Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.07.2021, 16:12   #71
pico24229
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von pico24229
 
Registriert seit: 19.12.2011
Ort:
Fahrzeug: 06/96 728i lpg und 12/97 520i lpg
Standard

Danke für die Antworten. Also einfach batterie abklemmem und steuergeräte abstecken. Werde es so nochmal versuchen.
__________________
Ist der Frontantrieb auch noch so lieb, Heckantrieb bleibt Heckantrieb.
pico24229 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2021, 17:47   #72
gasi
liebt rationales Denken.
 
Benutzerbild von gasi
 
Registriert seit: 27.05.2002
Ort: Hanglage
Fahrzeug: E38-728iA (02.98), E61-545iA (06.04), beide schön orientblau :)
Standard

Zwei Tipps hab ich noch.

Erstens grundsätzlich auf Feuchtigkeit und Gammel durch Wassereintritt achten, speziell im unteren Kastenteil.

Zweitens die beiden grossen Steuergerätestecker für Motor und Getriebesteuerung nicht in einer Bewegung wieder anschliessen, sondern mit dem Hebel wippende Bewegungen machen und jedesmal etwas tiefer rein bis fertig, das kann Kontaktprobleme nachher vermeiden. Hatte ich mal.
__________________

Wer später bremst, ist länger schnell.

Mein Filmtipp:
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) https://www.youtube.com/watch?v=x6_n6B8PNHo
Endlich dicht!

Habe Gutachten für Styling 176 auf E38 inkl. Traglastbescheinigung.

Geändert von gasi (09.07.2021 um 18:04 Uhr).
gasi ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2021, 08:45   #73
pico24229
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von pico24229
 
Registriert seit: 19.12.2011
Ort:
Fahrzeug: 06/96 728i lpg und 12/97 520i lpg
Standard Immer noch keine Besserung nach Relaistausch.

Hallo Leute. Habe nun beide Lila-Relais getauscht gegen Neuteile. -Leider keine Besserung. Trotz Regenwetter war der Kasten der Relais übrigens trocken aber man sieht an den Kabeln einen Grün-Türkis-Span/Ablagerung. Kann das für einen defekt der Kabel sprechen?

Zum Fehler: Habe einen 1996er ohne Regensensor. Zunächst ging der Scheibenwischer noch ab und zu, nun überhaupt nicht mehr. Wenn er ging war aber alles normal. Manchmal funktioniert noch die Wischwasserpumpe.

Könnte es am Wischermotor liegen?
Den würde ich dann als nächstes tauschen.
Ist das schwierig bzw braucht man besonderes Werkzeug dafür?
pico24229 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2021, 10:33   #74
falkili
livin´ on a rig
 
Benutzerbild von falkili
 
Registriert seit: 29.09.2009
Ort: Bei Hannover
Fahrzeug: Jeep ZJ 318cui, E38 M62B44 LPG & Jeep YJ
Standard

Zitat:
Zitat von pico24229 Beitrag anzeigen
.... Kann das für einen defekt der Kabel sprechen?
...
Ja!
Bevor man jetzt weiter irgendwelche Teile tauscht, würde ich ein Multimeter nehmen und mit Messen anfangen.
Auch die Relais-Sockel mal "von unten" anschauen um die Drähte da zu begutachten, wenn da schon Grünspan drin sitzt.
__________________
- 87´er Jeep Wrangler YJ
- 96´er Jeep Grand Cherokee 318cui V8
- 96´er BMW E38 M62B44 LPG
- 90´er BMW E32 M30B30 LPG
- 81´er Vespa P135X
- 90´er Hymer Eriba Nova 531
falkili ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2021, 14:32   #75
uli07
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 17.05.2020
Ort: Bad Oeynhausen
Fahrzeug: 640ix GT / E24 - 635-/-79
Standard

Ist das Wischergestänge leichtgängig? Nicht das das Steuergerät wegen Überlast vom Wischermotor abschaltet?
uli07 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2021, 16:47   #76
pico24229
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von pico24229
 
Registriert seit: 19.12.2011
Ort:
Fahrzeug: 06/96 728i lpg und 12/97 520i lpg
Standard

Zitat:
Zitat von uli07 Beitrag anzeigen
Ist das Wischergestänge leichtgängig? Nicht das das Steuergerät wegen Überlast vom Wischermotor abschaltet?
Meinst du ob man die Wischer per Hand bewegen kann? Oder wie kann ich das prüfen?
Wie gesagt vor dem Ausfall funktionierte das Wischen problemlos
pico24229 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2021, 12:12   #77
uli07
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 17.05.2020
Ort: Bad Oeynhausen
Fahrzeug: 640ix GT / E24 - 635-/-79
Standard

Das kannst du einmal mit einem Messgerät prüfen wie hoch der Strom ist den der Motor auf nimmt zum anderen das Wischergestänge bewegen ob es leichtgängig ist. Dann kannst du noch schauen ob alle Umlenkungen vom Wischergestänge in Ordnung sind. Kannst auch mal drei Tropfen Öl an die Wischerwellen machen. Damit meine ich die beiden Wellen die aus dem Blech kommen und wo der Wischerarm angeschraubt wird.
uli07 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2021, 09:58   #78
pico24229
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von pico24229
 
Registriert seit: 19.12.2011
Ort:
Fahrzeug: 06/96 728i lpg und 12/97 520i lpg
Standard

Zitat:
Zitat von uli07 Beitrag anzeigen
Das kannst du einmal mit einem Messgerät prüfen wie hoch der Strom ist den der Motor auf nimmt zum anderen das Wischergestänge bewegen ob es leichtgängig ist. Dann kannst du noch schauen ob alle Umlenkungen vom Wischergestänge in Ordnung sind. Kannst auch mal drei Tropfen Öl an die Wischerwellen machen. Damit meine ich die beiden Wellen die aus dem Blech kommen und wo der Wischerarm angeschraubt wird.
Ok, das werde ich mal machen, bzw prüfen wenn ich es soweit ausgebaut habe.
Danke für den Tipp

Kommt man an das Gestänge/Motor leicht ran?
Die Anleitung in "Tipps&Tricks" habe ich gelesen, das klingt relativ einfach...
pico24229 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2021, 10:44   #79
uli07
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 17.05.2020
Ort: Bad Oeynhausen
Fahrzeug: 640ix GT / E24 - 635-/-79
Standard

Ja, ein wenig Fummelarbeit aber geht.
uli07 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2021, 10:38   #80
pico24229
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von pico24229
 
Registriert seit: 19.12.2011
Ort:
Fahrzeug: 06/96 728i lpg und 12/97 520i lpg
Standard Scheibenwischer wischen wieder.

Habe ja zunächst beide lila Relais getauscht (18€ bei bmw je ST), danach den Wischermotor, hierfür braucht man auf der Fahrerseite einen TOrx 80.
Und nun die Sitze für die Relais. -Es geht wieder, der ablauf von dem kAsten wo die relais drin sind war offenbar teilw. dicht und manchmal stand Wasser drin.
Jetzt wischt wieder alles.
pico24229 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
TV Betrieb während der Fahrt endloskoeln BMW 7er, Modell E38 14 21.06.2006 13:40
Quietschen während der Fahrt !!!??? bonjogi BMW 7er, Modell E32 5 26.11.2005 17:44
DVB-T während der Fahrt D.R.I.V.E.R BMW 7er, Modell E38 21 13.01.2005 21:49
zentralverriegelung während der fahrt derotsoH BMW 7er, Modell E38 20 11.10.2004 22:14
Geräusche während der Fahrt Elmar BMW 7er, Modell E38 26 23.04.2003 13:05


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:27 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group