Start » Service » News Seite drucken | Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
IAA 2011
Internationale Automobil Ausstellung 2009 in Frankfurt am Main. Wissmann: IAA 2011 Pkw klar auf Wachstumskurs
 BMW auf der IAA
 MINI auf der IAA
News-Menü
 News-Kategorien
 7-forum.com Service
Kfz-Versicherung
7-forum.com bietet:
 
Versicherungsvergleich
 
Kostenloser und anonymer Kfz- Versicherungsvergleich mit Tiefstpreis-Garantie
 


 
 Auto-News  

13.09.2011
IAA 2011: Rolls-Royce, Rowan Atkinson zeigt Phantom Coupé mit V16-Motor
 

Rolls-Royce präsentiert sich selbstbewusst auf der IAA 2011 in Frankfurt, und die guten Verkaufszahlen geben Recht: nie wurden mehr Rolls-Royce auch in Deutschland verkauft als in diesem Jahr. Am ersten Pressetag der IAA besuchte der britische Schauspieler Rowan Atkinson den Stand und stellte "seinen" Rolls-Royce Phantom Coupé mit V16-Motor den Journalisten vor. Dieses Fahrzeug spielt genau wie er eine Rolle in seinem Film "Johnny English".

Rowan Atkinson alias 'Johnny English' stellte das Rolls-Royce Phantom Coupe vor
Rowan Atkinson alias "Johnny English" stellte das Rolls-Royce Phantom Coupé vor

Rolls-Royce stellt auf der IAA 2011 neben dem Rolls-Royce Phantom Coupé V16 "Johnny English" den neuen Rolls-Royce Ghost in der Wheel Extendet Version aus. Außerdem ist der Ghost in der normalen Variante und der Rolls-Royce Phantom in Frankfurt zu sehen. Folgend gibt es Fotos von den Exponaten:

Rolls-Royce Phantom Coupé mit V16-Zylinder Motor auf der IAA 2011

Rolls-Royce Phantom Coupe
Rolls-Royce Phantom Coupé
Rolls-Royce Phantom Coupe
Rolls-Royce Phantom Coupé
Rolls-Royce Phantom Coupe, V16-Motor mit rd. 9 Liter Hubraum
Rolls-Royce Phantom Coupé, V16-Motor mit rd. 9 Liter Hubraum
Rolls-Royce Phantom Coupe
Rolls-Royce Phantom Coupé
Rolls-Royce Phantom Coupe
Rolls-Royce Phantom Coupé

 

Rolls-Royce Ghost Extended Wheelbase auf der IAA 2011

Rolls-Royce Ghost Extended Wheelbase
Rolls-Royce Ghost Extended Wheelbase
Rolls-Royce Ghost Extended Wheelbase
Rolls-Royce Ghost Extended Wheelbase
Rolls-Royce Ghost Extended Wheelbase
Rolls-Royce Ghost Extended Wheelbase
Rolls-Royce Ghost Extended Wheelbase
Rolls-Royce Ghost Extended Wheelbase
Rolls-Royce Ghost Extended Wheelbase
Rolls-Royce Ghost Extended Wheelbase
Rolls-Royce Ghost Extended Wheelbase, Cockpit
Rolls-Royce Ghost Extended Wheelbase, Cockpit

 

