Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.09.2004, 14:41   #1
Mr.V12
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 07.12.2003
Ort:
Fahrzeug:
Top! um 11.30 uhr ausgegangen um 14.30 uhr lief er wieder

Hi

heute morgen bin ich einkaufen gewesen.So gegen 11.30 uhr fuhr ich nachhause plötzlich 500 meter vor meiner Haustür ging mein Baby während der Fahrt aus ich Warnblincker rechts ran gefahren und mir gedacht sch...e was ist den jetzt .

Ich habe probiert zu starten doch nichts ,aber da ich ja Mechaniker bin habe ich gehört das der Motor kurz kommen wollte aber wieder ausging,also ein Benzinproblem.Also BMW servicmobil gerufen der kam nach 45 min ich Ihm die Synthome geschildert und Ihn auf die Pumpe hingewiesen,er hat die pumpe geprüft und siehe da Pumpe am Ar..h.

Er hat dann im Lager ángerufen und tatsächlich die pumpe ist auf Lager,er hingefahren hat die Pumpe abgeholt eingebaut und er lief wieder .

Der Spass hat mich 276,25 euronen für die Pumpe gekostet.Für die Arbeit wollte er nichts haben,da es zufällig ein Landsmann von mir ist (Italiener) und wir uns gut verstanden haben,aber ich habe Ihm einen 10er Trinkgeld geben.

Mit diesem beitrag wollte ich nur sagen das dieses sch..ß Kraftstoffpumpen problem beim E38 mich nun auch erwischt hat.

Hätte schlimmeres sein können.

Gruß

mr.v12
Mr.V12 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2004, 17:22   #2
Mr.V12
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 07.12.2003
Ort:
Fahrzeug:
Standard

Danke für die Antworten Jungs, ich habe es schon länger gemerkt das hier Gruppenbildung ist, die Namen will ich nicht nennen entweder ist das hier ein forum wo alle willkommen sind oder nur die 8 die sich oft privat treffen und sich hier untereinander tipps geben.weiter so.

Seid nicht sauer ist nur meine meinung.

Mr.V12
Mr.V12 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2004, 17:43   #3
John McClane
Gast
 
Ort:
Fahrzeug:
Standard

Zitat:
Zitat von Mr.V12
Danke für die Antworten Jungs, ich habe es schon länger gemerkt das hier Gruppenbildung ist, die Namen will ich nicht nennen entweder ist das hier ein forum wo alle willkommen sind oder nur die 8 die sich oft privat treffen und sich hier untereinander tipps geben.weiter so.

Seid nicht sauer ist nur meine meinung.

Mr.V12

Ich kann Dir da im Moment nicht ganz folgen... Wie kommst Du darauf, dass Du hier nicht willkommen bist? Oder dass sich Grüppchen bilden? Nur weil nicht alle sofort auf Dein Posting geantwortet haben? Es ist Wochenende, noch dazu ein schönes, die meisten werden wohl unterwegs sein und habe folglich keine Zeit zum antworten. Bleib locker !
  Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2004, 17:57   #4
IMANUEL
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von IMANUEL
 
Registriert seit: 13.01.2003
Ort: Berg / Pfalz
Fahrzeug: E32 730i / 3.5R6
Standard Hallo Mr.V12 !

Zitat:
Danke für die Antworten Jungs, ich habe es schon länger gemerkt das hier Gruppenbildung ist, die Namen will ich nicht nennen entweder ist das hier ein forum wo alle willkommen sind oder nur die 8 die sich oft privat treffen und sich hier untereinander tipps geben.weiter so.
.
???
.
Diese Reaktion verstehe ich auch nicht.
.
Normalerweise poste ich nur als Antwort auf Probleme oder Fragen
und zwar fuer jeden, obwohl ich nur einen alten R6 habe

Aber Du hast keine Frage oder Probleme.
Das Auto laeuft wieder, ist doch prima !

