Start » Service » News Seite drucken | Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
News-Menü
 News-Kategorien
 7-forum.com Service
History Artikel
 

BMW 745i - Süd-Afrika Version mit BMW M1-Motor
 

Der MINI - seit 20 Jahren das Original im Premium-Segment der Kleinwagen.
 

Seit 1972 gibt es die Mercedes S-Klasse
 

Ein bildschönes Coupé, das nie ein echter BMW werden durfte: 2800 GTS Coupé von Frua
 

BMW Group Classic auf der Techno Classica 2019 - Teil 1: 100 Jahre Rekorde und Siege
 

BMW Group Classic auf der Techno Classica 2019 - Teil 2: BMW Club-Fahrzeuge (Alpina, M- und Z-Modelle, BMW 2002 turbo)
 
BMW Museum
Werfen Sie einen Blick in das BMW Museum in München und betrachten den 7er als Querschnitts-modell. Außerdem wird ein kurzer Blick auf die BMW Geschichte geworfen.
 
Neu: Facebook!
 

7-forum.com hat nun seine eigene Facebook-Seite! Bitte unterstütze sie, indem Du die Seite besuchst und Fan wirst (auf "Gefällt mir" klicken). Vielen Dank!
 


 
 Hersteller-News  

Kategorie: Klassik Veranst

BMW-Modellreihe: 328

11.05.2010
BMW 328 Touring Coupé siegt bei der Mille Miglia 2010.
 

Brescia/München. Das BMW 328 Mille Miglia Touring Coupé hat 70 Jahre nach seinem Sieg bei der Mille Miglia 1940 das italienische Traditionsrennen wieder gewonnen. Giuliano Cané und Lucia Galliani steuerten das Coupé souverän durch die zahlreichen Wertungsprüfungen und konnten ohne technische Probleme die 1000 Meilen durch Italien meistern. Den BMW Erfolg komplettierten Enzo Ciravolo und Maria Leitner als Dritte auf einem Serien BMW 328 – wieder eine Parallele zur Mille Miglia vor 70 Jahren: auch damals belegte ein BMW den dritten Platz. „Der Erfolg von Giuliano Cané und Lucia Galliani sowie der dritte Platz von Enzo Ciravolo und Maria Leitner sind ein wunderbares Beispiel für Teamwork“, so Karl Baumer, Leiter von BMW Classic. „Sowohl das blinde Verständnis der Crews im Auto als auch die Zusammenarbeit mit den Mechanikern auf der Strecke hat perfekt funktioniert. Dafür möchte ich allen Beteiligten danken“, so Baumer weiter.

BMW auf der Mille Miglia 2010

Wie leistungsfähig die Autos von 1940 immer noch sind, zeigte schon die Anreise. Nicht auf Renntransportern kamen sie nach Italien, sondern wie vor 70 Jahren wurden sie auf eigener Achse von München nach Brescia gebracht. „Das war eine ideale Generalprobe für das Rennen“, so Karl Baumer. Eingepackt in wetterfeste BMW Motorrad Kleidung konnte auch das schlechte Wetter bei der Fahrt über die Alpen den Fahrern nichts anhaben. Auch bei der Mille Miglia drehte das Wetter zahlreiche Kapriolen. Von 27 Grad an der Adria bis nahe am Gefrierpunkt in Schnee und Nebel am Monte Terminillo erlebten die Teams die gesamte Bandbreite des italienischen Klimas. „Alle Strapazen sind vergessen, wenn alle – Teams und Autos – wieder gesund im Ziel angekommen sind“, resümiert Karl Baumer. „Und unser Ergebnis ist das Tüpfelchen auf dem i.“

 