Rolls-Royce Phantom auf der IAA 2011

Rolls-Royce Phantom
Rolls-Royce Phantom
Rolls-Royce Phantom
Rolls-Royce Phantom
Rolls-Royce Phantom, Innenraum vorne
Rolls-Royce Phantom, Innenraum vorne
Rolls-Royce Phantom, Mittelkonsole vorne
Rolls-Royce Phantom, Mittelkonsole vorne
Rolls-Royce Phantom, Mittelarmlehne hinten
Rolls-Royce Phantom, Mittelarmlehne hinten
Rolls-Royce Phantom, Fond
Rolls-Royce Phantom, Fond
Rolls-Royce Phantom, Mittelarmlehne hingen
Rolls-Royce Phantom, Mittelarmlehne hingen
Rolls-Royce Phantom, Fond
Rolls-Royce Phantom, Fond
Rolls-Royce Phantom
Rolls-Royce Phantom
Rolls-Royce Phantom, Sonderedition #Motor Show Frankfurt 2011'
Rolls-Royce Phantom, Sonderedition "Motor Show Frankfurt 2011"
Rolls-Royce Phantom
Rolls-Royce Phantom
Rolls-Royce Phantom, Fahrersitz
Rolls-Royce Phantom, Fahrersitz
Rolls-Royce Phantom, Cockpit
Rolls-Royce Phantom, Cockpit
Rolls-Royce Phantom, Tacho-Instrumente
Rolls-Royce Phantom, Tacho-Instrumente
Rolls-Royce Phantom
Rolls-Royce Phantom
Rolls-Royce Phantom
Rolls-Royce Phantom
   

 

Rolls-Royce Ghost auf der IAA 2011

Rolls-Royce Ghost
Rolls-Royce Ghost
Rolls-Royce Ghost
Rolls-Royce Ghost
Rolls-Royce Ghost
Rolls-Royce Ghost
Rolls-Royce Ghost
Rolls-Royce Ghost
   

 

Video von der Rolls-Royce Pressekonferenz auf der IAA am 13.09.2011:

 

Mehr Fotos von der IAA 2011:


 

Bitte empfehlen Sie diesen Artikel weiter:


 

 
 

Kommentare zur Meldung

 Kommentare zur Meldung: 15
Ihr Name:
 
Alle Kommentare im Forum ansehen
16.09.2011 08:10
bommelmann
IAA 2011: Rolls-Royce, Rowan Atkinson zeigt Phantom Coupé mit V16-Motor

Wie üblich - sehr gelungene Fotos, Christian!
17.09.2011 00:19
chris1 Herr Atkinson selbst, hat in der Vergangenheit schon einen Flitzer zerlegt,
da er vermutlich mit der unbändigen Kraft des Wagens nicht klar kam.

Externer Link (öffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) Mr. Bean - Rowan Atkinson baut Unfall mit Sportwagen
20.09.2011 08:44
andiheinzi Na so lange er nur präsentiert und nicht fährt ist ja alles ok.
20.09.2011 09:16
Geius Guten Morgen lb. 7er(INDIVIDUAL)Fans,

guten Morgen lb. Fans exklusiver Automobile,


am 2. Fachbesuchertag war mein Neffe (23) plus ich u. a. auf dem Stand von RR.

Wie 2 Jahre zuvor ging es uns insbesondere um deren exquisite Leder- und Holzausstattungsvarianten, außergewöhnliche Ausstattungsdetails wie besondere Ambientebeleuchtung plus insbesondere beim 16-Zyl. Coupe um persönliche Sichtung des RR Sternenhimmels für ganze 9.700,- € Aufpreis (für dies kurze und schiebedachlose Coupedach) laut dt. Repräsentanten.

Mit Sichtung des erleuchteten Sternenhimmels flüsterte mir mein Neffe zu, 'dies machste jetzt auch'. Doch ich war bereits von 2009 her überzeugt.

Folglich wurden direkt die von RR orderbaren Sondervarianten des Sternenhimmels fachkundig und offen diskutiert.

Da wir direkt mit dem Erstbesucher-Einlauf durch das Portalhaus via BMW zu RR geeilt sind, konnten wir die ausgestellten Fahrzeuge und den in separater 'Drehteller-Schau' präsentierten 16 Z. im Rahmen eines Champagnerfrühstücks nach Stop des Drehtellers, Aufschließen des Extra-Standes, Öffnen des 16. Z. plus Initialisieren des Sternenzelt-Dachimmels umfassend genießen und besprechen.

Die Blicke der jüngeren wie körperlich leichteren Männerrunde um diesen Ring auf uns sind unvergesslich und erweckten den Eindruck, als wären wir große VIP's - dabei sind wir 'nur' ganz große VIG's. G = Gourmet. Auch automobilistisch.

