Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

BMW 7er, Modell E38
 Varianten
 interner Link 12-Zylinder-Benziner
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E38



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.06.2003, 22:43   #1
AlexanderStuttgart
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von AlexanderStuttgart
 
Registriert seit: 09.06.2002
Ort: Stuttgart
Fahrzeug: F01
Standard Bericht vom E38 750i tuning - Motor und Hinterachse

Hallo liebe BMW Freunde,

ich habe das Frühjahr damit verbracht, meinen E38 750i leistungsmässig auszureizen.
Vorgabe war, den Motor an sich unarbeitet zu lassen - also kein Nockenwellentausch und kein Chiptuning; zweiteres, weil es bei meinem Modelljahr nicht möglich ist, da es keine Ersatzchips passend gibt.

Der entscheidende Tip mit der kurzen Hinterachse ist ein Tip meiner beiden BMW Freunde FLYWONG und B12 - diese kurze Hinterachse - eine 3,15er Übersetzung anstatt der Serie mit 2,81 - brachte den entscheidenden "Punch" - Tacho und Drehzahlmesser liefern übrigens plausible Werte, so dass bei abgeregelter Vmax eine Drehzahl von 4970Upm anliegt - was 250km/h entspricht und zugleich die Leistungsspitze beim Serien 5,4l Motor entspricht - hier eine Tabelle mit den korrelierenden Drehzahlen und Geschwindigkeiten, für meine Rad/Reifen- Kombination:
5.Gang:
Übersetzung: HA 3,15 Getriebe: 0,79 = 2,4885
Reifenumfang: 2102mm

14,2 m/s 51 km/h = 1000 upm
21,1 m/s 76 km/h = 1500 upm
28,0 m/s 101 km/h = 2000 upm
35,3 m/s 127 km/h = 2500 upm
42,2 m/s 152 km/h = 3000 upm
49,2 m/s 177 km/h = 3500 upm
56,1 m/s 202 km/h = 4000 upm
63,3 m/s 228 km/h = 4500 upm
70,3 m/s 253 km/h = 5000 upm

Zusätzlich habe ich die Sauganlage gegen eine original BMW 850csi (Motor S73) austauschen lassen - Ergebnis:
Der Motor dreht vollkommen ungedrosselt zwischen 3200 - 5500 UPM und liefert einen enormen, spürbaren Leisstungszuwachs, vor allem im Zusammenhang mit einer Eisenmann Abgasanlage ab Vorschalldämpfer. Alles ist mit ABE und Eintrag in Papiere.


Freundliche Grüsse und bis zum nächsten Treff
AlexanderStuttgart
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) CSI Sauganlage in Alexanders BMW
AlexanderStuttgart ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2003, 12:05   #2
B12
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 20.08.2002
Ort: Bielefeld
Fahrzeug: B12 (E38)
Standard

Schön, daß du mit den vorgeschlagenen Massnahmen zufrieden bist.

Gruss
Daniel
B12 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2003, 12:14   #3
Samir
Gast
 
Ort:
Fahrzeug:
Standard

hi,

kann ich das auch mit nem 3.0 V8 machen??


mfg
  Antwort Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2003, 12:28   #4
B12
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 20.08.2002
Ort: Bielefeld
Fahrzeug: B12 (E38)
Standard

Hinterachse ja, (z.B. vom 728).
Andere Ansaugrohre für einen V8 wirst du aber kaum finden...
Für den R6-Motor gibt es andere Rohre.
Bringen bis zu 30 PS zusätzlich :-)

Gruss
Daniel
B12 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2009, 09:13   #5
flori0815
Gast
 
Ort:
Fahrzeug:
Standard

Ist zwar ein alter Thread, aber immer noch besser als einen neuen zu starten

Muss dabei an der Kardanwelle oder an den Antriebswellen was geändert werden?
Wie siehts mit DSC aus?
Differential muss dann das gleiche Baujahr haben oder?
  Antwort Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2009, 09:18   #6
Bastl
Wieder auf der Suche...
 
Registriert seit: 28.07.2007
Ort: NRW
Fahrzeug: Mercedes S203 & Skoda Octavia
Standard

Alles bleibt gleich - Du musst allerdigs auf das Baujahr des Diffs achten, denn es wurden insgesamt 3 Mal die Durchmesser der Flansche gewechselt wurden.

Bis 1996 und nochmal 2000...und ich meine, dass nur beim iL das ganze so funzt, ansonsten mus der Kardanwellenflansch geändert werden.

Aber da ich nen iL habe, habe ich da noch nicht weiter geschaut
Bastl ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2009, 09:22   #7
flori0815
Gast
 
Ort:
Fahrzeug:
Standard

Aha, also siehts da beim 750i nicht so gut aus.
Okay, kauf ich halt noch ne Langverison

Hats schon mal jemand bei der Kurzversion probiert?
  Antwort Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2009, 09:34   #8
Bastl
Wieder auf der Suche...
 
Registriert seit: 28.07.2007
Ort: NRW
Fahrzeug: Mercedes S203 & Skoda Octavia
Standard

Du, mit der Langvesion hab ich das nur im Hinterkopf - will mich net drauf versteifen
Bastl ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2009, 09:39   #9
flori0815
Gast
 
Ort:
Fahrzeug:
Standard

Hm...naja auf gut Glück will ich das jetzt aber nicht ausprobieren
Da verschwend ich sonst einige hundert Euro und einen Tag arbeit.
Aber wieso sollte bei der Langversion vieles anders sein??
Da ist nur ne längere Kardanwelle drin. Sonst muss ja alles gleich sein.
Wieso sollte da ein anderer Flansch oder so dran sein
  Antwort Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2009, 19:34   #10
chudy
Mitglied
 
Benutzerbild von chudy
 
Registriert seit: 26.09.2008
Ort: Braunschweig
Fahrzeug: 740 il
Standard welches diff für 740il VFL

Würde gern auch nen kurzes Diff(3,15) bei mir einbauen, welches genau wird benötigt?

Passt das hier?

chudy ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:42 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group