Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

Modell E65/E66
 Varianten
 Detail-Infos
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell E65/E66



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.08.2011, 22:21   #1
mustafa019
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 25.01.2010
Ort: Wien
Fahrzeug: 730d E65 (05.2004) Faceliftumbau
Standard Getriebe schlägt beim bremsen

Hallo Liebe Freunde, hab heute mir einen 730d e65 bj 2004 mit 167tkm gekauft. Habe folgende Fehler entdeckt: Wenn ich bremse und anhalten will schlägt der Getriebe(das heist ich spüre ein ruckel). Laut BMw master soll ein Getriebe Service mit Öl etc und ein Getriebe Update das Problem lösen.
Was ist eure Meinung, habt Ihr mal sowas auch gehabt, falls ja was war es bzw. was habt Ihr dagegen gemacht.

Ich danke herzlich im Vorraus für Eure hilfreiche Antworten.

Danke MFG
mustafa019 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2011, 22:34   #2
pushkin
Mitglied
 
Benutzerbild von pushkin
 
Registriert seit: 02.04.2006
Ort:
Fahrzeug: M760Li
Standard

Uptade etc. wird nichts bringen...
Ob Du es glaubst oder nicht: Mein Bekannter hatte das auch, ist 4 Jahre so gefahren... Wurde alles mögliche gemacht, nichts half.
Irgendwann tauscht er alle Injektoren (waren schon nicht mehr die neusten) und das Rucken (vom 2. in den 1. Gang) war WEG!
Keine Ahnung was womit zusammenhängt....
pushkin ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2011, 07:31   #3
TRANSPORTER
HighEnd Transporter
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von TRANSPORTER
 
Registriert seit: 23.11.2005
Ort: BORG-Cube
Fahrzeug: Transporter E38-740d
Standard

,
genau so ist das !!!

denn:
das AutomatikGetriebe steht in direkter diagnistoscher
abhängigkeit zum LMM, DDE, Injektoren bzw. das CR


die looser in den BMW-werkstätten wissen doch heutzutage nicht,
wie ein auto funktioniert, das einzigste was die koennen ist JA und NEIN drucken auf ihrem DIS-Tablet ...

doch wie schon immer bekannt war, seit auftreten der PC's:
der Computer ist nur so "schlau" bzw. zu dem "fähig", wie der User/Bediener selbst ...


wenn der zylinder bzw. der motorengleichlauf gestöhrt ist,
wie soll da ein automatikgetriebe noch korrekt arbeiten koennen,
wenn sich ständig werte in der Diagnoseüberwachung
ändern auf grund von einspritz bzw. CR-problemen im allgemeinen ....


p.s.
ich kann helfen ...


gruss
__________________


---> EMAIL: <---
transporter.email@gmx.de



"Ich mach mir die WELT, wie sie mir GEFÄLLT... !!!"
"Den eigenen Verstand überschreiten und sich der Welt bemächtigen..."
TRANSPORTER ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2011, 08:05   #4
The Stig
Some say...
 
Benutzerbild von The Stig
 
Registriert seit: 23.05.2002
Ort: Südhessen...
Fahrzeug: 640i Cabrio F12, Cayenne 9PA Hybrid
Standard

Ich verweise an der Stelle mal auf einen älteren Thread von mir:

Interner Link) Additiv

Hat damals bei mir sehr gut geholfen.
__________________
Externer Link (&Ooml;ffnet in neuem Fenster, der Forumsbetreiber distanziert sich vom Inhalt extern verlinkter Seiten.) BMW Classic Allgäu
The Stig ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2011, 11:01   #5
TRANSPORTER
HighEnd Transporter
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von TRANSPORTER
 
Registriert seit: 23.11.2005
Ort: BORG-Cube
Fahrzeug: Transporter E38-740d
Standard

@The Stig,


dann schon besser gleich zu ZF in dortmund fahren und
einen getriebeölwechsel incl. getriebeölfilter und Reinigung vom
professionellen FACHbetrieb/fachmann durchführen lassen, bei der gelegenheit
werden auch gleich noch diverse andere verschleissteile mit getauscht und ...
das differenzial sollte gleich mit gemacht werden

getriebepart = ca. 300,- euro
differenzialpart = ca. 100,- euro

gruss
TRANSPORTER ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2011, 11:33   #6
mcasa
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 01.03.2011
Ort: Oldenburg
Fahrzeug: E65 745i [08.04]
Standard

Ruckeln beim schalten in niedrigen Gängen ist doch auch gerne mal die Hardyscheibe. Warum raten alle gleich zum Tausch von Injektoren etc.?