Für BMW wäre die wahlfreie Übernahme der elektrischen Tür-Ganzzuziehvorrichtung des Coupes für kleinere und ältere Personen für die 7er wirklich hilfreich.

Da wir später ebenfalls bei Bentley aus o. g. Gründen noch eine Runde auf dem Stand drehten, erlaube ich mir die Anmerkung, daß die BMW-Tochter RR uneingeschränkt nochmals eine halbe Klasse über Bentley im Abiente wie Anmutung liegt.

Ergebnis all unserer Exklusiv-Besuche inkl. 'FIAT-Töchter' F & M:

Gestern habe ich mein Auto für gut eine Woche zum individualisierten Sternenhimmeleinbau plus Echtholznachrüstung mit geänderter wie dito individualisierter Pompadurtaschen für die Vordersitzrücken sowie einer Erhöhung und Verfeinerung der vorderen Mittelkonsole in Schönwald im Fichtelgebirge abgegeben.

Anmerkung:

Infolge des Besuchs bei Mansory (dort wegen Bentley mit Carbon-Motorhaube), werde ich jetzt im Außenbereich nochmals einige leicht demontierbare, kleinere Karosserieteile 'nachcarbonieren' lassen. Dito im Innenraum die letzten 'machbaren' Teile per Wassertransferdruck in Echtholzlook. Leider ist mein kompetenter Partnerbetrieb aus DD (noch?) nicht für die Gesamtbearbeitung einer E 65-Motorhaube gerüstet.


Viele herzliche Grüße


Günter

PS Ein späterer Kauf eines gebr. 12 Z.-BMW-Mechanik-RR sollte ggf. nicht gänzlich aus den Augen verloren werden. Dito eines (vielleicht kommenden 8-Z.) Bentley.
21.09.2011 08:19
Geius Nochmals guten Morgen lb. RR-Fans,

guten Morgen Christian,


habe einer Automobil-Zeitschrift eine Kurzmeldung entnommen, daß RR nunmehr für das Jahr des Drachen eine Ausführung mit Drachenintarsie im Holz zukünftig anbietet.

Liegen da bereits detailliertere Informationen vor?

Falls ja, ggf. bitte nachreichen.


Viele Grüße


Günter

PS

Mein Neffe und ich plus weitere, direkte männliche Vorfahren sind ebenfalls in einem Jahr des Drachen geboren worden - für mich aber reine Identifikation.
22.09.2011 13:11
Captain_Slow
Zitat:
Zitat von Geius Beitrag anzeigen
Gestern habe ich mein Auto für gut eine Woche zum individualisierten Sternenhimmeleinbau plus Echtholznachrüstung mit geänderter wie dito individualisierter Pompadurtaschen für die Vordersitzrücken sowie einer Erhöhung und Verfeinerung der vorderen Mittelkonsole in Schönwald im Fichtelgebirge abgegeben.
Bin gespannt auf das Ergebnis, vielleicht kannst du dann hier mal ein Link rein machen, im E65 Forum schaue ich sonst nie rein.

Zitat:
Zitat von Geius Beitrag anzeigen
habe einer Automobil-Zeitschrift eine Kurzmeldung entnommen, daß RR nunmehr für das Jahr des Drachen eine Ausführung mit Drachenintarsie im Holz zukünftig anbietet.

Mein Neffe und ich plus weitere, direkte männliche Vorfahren sind ebenfalls in einem Jahr des Drachen geboren worden - für mich aber reine Identifikation.
Ich auch... also mal wieder Lotto spielen
22.09.2011 13:40
ramsesp
Zitat:
Zitat von Geius Beitrag anzeigen
PS Ein späterer Kauf eines gebr. 12 Z.-BMW-Mechanik-RR sollte ggf. nicht gänzlich aus den Augen verloren werden. Dito eines (vielleicht kommenden 8-Z.) Bentley.
.....das habe ich die ganze Zeit so gedacht, als ich Deinen Bericht gelesen habe.

