Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.04.2017, 11:53   #1
jonathan
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von jonathan
 
Registriert seit: 25.07.2009
Ort: Potsdam- Mittelmark und Provinz Groningen
Fahrzeug: E38-750iL(04.95)
Standard Lichtmaschine aus dem Zubehör

Hallo, liebe Fangemeinde!
Nun hat "meine" Lima ihre Lebensgeister ausgehaucht- nach immerhin 486xxx Kilometern. Glücklicherweise hat sie mich erst auf den letzten Metern und dann quasi vor der heimischen Garagentür verlassen.
Beim Ausbau haben wir festgestellt, dass es noch die erste war: 04/ 95- also stolze 22 Jahre alt. Das nenne ich mal "Wertarbeit"

Unter der Sufu habe ich schon nachgelesen und hoffe, dass die neue aus dem Zubehör als Ersatz ebenso ihren Dienst tut. Es ist ein Versuch wert.
Die notwendigen Erfordernisse erfüllt sie laut Bosch- Herstellerangaben.
Gibt es jemanden, der damit schon Erfahrungen gemacht hat?

Euch allen einen "energiegeladenen" Start in die Woche !

Antje
__________________
Viele Grüße!
"jonathan"


---------------------------------
"Um in Gedankenschnelle zu fliegen, ganz gleich an welchen Ort, musst du schon vor Beginn wissen, dass du bereits dort angekommen bist!"
R. Bach
jonathan ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2017, 15:05   #2
peterpaul
Erfahrenes Mitglied
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von peterpaul
 
Registriert seit: 18.08.2005
Ort: Aachen
Fahrzeug: 728i (E38) (02/96) BRC by Sonja S. (& Erich M.); 740iA (E38) (05/98) M62, BRC by Erich M.; 745iA (E65) (10/02) N62, Stargas
Standard

Wie soll jemand feststellen, ob er mit der LiMa aus dem Zubehör ...

welche denn?
__________________
Auch durch Vereinbarungen werden Kommunikationsregeln zur Vermeidung von Missverständnissen nicht außer Kraft gesetzt.



16 Jahre Mitglied im Forum: 18.08.05 - 17.08.21
peterpaul ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2017, 15:10   #3
jonathan
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von jonathan
 
Registriert seit: 25.07.2009
Ort: Potsdam- Mittelmark und Provinz Groningen
Fahrzeug: E38-750iL(04.95)
Standard

Ähm, ja! Da hast du natürlich recht.

Aber ich stehe jetzt etwas auf dem sprichwörtlichen Schlauch...
Es ist keine originale Lima von BMW, sondern eine von Bosch. Diese wurde anhand der Teilenummer als passend erachtet.
Meine Frage zielte eher darauf ab, ob jemand schon Erfahrungen mit einer Lima aus dem Zubehör sammeln konnte.
Sollte das noch missverständlich sein, warte ich auf meine eigenen Erfahrungen und ziehe meine Frage zurück. ;-)

Geändert von jonathan (03.04.2017 um 18:54 Uhr). Grund: Nachtrag
jonathan ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2017, 06:20   #4
Bandit1973
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Bandit1973
 
Registriert seit: 15.08.2005
Ort: Wien
Fahrzeug: E39 530d Touring, Alfa 147 1,9JTD 16V
Standard

Ich hab seit einiger Zeit eine NoName-Austausch LiMa im 730d.
Ja, sie war günstig, tut was sie soll...
Mir persönlich ist die Ladespannung etwas zu niedrig (13,8-13,9V)
Hätt ich as vorher gewusst hätte ich noch einen anderen Regler implantiert.
__________________
Wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten

It´s better to burn out, than to fade away
Bandit1973 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2017, 07:27   #5
Rennsemmel
Naivigator
 
Benutzerbild von Rennsemmel
 
Registriert seit: 18.02.2008
Ort: Bad Aibling
Fahrzeug: F01- 730 (02.2015)
Standard

Hallo Antje,
ich habe vor ungefähr vier Jahren eine Lima aus dem Zubehör eingebaut. War eine generalüberholte Bosch für knappe 150 €... oder so...weiss nicht mehr genau
Bis jetzt ohne Probleme

Gruß Klaus
__________________
Die STVO behindert meinen Fahrstil !!!
Rennsemmel ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2017, 08:18   #6
Stephan69
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Stephan69
 
Registriert seit: 07.09.2013
Ort: Rastede
Fahrzeug: e38-740i (01.98)e38-740i(10.94)e39-520i(06.01)
Standard

Ich hab seit 40tkm eine No Name aus der Bucht im 5er meiner Frau, bis jetzt alles gut und für unter 100 euro bin ich sehr zu frieden.
__________________
Mfg Stephan.
Stephan69 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2017, 21:47   #7
pp.69
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von pp.69
 
