Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E32
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E32



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.04.2007, 19:27   #1
Schorsch
BastardOperatorFromHell
 
Benutzerbild von Schorsch
 
Registriert seit: 21.08.2006
Ort: Nähe KA (Großherzogtum Baden)
Fahrzeug: E32 730iA K V8(M60B40) Prod. Tag 16-10-1992 und MB S212 350CDI 4-Matic
Standard Klimakompressor läuft nicht mehr an

Servus!

Wie der Kollege untendrunter habe ich auch ein Prob mit meiner Klima.
Gestern lief das Dingens noch wie ne Eins. Heute geht nix mehr. Der Kompressor läuft nicht an. Habe vor 2 Wochen nen Neuen bekommen.
Der Kompressor selbst ist dicht.

Habe da ein wenig den Druckschalter im Verdacht. Der ist ja schließlich schon 15 Jahre alt.
Kann die Klima von Heute auf Morgen komplett leerlaufen, wenn nicht grad ein rießen Loch drin ist?

Kann man den Druckschalter überbrücken, um den Kompressor zum laufen zu bringen? Möchte testen, ob der am Sack ist, oder die Anlage schon wieder leer ist. Da kämen dann als Verdächtige die Leitungen (leicht korrodiert) und der Verdampfer in Betracht.

Was könnte das noch sein?



Gruß Schorsch
__________________
Schorsch - sorgt für Bluthochdruck

Schorsch ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2007, 19:34   #2
peter becker
750i powered by ROTTALER2
 
Benutzerbild von peter becker
 
Registriert seit: 23.03.2005
Ort: bei Marburg
Fahrzeug: 750iL Highline ( PD 2.93 ) 750i ( PD 10.91 )
Standard

Zitat:
Zitat von Schorsch Beitrag anzeigen
Servus!

Wie der Kollege untendrunter habe ich auch ein Prob mit meiner Klima.
Gestern lief das Dingens noch wie ne Eins. Heute geht nix mehr. Der Kompressor läuft nicht an. Habe vor 2 Wochen nen Neuen bekommen.
Der Kompressor selbst ist dicht.

Habe da ein wenig den Druckschalter im Verdacht. Der ist ja schließlich schon 15 Jahre alt.
Kann die Klima von Heute auf Morgen komplett leerlaufen, wenn nicht grad ein rießen Loch drin ist?

Kann man den Druckschalter überbrücken, um den Kompressor zum laufen zu bringen? Möchte testen, ob der am Sack ist, oder die Anlage schon wieder leer ist. Da kämen dann als Verdächtige die Leitungen (leicht korrodiert) und der Verdampfer in Betracht.

Was könnte das noch sein?



Gruß Schorsch
hallo schorsch

warte mal bis reinhard deine frage liest, er kann dir da sicherlich eher helfen,ich meine aber,wenn der druck zu gering wird,dann läuft die
klima nicht mehr an, dass muss nicht bedeuten,dass er ganz leer ist,nur
der druck hat einen besimmten level unterschritten.

viele grüsse

peter
peter becker ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2007, 19:38   #3
Schorsch
BastardOperatorFromHell
 
Benutzerbild von Schorsch
 
Registriert seit: 21.08.2006
Ort: Nähe KA (Großherzogtum Baden)
Fahrzeug: E32 730iA K V8(M60B40) Prod. Tag 16-10-1992 und MB S212 350CDI 4-Matic
Standard

Zitat:
Zitat von peter becker Beitrag anzeigen
hallo schorsch

warte mal bis reinhard deine frage liest, er kann dir da sicherlich eher helfen,ich meine aber,wenn der druck zu gering wird,dann läuft die
klima nicht mehr an, dass muss nicht bedeuten,dass er ganz leer ist,nur
der druck hat einen besimmten level unterschritten.

viele grüsse

peter
Hey! Das ist richtig, deswegen auch der Druckschalter. Mich wundert halt, dass die von heut auf morgen gar nicht mehr geht...