BMW auf der Mille Miglia 2010

BMW auf der Mille Miglia 2010
BMW auf der Mille Miglia 2010
BMW auf der Mille Miglia 2010
BMW auf der Mille Miglia 2010
BMW auf der Mille Miglia 2010
BMW auf der Mille Miglia 2010
BMW auf der Mille Miglia 2010
BMW auf der Mille Miglia 2010
BMW auf der Mille Miglia 2010
BMW auf der Mille Miglia 2010
BMW auf der Mille Miglia 2010
BMW auf der Mille Miglia 2010
BMW auf der Mille Miglia 2010
BMW auf der Mille Miglia 2010
BMW auf der Mille Miglia 2010
BMW auf der Mille Miglia 2010
BMW auf der Mille Miglia 2010
BMW auf der Mille Miglia 2010
BMW auf der Mille Miglia 2010
BMW auf der Mille Miglia 2010
BMW auf der Mille Miglia 2010
BMW auf der Mille Miglia 2010
BMW auf der Mille Miglia 2010
BMW auf der Mille Miglia 2010
BMW auf der Mille Miglia 2010
BMW auf der Mille Miglia 2010
BMW auf der Mille Miglia 2010
BMW auf der Mille Miglia 2010
BMW auf der Mille Miglia 2010
BMW auf der Mille Miglia 2010
BMW auf der Mille Miglia 2010, Adrian van Hooydonk (rechts)
BMW auf der Mille Miglia 2010, Adrian van Hooydonk (rechts) im Gespräch
BMW auf der Mille Miglia 2010
BMW auf der Mille Miglia 2010
BMW auf der Mille Miglia 2010
BMW auf der Mille Miglia 2010
BMW auf der Mille Miglia 2010
BMW auf der Mille Miglia 2010
BMW auf der Mille Miglia 2010
BMW auf der Mille Miglia 2010
BMW auf der Mille Miglia 2010
BMW auf der Mille Miglia 2010
BMW auf der Mille Miglia 2010
BMW auf der Mille Miglia 2010
BMW auf der Mille Miglia 2010
BMW auf der Mille Miglia 2010
BMW auf der Mille Miglia 2010, hier Station in Siena
BMW auf der Mille Miglia 2010, hier Station in Siena
BMW auf der Mille Miglia 2010
BMW auf der Mille Miglia 2010
BMW auf der Mille Miglia 2010
BMW auf der Mille Miglia 2010
 

Quelle: BMW Presse-Mitteilung vom 11.05.2010

Das könnte Sie auch interessieren:

interner Link Mit Leidenschaft wie vor 70 Jahren. BMW auf der Mille Miglia 2010. (News vom 05.05.2010)

interner Link Sieg mit Leidenschaft und Präzision. Vor 70 Jahren gewann BMW die Mille Miglia. (News vom 23.04.2010)

interner Link Zurück in die Zukunft – BMW 328 Kamm Coupé (News vom 23.04.2010)

interner Link Vom Museum auf die Straße: BMW Classic auf der Mille Miglia 2009 (News vom 13.05.2009)


 

Bitte empfehlen Sie diesen Artikel weiter:

 

 Kommentare zur Meldung: 0
Ihr Name:
 


 
 
Netzwerk
 
Bitte folgen Sie uns:
 
7-forum.com bei Facebook7-forum.com bei google+
7-forum.com bei YouTube7-forum.com bei Twitter
7-forum.com News im RSS Feed
 
Neu: 7-forum.com auf google+
 
 
News im Kontext

Mit Leidenschaft wie vor 70 Jahren. BMW auf der Mille Miglia 2010.

 

Sieg mit Leidenschaft und Präzision. Vor 70 Jahren gewann BMW die Mille Miglia.

 

Zurück in die Zukunft: BMW 328 Kamm Coupé

 

Vom Museum auf die Straße: BMW Classic auf der Mille Miglia 2009

 
 
Aktuelle News

Drei BMW M6 GT3 treten bei den 24 Stunden von Spa-Francorchamps an.

 

Die First Edition für den BMW X5 M Competition und den BMW X6 M Competition.

 

Ad-hoc Mitteilung: Vorläufiger Free Cash Flow des Automobilsegments der BMW AG im dritten Quartal 2020 über Markterwartungen.

 

Intelligente Algorithmen: Datenanalyse in Echtzeit

 

Robert Kubica fährt im BMW M4 DTM erstmals aufs Podium - Timo Glock wird Vierter.

 

Jonathan Aberdein fährt im Samstagsrennen in Zolder im CATL BMW M4 DTM auf Platz vier.

 

www.7er.com

  zurück zur News-Übersicht | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 24.04.2020  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group