Start » mein 7er » Treffen » AUTO-NOM-MOBILE Kassel am 18.02.06 Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
Treffen-Menü
 Veranstaltungen '08
 Treffen-Berichte
BMW Artcars
Werfen Sie einen Blick auf inzwischen 17 BMW Art Carts.
 

Besuch der AUTO-NOM-MOBILE am 18.02.2006 in Kassel
„Das Automobil in der zeitgenössischen Kunst“

Ausstellungs-Prospekt zur AUTO-NOM-MOBILE Kassel

Im Vorwort zur Ausstellung heißt es vom Kasseler Kunstverein: "Kunstvereine sind heute 'Automobile', das heißt Selbstläufer. Aus dem utopischen Begriff 'Auto' wurde dann realistisch ein 'Kraftfahrzeug', womit formuliert ist, dass es zwar um ein mächtiges Mobil geht, das allerdings nicht ohne Treibstoff auskommt."

Zum Selbstläufer wird die Ausstellung zumindest aus Sicht des BMW 7er-Forums nicht: nur fünf 7er-Fahrer finden den Weg in die Mitte Deutschlands nach Kassel. Welcher Treibstoff fehlt bleibt offen; vielleicht ist es die Tatsache, dass ausgerechnet das BMW 7er Art Car in Kassel fehlt oder die Barriere "Kunst". Schade, denn dieser Foto-Bericht wird (hoffentlich) zeigen, dass sich ein Besuch der Ausstellung lohnt. Wer es bis zum 26. Februar nicht nach Kassel schafft, der verpasst etwas!

Am 18. Februar, einem kühlen Samstag holen mich Alexander und Mick um 10 Uhr zuhause in Unna ab, um gemeinsam mit Alexanders BMW 735i (E32) Richtung Kassel zu fahren. Ein 7er stellt natürlich immer ein passendes Fortbewegungsmittel dar, aber Alexanders Winterauto passt heute wie die sprichwörtliche Faust aufs Auge: der Anstrich seines 7ers ist dem des BMW Art Cars vom Künstler Manrique nachempfunden. Man könnte also sagen, in einem Art-Car (und sei es nur eine Kopie) unterwegs zu sein!

BMW Art Car Ausstellung, im Vordergrund der BMW 3,0 CSL von Frank Stella

Foto: BMW Art Car Ausstellung, im Vordergrund der BMW 3,0 CSL von Frank Stella

Alexander und Mick hatten als BMW- und Art-Car-Fans den BMW 735i von Alexander anlässlich des 50. Jubiläums des BMW 7er Stammtisches "Rhein-Ruhr" in ein Art-Car verwandelt, das leicht mit dem original BMW Art-Car von Manrique zu verwechseln ist. In tagelanger Handarbeit entstand die "Kopie" anhand eines Art-Car-Modells im Maßstab 1:18.

Der kernige 6-Zylinder von Alexanders "Art-Car" macht viel Spaß und wir kommen entspannt kurz vor 12 Uhr am vereinbarten Treffpunkt, dem Restaurant Bolero in Kassel an. Dort kommen die beiden Forumsmitglieder Markus ("IsthaMobil") und Hans-Peter ("3238") dazu. Wir essen zusammen und führen das übliche "Benzin-Geflüster".

Gegen 14 Uhr kommen wir nach kurzer Weiterfahrt am Kulturbahnhof an, in dessen Südflügel die Ausstellung stattfindet. Auf dem Weg durch die Stadt sehen wir viele Plakate mit Werbung für die Ausstellung. Trotzdem ist es an diesem Samstag Nachmittag sehr leer im Bahnhof. Um so besser für uns, denn so bleibt viel Platz und Ruhe zum Schauen.

