Start » Service » News Seite drucken | Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
News-Menü
 News-Kategorien
 7-forum.com Service
IAA 2015
BMW auf der IAA 2013
 IAA 2015: Fotos
 Neuheiten
 BMW auf der IAA
 MINI auf der IAA
 Rolls-Royce
 Alpina auf der IAA
 IAA Rückblick


 
 Hersteller-News  

Kategorie: Kultur Engag

20.09.2013
Mariana Castillo Deball gewinnt den Preis der Nationalgalerie für junge Kunst 2013
Der Preis der Nationalgalerie für junge Filmkunst geht an Victor Orozco Ramirez. BMW als exklusiver Partner.

 

Berlin. Am Abend des 19. September 2013 wurden die Preisträger des Preis der Nationalgalerie in einer feierlichen Preisverleihung im Hamburger Bahnhof - Museum für Gegenwart - Berlin bekannt gegeben. Den Preis der Nationalgalerie für junge Kunst 2013 gewinnt Mariana Castillo Deball. Den Preis der Nationalgalerie für junge Filmkunst 2013 erhält Victor Orozco Ramirez.

Die Jury für den Preis für junge Kunst, bestehend aus Okwui Enwezor (Haus der Kunst, München), Luis Pérez-Oramas (Museum of Modern Art, New York), Kitty Scott (Art Gallery of Ontario), Udo Kittelmann und Gabriele Knapstein (beide Nationalgalerie, Berlin), entschied sich, nach intensiven Diskussionen, für Mariana Castillo Deball als Gewinnerin. 

Die Auszeichnung besteht erstmals in einer Einzelausstellung in einem der Häuser der Nationalgalerie, die im nächsten Jahr stattfinden wird. 

Die beiden Preisträger Victor Orozco Ramirez (Preis der Nationalgalerie für junge Filmkunst 2013) und Mariana Castillo Deball (Preis der Nationalgalerie für junge Kunst 2013)

Die beiden Preisträger Victor Orozco Ramirez (Preis der Nationalgalerie für junge Filmkunst 2013) und Mariana Castillo Deball (Preis der Nationalgalerie für junge Kunst 2013). Foto: David von Becker.

 

Begründung der Jury: "Die Jury hat sich die Werke aller vier Nominierten sorgfältig angesehen und diskutiert. Wir schätzen die Ernsthaftigkeit und konzeptuelle Klarheit aller vier Projekte. Die Jury hat ihre Entscheidung getroffen aufgrund des jeweiligen Beitrags zur Ausstellung sowie des künstlerischen Werdegangs der Nominierten. Mariana Castillo Deballs Arbeit hat uns überzeugt, da sie die Bedeutung einer im Austausch stehenden Welt vor Augen führt. In ihrer Arbeit untersucht sie aktuelle archäologische, anthropologische und museologische Diskurse im Hinblick auf ihre langfristige Gültigkeit. Mariana Castillo Deballs Beschäftigung mit Geschichte hat eine zeitgenössische Relevanz.“ 

Maximilian Schöberl, Bereichsleiter Konzernkommunikation und Politik der BMW Group: "Wir gratulieren Mariana Castillo Deball und Victor Orozco Ramirez herzlich zum Preis der Nationalgalerie 2013. Gleichermaßen gilt unser Glückwunsch allen beteiligten Künstlern und Kuratoren. BMW freut sich zudem, die langfristige Partnerschaft mit dem Preis erneut zu verlängern." 

Der in diesem Jahr, in Kooperation mit der Deutschen Filmakademie, zum zweiten Mal vergebene Preis für junge Filmkunst geht an Victor Orozco Ramirez. Tobias Berger (M+, Museum für visuelle Kunst, Hongkong), Henriette Huldisch (Nationalgalerie, Berlin), Matthias Mühling (Lenbachhaus, München), Anno Saul und Ina Weisse (beide Deutsche Filmakademie) wählten den Gewinner aus einer Shortlist von sieben Filmen aus. 