Gruß
Schorsch ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2007, 19:45   #4
peter becker
750i powered by ROTTALER2
 
Benutzerbild von peter becker
 
Registriert seit: 23.03.2005
Ort: bei Marburg
Fahrzeug: 750iL Highline ( PD 2.93 ) 750i ( PD 10.91 )
Standard

Zitat:
Zitat von Schorsch Beitrag anzeigen
Hey! Das ist richtig, deswegen auch der Druckschalter. Mich wundert halt, dass die von heut auf morgen gar nicht mehr geht...


Gruß
ja, wenn du vorher ganz knapp über dem grenzwert warst,der dann nach
einem tag knapp unter den grenzwert abgesunken ist,dann hast du
schon deinen effekt.
hast du schon mal die sicherungen geprüft, ich denke mal, dass da bestimmt
eine sicherung für den entsprchenden schaltkreis vorhanden ist.

viele grüsse

peter
peter becker ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2007, 23:08   #5
Rottaler2
† August 2007
 
Benutzerbild von Rottaler2
 
Registriert seit: 09.02.2003
Ort: Eggenfelden
Fahrzeug: 750iL Bj 04.91 +T+SH
Standard

Hi Schorsch
Beim V8 wird der Klimakompressor direkt über Relais 19 geschaltet, das sitzt dort wo bei den früheren Modellen das K7 sitzt. Die Druckschalter sitzen zwischen DME und Heizsteuergerät! Zieh mal zum Test das Relais 19 raus und brücke die Pin 87 mit 30, dann sollte die Magnet-Kupplung anziehen.
Gruß Reinhard
__________________
Interner Link) www.SuedOst.7-forum.com
jeden 2. Sonntag im Monat ab 12:00 Stammtisch in Eggenfelden
Rottaler2 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2007, 00:27   #6
DVD-Rookie
V8 Connaisseur
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von DVD-Rookie
 
Registriert seit: 25.03.2003
Ort: Worms
Fahrzeug: E32-730i -V8 M60 05-92
Standard

Hi Schorsch,

noch ne weitete Möglichkeit, die sich bei unserem V8 zum Prüfen geradezu anbietet:


Zieh mal den einzigen Stecker vom Kompressor ab, da ist nur ein Pol belegt, befestige das Kabel, so daß es nicht in den Riementrieb geraten kann.

Jetzt nimm ein Kabel mit zwei Krokodilklemmen, Amperemeter mit 20A-Meßbereich zwischenhängen und befestige eine an dem einzigen Anschluß des (dreipoligen) Anschluß des Kompis.

Nun mal kurz an den +12V Starthilfeanschluß legen, der praktischerweise in der Nähe ist. Kupplung muß hörbar anziehen. Gleich wieder vom Starthilfeknopf entfernen. Der Strom sollte in der Gegend von nicht mehr als 8A liegen (auswendig gesprochen).

Jetzt Motor starten, dan während der Motor läuft mal kurz wieder gegen den Starthilfeknopf halten, jetzt muss der Kompi laufen!

--> Ist aber keine Aussage, ob noch genug Kältemittel im System ist! Deswegen bitte nur ganz kurz einschalten. Auch deshalb nur ganz kurz, weil dieser fliegende Stromkreis absolut ungesichert ist!


Zuallererst solltest Du aber die Sicherungen checken. Ist eine gefetzt, dann Sicherung ersetzen. Fliegt die wieder, ist sehr wahrscheinlich ein Kurzer in der Magnetkupplung. Dann Kupplung erneuern. (geht mit eingebautem Kompi bei unseren Boliden).

Viele Grüße


Harry
DVD-Rookie ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Motorraum: Er läuft nicht mehr!!!!!! flerchen BMW 7er, Modell E32 19 02.01.2006 11:20
730er V8 läuft nicht mehr rund heimkinofreak BMW 7er, Modell E32 2 12.07.2004 23:28
750 läuft nicht mehr Sammy7 BMW 7er, Modell E32 7 07.05.2004 09:40
730i V8: Klimakompressor läuft nicht mehr an ?? Kniggo BMW 7er, Modell E32 13 29.04.2004 18:35
Hilfe !!! Er läuft nicht mehr Rainer BMW 7er, Modell E32 13 13.02.2003 19:45


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:33 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group