Start » Modelle » E65 » Zulieferer » Brose english english version | Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo Rubrik Forum


BMW Zulieferer
 Hersteller
Modell E65/66
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
iDrive
Technik-Details
Technische Details im Überblick
 

 

Faszination Technik. High-Tech im BMW 7er.
Doppelt geführter Seil-Fensterheber von Brose für den BMW 7er

Fensterheber von Brose

Brose rüstet heute jedes fünfte weltweit produzierte Fahrzeug mit Fensterhebern aus und hat als erster Anbieter elektronische Steuerungen für Fensterheber in Serie geliefert. Diese Fensterheber-Elektroniken bieten zusätzlichen Komfort und schützen vor ernsthaften Verletzungen durch Einklemmen. Richtungsweisende Innovationen in Mechanik, Elektrik und Elektronik prägen dabei den Erfolg des Unternehmens.

Kompetenzentwicklung Fensterheber

Brose verfügt im Fensterhebergeschäft über eine Erfahrung von mehr als 70 Jahren: So stellt der Automobilzulieferer in den 20er Jahren Fensterkurbel-Apparate her, die schon damals eine große Zukunft vor sich hatten. Außerdem erwart der Firmengründer Max Brose das Patent der "Schlingfederbremse" von dem Detroiter Unternehmen Ternstedt, der späteren General Motors. Die Schlingfederbremse machte es möglich, ein Fenster in geöffneter Stellung zu halten. Die Zeit der Klappfenster war vorbei. Die Konkurrenz hatte seinerzeit nur eine Freilaufbremse im Programm.

Durch die immer größer werdende Nachfrage nach der Schlingfederbremse nahm Brose schon damals die führende Marktposition bei Fensterhebern ein. Diese wurden unter dem Markennamen "ATLAS" angeboten.

 

Weniger Gewicht, mehr Komfort - Fensterheber im 7er

Coburg. Mit den Erfahrungen aus einer langjährigen und engen Zusammenarbeit setzt BMW auch bei der neuen Siebener-Reihe wieder auf die Leistungsfähigkeit des Automobilzulieferers Brose. Brose trägt mit seinen elektrischen Fensterhebern zum Komfort der neuen BMW-Oberklasse bei.

Doppelt geführter Seilfensterheber von Brose für die Vordertüren des BMW 7er

Doppelt geführter Seilfensterheber von Brose für die Vordertüren des BMW 7er (Modell E65/E66)

 

 

 

 

 

 

Mit den neuen Fensterhebern, die technisch auf dem Vorgängermodell in der alten Siebener-Reihe aufbauen, setzt Brose die von BMW vorgegebene Entwicklung in Richtung Leichtbau fort. Brose gelang durch den Einsatz von Aluminium eine deutliche Gewichtsreduzierung: Trotz gestiegenem technischen Komfort bedeutet der komplette Fensterhebersatz in den Front- und Fondtüren für den neuen Siebener-BMW eine für dieses technische Detail außergewöhnliche Gewichtsersparnis von rund 2,5 kg pro Fahrzeug.

Wie im alten Siebener ist der Brose-Elektrofensterheber auch im neuen Modell außenliegend, zwischen Türaußenhaut und Scheibe eingebaut. Das schafft in der Tür ein Maximum an Raum. So bietet die Türverkleidung zum Beispiel genügend Platz für große Innentaschen, für Lautsprecher oder Soundboxen.

Bei den Fensterhebern in den Vordertüren handelt es sich um doppelt geführte Seilfensterheber. Im Fondbereich sind es einfach geführte Varianten. Einen Gewinn an Sicherheit verspricht eine zusätzliche Druckfeder, die in den Fensterheber integriert ist. Sie optimiert die Reaktionszeit der Fensterheberelektronik und ermöglicht einen indirekten Einklemmschutz für die Türscheiben, der alle internationalen gesetzlichen Anforderungen erfüllt.


Einfach geführter Fensterheber für die Hintertüren.

 

Die zweite Besonderheit der neuen Brose-Fensterheber im Siebener BMW ist eine in den Antrieb des Fensterhebers integrierte Halbleiter-Brücke. Sie verbessert den Komfort des Fensterhebers durch ein gleichmäßiges Laufgeräusch, reduzierte Anschlaggeräusche sowie sanften Anlauf und sanftes Abbremsen.

   
BMW Neuheiten
Der neue BMW M5 und BMW M5 Competition (Facelift 2020).
BMW M5 (Facelift 2020)

 
Der neue BMW Alpina B5 (Limousine und Touring, Facelift 2020)
Alpina B5 (G30/G31 LCI)

 
Der neue BMW Alpina D5 S (Limousine und Touring, Facelift 2020)
Alpina D5 S (G30/G31 LCI)

 
Das neue BMW 4er Coupé (Modell G22, ab Oktober 2020). Highlights.
BMW 4er Coupé (G22, ab 2020)

 
Die neue BMW 5er Reihe (Facelift 2020): Highlights.
BMW 5er-Reihe (Facelift 2020)

 
7-forum.com Suche
 
7-forum.com mittels google durchsuchen:
   ganze Seite
   e65-Bereich 
 

 
Automessen
 
Blicken Sie zurück auf die wichtigsten Automessen, z. B. auf folgende Messe:
 
Essen Motor Show 2006
Essen Motor Show 2006
 
Neuvorstellungen
 
BMW hat viele neue Modelle auf den Markt gebracht. Schauen Sie sich z. B. folgendes Auto näher an:
 
BMW Concept X6
BMW Concept X6
 
 
-ANZEIGE-    
AutoScout24

www.7er.com


Quelle:

Brose Fahrzeugteile GmbH & Co.
Kommanditgesellschaft, Coburg
Zentrale Unternehmenskommunikation
Ketschendorfer Straße 38-50
96450 Coburg
Internet: www.brose.de
 
Bericht: 2001



  zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 12.04.2006  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group