMW Group mit neuen Absatz-Bestwerten im Oktober

 

BMW auf der Los Angeles Auto Show 2019.

 

Vorfahrt für grünen Strom durch intelligentes Laden mit dem BMW i3.

 

www.7er.com

  zurück zur News-Übersicht | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 30.05.2019  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group