BMW Modelle „tragen” eine Folie, die Teil eines Kunstwerkes ist
BMW Modelle "tragen" eine Folie, die Teil eines Kunstwerkes ist

Eigentlich sind wir nur wegen der BMW Art-Cars angereist und sind um so positiver über den "Rest" der Ausstellung überrascht, die sich mit dem Automobil in der zeitgenössischen Kunst auseinandersetzt. Von Santiago Sierras quer geparktem LKW auf Mexico Citys wichtigstem Verkehrsknotenpunkt zu Matthews Barneys Chrysler-Ekstasen in seinem Videokunstwerk "Cremaster 3": das Ausstellungskonzept präsentiert das Automobil als Objekt in unterschiedlichen Perspektiven und beschäftigt sich mit dem Symbol- sowie Gebrauchswert Auto.

Alexander, Mick und Markus mit unserem Ausstellungsführer

Foto, von rechts: Alexander, Mick und Markus mit unserem Ausstellungsführer

Einige Kunstwerke werden uns auch nach langem Hinschauen nicht begreiflich, andere sind so einfach wie genial. Ein Ausstellungs-Führer zeigt uns exklusiv die Ausstellung und seine Erklärungen lassen die bereits zuvor betrachteten Objekte teils in anderem Licht erscheinen. Bei den Art-Cars können Mick und Alexander oft gut mitreden, bei den anderen Kunstobjekten sind wir teils überrascht, als uns der Führer erklärte, was der Künstler sagen will.

So wie uns hier Kunst präsentiert wird, macht es viel Spaß! Bevor wir den Heimweg antreten, parken wir "unser" Art-Car, also das Auto von Alexander vor dem Eingang um Fotos zu machen. Das Ausstellungspersonal und auch andere Besucher zeigten sich begeistert von Alexanders Kunstwerk von Auto.

Christian, Mick, Markus und Alexander hinter Alexanders Art-Car vor dem Kulturbahnhof in Kassel

Foto: Christian, Mick, Markus und Alexander hinter Alexanders Art-Car
vor dem Kulturbahnhof in Kassel

Angesichts der Tatsache, dass das Thema "Art-Car" bisher nur auf wenig Resonanz im Forum gestoßen ist, man im deutschsprachigen Internet nur wenig bis gar nichts dazu findet und auch BMW auf seiner Seite scheinbar nichts mehr zu diesem Thema zeigt, gibt es nun einen Überblick über alle BMW Art-Cars auf 7-forum.com:

interner Link BMW Art-Cars im Überblick, u. a. mit Fotos aus Kassel und Infos zu den Künstlern

 

Folgend finden Sie einen Foto-Rundgang durch die Ausstellung in Kassel:

Fotos von der AUTO-NOM-MOBILE in Kassel

Die 7er der Teilnehmer am Treffpunkt, dem Restaurant „Bolero”
Die 7er der Teilnehmer am Treffpunkt, dem Restaurant "Bolero"
gemeinsames Mittagessen im Bolero
gemeinsames Mittagessen im Bolero
Eingang zum Kulturbahnhof Kassel
Eingang zum Kulturbahnhof Kassel
AUTO-NOM-MOBILE präsentiert vom Kasseler Kunstverein
AUTO-NOM-MOBILE präsentiert vom Kasseler Kunstverein
Im Foyer des Kulturbahnhofs Kassel: alle Künstler im Überblick
alle Künstler im Überblick
Markus, Mick und Alexander am Kulturbahnhof in Kassel
Markus, Mick und Alexander am Kulturbahnhof in Kassel
Goggomobil als Teil des Kunstwerkes von Wolfgang Hainke: Double Feature
Goggomobil als Teil des Kunstwerkes von Wolfgang Hainke: Double Feature
Goggomobil als Teil des Kunstwerkes von Wolfgang Hainke: Double Feature
Goggomobil als Teil des Kunstwerkes von Wolfgang Hainke: Double Feature
Markus und Alexander und das Kunstwerk von Wolfgang Hainke
Markus und Alexander und das Kunstwerk von Wolfgang Hainke
bei Brandschäden verformte Objekte als Kunst
bei Brandschäden verformte Objekte als Kunst
Die Ausstellung macht sichtbar Spaß: Alexander, Markus und Mick
Die Ausstellung macht sichtbar Spaß: Alexander, Markus und Mick
Karosserie in Einzelteilen einer Mercedes E-Klasse in Taxi-Farbe
Karosserie in Einzelteilen einer Mercedes E-Klasse in Taxi-Farbe
Hans-Peter und Mick betrachten die an der Decke hängende Mercedes-Karosserie
Hans-Peter und Mick betrachten die an der Decke hängende Mercedes-Karosserie
BMW 3,0 CSL Art Car auf der AUTO-NOM-MOBILE in Kassel 2006
BMW 3,0 CSL Art Car von Frank Stella in Kassel
martinafischer13 Promenade 2006 vor Jenny Holzers BMW V12 LMR
martinafischer13 Promenade 2006 vor Jenny Holzers BMW V12 LMR
John Chamberlain: Running Cathead, 1988
John Chamberlain: Running Cathead, 1988
BMW 3,0 CSL Art Car auf der AUTO-NOM-MOBILE in Kassel 2006
BMW 3,0 CSL Art Car von
Alexander Calder
BMW 635 CSi und BMW 3er Art Car in der AUTO-NOM-MOBILE Kassel
BMW 635 CSi und BMW 3er Art Car in der AUTO-NOM-MOBILE Kassel
BMW 635 CSi von Rauschenberg auf der AUTO-NOM-MOBILE in Kassel
BMW 635 CSi von Rauschenberg
BMW Art Car Ausstellung in Kassel
BMW Art Car Ausstellung
komplett in Folie eingeschweißter BMW 1er als Kunstobjekt
komplett in Folie eingeschweißter BMW 1er als Kunstobjekt
rotes Holzauto von Stephan Balkenhol aus dem Jahr 1984
rotes Holzauto von Stephan Balkenhol aus dem Jahr 1984
rotes Holzauto von Stephan Balkenhol aus dem Jahr 1984
rotes Holzauto von Stephan Balkenhol aus dem Jahr 1984
rotes Holzauto von Stephan Balkenhol aus dem Jahr 1984
rotes Holzauto von Stephan Balkenhol aus dem Jahr 1984
automatisches Fahrsystem auf der AUTO-NOM-MOBILE in Kassel
automatisches Fahrsystem
Verkehrssituation in Kairo, festgehalten von Andreas Gursky an zwei verschiednen Tagen zur selben Uhrzeit
Verkehrssituation in Kairo, festgehalten von Andreas Gursky an zwei verschiednen Tagen
Fils de Renault von Arman aus dem Jahr 1977
Fils de Renault von Arman aus dem Jahr 1977
im Vordergrund der Pneuwagen von Wilhelm Koch
im Vordergrund der Pneuwagen von Wilhelm Koch
Der Künstler zeigt, wie er sich ein vermenschlichtes Auto vorstellt
Der Künstler zeigt, wie er sich ein vermenschlichtes Auto vorstellt
Santiago Sierras Film mit quer geparktem LKW auf Mexico Citys wichtigstem Verkehrsknotenpunkt
Santiago Sierras Film mit quer geparktem LKW auf Mexico Citys wichtigstem Verkehrsknotenpunkt
Markus in der AUTO-NOM-MOBILE Ausstellung in Kassel
Markus
Kunst von martinafischer13: Automobil mit durchdrehenden Reifen, begrenzt durch seine Energiezufuhr (per Kabel)
Kunst von martinafischer13: Automobil mit durchdrehenden Reifen, begrenzt durch seine Energiezufuhr (per Kabel)
Kunst von Sylvie Fleury: Bild mit Autokennzeichen
Kunst von Sylvie Fleury: Bild mit Autokennzeichen
martinafischer13s Promenade 2006 trifft Sylvie Fleurys Crash Test 3-38 Yellow Blue aus dem Jahr 2001
martinafischer13s Promenade 2006 trifft Sylvie Fleurys Crash Test 3-38 Yellow Blue aus dem Jahr 2001
Kunst von Sylvie Fleury: Bild mit Autokennzeichen
Kunst von Sylvie Fleury: Bild mit Autokennzeichen
Kunst von Stefan Beck / Patrick Huber: ein verformtes Blech
Kunst von Stefan Beck / Patrick Huber: ein verformtes Blech
hier wurde nichts auf dem Boden vergessen! Das ist Kunst von Beck/Huber
hier wurde nichts auf dem Boden vergessen! Das ist Kunst von Beck/Huber
Jeanette Schulz „The State of the Art - Nr. 3” aus dem Jahr 1994
Jeanette Schulz "The State of the Art - Nr. 3" aus dem Jahr 1994
Fotografien von Autoblechen mit Wassertropfen
Fotografien von Autoblechen mit Wassertropfen
Modellautos „tragen” ein Plakat mit Kunst
Modellautos "tragen" ein Plakat mit Kunst
BMW Modelle „tragen” eine Folie, die Teil eines Kunstwerkes ist
BMW Modelle 6er und 7er
BMW 7er Modell auf der AUTO-NOM-MOBILE in Kassel
BMW 7er Modell
BMW 3er Modell in der AUTO-NOM-MOBILE in Kassel
BMW 3er Modell
BMW X5 Modell auf der AUTO-NOM-MOBILE in Kassel
BMW X5 Modell
BMW 5er Modell auf der AUTO-NOM-MOBILE in Kassel
BMW 5er Modell
Mick, Alexander und Markus im Kulturbahnhof Kassel
Mick, Alexander und Markus im Kulturbahnhof Kassel
Mick und unserer Ausstellungs-Führer betrachten Alexanders BMW
Mick und unserer Ausstellungs-Führer betrachten Alexanders BMW
Alexanders Art-Car BMW 735i vor der AUTO-NOM-MOBILE Ausstellung im Kulturbahnhof Kassel
Alexanders Art-Car BMW 735i vor der AUTO-NOM-MOBILE Ausstellung im Kulturbahnhof Kassel
   
