Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.08.2008, 23:32   #1
JaneDoe
Neues Mitglied
 
Benutzerbild von JaneDoe
 
Registriert seit: 09.08.2008
Ort: Am linken Niederrhein
Fahrzeug: z.Z. noch E36
Standard Automatikgetriebe E38 / E39

Hallo,

sind beim E38 verbauten Automatikgetrieben (besonders beim M52 728i) die gleichen wie beim E39 (M52 535i/528i) ?

Weil ich bei den E39ern schon über viele defekte Automatikgetrieben gestolpert bin (kein Rückwärtsgang mehr).
JaneDoe ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2008, 07:32   #2
Mike-83
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Mike-83
 
Registriert seit: 12.08.2007
Ort: Auersthal
Fahrzeug: 740iA M62 Bj 12/96, Suzuki Sv 1000 N, Ktm 300Exc, Bald 750iL E32
Standard

Anscheinend geht es dir darum ob die Getriebe anfällig sind?
Ob die Getriebe von E38 und E39 jetzt genau gleich sind kann ich dir nicht sagen aber sie wurden alle von der Firma ZF hergestellt also sind sie Technisch identisch.
Anfällig sind die Getriebe eigentlich nicht, es gibt da nur das Problem das BMW keinen Ölwechsel für die Automaten im Serviceplan vorgeschrieben hat (Longlifefüllung)

Ich bin der Meinung, wenn alle 100000km ein Ölwechsel des Automaten erfolgen würde, wärst du sicher nicht über so viele "Rückwertsgangleichen" gestolpert.
__________________
Warum müssen wir immer über irgendwelchen Blödsinn plappern?
Damit wir uns wohlfühlen? [...] Man weiß immer, dass man jemand ganz besonderen
gefunden hat, wenn man einfach mal für'n Augenblick die Schnauze halten und
zusammen schweigen kann. -- Mia zu Vincent in "Pulp Fiction"
Mike-83 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2008, 07:40   #3
werty
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 10.06.2002
Ort:
Fahrzeug: xxx
Standard

Zitat:
Zitat von JaneDoe Beitrag anzeigen
Hallo,

sind beim E38 verbauten Automatikgetrieben (besonders beim M52 728i) die gleichen wie beim E39 (M52 535i/528i) ?

Weil ich bei den E39ern schon über viele defekte Automatikgetrieben gestolpert bin (kein Rückwärtsgang mehr).
Beim E38 728iA hört man sehr wenig von Defekten am Getriebe.
werty ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2008, 07:48   #4
Bastl
Wieder auf der Suche...
 
Registriert seit: 28.07.2007
Ort: NRW
Fahrzeug: Mercedes S203 & Skoda Octavia
Standard

Weil es davon eh nur wenige gibt und auch der Automat doch eher die Minderheit ausmachen dürfte...oder?
Bastl ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2008, 08:41   #5
rubin-alt
Gesperrt
 
Registriert seit: 15.04.2006
Ort:
Fahrzeug: suche e39 M54
Standard

Zitat:
Zitat von Lexmaul Beitrag anzeigen
... doch eher die Minderheit ausmachen dürfte...oder?
und von einem echten Bauern (Rührer) wohl gefahren wird/wurde
rubin-alt ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2008, 09:15   #6
JaneDoe
Neues Mitglied
 
Benutzerbild von JaneDoe
 
Registriert seit: 09.08.2008
Ort: Am linken Niederrhein
Fahrzeug: z.Z. noch E36
Standard

Hallo,

ich wollte mir eigentlich zuerst einen E39 zulegen. Als aber dann von 8 angeschauten Fahrzeugen schon 2 ein defektes Automat hatten, welches auch für mich ein hoher Prozentsatz ist, habe ich mich mal in nem 5er Forum ungehört. Das Problem ist wohl ein mechanisches Bauteil, welches unabhängig vom Ölwechsel seinen Dienst quittiert. Tritt nur bei ZF Automaten auf.

Daher entschloss ich mich jetzt für einen E38. Und dann fiel mir letzten eins, das BMW aus Kostengründen zumindest beim M52 doch bestimmt die gleichen Automaten genommen hat... und mir bringt nichts der Kauf, wenn eine 25 % Wahrscheinlichkeit besteht, das des Getriebe hops macht.
JaneDoe ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2008, 09:16   #7
werty
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 10.06.2002
Ort:
Fahrzeug: xxx
Standard

Zitat:
Zitat von Lexmaul Beitrag anzeigen
Weil es davon eh nur wenige gibt und auch der Automat doch eher die Minderheit ausmachen dürfte...oder?
Würde nicht sagen das es wenige 728i gibt und die Minderheit dürfte eher der Schalter sein.
werty ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2008, 09:18   #8
werty
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 10.06.2002
Ort:
Fahrzeug: xxx
Standard

Zitat:
Zitat von JaneDoe Beitrag anzeigen
Hallo,

ich wollte mir eigentlich zuerst einen E39 zulegen. Als aber dann von 8 angeschauten Fahrzeugen schon 2 ein defektes Automat hatten, welches auch für mich ein hoher Prozentsatz ist, habe ich mich mal in nem 5er Forum ungehört. Das Problem ist wohl ein mechanisches Bauteil, welches unabhängig vom Ölwechsel seinen Dienst quittiert. Tritt nur bei ZF Automaten auf.

Daher entschloss ich mich jetzt für einen E38. Und dann fiel mir letzten eins, das BMW aus Kostengründen zumindest beim M52 doch bestimmt die gleichen Automaten genommen hat... und mir bringt nichts der Kauf, wenn eine 25 % Wahrscheinlichkeit besteht, das des Getriebe hops macht.

Beim 728iA ist es sehr selten das die Automaten Probleme machen aber ab 200 000km kann natürlich immer mal etwas anfallen.Von Problemen am 528i habe ich schon gehört aber ob das den Automaten auch betrifft kann ich nicht sagen.
werty ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2008, 09:28   #9
JaneDoe
Neues Mitglied
 
Benutzerbild von JaneDoe
 
Registriert seit: 09.08.2008
Ort: Am linken Niederrhein
Fahrzeug: z.Z. noch E36
Standard

Die Modelle die für mich in Frage kommen, haben alle mehr als 200.000 km auf dem Buckel
JaneDoe ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2008, 10:15   #10
icatrans
grosser mit dem kleinen
 
Benutzerbild von icatrans
 
Registriert seit: 17.01.2005
Ort: Wien
Fahrzeug: 728iA E38 Bj.5.96/528iAT Bj.99, BMW F07 xDrive Bj.10/12
Standard

Hallo ,
ich kann Dir nur von meinem sagen , z.Zt. 302.000 Km , erstes Getriebe und keine Probleme . Meiner Meinung nach , wird es sicher , so wie bei allen anderen Teilen , sehr darauf ankommen , wie Du bzw. der Vorgänger mit dem Auto umgegangen ist . Wenn Du Dir wirklich einen 28er kaufen möchtest , musst Du Dir im Klaren sein , daß der ein gemütliches Langstreckenauto ist , aber Du keine Rennen gewinnst , auch nicht wenn Du dauernd im Kickdown stehst , was aber sicher dem Getriebe nicht gefällt .

Gruss
Franz
__________________
Die Zahl Jener , die mich mal können , erhöht sich von Tag zu Tag .
( Hans-Joachim Kuhlenkampf )
icatrans ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Spritsparen beim Automatikgetriebe E38 Swobi BMW 7er, Modell E38 25 23.06.2004 13:11


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:21 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group