Start » Service » News Seite drucken | Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
News-Menü
 News-Kategorien
 7-forum.com Service
MINI News
 

Extreme Performance auf allen Wegen: Der neue MINI John Cooper Works Countryman (Facelift 2020).
 

Die „Grüne Hölle“ ist sein Paradies: Der neue MINI John Cooper Works GP.
 

Leichtbau-Innovation aus Niederbayern für den Rennsportler von MINI
 

MINI typischer Fahrspaß jetzt zu besonders günstigen Konditionen.
 

Vom Rennsport inspiriert: Das John Cooper Works GP Paket.
 

Der neue MINI Countryman (Facelift 2020)
 
BMW Neuheiten
BMW Motorrad präsentiert den R 18 Dragster.
BMW R 18 Dragster (2020)

 
Extreme Performance auf allen Wegen: Der neue MINI John Cooper Works Countryman (Facelift 2020).
MINI John Cooper Works Countryman (F60 Facelift)

 
BMW Motorrad präsentiert die neue BMW F 750 GS, BMW F 850 GS und BMW F 850 GS Adventure.
BMW F 750 GS, F 850 GS und F 850 GS Adv. (ab 2020)

 
Der erste BMW iX3.
BMW iX3 (Modell G01, ab 2020)

 
Der neue BMW M5 und BMW M5 Competition (Facelift 2020).
BMW M5 (Facelift 2020)

 


 
 Hersteller-News  

Kategorie: MINI

BMW-Modellreihe: R60

09.01.2006
Noch mehr MINI: Neues Modell auf der Detroit Motor Show bestätigt.
Ideenträger MINI Concept Detroit als Vorbild für Serienmodell.

 

München/Detroit. "Wir werden die MINI Familie um ein weiteres Modell ausbauen." Mit diesen Worten bestätigte heute in Detroit Dr. Michael Ganal, im Vorstand der BMW AG verantwortlich für Vertrieb und Marketing, dass bei den sportlichen Flitzern aus England Nachwuchs ins Haus steht. Wie so oft wird auch hier der Jüngste der Größte sein: Das neue MINI Modell wird ein Mehr an Innenraum und Funktionalität bieten, um damit ausgeprägt erlebnisorientierte und extrovertierte Kunden anzusprechen. Vorbild dafür ist die auf der North American International Auto Show (NAIAS) gezeigte Designstudie MINI Concept Detroit - wobei noch zu definieren ist, welche der hier präsentierten Ideen und Konzepte später in die Serie Eingang finden werden. In seiner Rede auf der NAIAS nannte Dr. Michael Ganal einen Zeithorizont von drei Jahren für die Realisierung des neuen MINI Modells.

Design, Fahrspaß und Individualisierung stehen im Mittelpunkt.

MINI Concept Detroit

Foto: MINI Concept Detroit

 

Wie die geschlossene Version und das MINI Cabrio wird auch das neue Modell alle MINI typischen Charakterzüge aufweisen: Einzigartiges Design, purer Fahrspaß und hochwertige Individualisierung. Diese Kerneigenschaften werden erweitert um clevere Lösungen für zusätzlichen Nutzraum und für noch mehr Funktionalität, das Konzept kommt so dem Lebensstil der urbanen Trendsetter besonders entgegen. Das zusätzliche Modell tritt an, den überzeugenden Erfolg der Marke MINI in der Zukunft zu unterstützen: Von den aktuellen MINI Modellen wurden bisher mehr als 700.000 Fahrzeuge abgesetzt, 2005 wurden erstmals in einem Jahr über 200.000 Einheiten gefertigt.

Das Vorbild des neuen Modells stammt aus den 1960ern.

Die Kernidee des neuen MINI Modells und ihres Vorbilds MINI Concept Detroit reicht zurück in die wilden Sechziger, als Mini in den Städten und auf den Rennstrecken erstmals für Furore sorgte. Längerer Radstand, leicht erhöhte Dachlinie, seitliche hintere Schiebefenster und Splitdoors am Heck - das waren die Ikonen der neuen Mini Modelle, die ab Herbst 1960 unter den Namen Mini Traveller, Mini Countryman und später auch Mini Clubman Estate angeboten wurden. Für die Fahrt aufs Land, zum Open Air-Konzert und bei spontanen Freizeit-Aktivitäten waren sie der agile, stilvolle Begleiter. Freunde und Sportausrüstung waren einfach immer mit dabei, der erweiterte Nutzraum machte es möglich.

Moderate Preisanpassung in Deutschland ab März 2006.

Alle Diesel-Modelle unverändert.
Um durchschnittlich 0,86 % verändert MINI die Preise ab März 2006 in Deutschland. Im einzelnen sind die Anpassungen für MINI One, MINI Cooper, MINI Cooper S und für die entsprechenden Cabrios unterschiedlich, ebenso für die aktuellen Sondermodelle Seven, Park Lane und Checkmate. Besonders erfreulich für die Freunde des sparsamen Selbstzünders MINI One D: Alle Dieselmodelle - also auch in den Versionen Seven und Park Lane - bleiben im Preis unverändert.

Die wichtigsten neuen MINI Preise für Deutschland sind:
MINI One 15.250,- €
MINI Cooper 17.200.- €
MINI Cooper S 21.000,- €
MINI One D 16.900,- €.
MINI One Cabrio 18.850,- €
MINI Cooper Cabrio 20.550,- €
MINI Cooper S Cabrio 24.550,- €

Quelle: BMW Presse-Mitteilung vom 09.01.06

 

Das könnte Sie auch interessieren:

interner Link MINI Concept Detroit. North American International Auto Show 2006. (07.12.2005)

interner Link BMW auf der NAIAS 2006 (News vom 09.01.2006)


 

Bitte empfehlen Sie diesen Artikel weiter:

 

 Kommentare zur Meldung: 0
Ihr Name:
 


 
 
Netzwerk
 
Bitte folgen Sie uns:
 
7-forum.com bei Facebook7-forum.com bei google+
7-forum.com bei YouTube7-forum.com bei Twitter
7-forum.com News im RSS Feed
 
Neu: 7-forum.com auf google+
 
 
News im Kontext

MINI Concept Detroit. North American International Auto Show 2006.

 

BMW auf der NAIAS 2006

 
 
Aktuelle News

Dramatisches Finish: Nervenstarker Maximilian Günther siegt für BMW i Andretti Motorsport in Berlin.

 

Enttäuschung für BMW i Andretti Motorsport Fahrer im zweiten Rennen in Berlin.

 

BMW Motorrad präsentiert den R 18 Dragster.

 

BMW Group bestätigt Ausblick für 2020

 

Rede Oliver Zipse, BMW Vorstandsvorsitzender, Telefonkonferenz Quartalsbericht zum 30. Juni 2020

 

Rede Nicolas Peter, Telefonkonferenz Quartalsbericht zum 30. Juni 2020

 

www.7er.com

  zurück zur News-Übersicht | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 24.04.2020  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group