Start » Service » News Seite drucken | Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com Logo
IAA 2021
BMW auf der IAA Mobility 2021
 IAA Live: Fotos
 BMW Neuheiten
 BMW Motorrad
 MINI Neuheiten
 BMW Welt/Museum
 IAA Rückblick
News-Menü
 News-Kategorien
 7-forum.com Service
BMW Neuheiten
Der neue BMW M3 CS.
BMW M3 CS (G80)

 
Ultimative Begleiter durch reale und virtuelle Welten: BMW präsentiert BMW i Vision Dee in Las Vegas
BMW i Vision Dee

 
Der BMW 3.0 CSL.
BMW 3,0 CSL

 
Die neue BMW R 1250 RS
BMW R 1250 RS (ab 2023)

 
Der neue BMW R 1250 R Roadster.
BMW R 1250 R Roadster (ab 2023)

 


 
 Hersteller-News  

Kategorie: Connected IAA

03.09.2021
Mit dem „BMW Intermodal Companion @ IAA MOBILITY“ sicher ans Ziel.
 

In-Car-App bietet zur Navigation intelligente Kombination verschiedener Verkehrsmittel auf Basis der Geo-Fencing-Technologie. Nach einmaliger Anmeldung wird die Anwendung per Over-the-Air-Upgrade ins Fahrzeug eingespielt.

Urbane Mobilität ist ein wichtiges Zukunftsthema für jeden Automobilhersteller. Im Jahr 2030 werden über 80 % aller Menschen in Städten wohnen. Die Sicherstellung von Mobilität hat hohe Priorität für die BMW Group, jedoch kann Mobilität im urbanen Raum nur durch die Verbindung aller Mobilitätsoptionen gelingen. Die BMW Group entwickelt daher stets neue Lösungen, um die Mobilität innerhalb von Städten und in den Regionen zu optimieren. Dabei ist es wichtig, dass die individuelle Mobilität mit dem eigenen Auto mit anderen Mobilitätsoptionen kombinierbar ist.

Für die IAA sorgt die BMW Group dafür, dass die Besucher mit ihrem BMW sicher und staufrei an ihrem Ziel ankommen und zudem unnötiger innerstädtischer Verkehr vermieden wird. Die Entwickler der BMW Group haben einen „Intermodalen Companion @ IAA MOBILITY“ entwickelt – eine In-Car-App, die Besuchern der IAA je nach Route und Ziel verschiedene Optionen anbietet. Diese Fahrzeug-App nutzt dabei die Geo-Fencing-Technologie, die heute schon dafür sorgt, dass Hybridfahrzeuge der BMW Group in über 80 europäischen Städten komplett elektrisch fahren.

BMW-Kunden können sich im Vorfeld der IAA mit ihrem ConnectedDrive-Account über die Website companion.bmw.de für den „Intermodalen Companion @ IAA MOBILITY“ anmelden. Dieser wird ihnen dann vor der IAA über einen Over-the-Air-Upgrade-Prozess in ihr Fahrzeug eingespielt.

Abhängig von Anreiserichtung und IAA-Ziel können die Nutzer der In-Car-App verschiedene BMW-Parkhäuser und Park&Ride-Parkplätze der Stadt München als Park- und Umstiegspunkte auswählen. Von dort können sie bequem ihr Ziel an der Messe oder dem Open Space erreichen. Wird eine intermodale Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ausgewählt, werden die Nutzer über die In-Car-App automatisch zu einem der Umstiegspunkte geleitet, wo sie sich mittels QR-Codes einfach ein Ticket für den MVV buchen können.

Key Visual 'BMW Intermodal Companion @IAA MOBILITY'.
Key Visual "BMW Intermodal Companion @IAA MOBILITY".

Durch multimodale Apps und die Verbindung mit anderen Mobilitätsanbietern wird zukünftig sichergestellt, dass Mobilität für den BMW-Kunden im urbanen Umfeld so reibungslos und komfortabel wie möglich wird.

Fahrzeuganforderungen:

  • BMW Fahrzeug ausgestattet mit aktiven Connected Drive Services
  • BMW Fahrzeug ausgestattet mit Onboard-Navigationssystem
  • BMW Fahrzeug ab Baujahr 2018

Link zur Anmeldeseite „BMW Intermodal Companion @ IAA MOBILITY“:

companion.bmw.de

Quelle: BMW Presse Mitteilung vom 03.09.2021


 

Bitte empfehlen Sie diesen Artikel weiter:

 

 Kommentare zur Meldung: 0
Ihr Name:
 


 
 
Netzwerk
 
Bitte folgen Sie uns:
 
7-forum.com bei Facebook7-forum.com bei google+
7-forum.com bei YouTube7-forum.com bei Twitter
7-forum.com News im RSS Feed
 
Neu: 7-forum.com auf google+
 
 
Aktuelle News

Joint Venture Cofinity-X: 10 Partner der Automobilindustrie treiben die Umsetzung des Datenökosystem

 

Voll auf Strom – das sind die E-Autos von BMW

 

24h Daytona: BMW M Hybrid V8 absolviert ersten Härtetest der neuen GTP-Ära: es gibt noch viel zu tun

 

BMW Group erreicht auch 2022 Reduktion der CO2-Emissionen der Fahrzeugflotte  

 

BMW Group beschleunigt die digitale Transformation durch Partnerschaft mit SAP SE.

 

BMW Modellpflege-Maßnahmen zum Frühjahr 2023.

 

www.7er.com

  zurück zur News-Übersicht | zurück zur Startseite   zum Seitenanfang
www.7-forum.com  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  Letzte Bearbeitung dieser Seite: 24.09.2021  ·   Dies ist keine Seite der BMW Group