Also, was ist los ?
Verfolgungswahn, Komplexe, brauchst Du Streicheleinheiten ?


Gruss Manu
__________________
Heute ist der erste Tag vom Rest meines Lebens.
IMANUEL ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2004, 18:24   #5
Hooch
oben ohne
 
Registriert seit: 17.12.2003
Ort: Oberfranken
Fahrzeug: 991 Cabrio, A6 (4G) Avant
Standard

Mr. V12, ich versteh Dich auch nicht. In Deinem Posting stehen doch gar keine Fragen ... das Problem wurde gelöst, es läuft wieder alles. Und danke für das Posting, daraus kann man wieder etwas über die E38-Probleme erfahren !
Hooch ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2004, 19:20   #6
Mr.V12
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 07.12.2003
Ort:
Fahrzeug:
Standard

Seht Ihr geht doch
Mr.V12 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2004, 20:32   #7
KJ750IL
E32 740i F.B.R.
 
Benutzerbild von KJ750IL
 
Registriert seit: 01.08.2003
Ort: Bad Tölz / Gilching
Fahrzeug: 750iL E38 Individual Bj. 12/97 / 740iA E32 Individual Bj. 01/93
Standard

Hallo

Um wieder zum Thema zu kommen, macht sich so ein kraftstoffpumpenschaden schon vorher bemerkbar oder ist die Pumpe auf einmal kaputt ohne voranzeigen??



mfg -=WB750iL=-
KJ750IL ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2004, 23:18   #8
heppinger
...na sag ich doch!!!
 
Benutzerbild von heppinger
 
Registriert seit: 09.02.2004
Ort: Berlin / Brandenburg
Fahrzeug: E30-Cabrio, W212
Standard

Berlin, Sonne, 29 Grad wer sitzt da mittags am PC???

@WB750il

Der Schaden kommt von jetzt auf gleich! Hört einfach auf zu pumpen, das Mistding!!

Gruss
heppinger

PS: habe mich bisher nur mit einem Forumsmitglied getroffen und antworte auch sehr vielen Usern!!

Also locker uffn Hocker bleiben....!
heppinger ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2004, 23:41   #9
IMANUEL
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von IMANUEL
 
Registriert seit: 13.01.2003
Ort: Berg / Pfalz
Fahrzeug: E32 730i / 3.5R6
Standard

Es geht auch anders.

Forumsmitglied >F.E.4984mm< hat beschrieben,
wie er sich die knapp 300 € gespart und die Pumpe
hat selbst repariert hat.

Wahrscheinlich haben alle ausgefallenen Pumpen
auf Grund von Billigbauweise oder Fehlkonstuktion
den 'Löffel' abgegeben.

Hier sein Bericht:
Zitat:
Hallo Leute,
gestern Familie eingeladen, nach 500 Metern Motor aus.
Freie Werkstatt 300 Meter voraus, also hingeschoben.
Der Meister konnte nicht weiterhelfen, als Fehlerursache
stand aber die Pumpe schon fest.
Anruf beim freundlichen, nicht vorrätig.
Also nach Hause schleppen lassen und ausbauen.
Tank natürlich randvoll, also über Blindanschluss vom
linken Tank 30 Liter abgelassen.
Mein Großer fands Klasse, kostenlos tanken,
na ja fürs abschleppen.
Eigentlich ist die Pumpe irreparabel,
aber als gelernter Kfz-Elektriker hält
mich eigentlich nichts auf
(konnte eh nichts mehr versauen).
Also aufgebörtelt und mal reingeschaut.
Der Kollektor vom Anker total eingelaufen,
(hab mich schon bei VDO beschwert)
also mit Sandpapier wieder schick gemacht
und das Ganze wieder zusammengeschmiedet.
Er läuft wieder, also wenn noch jemand die
290 Euronen für eine Neue sparen will, mich fragen.
Gruß Frank

Gruß Manu
IMANUEL ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:42 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group