Start » Service » News Seite drucken | Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
News-Menü
 News-Kategorien
 7-forum.com Service
Essen Motor Show '17
Essen Motor Show 2017
  Infos und Fotos
 Rückblick / Fotos
 im Kontext


 
 Hersteller-News  

Kategorie: Ausbildung

01.09.2016
BMW Group stellt 1.600 neue Auszubildende ein
Duale Berufsausbildung weltweit ein Erfolgsmodell

 

1.600 Auszubildende starten bei der BMW Group im Ausbildungsjahr 2016 weltweit in ihr Berufsleben. Davon beginnen allein in Deutschland in diesem Herbst 1.200 junge Menschen eine Berufsausbildung, 820 von ihnen in den BMW Werken und der Unternehmenszentrale sowie 380 in den Betrieben der deutschen BMW Group Niederlassungen.

„Für die BMW Group ist eine hervorragende Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter ein entscheidender Faktor für die Qualität der Produkte und für einen nachhaltigen Unternehmenserfolg. Deshalb ist es uns sehr wichtig, die Ausbildung national und international klar auf die Zukunft auszurichten“, erklärt Milagros Caiña-Andree, Personalvorständin der BMW Group. „Durch Stärkenorientierung, Flexibilität und eine hervorragende fachliche Qualifizierung bereiten wir die Auszubildenden optimal auf zukünftige Herausforderungen vor. So lernt der Nachwuchs beispielsweise schon sehr früh, mit zukunftsweisenden Technologien wie Elektro- und Hybridantrieben oder vernetzten Fahrzeugen zu arbeiten.“

Auszubildende der BMW Group
Auszubildende der BMW Group

Allein am Standort München beginnen am 1. September mehr als 300 junge Menschen ihre Ausbildung. Im BMW Werk Dingolfing starten 270, in Regensburg 120, in Leipzig 55, in Landshut 42, in Berlin 25 und in Eisenach sechs Azubis ins Berufsleben. Auch an fast allen Werksstandorten im Ausland stellt das Unternehmen jedes Jahr neue Auszubildende ein, die meisten davon derzeit in China (122), Mexiko (87), den USA (55) und in Großbritannien (54).

Zweiter Ausbildungsjahrgang im BMW Group Werk Mexiko

Damit 2019 im zukünftigen BMW Group Werk San Luis Potosí/Mexiko die ersten Fahrzeuge vom Band laufen können, werden dort schon heute die ersten Mitarbeiter ausgebildet. Nachdem im vergangenen Jahr 25 angehende Mechatroniker ihre Ausbildung begonnen haben, wird sich in diesem Herbst die Anzahl bereits mehr als vervierfachen. 87 weitere Auszubildende erlernen dann die Berufe Kfz-Mechatroniker und Fertigungsmechaniker. Die duale Berufsausbildung in Mexiko startete bereits vier Jahre vor dem geplanten Produktionsbeginn und dauert zwei Jahre. Wie an allen Ausbildungsstandorten der BMW Group weltweit verbindet sie theoretischen Unterricht mit praktischem Lernen.

152 Berufseinsteiger beginnen duale Ausbildung mit Fachhochschulreife

Die BMW Group fördert auch die duale Berufsausbildung mit Fachhochschulreife (DBFH). 152 Berufsanfänger treten in diesem Jahr diesen Ausbildungsweg an und erwerben neben ihrer Berufsausbildung auch noch das Fachabitur und können somit an die Ausbildung zum Facharbeiter ein Studium anschließen. Das DBFH-Programm richtet sich besonders an Absolventen der Mittleren Reife und wird für sieben verschiedene Berufe angeboten. Besonders engagierte und leistungsfähige Absolventen können im Anschluss beispielsweise im Bachelorprogramm „SpeedUp“ der BMW Group an Partnerhochschulen ein Studium aufnehmen, das vom Unternehmen begleitet wird. Doch nicht nur DBFH-Absolventen können nach ihrer Ausbildung mit „SpeedUp“ durchstarten. Auch Abiturienten und Auszubildende mit Abitur können sich für das Programm bewerben.

Jetzt für die Berufsausbildung 2017 bewerben

Wer 2017 die Schule abschließt und mit einer Berufsausbildung bei der BMW Group ins Berufsleben starten will, der kann sich noch bis zum 30. September 2016 um einen der 1.200 Ausbildungsplätze bewerben. 30 verschiedene Berufe stehen zur Auswahl, vom Informatikkaufmann über den Chemielaboranten bis hin zum Mechatroniker, an sieben Werksstandorten und den Niederlassungen in ganz Deutschland. Wer vorab schon einmal einen Blick in die Berufsausbildung im BMW Werk München werfen möchte, der kann das mit dem neuen virtuellen Rundgang unter bmw.jobs/Rundgang tun. Informationen zum Einstieg und zur Online-Bewerbung findet man unter bmw.jobs/schueler.

 

Fotos zur Meldung

Konzentriert bei der Arbeit: Ein Auszubildender fräst ein Metallteil für sein Abschlussprojekt.
Konzentriert bei der Arbeit: Ein Auszubildender fräst ein Metallteil für sein Abschlussprojekt.
Öffnung des Training Centers in San Luis Potosi, Mexico
Öffnung des Training Centers in San Luis Potosi, Mexico
Öffnung des Training Centers in San Luis Potosi, Mexico
Öffnung des Training Centers in San Luis Potosi, Mexico

Quelle: BMW Presse Mappe vom 01.09.2016


 

Bitte empfehlen Sie diesen Artikel weiter:


 

 
 

 Kommentare zur Meldung: 0
Ihr Name:
 


Anzeige
 
 
Netzwerk
 
Bitte folgen Sie uns:
 
7-forum.com bei Facebook7-forum.com bei google+
7-forum.com bei YouTube7-forum.com bei Twitter
7-forum.com News im RSS Feed
 
Neu: 7-forum.com auf google+
 
 
News im Kontext

Bewerbungsstart 2016 für 1.200 Ausbildungsstellen bei der BMW Group

 

BMW Group feiert Spatenstich für neues Werk in Mexiko

 
 
Aktuelle News

Starke Pace bleibt unbelohnt: BMW M8 GTE fährt bei Le-Mans-Premiere auf den zwölften Platz.

 

Seite an Seite: Das neue BMW 8er Coupé und der neue BMW M8 GTE gemeinsam in Le Mans.

 

Das neue BMW 8er Coupé (Kurzfassung)

 

Das neue BMW 8er Coupé - Highlights

 

Das neue BMW 8er Coupé: Fahrzeugkonzept und Design. Ein Sportwagen mit Leidenschaft und Charakter.

 

Das neue BMW 8er Coupé: Innenraum und Ausstattung. Luxuriöses Ambiente in besonders sportlicher Ausprägung

 

www.7er.com

  zurück zur News-Übersicht | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 15.06.2018  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group