Die Hardscheibe kann man sich z.b. von unten ersteinmal anschauen und die zu wechseln ist weder besonders Zeit- noch Material(kosten)intensiv.

Das ein Getriebeölwechsel auch in jedemfall hilfreich sein kann, darüber muss man auch nicht streiten
mcasa ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2011, 11:34   #7
bmw-master1979
Hamann7
 
Benutzerbild von bmw-master1979
 
Registriert seit: 30.08.2017
Ort: Mannheim
Fahrzeug: E65-735i,E65-730d,F07-535i
Standard

Jaap,könnte auch an der Hardyscheibe liegen.
MFG LAKI
bmw-master1979 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2011, 11:46   #8
TRANSPORTER
HighEnd Transporter
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von TRANSPORTER
 
Registriert seit: 23.11.2005
Ort: BORG-Cube
Fahrzeug: Transporter E38-740d
Standard

wenn wir jetzt schon mal dabei sind,
weitere ursachen aufzuzählen:

- aufnahmelager von kardanwelle an differenzial

wobei das aufnahmelager der kardanwelle und die hardyscheibe eher ein starkes
klappern als ein rucken verursacht ...

wenn das A-Getriebe ruckt, bekommt es meisst einen fehlimpuls
von der steuerelektronik ....


gruss
TRANSPORTER ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2011, 11:49   #9
bmw-master1979
Hamann7
 
Benutzerbild von bmw-master1979
 
Registriert seit: 30.08.2017
Ort: Mannheim
Fahrzeug: E65-735i,E65-730d,F07-535i
Standard

Tja Leuts,das Ende vom Lied ist,Ferndiagnose bleibt wie immer ein blick in der Glaskugel,ohne Fehlerspeicher auslesen kommt er nicht weit,ob Elektrisch oder Mechanisch bleibt ein Ratte-spiel.
MFG LAKI
bmw-master1979 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2011, 17:29   #10
The Stig
Some say...
 
Benutzerbild von The Stig
 
Registriert seit: 23.05.2002
Ort: Südhessen...
Fahrzeug: 640i Cabrio F12, Cayenne 9PA Hybrid
Standard

Zitat:
Zitat von TRANSPORTER Beitrag anzeigen
@The Stig,


dann schon besser gleich zu ZF in dortmund fahren und
einen getriebeölwechsel incl. getriebeölfilter und Reinigung vom
professionellen FACHbetrieb/fachmann durchführen lassen, bei der gelegenheit
werden auch gleich noch diverse andere verschleissteile mit getauscht und ...
das differenzial sollte gleich mit gemacht werden

getriebepart = ca. 300,- euro
differenzialpart = ca. 100,- euro

gruss
Ich würde nicht gleich mit Kanonen auf Spatzen schießen, sondern erst mal die einfache und günstige Variante probieren.

Natürlich kann eine Überholung nicht schaden, wenn der KM Stand schon deutlich über 100.000 ist. Mein damaliger Wagen hatte zu dem Servicezeitpunkt ca. 70.000 KM gelaufen, von da her war das schon das Mittel der Wahl und auch erfolgreich.
The Stig ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wagen zieht beim beschleunigen nach links, beim bremsen nach rechts. Benjie BMW 7er, Modell E38 5 07.02.2011 20:06
Bremsen: hilfe mein lencker schlägt beim abbremsen von 100 auf 80 bmwjago BMW 7er, Modell E38 7 28.11.2007 22:11
740i v8 karosserie schlägt beim beschleunigen und abbremsen Makedonce85 BMW 7er, Modell E32 6 18.03.2006 11:24
Motorraum: Getriebe und Bremsen E32E38 BMW 7er, Modell E38 0 25.07.2005 18:00
beim Bremsvorgang schlägt das Lenkrad wie verrückt!!!??? 7er-Sam BMW 7er, Modell E38 3 10.05.2004 16:17


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:15 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group