Registriert seit: 15.03.2014
Ort: Mainz
Fahrzeug: E38-740i Individual
Standard

Hier mal meine Erfahrungen zu diesem Thema:
Habe eine neue LiMa bei 195000 km in meinem 740i benötigt. Also habe ich in der Bucht eine generalüberholte gekauft. Diese sah bei der Lieferung aus , als wäre sie neu.
Habe mich darüber sehr gefreut, da der Preis im Vergleich zur Original BMW LiMa sehr günstig war. Die LiMa wurde also verbaut und hatte nach paar Minuten einen Lagerschaden. Pech gehabt, dachte ich mir und habe vom Verkäufer eine andere, ebenfalls generalüberholte, zugesendet bekommen.
Diese wurde dann wieder eingebaut und dieses mal konnte kein Ladestrom gemessen werden. Also ging auch diese wieder zurück. Festgestellt wurde dann ein defektes Motorsteuergerät. Anscheinend durch den Lagerschaden der ersten generalüberholten LiMa. Das steuergerät wurde repariert und eine Bosch LiMa verbaut. Nun ist alles gut.
Also Finger weg von den billigen, generalüberholten Ebay LiMas.
pp.69 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2017, 22:28   #8
jonathan
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von jonathan
 
Registriert seit: 25.07.2009
Ort: Potsdam- Mittelmark und Provinz Groningen
Fahrzeug: E38-750iL(04.95)
Standard

Vielen Dank "Jungs", für eure Antworten!
Insgesamt beruhigt mich das etwas, auch wenn es solche und solche Erfahrungen gibt. (Ist wohl doch so ein "Frauen- Dings" ) Ich halte euch auf dem Laufenden nach einigen Kilometern.

Ich habe das dicke Sorgenkind also heute- dank der superfleißigen Menschleins in der Werkstatt- schon wieder in Empfang nehmen dürfen und ihn ein wenig über die heimische Bahn bewegt. Soweit aus Laiensicht alles ok. Allerdings brabbelte er vorhin im Stand etwas unruhig- legt sich hoffentlich wieder und ich bleibe verschont von anderen Baustellen. (Er wird noch früh genug zu einer, sicher größeren Ausmaßes: zum Spätherbst hin und über Winter soll er neben der Lackierung auch eine besondere Zuwendung in allen Tiefen und Einzelheiten bekommen. Danach darf er sich zur Ruhe setzen und wird bloß noch bei Saisonsonne aus der Garage geholt! )

Euch allen einen schönen Restabend und nochmals einen Dank!
jonathan ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2017, 23:28   #9
peterpaul
Erfahrenes Mitglied
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von peterpaul
 
Registriert seit: 18.08.2005
Ort: Aachen
Fahrzeug: 728i (E38) (02/96) BRC by Sonja S. (& Erich M.); 740iA (E38) (05/98) M62, BRC by Erich M.; 745iA (E65) (10/02) N62, Stargas
Standard

Zitat:
Zitat von pp.69 Beitrag anzeigen
..... Festgestellt wurde dann ein defektes Motorsteuergerät. Anscheinend durch den Lagerschaden der ersten generalüberholten LiMa. Das steuergerät wurde repariert ....
Weißt du noch, durch wen du die DME hast reparieren lassen?
peterpaul ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2017, 07:23   #10
MartinE32
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: Franken
Fahrzeug: E32-730i A (Bj. u.EZ 04.88), Klima, E30- 325i vfl 2TL (EZ 05/86), E30-325i Cab (Bj.11/86; EZ 03/87), e39 523i LPG (Bj. 07/96)
Standard

Zitat:
Zitat von jonathan Beitrag anzeigen
Allerdings brabbelte er vorhin im Stand etwas unruhig- legt sich hoffentlich wieder und ich bleibe verschont von anderen Baustellen.
Normal - das Auto war ohne Strom beim Lima Verbau und jetzt "lernt" sich die Motorsteuerung wieder ein. Das gibt sich also.

Aber jetzt zum Thema:

Wenn ich über den freien Teilehandel eine Lima von Bosch kaufe, was soll an der groß anders sein, als an der Bosch Lima, die ich beim BMW-Händler kaufe?

Im Übrigen sind sicher die meisten Limas, die man kauft, keine werksneuen sondern wieder aufbereitete (die dann aber einer neuen eigentlich in nichts nachstehen), da man beim Kauf einer Lima oftmals ordentlich Pfand abdrücken darf, welches man wieder bekommt, wenn man seine eigene, defekte Lima nach Tausch wieder abgibt.
MartinE32 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Elektrik: Drosselklappenstutze aus dem Zubehör Evil_Elvis BMW 7er, Modell E38 2 16.06.2012 22:32
FL Scheinwerferglas aus dem Zubehör? CRO_735i BMW 7er, Modell E38 12 15.05.2012 10:12
Bremsen: Bremsen aus dem Zubehör Chrwezel BMW 7er, Modell E38 19 11.10.2011 21:46
Parksystem aus dem Zubehör gesucht, kennt sich jemand aus? Ghostrider BMW 7er, Modell E32 7 20.07.2010 20:08
Lamdasonde aus dem Zubehör ? BullPit BMW 7er, Modell E32 7 09.01.2003 18:20


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:24 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group