Die Verleihung des Preis der Nationalgalerie für junge Kunst 2013 im Hamburger Bahnhof, Jury, Preisträger und Laudatoren

Die Verleihung des Preis der Nationalgalerie für junge Kunst 2013 im Hamburger Bahnhof, Jury, Preisträger und Laudatoren, v.l.n.r.: Udo Kittelmann, Okwui Enwezor, Gabriele Knapstein, Thomas Girst, Luis Pérez-Oramas, Christina Weiss, Joachim Jäger, Kitty Scott, Victor Orozco Ramirez, Bernd Neumann, Mariana Castillo Deball, Christiane Paul und Iris Berben. Foto: David von Becker

 

Ab dem 19. September wird der ausgezeichnete Film fast vier Monate lang in einem eigens eingerichteten Projektionsraum im Hamburger Bahnhof zu sehen und somit einem breiten Publikum zugänglich sein. Die Auszeichnung ist mit 10.000 Euro dotiert.

Begründung der Jury:

Gewinner:
Victor Orozco Ramirez
Reality 2.0, 2012
Digital, color, sound, 11 min.

„Victor Orozco Ramirez’ animierter Kurzfilm Reality 2.0 erzählt eine persönliche Geschichte: Ein Neuankömmling aus Mexiko verfolgt die eskalierende Gewalt im Drogenkrieg seiner Heimat aus dem fernen Deutschland, über das Internet. Kartelle laden Videos von Exekutionen hoch auf YouTube und “Narco-Blogs”. Die so geschaffene parallele Realität benutzt Strategien von al-Quaidas Online-Propaganda und verweist auf die Bildwelten von Action Movie und Computerspiel. Ramirez’ Film verwebt auf eindrucksvolle Weise verschiedene Themenkomplexe: Die Betrachtung des vergleichsweise beschaulichen Deutschland aus der Perspektive des Fremden, die kulturelle Faszination mit der Ikonografie des Todes in Mexiko und die Ästhetisierung von Gewalt durch die Medien. Durch handgezeichnete Animation und die Rotoskopie-Technik werden die grausamen Szenen entfremdet, der Regisseur unterläuft so Voyeurismus und das durch das Internet begünstigte Spektakel der Gewalt. Mit surrealen und poetischen Momenten ist der Film aber vor allem Reflexion über die Erinnerung und reale und medial vermittelte Wirklichkeit. Ramirez findet eine reiche Bildsprache zu seiner einprägsamen, behutsam entwickelten Erzählung.“

Mariana Castillo Deball, Preisträgerin des Preis der Nationalgalerie für junge Kunst 2013.

Mariana Castillo Deball, Preisträgerin des Preis der Nationalgalerie für junge Kunst 2013. Foto: David von Becker

 

Durch die Preisverleihung führte der Schauspieler Franz Dinda. Anschließend feierten die über 800 geladenen Gäste und Mitglieder des Vereins der Freunde der Nationalgalerie zusammen mit dem langjährigen Partner BMW die beiden Preisträger. 

Der Preis der Nationalgalerie für junge Kunst wird ermöglicht durch den Verein der Freunde der Nationalgalerie und gefördert durch BMW. 

Laufzeit der Ausstellung

30. August 2013 – 12. Januar 2014
Hamburger Bahnhof –
Museum für Gegenwart
Invalidenstr. 50-51
10557 Berlin

Quelle: BMW Presse Mitteilung vom 20.09.2013


 

Bitte empfehlen Sie diesen Artikel weiter:


 

 
 

 Kommentare zur Meldung: 0
Ihr Name:
 


Anzeige
 
 
Netzwerk
 
Bitte folgen Sie uns:
 
7-forum.com bei Facebook7-forum.com bei google+
7-forum.com bei YouTube7-forum.com bei Twitter
7-forum.com News im RSS Feed
 
Neu: 7-forum.com auf google+
 
 
News im Kontext

Eröffnung der Ausstellung zum Preis der Nationalgalerie für junge Kunst 2013.

 

Berlin feiert die neuen Kandidaten des Preis der Nationalgalerie für junge Kunst 2013

 

Cyprien Gaillard erhält den Preis der Nationalgalerie für junge Kunst 2011.

 
 
Aktuelle News

BMW offizieller Partner des 67. Deutschen Filmpreises.

 

Der BMW 530e iPerformance.

 

Der neue BMW M550d xDrive.

 

BMW i ebnet Vordenkern den Weg auf die große Bühne zusammen mit TED.

 

Neue Ausstellung im BMW Markenschaufenster am Lenbachplatz.

 

Die BMW Group auf der Hannover Messe 2017. Auf dem Weg in die Zero Emission Elektromobilität.

 

www.7er.com

  Besucher online: 1 | zurück zur News-Übersicht | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 24.02.2017  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group