Start » Service » News Seite drucken | Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
 MINI Countryman
MINI Countryman, Facelift 2014, Modell R60 LCI
 im Kontext
News-Menü
 News-Kategorien
 7-forum.com Service
MINI News
 

Renneinsatz vor Weltpremiere: Der neue MINI John Cooper Works
 

Der neue MINI Aceman. Galerie.
 

Mit dem ersten vollelektrischen MINI Aceman zieht MINI ein Ass aus dem Ärmel.
 

Die BMW Group auf der 18. Auto China Beijing 2024.
 

Der neue MINI Aceman
 

MINI präsentiert das jüngste Mitglied der neuen MINI Family auf der Auto China 2024: Den MINI Aceman
 
Neu: Facebook!
 

7-forum.com hat nun seine eigene Facebook-Seite! Bitte unterstütze sie, indem Du die Seite besuchst und Fan wirst (auf "Gefällt mir" klicken). Vielen Dank!
 


 
 Hersteller-News  

Kategorie: MINI Crashtest

BMW-Modellreihe: R60N

01.08.2014
MINI Countryman überzeugt auch bei US-Crashtest.
 

Fahrzeuge der britischen Marke MINI überzeugen durch ihre Kombination aus Fahrspaß, ausdrucksstarkem Design und Premium-Qualität – und durch ihre vorbildliche Sicherheit. Dies belegt der aktuelle Small Overlap Crashtest des US-amerikanischen Verkehrssicherheitsinstituts IIHS (Insurance Institute for Highway Safety). Die Sicherheitsexperten des Instituts unterzogen zwölf Fahrzeuge des Kleinwagen- und Kompakt-Segments aus dem Modelljahr 2014 dem erst im Jahr 2012 eingeführten Test. Einzig der MINI Countryman bekam die Bestnote "gut" und unterstrich damit einmal mehr seine Ausnahmestellung im Wettbewerbsumfeld. Gleichzeitig erhielt der MINI Countryman die begehrte Auszeichnung "Top Safety Pick" (TSP). Das Institut erklärte zur Begründung: "Der MINI Cooper Countryman ist das einzige Fahrzeug des Small Car Segments, das in der Gruppe der zwölf getesteten Modelle für das Abschneiden beim Small Overlap Front Crash Test die Bestbewertung gut erhielt."

MINI Countryman (R60 LCI) vor der Öresundbrücke in Dänemark

Bei dem Pfahl-Crashtest des IIHS wird ein frontaler Zusammenstoß mit einem unbeweglichen Hindernis bei rund 64 km/h simuliert. Das Besondere an dem Test: Anders als bei in Europa üblichen Crashtests, bei denen die Fahrzeuge mittig versetzt auf das Hindernis stoßen, besteht der IIHS-Test aus einem Aufprall auf einen Pfahl, der nur ein Viertel der Frontpartie abdeckt. Die Folge: Es kann nicht die komplette Aufprallenergie aufgenommen werden, die Verformungen sind deshalb in den betroffenen Bereichen extremer.

Eine gute Benotung erreichen Fahrzeuge nur dann, wenn die Fahrgastzelle intakt bleibt und die Airbags in Zusammenarbeit mit den Sicherheitsgurten dazu beitragen, Kopfverletzungen zu vermeiden. Einknickende Fahrgastzellen führen dazu, dass sich Sitze und Airbags verschieben und ihre Schutzwirkung nicht mehr erfüllen können. Einzig Fahrzeuge, die von Anfang an darauf ausgelegt sind, die einwirkenden Kräfte auch in einem derart extremen Szenario auf die gesamte Fahrzeugfront zu verteilen – wie dies beim MINI Countryman der Fall ist –, können bei diesem Test gut abschneiden.

Der MINI Countryman überzeugte bereits bei seiner Markteinführung im Jahr 2010 im Euro NCAP Crashtest mit der Höchstwertung von 5 Sternen. Auch diese Benotung war das Ergebnis seiner unter Sicherheitsaspekten optimierten Karosseriestruktur und seiner umfangreichen serienmäßigen Sicherheitsausstattung, die sowohl für Erwachsene als auch für Kinder einen hochwirksamen Insassenschutz bei unterschiedlichen Kollisionsarten garantiert.


2014 Mini Cooper Countryman small overlap IIHS crash test

Das hohe Niveau des Insassenschutzes im MINI Countryman basiert auf einem ganzheitlichen Sicherheitskonzept, das bei allen Modellen der Marke umgesetzt wird. Hoch belastbare Trägerstrukturen und präzise definierte Deformationszonen stellen sicher, dass die bei einem Crash einwirkenden Kräfte gezielt absorbiert und von der extrem steifen Fahrgastzelle ferngehalten werden. Die Trägersysteme in der Bodengruppe, dem Seitenrahmen, der Stirnwand sowie an Front und Heck des Fahrzeugs sind so aufeinander abgestimmt, dass die Aufprallenergie auf möglichst viele Karosserieelemente verteilt wird und nicht bis zum Fahrgastraum vordringt. Dadurch ist in den unterschiedlichsten Szenarien eine extrem hohe Schutzwirkung gewährleistet.

Quelle: BMW Presse Mitteilung vom 01.08.2014


 

Bitte empfehlen Sie diesen Artikel weiter:

 

 Kommentare zur Meldung: 0
Ihr Name:
 


 
 
Netzwerk
 
Bitte folgen Sie uns:
 
7-forum.com bei Facebook7-forum.com bei google+
7-forum.com bei YouTube7-forum.com bei Twitter
7-forum.com News im RSS Feed
 
Neu: 7-forum.com auf google+
 
 
News im Kontext

Das integrale Sicherheitskonzept des BMW i3. Euro NCAP Crashtest absolviert.

 

Euro NCAP Crashtest: 5 Sterne für den BMW 1er.

 

Der neue BMW X3 erzielt 5 Sterne im Euro NCAP Crashtest.

 

5 Sterne für den MINI Countryman. Der neue Crossover von MINI erhält Bestnote im Euro NCAP Crashtest

 
 
Aktuelle News

Das BMW Concept Skytop

 

BMW Motorrad präsentiert die BMW R20 concept.

 

BMW Group setzt im Produktionssystem vermehrt auf individuelle Roboter-Greifer aus dem 3D-Drucker

 

Weltpremiere von Julie Mehretu im Pariser Centre Pompidou: Das 20. BMW Art Car.

 

Renneinsatz vor Weltpremiere: Der neue MINI John Cooper Works

 

Weltpremiere in Cannes: Der BMW XM Mystique Allure, inspiriert von Naomi Campbell.

 

www.7er.com

  zurück zur News-Übersicht | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 06.03.2023  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group