 
Neu: Facebook!
 

7-forum.com hat nun seine eigene Facebook-Seite! Bitte unterstütze sie, indem Du die Seite besuchst und Fan wirst (auf "Gefällt mir" klicken). Vielen Dank!
 
nächste Treffen
Kleinaspach: 76.
 BMW-Schwaben-Stammtisc
 h im Erlebnishotel
 Sonnenhof Kleinaspach am 02.07.2017Barsbüttel: 28.   7er Treffen
 Hamurg am 02.07.2017Castrop-Rauxel: 189.
 Rhein-Ruhr-Stammtisch
 im Juli 2017 am 02.07.201792348 Berg-Oberölsbach: 120. Stammtisch der
 7er Freunde Franken am
 16.07. im Gashof Hierl
 in Oberölsbach am 16.07.2017Fahren Sie mit der Maus über die Punkte, um Treffen anzuzeigen. Klicken Sie auf die Punkte für mehr Infos.
76. BMW-Schwaben-Stammtisc h im Erlebnishotel Sonnenhof Kleinaspach
Kleinaspach, in 10 Tagen, am 02.07.2017
 
28. 7er Treffen Hamurg
Barsbüttel, in 10 Tagen, am 02.07.2017
 
189. Rhein-Ruhr-Stammtisch im Juli 2017
Castrop-Rauxel, in 10 Tagen, am 02.07.2017
 
120. Stammtisch der 7er Freunde Franken am 16.07. im Gashof Hierl in Oberölsbach
92348 Berg-Oberölsbach, in 24 Tagen, am 16.07.2017
 

 

www.7er.com
 

interner Link Fotos von den Art Cars in Kassel, Presse-Fotos und Infos

interner Link Anmeldeliste aus dem Forum (nur für Forumler einsehbar)



  Besucher online: 1 | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 09.05.2006  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group