Aber auf die Sternenhimmel-Fotos bin ich sehr gespannt
22.09.2011 15:23
amnat
Zitat:
Zitat von Geius Beitrag anzeigen
... PS Ein späterer Kauf eines gebr. 12 Z.-BMW-Mechanik-RR sollte ggf. nicht gänzlich aus den Augen verloren werden. Dito eines (vielleicht kommenden 8-Z.) Bentley.
Hallo Günter,
womöglich wär' das billiger, als das aufwendige Veredeln eines gewöhnlichen E65ers.

Natürlich wäre damit aber das "Understatement" futsch.
22.09.2011 16:02
Geius Mahlzeit Allseits,


einige Bilder auf dem Weg zum Understatement-RR seht Ihr heute unter den Alben in der Avator Galerie.

Die Sitzrücken der Vordersitze sind wirklich bestens gelungen. Wie gewünscht.

Fotos vom u. a. vollendeten Sternenhimmel folgen in einigen Wochen, da heute soeben die in Altbayern vorgefertigte Glasfaserverkabelung beim Polsterer eintraf und der Verbau erst jetzt beginnen kann.

Statt Kostenreduktion habe ich erfolgreich eine Sternenzelt-Intensivierung 'preislich' herausgeholt.

Warnung: die Belegung eines Schiebedaches mit Stars geht ins Geld.

Freue mich auf Euer weiteres Interesse.

Mein besonderer Dank gilt hier Christian, der durch seine schönen Bilder und interessanten Berichte z. B. über RR maßgeblich zur Information beiträgt


Viele herzliche Grüße an Alle, besonders aber an die Freunde amibitiöser, edler und im üblichen Kostenrahmen zu bewegender Limousinen


Günter
11.10.2011 16:49
warp735 Ich seh das Ganze erst jetzt

Kommt dieser Motor wirklich? Und wird er evtl. auch im 7er verfügbar sein?
Und gibts irgendwelche technischen Daten zu dem Teil?


mfg Benni
11.10.2011 16:58
Goldfinger
Zitat:
Zitat von warp735 Beitrag anzeigen
Kommt dieser Motor wirklich?
Der V16 wurde vor Abschluss der Entwicklungsphase des Phantom verworfen. Er wird also vermutlich nicht mehr kommen.
Rowan Atkinson hat für seinen Film einen von zwei existierenten Protos zur Verfügung gestellt bekommen.
11.10.2011 17:00
JRAV
Zitat:
Zitat von warp735 Beitrag anzeigen
Ich seh das Ganze erst jetzt

Kommt dieser Motor wirklich?
Keine Chance, leider
11.10.2011 17:01
warp735 Habs gerade im Netz gelesen...

9.0 V16... ein Traum
04.08.2012 01:59
Unregistriert The Phantom Coupe has a V16? I thought it was a V12?
04.08.2012 10:51
Hamster1776 There was a V16 developed to be used in the Phantom before they decided to use only a V12. So, there are just these two cars (one of them used in that film) having a V16.
Alle Kommentare im Forum ansehen


 
 
Netzwerk
 
Bitte folgen Sie uns:
 
7-forum.com bei Facebook7-forum.com bei google+
7-forum.com bei YouTube7-forum.com bei Twitter
7-forum.com News im RSS Feed
 
Neu: 7-forum.com auf google+
 
 
Aktuelle News

Das MINI Cabrio: Seit 10 Jahren Inbegriff für offenen Fahrspaß mit Stil.

 

MINI Produktionsstart beim Vertragsproduzenten VDL Nedcar

 

Ein eingebautes Reifenkontrolldrucksystems sorgt für Sicherheit und mehr Geld im Portemonnaie

 

BMW tauscht vorsorglich die Beifahrerairbags bei Modellen der Vor-Vorgängergeneration der 3er Reihe.

 

Zeitlos faszinierend: 25 Jahre BMW 8er.

 

Sonne tanken mit MINI. Die Sommerbegleiter der MINI Lifestyle Kollektion.

 

www.7er.com

  Besucher online: 1 | zurück zur News-Übersicht | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 19.01.2014  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group